Results (1 - 7) of 7

Show results for

Product Type


Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Opll, Ferdinand (Hrsg.): Johann Baptist Gregosch

Published by Schleinbach. Winkler-Hermaden. 2011 (2011)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Herr Herbert Bauer (WIEN, Austria)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 25.36
Convert Currency
Shipping: US$ 9.29
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schleinbach. Winkler-Hermaden. 2011, 2011. Hardcover. Condition: Sehr gut. --- 15pp Text, Leporello, In-4, farb. illustr. Opb., sehr schönes Exemplar. Seller Inventory # 006508

More Information About This Seller | Contact this Seller 1.

Ferdinand Opll, Johann Baptist Gregosch

Published by Edition Winkler-Hermaden 2016-12-01 (2016)

ISBN 10: 3950419934 ISBN 13: 9783950419931

New

Quantity Available: 3

From: Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 43.61
Convert Currency
Shipping: US$ 5.59
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Edition Winkler-Hermaden 2016-12-01, 2016. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 24-48 hours from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-01950341

More Information About This Seller | Contact this Seller 2.

Von Johann Baptist Gregosch. Schleinbach 2011.

ISBN 10: 3950307796 ISBN 13: 9783950307795

Used

Quantity Available: 11

From: Frölich und Kaufmann (Berlin, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 37.92
Convert Currency
Shipping: US$ 14.77
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Das 1855 von J. B. Gregosch veršffentlichte RundgemŠlde von Wien und dessen Umgebung ist ein prŠchtiges Panorama der Stadt Wien und von deren Umland, wie es sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts von der Anhšhe des Wienerberges bei der Spinnerin am Kreuz zeigte. Insgesamt umfasst das kolorierte RundgemŠlde sechs querformatige Doppeltafeln in einer GesamtlŠnge von 3,84 Metern. In einer weit in die Landschaft hinein ausgreifenden Rundschau richtet sich der Blick in einem všlligen Kreis (also 360 Grad) vom damals erst kŸrzlich fertig gestellten Arsenal Ÿber den Osten und Nordosten, weiter nach Nordwesten und Westen, wobei hier auch das verbaute Stadtgebiet selbst und am Horizont die Anh?hen des Wienerwaldes bis hin zum Leopoldsberg zu sehen sind. Der Bogen spannt sich dann bis in den SŸdwesten und das sŸdliche Umfeld der Stadt, wobei ein detailreicher Blick u. a. auf die Orte Perchtoldsdorf, Atzgersdorf, Mauer, Rodaun, Gie§hŸbl und Mšdling gewŠhrt wird, und endet schlie§lich wieder im Osten auf der Simmeringer Haide. Originalgetruere Reprint der Lithografie, mit Begleitheft. 32 x 25 cm, Leporello, offen 384 x 24 cm, Begleitheft, geb. Seller Inventory # 547557

More Information About This Seller | Contact this Seller 3.

Johann Baptist Gregosch

Published by Edition Winkler-Hermaden Dez 2016 (2016)

ISBN 10: 3950419934 ISBN 13: 9783950419931

New

Quantity Available: 1

From: BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K. (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 37.92
Convert Currency
Shipping: US$ 21.09
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Edition Winkler-Hermaden Dez 2016, 2016. Buch. Condition: Neu. Neuware - Das 1855 von Johann Baptist Gregosch (richtig: János Greguss) veröffentlichte Rundgemälde von Wien und dessen Umgebung ist ein großartiges Panorama der Stadt und ihres Umlands, wie es sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts von der Anhöhe des Wienerberges bei der Spinnerin am Kreuz zeigte. Insgesamt umfasst das kolorierte Rundgemälde sechs querformatige Doppeltafeln in einer Gesamtlänge von ca. 3,50 Metern.In einer weit in die Landschaft hinein ausgreifenden Rundschau richtet sich der Blick in einem völligen Kreis (also 360 Grad) vom damals erst kürzlich fertig gestellten Arsenal über den Norden, weiter nach Nordwesten und Westen, wobei hier auch das verbaute Stadtgebiet selbst und am Horizont die Anhöhen des Wienerwaldes bis hin zum Leopoldsberg zu sehen sind. Der Bogen wird sodann über das südliche Umfeld der Stadt (unter anderem mit Ansichten von Mauer, Perchtoldsdorf und Mödling) weiter wieder nach Osten gezogen und endet mit dem Exerzierfeld der k. k. Artillerie auf der Simmeringer Haide. Besonderes Augenmerk widmet der Künstler einer Reihe markanter Bauten oder auch Aussichtspunkten in der Entfernung, etwa dem Leopolds- und Kahlenberg, dem Gallitzinberg oder dem Husarentempel bei Mödling. Ferdinand Opll hat die originalgetreue Herausgabe dieser Lithographie betreut und das sechsteilige Leporello mit einem informativen Begleittext versehen. 15 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783950419931

More Information About This Seller | Contact this Seller 4.

