Results (1 - 11) of 11

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (11)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Fritsch, Ahasver

Published by Regensburg (1730)

Used
First Edition
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 44.32
Convert Currency
Shipping: US$ 6.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Regensburg, 1730. geheftet, ohne Einband. Condition: mäßig. 20 S., 21 x 17 cm, figürlich-florale Vignette, deutsche Einchübe, florale Schlussvignette, Deckblatt mit handschr. Markierungen und sehr fleckig, Ecke geknickt, Rand mit Läsur, papierbedingt gebräunt. Fritsch (1629-1701) war Jurist und Kirchenlieddichter der Barockzeit. Kanzler des Landes Schwarzburg-Rudolstadt, Erzieher u.a. der späteren Kirchenliederdichterin Aemilie Juliane von Schwarzburg-Rudolstadt. Als erster deutscher Rechtswissenschaftler befasste er sich mit der Gefahr der Beeinflussung des Volks durch die Presse. Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 5008-020

More information about this seller | Contact this seller 1.

Fritsch, Ahasver

Published by Jena, Bilken (1673)

Used
First Edition
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 50.65
Convert Currency
Shipping: US$ 6.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Jena, Bilken, 1673. geheftet, ohne Einband. Condition: mäßig. 20 Bl., 19,5 x 16 cm, geometrische Vignette, deutsche Einschübe, dekorative Schlussvignette, Deckblatt mit handschr. Markierung und verschmutzt, unterer Rand leicht beschädigt, papierbedingt gebräunt, Inhalt gut erhalten. Fritsch (1629-1701) war Jurist und Kirchenlieddichter der Barockzeit. Kanzler des Landes Schwarzburg-Rudolstadt, Erzieher u.a. der späteren Kirchenliederdichterin Aemilie Juliane von Schwarzburg-Rudolstadt. Als erster deutscher Rechtswissenschaftler befasste er sich mit der Gefahr der Beeinflussung des Volks durch die Presse. Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 5011-014

More information about this seller | Contact this seller 2.

Fritsch, Ahasver aus Schwarzburg-Rudolstadt

Published by Rudolstadt, Freyschmid (1665)

Used
First Edition
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 82.31
Convert Currency
Shipping: US$ 6.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Rudolstadt, Freyschmid, 1665. geheftet, ohne Einband. Condition: mäßig. 47 S., 2 Bl., 15,5 x 19 cm, papierbedingt gebräunt, stockfleckig, Wasserflecken, verrieben, Kanten teilweise geknickt, Titelblatt mit Tintenmarkierungen, Lichtrand; mit zahlreichen wissenschaftlichen Verweisen. Fritsch (1629-1701) war Jurist und Kirchenlieddichter der Barockzeit. Kanzler des Landes Schwarzburg-Rudolstadt, Erzieher u.a. der späteren Kirchenliederdichterin Aemilie Juliane von Schwarzburg-Rudolstadt. Als erster deutscher Rechtswissenschaftler befasste er sich mit der Gefahr der Beeinflussung des Volks durch die Presse. Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 0515-051

More information about this seller | Contact this seller 3.

Fritsch, Ahasver

Published by Jena, Bilken (1681)

Used
First Edition
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 82.31
Convert Currency
Shipping: US$ 6.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Jena, Bilken, 1681. geheftet, ohne Einband. Condition: gut. 12 Bl., 18 x 15,5 cm, geometrische Vignette, deutsche Einschübe, Staubrand, Deckblatt mit handschr. Markierung, papierbedingt gebräunt. Fritsch (1629-1701) war Jurist und Kirchenlieddichter der Barockzeit. Kanzler des Landes Schwarzburg-Rudolstadt, Erzieher u.a. der späteren Kirchenliederdichterin Aemilie Juliane von Schwarzburg-Rudolstadt. Als erster deutscher Rechtswissenschaftler befasste er sich mit der Gefahr der Beeinflussung des Volks durch die Presse. Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 5011-007

More information about this seller | Contact this seller 4.

Fritsch, Ahasver (Ahasverus) aus Mücheln

Published by Jena, Bielck (1674)

Used
First Edition
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 101.30
Convert Currency
Shipping: US$ 6.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Jena, Bielck, 1674. geheftet, ohne Einband. Condition: gut. 31 Bl., 15,5 x 18,5 cm, papierbedingt leicht gebräunt, stockfleckig, Wasserflecken, Titelblatt mit Tintenmarkierungen, Lichtrand; mit zahlreichen wissenschaftlichen Verweisen, deutschen Einschüben und Inhaltsverzeichnis. Fritsch (1629-1701) war Jurist und Kirchenlieddichter der Barockzeit. Kanzler des Landes Schwarzburg-Rudolstadt, Erzieher u.a. der späteren Kirchenliederdichterin Aemilie Juliane von Schwarzburg-Rudolstadt. Als erster deutscher Rechtswissenschaftler befasste er sich mit der Gefahr der Beeinflussung des Volks durch die Presse. Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 2010-014

More information about this seller | Contact this seller 5.

