Results (1 - 2) of 2

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (2)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

  • First Edition (1)
  • Signed Copy
  • Dust Jacket
  • Seller-Supplied Images
  • Not Printed On Demand

Bookseller Location

  • All Locations

Bookseller Rating

Maike Toschka

Published by GRIN Verlag GmbH (2009)

ISBN 10: 3640369424 ISBN 13: 9783640369423

New Softcover First Edition

Quantity Available: 15

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 16.93
Convert Currency
Shipping: US$ 3.51
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Item Description: GRIN Verlag GmbH, 2009. Book Condition: New. This item is printed on demand for shipment within 3 working days. Bookseller Inventory # LP9783640369423

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question 1.

Maike Toschka

Published by GRIN Verlag GmbH (2009)

ISBN 10: 3640369424 ISBN 13: 9783640369423

New Paperback

Quantity Available: > 20

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 27.10
Convert Currency
Shipping: US$ 4.00
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

Item Description: GRIN Verlag GmbH, 2009. Paperback. Book Condition: New. 4. Auflage. Language: German . Brand New Book ***** Print on Demand *****.Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, .), Note: 1,7, Universitat Erfurt (Philosophische Fakultat), Veranstaltung: Stufu- Rhetorik, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Ausarbeitung mochte ich ein Ereignis analysieren, dass jeder Mensch tagtaglich erlebt, ohne sich daruber bewusst zu sein. Es handelt sich um die allgemeine zwischenmenschliche Kommunikation und die Storfaktoren, die wahrend einer Kommunikation auftreten konnen. Im alltaglichen Leben kommunizieren oder diskutieren verschiedene Personen miteinander. Manche Gesprache enden in Streitigkeiten, obwohl es dafur keinen ersichtlichen Grund gibt. Die Losung des Problems ist die Analyse der Kommunikation und ihrer einzelnen Elemente. Nur wenn man die Grundelemente einer Interaktion versteht, kann man richtig kommunizieren und somit einen Streit verhindern. Paul Watzlawick stellte 1969 einige Grundregeln, pragmatische Axiomen, fur eine funktionierende Kommunikation auf. Er untersuchte und analysierte die menschliche Kommunikation und ihre Storungen. Jede Storung kann auf ein Handeln gegen diese Axiome zuruckgefuhrt werden. In den folgenden Kapiteln werde ich zunachst den Begriff Kommunikation versuchen zu definieren, der die Grundlage meiner Arbeit bildet. Im 3. Kapitel gehe ich dann auf die einzelnen pragmatischen Axiome ein. Ich werde sie ausfuhrlich erlautern, auerdem auch auf ihre Storungen eingehen und ein paar Beispiele benennen. Am Ende folgen eine Schlussfolgerung und dann meine Literaturquellen. Bookseller Inventory # APC9783640369423

More Information About This Seller | Ask Bookseller a Question 2.

Results (1 - 2) of 2