Zeiss-Feldstecher. Handferngläser von 1894 - 1919. Modelle - Merkmale - Mythos

Seeger, Hans T.

Published by Dr. Hans T. Seeger, 2010
ISBN 10: 3000314407 / ISBN 13: 9783000314407
Used / Farbiges Glanz-Hardcover / Quantity Available: 0
Available From More Booksellers
View all  copies of this book

About the Book

We're sorry; this specific copy is no longer available. AbeBooks has millions of books. We've listed similar copies below.

Description:

1. Auflage 2010. Als "Die Augen der Welt" hat man Zeiss-Optiken schon vor 100 Jahren bezeichnet, und es hieß, Zeiss-Ferngläser können nicht nur zum Teil der eigenen Augen, sondern auch zum Teil des eigenen Herzens werden. Dieses Buch zeichnet die ersten 25 Jahre einer Entwicklung nach, die in Jena begann. Der Autor Dr. Hans T. Seeger, geb. 1939, Naturwissenschaftler und Fernglas-Buchautor, geht in das Jena des 19. Jahrhunderts zurück und noch weiter bis zu den Anfängen der zweiäugigen Fernrohre. Die ersten Prismengläser und Vorläufer der Zeiss Feldstecher werden vorgestellt. Diese Monographie ist die erste, die sich ausschließlich mit den Zeiss-Handferngläsern beschäftigt. Auch diese - oder gerade diese - führten dazu, daß "Zeiss" zum Inbegriff für das Maximum einer erreichbaren Qualität wurde. Auf 880 Seiten und mit mehr als 2000 Farb-Abbildungen stellt der Autor die bekannten Zeiss-Modelle aus jener Zeit vor und dabei auch solche, die noch nie beschrieben wurden und bisher unbekannt waren. Druckschriften aus dem Zeisswerk und dem Carl Zeiss-Archiv, Exponate aus dem Optischen Museum Jenaund aus zahlreichen Sammlungen sind die Basis dieser Dokumentation. Das Buch geht weit über das Zeigen, Aufzählen und Beschreiben hinaus. Kapitel über das räumliche Sehen, vergessene Entwicklungen und Weiteres wenden sich an Interessierte, die mehr über Ferngläser und ihre Geschichte erfahren möchten. Im Detail wird auf Fälschungen und Verfälschungen eingegangen. Schon nach dem ersten Durchblättern wird der Leser Ferngläser mit anderen Augen sehen. Die Botschaft dieses Buches ist es auch, das Wesen der Zeiss-Ferngläser, ihre Meister und Anwender zu würdigen. Dieses Buch will nicht nur Historisches bewahren und dokumentieren, sondern den Anfang einer Entwicklungsgeschichte lebendig machen. Nach wie vor gibt es Zeiss-Feldstecher, und die von Carl Zeiss und Ernst Abbe in Jena angezündete Flamme brennt bis heute. Ein wunderschöner Blick auf diese faszinierende Geschichte ! Farbig illustriertes Glanz-Hardcover. 875 Seiten auf Glanzdruckpapier mit mehr als 2000 Farbabbildungen, technischen Daten und vielem mehr. Verlagsfrisches Exemplar Size: 21,5 x 28,5. Bookseller Inventory #

Bibliographic Details

Title: Zeiss-Feldstecher. Handferngläser von 1894 -...
Publisher: Dr. Hans T. Seeger
Publication Date: 2010
Binding: Farbiges Glanz-Hardcover
Book Condition: Verlagsfrisch
Edition: Erstausgabe.

Top Search Results from the AbeBooks Marketplace

1.

SEEGER Hans T.:
Published by Hamburg. Privatdruck Dr. Hans T. Seeger. (2010)
ISBN 10: 3000314407 ISBN 13: 9783000314407
Used Softcover Quantity Available: 1
Seller:
Antiquariat Heinzelmännchen
(Stuttgart, Germany)
Rating
[?]

Book Description Hamburg. Privatdruck Dr. Hans T. Seeger., 2010. 871, (5) Seiten. Mit über 1894 fast auschließlich farbigen Abbildungen. Farbig ill. OKart.-Einband. Neues, eingeschweißtes Exemplar. 28x21 cm * Monumentalwerk! Vorgeschichte; Die ersten Feldstecher; Die neuen zivilen Feldstecher-Modelle ab 1897; Militärische Doppelfernrohre bis 1907; Relieffernrohre, Dosenfernrohr u.a.; Feldstecher aus Frankreich, USA, Rußland; Neuen Militärmodelle in der bis Ende des 1. WK's; Erste Mitteltriebmodelle; Neuen Theatergläser ab 1908 u.v.a. sowie Daten u. Tabellen zur Zeiss-Fernglasgeschichte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 3000. Seller Inventory # 193

More information about this seller | Contact this seller

Buy Used
US$ 198.12
Convert Currency

Add to Basket

Shipping: US$ 15.00
From Germany to U.S.A.
Destination, Rates & Speeds