Results (1 - 13) of 13

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (13)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Free Shipping

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Jamme, Christoph und Udo Reinhold Jeck:

Published by Paderborn : Fink, (2013)

ISBN 10: 3770554515 ISBN 13: 9783770554515

Used Originalbroschur.

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 26.28
Convert Currency
Shipping: US$ 11.04
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Paderborn : Fink, 2013. Originalbroschur. Condition: Sehr gut. 424 S. Einband leicht berieben. - UDO REINHOLD JECK Systematische Einleitung in die Geschichte der theoretischen Philosophie des Gehirns (Neurophilosophie) -- Geist und Gehirn in der Antike -- Geist und Gehirn in der mittelalterlichen und arabischen Philosophie. -- Philosophische Gehirntheorie bei Kant und im Deutschen Idealismus -- Materialistische Theorien des Gehirns und seiner Substanz im 19. Jahrhundert -- Gehirn und Sprache. Frühe philosophische Reaktionen auf die Lokalisation der Sprache im Gehirn -- Grundprobleme der Neuroethik als Neurowissenschaft der Ethik -- Ethische Grundprobleme der Neurochirurgie -- Gesundheit und Krankheit aus (neuro-)philosophischer Perspektive -- PETER RUDOLF RITTER Neuroethische Implikationen psychiatrischer Diagnostik und Therapie -- GERHARD ROTH Physik und Physiologie des Geistes -- MICHAEL PAUEN Illusion Freiheit? Wie viel Spielraum bleibt in einer naturgesetzlich bestimmten Welt? -- KAI FEHSE Freie Verbraucher und geheime Verführer. ISBN 9783770554515 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 576. Seller Inventory # 1016929

More Information About This Seller | Contact this Seller 1.

Udo Reinhold Jeck

Published by Klostermann Vittorio Gmbh 2005-01-01 (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New Hardcover

Quantity Available: 3

From: Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 68.55
Convert Currency
Shipping: US$ 4.13
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Klostermann Vittorio Gmbh 2005-01-01, 2005. Hardcover. Condition: New. Seller Inventory # NU-LBR-01595674

More Information About This Seller | Contact this Seller 2.

Christoph Jamme, Udo Reinhold Jeck

Published by Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg 2012-11-01 (2012)

ISBN 10: 3770554515 ISBN 13: 9783770554515

New

Quantity Available: 2

From: Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 78.33
Convert Currency
Shipping: US$ 4.13
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Fink Wilhelm Gmbh + Co.Kg 2012-11-01, 2012. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01131144

More Information About This Seller | Contact this Seller 3.

Udo Reinhold Jeck

Published by Verlag Vittorio Klostermann 2005-01-01 (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New Hardcover

Quantity Available: 1

From: Blackwell's (Oxford, OX, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 78.80
Convert Currency
Shipping: US$ 8.28
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Verlag Vittorio Klostermann 2005-01-01, 2005. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783465033615

More Information About This Seller | Contact this Seller 4.

Udo Reinhold Jeck

Published by Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005 (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 85.94
Convert Currency
Shipping: US$ 14.72
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005, 2005. Buch. Condition: Neu. Neuware - Über Platons Beziehung zur griechischen Mythologie gibt es eine unübersehbare Literatur. Seine Beziehungen zum Orient fanden dagegen in der Gegenwart weniger Beachtung, obwohl sie früher oft im Mittelpunkt der Diskussion standen. Platon initiierte nämlich eine philosophische Bewegung zwischen Orient und Okzident von großem Einfluß, den sog. 'orientalisierenden Platonismus'. Die Abhandlung untersucht diese Strömung in drei Teilen: 1. Im Ausgang von Platon bemühten sich seine antiken Schüler und Exegeten um die Mythen des Orients. Dazu zählte vor allem Ägypten, aber auch der vordere Orient; später trat noch Indien in die Blickrichtung dieser Philosophen: Ihre Werke lassen sich unter geographischen Bezeichnungen als Aegyptiaca, Persica, Babylonica, Assyrica, Chaldaica, Phoenicia, Sidonica, Hebraica und Indica zusammenfassen. 2. Reste des antiken Wissens zur orientalischen Mythologie gingen selbst im Mittelalter nie ganz verloren. Deshalb fehlen auch zu dieser Zeit keineswegs Diskussionen der Beziehung Platons zum Orient sowie platonisierende Orientalia. 3. Die neuzeitliche Geschichte des orientalisierenden Platonismus gestaltete sich hinsichtlich ihrer inneren Entwicklung sehr viel differenzierter: Die älteren philosophischen Spekulationen zu den Mythen des Orients feierten unter veränderten historischen Bedingungen eine furiose Auferstehung. Einerseits entwickelten platonisch inspirierte Denker ihre orientalisierenden Fiktionen auf extreme Weise weiter, andererseits entlarvten scharfsinnige Kritiker allmählich die spekulativen Annahmen dieser Platoniker. Auch Platon selbst und seine Beziehungen zum Orient erschienen dabei in einem neuen Licht. Dazu finden sich in diesem Buch nicht nur zahlreiche zentrale Dokumente in historischer Anordnung von der Antike bis ins 19. Jahrhundert, sondern auch ausführliche philosophische Analysen ihres Gehalts. Sie könnten der gegenwärtig blühenden interkulturellen Philosophie wichtige Impulse verleihen. 687 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783465033615

