Results (1 - 11) of 11

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (11)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Free Shipping

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Susanne Zozmann

Published by Grin Publishing (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

New

Quantity Available: > 20

From: Pbshop (Wood Dale, IL, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.50
Convert Currency
Shipping: US$ 3.99
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Grin Publishing, 2009. PAP. Condition: New. New Book.Shipped from US within 10 to 14 business days.THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND. Established seller since 2000. Seller Inventory # IP-9783640304868

More information about this seller | Contact this seller 1.

Susanne Zozmann

Published by Grin Verlag

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Softcover
New

Quantity Available: > 20

From: BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 21.96
Convert Currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Grin Verlag. Paperback. Condition: New. 52 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.7in. x 0.2in.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pdagogik - Pdagogische Soziologie, Note: 1, 3, Friedrich-Schiller-Universitt Jena (Fakultt fr Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Adressateninnen und Arbeitsfelder der sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Bereich SozialpdagogikSozialmanagment , Abstract: Mit der Entstehung der Jugendgerichtshilfe (JGH) im Jahre 1882 wurde eine Instanz der sozialen Arbeit geboren, die mit widersprchlichen Aufgaben und Erwartungen wie keine Andere konfrontiert ist. Die JGH soll, mit der Rolle eines doppelten Mandats gestraft, als Reprsentant der Jugendgerichtshilfe junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung frdern und so den Ansprchen des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) nach Herausbildung einer eigenstndigen und gemeinschaftsfhigen Persnlichkeit gerecht werden, sodass sie im Rahmen der Jugendhilfe als helfende Institution anzusehen ist. Zugleich ist sie aber als Ermittlungsinstanz eingebettet in ein strafendes Kriminalsystem, welches dem Jugendlichen die Falschheit seiner Tat verdeutlichen mchte durch das Mittel der Sanktionen. Folglich ist die JGH als personifizierte Widersprchlichkeit von Erziehung und Strafe ein Element des Jugendstrafrechts, welches neben den Anspruch zu Strafen unter einem notorischen Erziehungswahn leidet. Die Bindegliedstellung zwischen Justiz und Pdagogik ist zudem das Verhngnis der JGH und soll in der vorliegenden Arbeit unter Anderem thematisiert werden. Hinter dem Titel Die Grenzen der Jugendgerichtshilfe - das Dilemma zwischen Erziehen und Strafen verbirgt sich der Gedanke, mit Hilfe der Doppelpositionierung die daraus resultierenden Probleme beziehungsweise Grenzen ersichtlich zu machen, wobei der eben genannte Anspruch, eine Instanz zu schaffen, die zugleich Straffvollzieher als auch Erzieher ist, das eigentliche bel aller auftretender Defizite nach sich zieht. Um die Widersprchlichkeit zu verdeutlichen ohne den Leser sofort in die Problemlage zu we This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783640304868

More information about this seller | Contact this seller 2.

Susanne Zozmann

Published by GRIN Publishing (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Softcover
New
First Edition

Quantity Available: 15

Add to Basket
Price: US$ 19.16
Convert Currency
Shipping: US$ 3.71
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Publishing, 2009. Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Seller Inventory # LP9783640304868

More information about this seller | Contact this seller 3.

Susanne Zozmann

Published by Grin Publishing (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

New

Quantity Available: > 20

From: Books2Anywhere (Fairford, GLOS, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.50
Convert Currency
Shipping: US$ 12.62
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Grin Publishing, 2009. PAP. Condition: New. New Book. Delivered from our US warehouse in 10 to 14 business days. THIS BOOK IS PRINTED ON DEMAND.Established seller since 2000. Seller Inventory # IP-9783640304868

More information about this seller | Contact this seller 4.

Zozmann, Susanne

Published by GRIN Verlag (2013)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Softcover
New

Quantity Available: 10

From: Ergodebooks (RICHMOND, TX, U.S.A.)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
Price: US$ 19.50
Convert Currency
Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Verlag, 2013. Paperback. Condition: New. Seller Inventory # INGM9783640304868

More information about this seller | Contact this seller 5.

Zozmann, Susanne

Published by GRIN Publishing (2016)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Softcover
New

Quantity Available: 1

From: Ria Christie Collections (Uxbridge, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 20.45
Convert Currency
Shipping: US$ 5.41
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Publishing, 2016. Paperback. Condition: New. PRINT ON DEMAND Book; New; Publication Year 2016; Not Signed; Fast Shipping from the UK. No. book. Seller Inventory # ria9783640304868_lsuk

More information about this seller | Contact this seller 6.