Fritsch, Ahasver

Published by Jena, Bielck (1672)

Used
First Edition
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 113.97
Convert Currency
Shipping: US$ 6.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Jena, Bielck, 1672. geheftet, ohne Einband. Condition: gut. 2 Bl., 36 S., 19 x 16,5 cm, mehrere Vignetten, florale Initiale, Inhaltsverzeichnis, umfangreiche deutsche Einschübe, Deckblatt mit handschr. Markierungen, papierbedingt gebräunt, leicht stockfleckig. Fritsch (1629-1701) war Jurist und Kirchenlieddichter der Barockzeit. Kanzler des Landes Schwarzburg-Rudolstadt, Erzieher u.a. der späteren Kirchenliederdichterin Aemilie Juliane von Schwarzburg-Rudolstadt. Als erster deutscher Rechtswissenschaftler befasste er sich mit der Gefahr der Beeinflussung des Volks durch die Presse. Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 2032-081

More information about this seller | Contact this seller 6.

About this Item: Jena, Sengenwald, 1659. geheftet, ohne Einband. Condition: mäßig. Beiträger: Johann Ernst Gerhard, Justus Söffing, Christoph Philipp Richter, Ernst Friedrich Schröter, Johann Michael Dilherr, Christoph Völschen; 6 Bl., 136 S., 6 Bl., 48 S., 20 x 16 cm, deutsche Einschübe, ersten Seiten am Rand leicht beschädigt, Vignette, Titelblatt mit Bleistiftmarkierungen, papierbedingt gebräunt, leicht fleckig, Inhalt gut erhalten. Fritsch (1629-1701) Sprache: lat Erstausgabe. Seller Inventory # 2362-048

More information about this seller | Contact this seller 7.

Add to Basket
Price: US$ 316.57
Convert Currency
Shipping: US$ 43.34
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Rudolstadt, K. Freyschmidt für M. Müller in Naumburg, 1669. Kl.-4to. 4 Bl., 160 S., 12 Bl. Neuer Ppbd. Erste Ausgabe. - Mit den das Handwerkswesen betreffenden Bestimmungen der bayrischen Land- und Polizei-Ordnung und - als Appendix - der "Churfürstl. Sächs. Tax-Ordnung derer Handwercker", in der die Preise festgelegt sind, die ein Buchbinder, Schneider, Kürschner etc. verlangen darf. Seller Inventory # 616488

More information about this seller | Contact this seller 8.

Fritsch, Ahasver; hier: Fritschius, Ahasverus:

Published by Sämtlich: Norimbergae, apud Wolfgangum Mauritium Endterum (Nürnberg, Wolfg. Moritz Endter), , außer 1 Titel: 1684. (1685)

Used
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 525.51
Convert Currency
Shipping: US$ 9.84
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Sämtlich: Norimbergae, apud Wolfgangum Mauritium Endterum (Nürnberg, Wolfg. Moritz Endter), , außer 1 Titel: 1684., 1685. kl.8°. Holzdeckelbd. d.Zt. mit Buntpapierbezug u. Pergt.-Rücken, dieser mit zeitgenöss. hschr. Titel; die Deckel sorgfältig restauriert, 1 größerer Rückeneinriß ebenfalls fast unsichtbar ausgebessert, Vorsatz mit altem Papier erneuert. - Insgesamt knapprandig, meist stärker gebräunt, stellenw. auch stock- bzw. wasserfleckig. Enthält, meist mit umfangreichen dt. Texteinschüben: 1) Nobilis peccans. 96 S. - VD 17, 12:102517E. Stark adelskritische Abhandlung, z.B. gegen Ausbeutung der Untergebenen, Jagdfrevel, Rauflust, Völlerei. - 2) Subditus peccans. 108 S. - VD 17,12:102519V. Gewissermaßen ein Gegenstück zu 1), hier die Sünden der Untertanen wie Pflichtvergessenheit, Ungehorsam usw. - 3) Senator peccans. 139 S., 2 w.Bl. - VD 17 ? Betr. die Sünden der Bürgermeister, Ratsherren u. sonstiger Regierenden gegen das Gemeinwohl, u.a. mangelnde Überwachung der Wirtschaft, Verschwendung von Steuergeldern. - 4) Tutor peccans. 72 S. - VD 17,12:102525W. Die Mißstände im Dienstboten- u. Gesindewesen (Untreue usw.). Mit Verz. angemessener Löhne. - 5) Venator peccans. 105 S., 1 w.Bl. - VD 17, 3:300539D. Der "sündige Jäger". Auf S. 54-105 ein Auszug aus C. Spangenbergs "Jagdteufel". Bei Lindner 11.0665.01 mit Jahreszahl 1684 (bei uns 1685). - 6) Famulus peccans. 96 S. - VD 17,12:102523F. Inhalt ähnlich wie bei Nr.4). - 7) Parens peccans. 210 S., 3 w.Bl. - VD 17, 12:102521R. Kritik des Erziehungswesens mit den Sünden der Eltern, aber auch (ab S.133) der Kinder. - 8) Opifex peccans. 118 S., 1 w.Bl. - VD 17 ? Kritik der Handwerker u. Zünfte; S.72 ff. Anhang mit Beispielen zu zahlr. Berufen (Apotheker - Zimmerleute). - Zum Autor (1629-1701), Jurist, schwarzburg-rudolstädtischer Kanzler u. höchst fruchtbarer Schriftsteller, vgl. Jöcher II, 772 ff.; ADB VIII, 108 f. FL6488. Seller Inventory # 401173

