Results (1 - 8) of 8

Show results for

Product Type


Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

  • First Edition
  • Signed
  • Dust Jacket
  • Seller-Supplied Images
  • Not Printed On Demand

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by Wien, 1924. (1924)

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 100.39
Convert Currency
Shipping: US$ 36.55
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Wien, 1924., 1924. 1 S. Qu.-8vo. Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904 bis 1907 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss' "Ariadne auf Naxos". Seller Inventory # 23232

More Information About This Seller | Contact this Seller 1.

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by O. O. u. D.

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 100.39
Convert Currency
Shipping: US$ 36.62
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: O. O. u. D. 1 S. 78:78 mm. Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904-07 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss "Ariadne auf Naxos". - Seit der Eröffnung ihres Ateliers "d’Ora" (1907) zu einer der bekanntesten zeitgenössischen Photograph(inn)en ihrer Zeit avanciert - neben Schnitzler zählten u. a. Anna Sacher, Alma Mahler, Grete Wiesenthal, Hermann Bahr, Alexander Girardi, Karl Kraus und Gustav Klimt sowie die kaiserliche Familie, die sich 1917 gleichfalls in ihrem Atelier einfand, zu ihrem Klientel - übersiedelte die aus Wien stammende Künstlerin 1923/4 nach Paris, wo sie u. a. Coco Chanel, Josephine Baker, Anna Pawlowa und Maurice Chevalier potraitierte. Seller Inventory # 23460

More Information About This Seller | Contact this Seller 2.

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by O. O. u. D.

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 100.39
Convert Currency
Shipping: US$ 36.62
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: O. O. u. D. 1 S. 8vo. Die Unterschrift auf der Bildseite. - Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904 bis 1907 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss' "Ariadne auf Naxos". Seller Inventory # 39001

More Information About This Seller | Contact this Seller 3.

Eigenh. Brief mit U.: Kurz, Selma, Koloratursopranistin

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by Wien, o. D. ("Montag").

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 112.93
Convert Currency
Shipping: US$ 36.62
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Wien, o. D. ("Montag"). 2 SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo. An eine namentlich nicht genannte Adressatin: "Herzlichen Dank für Ihre freundliche Einladung, welcher ich mit vielem Vergnügen Folge leisten werde und nicht wahr, Sie nehmen mir's nicht übel, wenn ich etwas früher fort gehe, weil ich Samstag Faust habe [ ]". - Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904 bis 1907 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss' "Ariadne auf Naxos". - Auf Briefpapier mit gedr. Adresse im Briefkopf. Seller Inventory # 39003

More Information About This Seller | Contact this Seller 4.

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by O. O. u. D.

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 112.93
Convert Currency
Shipping: US$ 36.62
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: O. O. u. D. 8vo. Mit Adresse verso. An Richard Stern in Wien, die Unterschrift auf der Bildseite. - Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904 bis 1907 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss' "Ariadne auf Naxos". Seller Inventory # 39002

More Information About This Seller | Contact this Seller 5.

Eigenh. Brief mit U.: Kurz, Selma, Koloratursopranistin

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by O. O. u. D. ("Freitag").

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 150.58
Convert Currency
Shipping: US$ 36.62
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: O. O. u. D. ("Freitag"). 2 ½ SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo. An eine namentlich nicht genannte Frau Direktor: "Verzeihen Sie meine späte Absage. Ich habe solange damit gezögert weil ich immer noch gehofft habe, es möglich zu machen. Es geht aber leider nicht weil ich Montag früh eine sehr schwere Probe zum Barbier habe und in Folge dessen den Abend vorher nicht ausgehen kann [ ]". - Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904 bis 1907 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss' "Ariadne auf Naxos". Seller Inventory # 39004

More Information About This Seller | Contact this Seller 6.

Eigenh. Brief mit U.: Kurz, Selma, Koloratursopranistin

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by Wien, "Freitag".

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 163.13
Convert Currency
Shipping: US$ 36.62
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Wien, "Freitag". 3 SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo. An eine namentlich nicht genannte Adressatin: "Wie schrecklich leid thut es mir, Ihrer so liebenswürdigen Einladung heute nicht Folge leisten zu können. Bin soeben todtmüde von Brünn angekommen. Um 10 Uhr musste ich schon bei der Figaro Probe sein die mir ein Tag vor meiner Abreise angesagt wurde und musste ich in Folge dessen mit dem 6/35 er Zug in der Früh fortreisen. Habe gar nicht geschlafen und daher so müde. Nicht wahr, verehrteste gnädige Frau, Sie nehmen mir meine späte Absage nicht übel, schließlich komme ich ja zu kurz [ ]". - Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904 bis 1907 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss' "Ariadne auf Naxos". - Auf Briefpapier mit gepr. Adresse und Monogramm im Briefkopf. Seller Inventory # 39005

More Information About This Seller | Contact this Seller 7.

Kurz, Selma, Koloratursopranistin (1874-1933).

Published by [Wien], [um 1910]. (1910)

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 351.35
Convert Currency
Shipping: US$ 36.55
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: [Wien], [um 1910]., 1910. Die Originalphotographie auf Trägerkarton (245:192 mm) mit gepr. Atelierstempel. Brustbild (¾-Profil) im Rollenkostüm aus Alexander von Zemlinskys Oper "Es war einmal" sowie eine ganzfigürliche Aufnahme, sitzend in langem Kleid, aus dem Atelier der berühmten Photographin. - Selma Kurz wurde 1899 von Gustav Mahler, mit dem sie auch eine nicht glücklich endende Liaison verband, an die Wiener Hofoper geholt, wo sie bis 1929 wirkte. Von 1904-07 und 1924 sang sie im Londoner Covent Garden. Sie war die erste Zerbinetta in Strauss "Ariadne auf Naxos". - Seit der Eröffnung ihres Ateliers "d’Ora" (1907) zu einer der bekanntesten zeitgenössischen Photograph(inn)en ihrer Zeit avanciert - neben Schnitzler zählten u. a. Anna Sacher, Alma Mahler, Grete Wiesenthal, Hermann Bahr, Alexander Girardi, Karl Kraus und Gustav Klimt sowie die kaiserliche Familie, die sich 1917 gleichfalls in ihrem Atelier einfand, zu ihrem Klientel - übersiedelte die aus Wien stammende Künstlerin 1923/4 nach Paris, wo sie u. a. Coco Chanel, Josephine Baker, Anna Pawlowa und Maurice Chevalier potraitierte. - Die Portraitpostkarte rückseitig mit eh. Textfragment "Ich hoffe daß". Seller Inventory # 13123

More Information About This Seller | Contact this Seller 8.

Results (1 - 8) of 8