Zozmann, Susanne

Published by GRIN Publishing

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Softcover
New

Quantity Available: 1

From: Ohmsoft LLC (Lake Forest, IL, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 27.18
Convert Currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Publishing. Condition: New. Paperback. Worldwide shipping. FREE fast shipping inside USA (express 2-3 day delivery also available). Tracking service included. Ships from United States of America. Seller Inventory # 3640304861

More information about this seller | Contact this seller 7.

Susanne Zozmann

Published by GRIN Publishing, Germany (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Softcover
New
First Edition

Quantity Available: 10

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
Price: US$ 28.85
Convert Currency
Shipping: US$ 4.21
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Publishing, Germany, 2009. Paperback. Condition: New. 1. Auflage.. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Padagogik - Padagogische Soziologie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universitat Jena (Fakultat fur Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Adressaten/innen und Arbeitsfelder der sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Entstehung der Jugendgerichtshilfe (JGH) im Jahre 1882 wurde eine Instanz der sozialen Arbeit geboren, die mit widerspruchlichen Aufgaben und Erwartungen wie keine Andere konfrontiert ist. Die JGH soll, mit der Rolle eines doppelten Mandats gestraft, als Reprasentant der Jugendgerichtshilfe junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fordern und so den Anspruchen des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) nach Herausbildung einer eigenstandigen und gemeinschaftsfahigen Personlichkeit gerecht werden, sodass sie im Rahmen der Jugendhilfe als helfende Institution anzusehen ist. Zugleich ist sie aber als Ermittlungsinstanz eingebettet in ein strafendes Kriminalsystem, welches dem Jugendlichen die Falschheit seiner Tat verdeutlichen mochte durch das Mittel der Sanktionen. Folglich ist die JGH als personifizierte Widerspruchlichkeit von Erziehung und Strafe ein Element des Jugendstrafrechts, welches neben den Anspruch zu Strafen unter einem notorischen Erziehungswahn leidet. Die Bindegliedstellung zwischen Justiz und Padagogik ist zudem das Verhangnis der JGH und soll in der vorliegenden Arbeit unter Anderem thematisiert werden. Hinter dem Titel Die Grenzen der Jugendgerichtshilfe - das Dilemma zwischen Erziehen und Strafen verbirgt sich der Gedanke, mit Hilfe der Doppelpositionierung die daraus resultierenden Probleme beziehungsweise Grenzen ersichtlich zu machen, wobei der eben genannte Anspruch, eine Instanz zu schaffen, die zugleich Straffvollzieher als auch Erzieher ist, das eigentliche Ubel aller auftretender Defizite nach sich zieht. Um die Widerspruchlichkeit zu verdeutlichen ohne den Leser sofort in die Problemlage zu werfen, soll zu Beginn eine allgemeine Betrachtung der Ent. Seller Inventory # APC9783640304868

More information about this seller | Contact this seller 8.

Susanne Zozmann

Published by GRIN Verlag (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

Used
Softcover

Quantity Available: 1

From: Ergodebooks (RICHMOND, TX, U.S.A.)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
Price: US$ 30.86
Convert Currency
Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Verlag, 2009. Paperback. Condition: Used: Good. Seller Inventory # SONG3640304861

More information about this seller | Contact this seller 9.

Susanne Zozmann

Published by GRIN Verlag (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

New

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 19.16
Convert Currency
Shipping: US$ 36.88
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Verlag, 2009. Condition: Neu. Neu - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fakultät für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Adressaten/innen und Arbeitsfelder der sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Entstehung der Jugendgerichtshilfe (JGH) im Jahre 1882 wurde eine Instanz der sozialen Arbeit geboren, die mit widersprüchlichen Aufgaben und Erwartungen wie keine Andere konfrontiert ist. Die JGH soll, mit der Rolle eines doppelten Mandats gestraft, als Repräsentant der Jugendgerichtshilfe junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und so den Ansprüchen des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) nach Herausbildung einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gerecht werden, sodass sie im Rahmen der Jugendhilfe als helfende Institution anzusehen ist. Zugleich ist sie aber als Ermittlungsinstanz eingebettet in ein strafendes Kriminalsystem, welches dem Jugendlichen die Falschheit seiner Tat verdeutlichen möchte durch das Mittel der Sanktionen. Folglich ist die JGH als personifizierte Widersprüchlichkeit von Erziehung und Strafe ein Element des Jugendstrafrechts, welches neben den Anspruch zu Strafen unter einem notorischen Erziehungswahn leidet. Die Bindegliedstellung zwischen Justiz und Pädagogik ist zudem das Verhängnis der JGH und soll in der vorliegenden Arbeit unter Anderem thematisiert werden. Hinter dem Titel Die Grenzen der Jugendgerichtshilfe das Dilemma zwischen Erziehen und Strafen verbirgt sich der Gedanke, mit Hilfe der Doppelpositionierung die daraus resultierenden Probleme beziehungsweise Grenzen ersichtlich zu machen, wobei der eben genannte Anspruch, eine Instanz zu schaffen, die zugleich Straffvollzieher als auch Erzieher ist, das eigentliche Übel aller auftretender Defizite nach sich zieht. Um die Widersprüchlichkeit zu verdeutlichen ohne den Leser sofort in die Problemlage zu werfen, soll zu Beginn eine allgemeine Betrachtung der Entstehung der JGH und der damit verbundenen Erwartungen aufgestellt werden.In einen zweiten Schritt wird auf die im 38 JGG verankerten Aufgaben und Pflichten zu verweisen sein,anhand derer sich bereits Schwachstellen und Widersprüchlichkeiten zeigen.Im dritten Punkt wird kurz die Funktion der JGH angerissen,die sich aus der Gesetzeslage ergibt.Bevor es um die Grenzen geht,ist es notwendig, den erzieherischen Anspruch und die daran gebundenen Maßnahmen zu hinterfragen,da diese ein Teil des eigentlichen Dilemmas ausmachen.Innerhalb des Gliederungspunktes werden darüber hinaus einige erzieherische Maßnahmen,wie beispielsweise der Täter-Opfer-Ausgleich und die sozialen Trainingskurse,genauer beleuchtet und eine Kurzuntersuchung in Hinblick auf deren Effektivität. Deutsch. Seller Inventory # INF1000107933