More Information About This Seller | Contact this Seller 5.

Udo Reinhold Jeck

Published by Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005 (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New

Quantity Available: 1

From: Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 85.94
Convert Currency
Shipping: US$ 21.02
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005, 2005. Buch. Condition: Neu. Neuware - Über Platons Beziehung zur griechischen Mythologie gibt es eine unübersehbare Literatur. Seine Beziehungen zum Orient fanden dagegen in der Gegenwart weniger Beachtung, obwohl sie früher oft im Mittelpunkt der Diskussion standen. Platon initiierte nämlich eine philosophische Bewegung zwischen Orient und Okzident von großem Einfluß, den sog. 'orientalisierenden Platonismus'. Die Abhandlung untersucht diese Strömung in drei Teilen: 1. Im Ausgang von Platon bemühten sich seine antiken Schüler und Exegeten um die Mythen des Orients. Dazu zählte vor allem Ägypten, aber auch der vordere Orient; später trat noch Indien in die Blickrichtung dieser Philosophen: Ihre Werke lassen sich unter geographischen Bezeichnungen als Aegyptiaca, Persica, Babylonica, Assyrica, Chaldaica, Phoenicia, Sidonica, Hebraica und Indica zusammenfassen. 2. Reste des antiken Wissens zur orientalischen Mythologie gingen selbst im Mittelalter nie ganz verloren. Deshalb fehlen auch zu dieser Zeit keineswegs Diskussionen der Beziehung Platons zum Orient sowie platonisierende Orientalia. 3. Die neuzeitliche Geschichte des orientalisierenden Platonismus gestaltete sich hinsichtlich ihrer inneren Entwicklung sehr viel differenzierter: Die älteren philosophischen Spekulationen zu den Mythen des Orients feierten unter veränderten historischen Bedingungen eine furiose Auferstehung. Einerseits entwickelten platonisch inspirierte Denker ihre orientalisierenden Fiktionen auf extreme Weise weiter, andererseits entlarvten scharfsinnige Kritiker allmählich die spekulativen Annahmen dieser Platoniker. Auch Platon selbst und seine Beziehungen zum Orient erschienen dabei in einem neuen Licht. Dazu finden sich in diesem Buch nicht nur zahlreiche zentrale Dokumente in historischer Anordnung von der Antike bis ins 19. Jahrhundert, sondern auch ausführliche philosophische Analysen ihres Gehalts. Sie könnten der gegenwärtig blühenden interkulturellen Philosophie wichtige Impulse verleihen. 687 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783465033615

More Information About This Seller | Contact this Seller 6.

Udo Reinhold Jeck

Published by Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005 (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New