Johann Baptist Gregosch

Published by Edition Winkler-Hermaden Dez 2016 (2016)

ISBN 10: 3950419934 ISBN 13: 9783950419931

New

Quantity Available: 1

From: Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 37.92
Convert Currency
Shipping: US$ 21.24
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Edition Winkler-Hermaden Dez 2016, 2016. Buch. Condition: Neu. Neuware - Das 1855 von Johann Baptist Gregosch (richtig: János Greguss) veröffentlichte Rundgemälde von Wien und dessen Umgebung ist ein großartiges Panorama der Stadt und ihres Umlands, wie es sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts von der Anhöhe des Wienerberges bei der Spinnerin am Kreuz zeigte. Insgesamt umfasst das kolorierte Rundgemälde sechs querformatige Doppeltafeln in einer Gesamtlänge von ca. 3,50 Metern.In einer weit in die Landschaft hinein ausgreifenden Rundschau richtet sich der Blick in einem völligen Kreis (also 360 Grad) vom damals erst kürzlich fertig gestellten Arsenal über den Norden, weiter nach Nordwesten und Westen, wobei hier auch das verbaute Stadtgebiet selbst und am Horizont die Anhöhen des Wienerwaldes bis hin zum Leopoldsberg zu sehen sind. Der Bogen wird sodann über das südliche Umfeld der Stadt (unter anderem mit Ansichten von Mauer, Perchtoldsdorf und Mödling) weiter wieder nach Osten gezogen und endet mit dem Exerzierfeld der k. k. Artillerie auf der Simmeringer Haide. Besonderes Augenmerk widmet der Künstler einer Reihe markanter Bauten oder auch Aussichtspunkten in der Entfernung, etwa dem Leopolds- und Kahlenberg, dem Gallitzinberg oder dem Husarentempel bei Mödling. Ferdinand Opll hat die originalgetreue Herausgabe dieser Lithographie betreut und das sechsteilige Leporello mit einem informativen Begleittext versehen. 15 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783950419931

More Information About This Seller | Contact this Seller 5.

About this Item: Edition Winkler-Hermaden, 2016. Hardback. Condition: New. Johann Baptist Gregosch (illustrator). Neuausg.. Language: German . Brand New Book. Das 1855 von Johann Baptist Gregosch (richtig: János Greguss) veröffentlichte Rundgemälde von Wien und dessen Umgebung ist ein großartiges Panorama der Stadt und ihres Umlands, wie es sich in der Mitte des 19. Jahrhunderts von der Anhöhe des Wienerberges bei der Spinnerin am Kreuz zeigte. Insgesamt umfasst das kolorierte Rundgemälde sechs querformatige Doppeltafeln in einer Gesamtlänge von ca. 3,50 Metern. In einer weit in die Landschaft hinein ausgreifenden Rundschau richtet sich der Blick in einem völligen Kreis (also 360 Grad) vom damals erst kürzlich fertig gestellten Arsenal über den Norden, weiter nach Nordwesten und Westen, wobei hier auch das verbaute Stadtgebiet selbst und am Horizont die Anhöhen des Wienerwaldes bis hin zum Leopoldsberg zu sehen sind. Der Bogen wird sodann über das südliche Umfeld der Stadt (unter anderem mit Ansichten von Mauer, Perchtoldsdorf und Mödling) weiter wieder nach Osten gezogen und endet mit dem Exerzierfeld der k. k. Artillerie auf der Simmeringer Haide. Besonderes Augenmerk widmet der Künstler einer Reihe markanter Bauten oder auch Aussichtspunkten in der Entfernung, etwa dem Leopolds- und Kahlenberg, dem Gallitzinberg oder dem Husarentempel bei Mödling. Ferdinand Opll hat die originalgetreue Herausgabe dieser Lithographie betreut und das sechsteilige Leporello mit einem informativen Begleittext versehen. Seller Inventory # LIB9783950419931

More Information About This Seller | Contact this Seller 6.

Gregosch, Johann Baptist].

Published by [Vienna, J. B. Gregosch / J. Höfelichs Wwe., 1855]. (1855)

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 12,045.79
Convert Currency
Shipping: US$ 37.20
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: [Vienna, J. B. Gregosch / J. Höfelichs Wwe., 1855]., 1855. Six-leaf panoramic view. Toned lithograph in contemp. colour, c. 205 x 660 mm each. Matted individually. Splendid, coloured circular panorama of Vienna, measuring roughly four metres in length. - Plate 1: Spinnerin am Kreuz/Arsenal. Plate 2: Penzing/Leopoldsberg. Plate 3: Kalksburg/Schönbrunn. Plate 4: Rothneusiedl/Rodaun. Plate 5: Schwechat/Laxenburg/Oberlaa. Plate 6: Simmeringer/Schwechat. Gregosch taught at the Budapest School of Arts and Crafts and was one of the illustrators of "Die Österreichisch-Ungarische Monarchie in Wort und Bild" (cf. Th./B.). - Extremely rare, especially when complete and in colour: the copy in the Wienmuseum and that in the Eckl collection are both uncoloured. Nebehay/Wagner II, 208 . Eckl coll. 869. Thieme/Becker XIV, 582. Seller Inventory # 24736

More Information About This Seller | Contact this Seller 7.

Results (1 - 7) of 7