More information about this seller | Contact this seller 10.

Susanne Zozmann

Published by GRIN Verlag (2009)

ISBN 10: 3640304861 ISBN 13: 9783640304868

New

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 19.16
Convert Currency
Shipping: US$ 37.39
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: GRIN Verlag, 2009. Condition: Neu. Neu - Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fakultät für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Adressaten/innen und Arbeitsfelder der sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Entstehung der Jugendgerichtshilfe (JGH) im Jahre 1882 wurde eine Instanz der sozialen Arbeit geboren, die mit widersprüchlichen Aufgaben und Erwartungen wie keine Andere konfrontiert ist. Die JGH soll, mit der Rolle eines doppelten Mandats gestraft, als Repräsentant der Jugendgerichtshilfe junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und so den Ansprüchen des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) nach Herausbildung einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gerecht werden, sodass sie im Rahmen der Jugendhilfe als helfende Institution anzusehen ist. Zugleich ist sie aber als Ermittlungsinstanz eingebettet in ein strafendes Kriminalsystem, welches dem Jugendlichen die Falschheit seiner Tat verdeutlichen möchte durch das Mittel der Sanktionen. Folglich ist die JGH als personifizierte Widersprüchlichkeit von Erziehung und Strafe ein Element des Jugendstrafrechts, welches neben den Anspruch zu Strafen unter einem notorischen Erziehungswahn leidet. Die Bindegliedstellung zwischen Justiz und Pädagogik ist zudem das Verhängnis der JGH und soll in der vorliegenden Arbeit unter Anderem thematisiert werden. Hinter dem Titel Die Grenzen der Jugendgerichtshilfe das Dilemma zwischen Erziehen und Strafen verbirgt sich der Gedanke, mit Hilfe der Doppelpositionierung die daraus resultierenden Probleme beziehungsweise Grenzen ersichtlich zu machen, wobei der eben genannte Anspruch, eine Instanz zu schaffen, die zugleich Straffvollzieher als auch Erzieher ist, das eigentliche Übel aller auftretender Defizite nach sich zieht. Um die Widersprüchlichkeit zu verdeutlichen ohne den Leser sofort in die Problemlage zu werfen, soll zu Beginn eine allgemeine Betrachtung der Entstehung der JGH und der damit verbundenen Erwartungen aufgestellt werden.In einen zweiten Schritt wird auf die im 38 JGG verankerten Aufgaben und Pflichten zu verweisen sein,anhand derer sich bereits Schwachstellen und Widersprüchlichkeiten zeigen.Im dritten Punkt wird kurz die Funktion der JGH angerissen,die sich aus der Gesetzeslage ergibt.Bevor es um die Grenzen geht,ist es notwendig, den erzieherischen Anspruch und die daran gebundenen Maßnahmen zu hinterfragen,da diese ein Teil des eigentlichen Dilemmas ausmachen.Innerhalb des Gliederungspunktes werden darüber hinaus einige erzieherische Maßnahmen,wie beispielsweise der Täter-Opfer-Ausgleich und die sozialen Trainingskurse,genauer beleuchtet und eine Kurzuntersuchung in Hinblick auf deren Effektivität. Deutsch. Seller Inventory # INF1000107933

More information about this seller | Contact this seller 11.

Results (1 - 11) of 11