Quantity Available: 1

From: BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K. (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 85.94
Convert Currency
Shipping: US$ 21.02
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005, 2005. Buch. Condition: Neu. Neuware - Über Platons Beziehung zur griechischen Mythologie gibt es eine unübersehbare Literatur. Seine Beziehungen zum Orient fanden dagegen in der Gegenwart weniger Beachtung, obwohl sie früher oft im Mittelpunkt der Diskussion standen. Platon initiierte nämlich eine philosophische Bewegung zwischen Orient und Okzident von großem Einfluß, den sog. 'orientalisierenden Platonismus'. Die Abhandlung untersucht diese Strömung in drei Teilen: 1. Im Ausgang von Platon bemühten sich seine antiken Schüler und Exegeten um die Mythen des Orients. Dazu zählte vor allem Ägypten, aber auch der vordere Orient; später trat noch Indien in die Blickrichtung dieser Philosophen: Ihre Werke lassen sich unter geographischen Bezeichnungen als Aegyptiaca, Persica, Babylonica, Assyrica, Chaldaica, Phoenicia, Sidonica, Hebraica und Indica zusammenfassen. 2. Reste des antiken Wissens zur orientalischen Mythologie gingen selbst im Mittelalter nie ganz verloren. Deshalb fehlen auch zu dieser Zeit keineswegs Diskussionen der Beziehung Platons zum Orient sowie platonisierende Orientalia. 3. Die neuzeitliche Geschichte des orientalisierenden Platonismus gestaltete sich hinsichtlich ihrer inneren Entwicklung sehr viel differenzierter: Die älteren philosophischen Spekulationen zu den Mythen des Orients feierten unter veränderten historischen Bedingungen eine furiose Auferstehung. Einerseits entwickelten platonisch inspirierte Denker ihre orientalisierenden Fiktionen auf extreme Weise weiter, andererseits entlarvten scharfsinnige Kritiker allmählich die spekulativen Annahmen dieser Platoniker. Auch Platon selbst und seine Beziehungen zum Orient erschienen dabei in einem neuen Licht. Dazu finden sich in diesem Buch nicht nur zahlreiche zentrale Dokumente in historischer Anordnung von der Antike bis ins 19. Jahrhundert, sondern auch ausführliche philosophische Analysen ihres Gehalts. Sie könnten der gegenwärtig blühenden interkulturellen Philosophie wichtige Impulse verleihen. 687 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783465033615

More Information About This Seller | Contact this Seller 7.

Udo Reinhold Jeck

Published by Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005 (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 85.94
Convert Currency
Shipping: US$ 36.20
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Klostermann Vittorio Gmbh Jan 2005, 2005. Buch. Condition: Neu. Neuware - Über Platons Beziehung zur griechischen Mythologie gibt es eine unübersehbare Literatur. Seine Beziehungen zum Orient fanden dagegen in der Gegenwart weniger Beachtung, obwohl sie früher oft im Mittelpunkt der Diskussion standen. Platon initiierte nämlich eine philosophische Bewegung zwischen Orient und Okzident von großem Einfluß, den sog. 'orientalisierenden Platonismus'. Die Abhandlung untersucht diese Strömung in drei Teilen: 1. Im Ausgang von Platon bemühten sich seine antiken Schüler und Exegeten um die Mythen des Orients. Dazu zählte vor allem Ägypten, aber auch der vordere Orient; später trat noch Indien in die Blickrichtung dieser Philosophen: Ihre Werke lassen sich unter geographischen Bezeichnungen als Aegyptiaca, Persica, Babylonica, Assyrica, Chaldaica, Phoenicia, Sidonica, Hebraica und Indica zusammenfassen. 2. Reste des antiken Wissens zur orientalischen Mythologie gingen selbst im Mittelalter nie ganz verloren. Deshalb fehlen auch zu dieser Zeit keineswegs Diskussionen der Beziehung Platons zum Orient sowie platonisierende Orientalia. 3. Die neuzeitliche Geschichte des orientalisierenden Platonismus gestaltete sich hinsichtlich ihrer inneren Entwicklung sehr viel differenzierter: Die älteren philosophischen Spekulationen zu den Mythen des Orients feierten unter veränderten historischen Bedingungen eine furiose Auferstehung. Einerseits entwickelten platonisch inspirierte Denker ihre orientalisierenden Fiktionen auf extreme Weise weiter, andererseits entlarvten scharfsinnige Kritiker allmählich die spekulativen Annahmen dieser Platoniker. Auch Platon selbst und seine Beziehungen zum Orient erschienen dabei in einem neuen Licht. Dazu finden sich in diesem Buch nicht nur zahlreiche zentrale Dokumente in historischer Anordnung von der Antike bis ins 19. Jahrhundert, sondern auch ausführliche philosophische Analysen ihres Gehalts. Sie könnten der gegenwärtig blühenden interkulturellen Philosophie wichtige Impulse verleihen. 687 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783465033615

More Information About This Seller | Contact this Seller 8.