More information about this seller | Contact this seller 9.

Der Beschämte Geschenck-Fresser, nebenst einer treuhertzigen Warnung: Fritschio, (Fritschen) Ahasvero

Fritschio, (Fritschen) Ahasvero (Ahasvero Fritschius, Ahasver Fritsch, Ahasverus Fritschius)

Published by Germany (1684)

Used
First Edition
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Bountiful Books (San Diego, CA, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 800.00
Convert Currency
Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Germany, 1684. Vellum. Condition: Very Good. No Jacket. 1st Edition. Contemporary vellum binding shows soiling to upper quarter, else clean and tight. Damp stain to upper portion of pages, else unmarked. Text in German. 28 pages. The famed jurist's discussion of the shame of bribery and corruption in the legal system of the Germany of the 1600's. Fritsch is considered to be the first German legal scholar. BOUND WITH THREE OTHER GERMAN LEGAL TEXTS OF THE PERIOD: A. M. Holtermann's "De nequitia advocatorum. Von Tücken und Bubenstücken der Advocaten und deren Gebet. Cum Judicio Defensivo Francisci Clientis ." (1684); Johann Wiederholdt's "Repraesentatio Judicis Muneribus Ac Donis Corrupti, Das ist: KurtzeAbbildung Eines durch Gaben und Geschencke Bestochenen Richters ." (1710); and "An statt der Vorrede Wird denen Advocaten und Procuratoren Die Ko¨nigl. Pohlnischen und Ko¨nigl. Preußischen Sehr scharffen Edicta vorgestellet, Wornach alle dero Landen wohnende Advocaten und Procuratores sich zu richten und zu achten haben." (circa 1723). Seller Inventory # 783

More information about this seller | Contact this seller 10.

Corpus juris venatorio-forestalis, tripartitum.: Fritsch, Ahasver.

Fritsch, Ahasver.

Published by Jena, Samuel Adolph Müller, 1675-1676. (1676)

Used
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 2,279.33
Convert Currency
Shipping: US$ 36.88
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Jena, Samuel Adolph Müller, 1675-1676., 1676. Folio (210 x 325 mm). (12), 114, 47, (1), 68, 219, (1), 284, 52 pp. Title page printed in red and black. With separate engraved title ("1676"). Contemporary vellum with handwritten spine title and giltstamped covers. First edition of this manual of hunting and forestry law; rare with the year "1675" on the printed title. Fritsch (1629-1701) was a professor at Jena, also serving as court chancellor at Schwarzburg-Rudolstadt. "Fritsch was the principal jurist on German game and forestry laws in the 17th century, and this book is the first edition of a compendium which contains most of them" (Schwerdt). The first part contains the author's own treatises on the law of hunting, part 2 comprises various decisions and commentaries; the third (and most copious part) contains the the game ordinances of the German countries. "Dem ersten Teil gehen die jagdrechtlichen Abhandlungen von Sebastian Medices, Georg Mor, Friedrich Pruckmann, Franciscus Zoanetti, Sebastian Khraisser und Fritschs eigener 'Tractatus de jure convenandi' voraus. Die letzten 52 Seiten füllt der Wiederabdruck von Cyriacus Spangenberg, 'Jagteuffel'. Es gibt Exemplare, bei denen der Haupttitel die Jahreszahl 1675 trägt [.] Das Kupfer des Vortitels trägt stets die Zahl 1676, so daß die gesamte Auflage erst in diesem Jahr herausgekommen zu sein scheint" (Lindner). - Some worming to endpapers. Title page has handwritten ownership of a Breslauer canon (dated 1699). Bookplate of the library of Pfannberg castle in Styria, the collection of the Austrian industrialist Baron Franz Mayr von Melnhof (1810-89). A pretty copy in an uncommon, well-preserved binding with hunting designs. VD 17, 547:633514G. Lindner 11.0663.01. Schwerdt I, 190. Souhart 201. ADB VIII, 108f. Seller Inventory # 47857

More information about this seller | Contact this seller 11.

Results (1 - 11) of 11