Udo Reinhold Jeck

Published by Verlag Vittorio Klostermann, Germany (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

New Hardcover

Quantity Available: 1

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 128.92
Convert Currency
Shipping: US$ 4.14
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Verlag Vittorio Klostermann, Germany, 2005. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Uber Platons Beziehung zur griechischen Mythologie gibt es eine unubersehbare Literatur. Seine Beziehungen zum Orient fanden dagegen in der Gegenwart weniger Beachtung, obwohl sie fruher oft im Mittelpunkt der Diskussion standen. Platon initiierte namlich eine philosophische Bewegung zwischen Orient und Okzident von grossem Einfluss, den sog. orientalisierenden Platonismus . Die Abhandlung untersucht diese Stromung in drei Teilen: I. Im Ausgang von Platon bemuhten sich seine antiken Schuler und Exegeten um die Mythen des Orients. Dazu zahlte vor allem Agypten, aber auch der vordere Orient; spater trat noch Indien in die Blickrichtung dieser Philosophen: Ihre Werke lassen sich unter geographischen Bezeichnungen als Aegyptiaca, Persica, Babylonica, Assyrica, Chaldaica, Phoenicia, Sidonica, Hebraica und Indica zusammenfassen. II. Reste des antiken Wissens zur orientalischen Mythologie gingen selbst im Mittelalter nie ganz verloren. Deshalb fehlen auch zu dieser Zeit keineswegs Diskussionen der Beziehung Platons zum Orient sowie platonisierende Orientalia. III. Die neuzeitliche Geschichte des orientalisierenden Platonismus gestaltete sich hinsichtlich ihrer inneren Entwicklung sehr viel differenzierter: Die alteren philosophischen Spekulationen zu den Mythen des Orients feierten unter veranderten historischen Bedingungen eine furiose Auferstehung. Einerseits entwickelten platonisch inspirierte Denker ihre orientalisierenden Fiktionen auf extreme Weise weiter, andererseits entlarvten scharfsinnige Kritiker allmahlich die spekulativen Annahmen dieser Platoniker. Auch Platon selbst und seine Beziehungen zum Orient erschienen dabei in einem neuen Licht. Dazu finden sich in diesem Buch nicht nur zahlreiche zentrale Dokumente in historischer Anordnung von der Antike bis ins 19. Jh., sondern auch ausfuhrliche philosophische Analysen ihres Gehalts. Sie konnten der gegenwartig bluhenden interkulturellen Philosophie wichtige Impulse verleihen. Seller Inventory # LIB9783465033615

More Information About This Seller | Contact this Seller 9.

Jeck, Udo Reinhold.

Published by Vittorio Klostermann,, Frankfurt: (2004)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Nelson & Nelson, Booksellers (Trenton, SC, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 185.00
Convert Currency
Shipping: US$ 4.00
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Vittorio Klostermann,, Frankfurt:, 2004. Hardcover. Condition: VG. Dust Jacket Condition: VG. Hardback bound in blue cloth that remains clean, bright; textblock edges and contents clean, white, tight. Light DJ wear with tiny nick on rear panel and bit of rubbing/soil. 687 pages; text in German. ;. Seller Inventory # 41991

More Information About This Seller | Contact this Seller 10.

Jeck, Prof. Dr. Udo Reinhold

Published by B.R. Grüner Publishing Company (1994)

ISBN 10: 9060323394 ISBN 13: 9789060323397

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Books From California (Simi Valley, CA, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 205.79
Convert Currency
Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: B.R. Grüner Publishing Company, 1994. Hardcover. Condition: Fine. Seller Inventory # mon0000965425

More Information About This Seller | Contact this Seller 11.

JECK, Udo Reinhold

Published by John Benjamins Pub Co (1994)

ISBN 10: 9060323394 ISBN 13: 9789060323397

New Hardcover

Quantity Available: 1

From: Revaluation Books (Exeter, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 225.18
Convert Currency
Shipping: US$ 8.28
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: John Benjamins Pub Co, 1994. Hardcover. Condition: Brand New. Other language. 9.50x6.50x1.25 inches. In Stock. Seller Inventory # __9060323394

More Information About This Seller | Contact this Seller 12.

Udo Reinhold Jeck

Published by Verlag Vittorio Klostermann (2005)

ISBN 10: 3465033612 ISBN 13: 9783465033615

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 251.88
Convert Currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Verlag Vittorio Klostermann, 2005. Hardcover. Condition: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 3465033612

More Information About This Seller | Contact this Seller 13.

Results (1 - 13) of 13