Results (1 - 30) of 118

Show results for

Product Type


Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Free Shipping

Seller Location

Seller Rating

THEATER DER ZEIT, Zeitschrift

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 5.86
Convert Currency
Shipping: US$ 9.28
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Gut. Die Politik ist der Spiegel der Gesellschaft Kulturstaatsministerin Dr. Christina Weiss im Gespräch von Nina Peters, Dirk Pilz Konferenz Die Ritter der Thesen-Runde Das Symposium Jenseits von Musealität und Amüsement in Potsdam von Nikolaus Merck Seite 7 Vom Funktionswandel der darstellenden Künste Thesen zum Symposium Jenseits von Musealität und Amüsement von Henning Fülle, Detlev Schneider Seite 9 Potsdamer Rechenschaftsbericht Über die Theaterindustrie in teutschen Landen von Andrzej T. Wirth Seite 10 Helden Der unmögliche Spagat Anmerkungen zur Renaissance des wieder tragischen Helden auf der Bühne von Dirk Pilz Seite 12 Kleider machen Helden Kristo Sagor inszeniert am Theater Erlangen HeldenHaft von Schlender von Roland Dippel Seite 15 Weder stolz noch kühn Wovon träumst du wenn du träumst am Mannheimer Nationaltheater von Otto Paul Burkhardt Seite 16 Regieausbildung Regie kann man nicht lernen Regieausbildung im deutschsprachigen Raum von Hella Kemper Seite 18 Die Welt im Schuhkarton Stefan Koslowski im Gespräch mit Jürgen Flimm von Stefan Koslowski Seite 22 Interesse ist der Gradmesser des Talents Christel Weiler im Gespräch mit Manfred Karge von Christel Weiler, Manfred Karge Seite 24 Lehrjahre Regisseurinnen und Regisseure über ihre Ausbildung Seite 26 Film Seite 34 Das Leben lernen Die Spielwütigen von Andreas Veiel von Anja Dürrschmidt Aktuelle Inszenierung Seite 36 Unter dem Vulkan Die Volksbühne versinkt in Castorfs Uraufführung von Pitigrillis Roman Kokain im Drogen-Durcheinandertal von Dirk Pilz Rollenbild Seite 38 Endlich erwachsen werden Maria Simon ist Polly Peachum in der Dreigroschenoper am Berliner Maxim Gorki Theater von Christina Tilmann Alltagstheater Seite 40 Sehnsucht nach Alltag Die Realitätsspiele des Rimini Protokolls von Daniel Schreiber Bühnenmusiker Seite 43 Ich mache das Wetter Joscha Schaback im Gespräch mit dem Bühnenmusiker, Klang- und Installationskünstler Hans Peter Kuhn von Joscha Schaback Ausland Seite 46 Ein Ventil der Gesellschaft Das 22. Fadjr-Theater-Festival in Teheran Ende Januar von Nina Peters Auftritt Lust am Untergang - Theater Freiburg: Moby-Dick oder der Wal , Die Fliegen von Jean-Paul Sartre Freiburg von Bodo Blitz Seite 48 Und der Rest ist Comic - Städtische Bühnen: Kriegerfleisch von Rebekk Kircheldorf Münster von Jörg Buddenberg Seite 49 Der Anteil des Menschen an der Hundwerdung des Wolfes - Freie Kammerspiele: Baise-moi von Uwe Bautz, Wanted: Vhe. Ein Che-Guevara-Projekt von Matthias Thieme Magdeburg von Seite 51 Fern der Heimat - Theater Lübeck/Studio: Die Wolken kehren nach Hause zurück von Laura Forti Lübeck von Hella Kemper Auftritt Die Müllerchöre - Theater Junge Generation: Zement von Heiner Müller, Schauspiel: Die Umsiedlerin oder Das Leben auf dem Lande von Heiner Müller Dreden /Chemnitz von Dirk Pilz Seite 53 Unter anderem Lang als Lear - Hans Otto Theater: König Lear von William Shakespeare Potsdam von Martin Linzer Seite 54 Geostrategischer Abglanz - Kaaitheater/Wiener Festwochen: Pipelines, a Construction von Jan Ritsema & Bojana Cvejic Brüssel/Wien von Georg Weinand Auftritt Seite 57 Die Summe aller Tanzveranstaltungen - Kampnagel/Hebbel am Ufer: Warum tanzt ihr nicht? von und mit She She Top Hamburg/Berlin von Daniel Schreiber Zweijahresmythen vom Tanz - 6. Plattform Deutschland Düsseldorf von Katja Werner Kolumne Seite 59 Der Kampf geht weiter von Andreas Veiel Stück Die Angst besiegen oder Das Kaninchen vor der Schlange Hugo Velarde im Gespräch mit Lothar Trolle von Hugo Velarde Seite 60 Hanswurstszenen von Lothar Trolle Seite 61 Magazin Theaterneugründung in Berlin von Anja Dürrschmidt Seite 69 Uwe Jansons TV-Film Baal von Stefan Koslowski Seite 70 Bücher Jacques Derrida: Artaud Moma. Ausrufe, Zwischenrufe und Berufungen von Nikolaus Müller-Schöll Seite 72 Bücher unserer Autoren Hans-Thies Lehmann/Patrick Primavesi (Hrsg.): Heiner Müller Handbuch. Seite 73 Bücher unserer Autoren Axel Schalk/Christian Erich Rochow (Hrs.): Splitter. Sondierungen zum Theat. Hardcover. Seller Inventory # B00029869

More information about this seller | Contact this seller 1.

THEATER DER ZEIT, Zeitschrift

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 5.86
Convert Currency
Shipping: US$ 9.28
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Gut. Jetzt sind sie da! Kleiner Fremdenführer der italienischen Dramatik von Charlotte Menin Seite 4 Italiens Theaterwelt ist provinziell, klitzeklein! Der Dramatiker Gian Maria Cervo und der Regisseur Romeo Castellucci im Gespräch von Romeo Castellucci, Gian Maria Cervo Seite 6 Eine Woche in. Seite 9 Die Erben Strehlers Eine Woche in Mailand von Henning Klüver Dramatiker wiedergelesen Der Schatten des Sophokles Flüchtiges zu Zeichen und Wunden des Pier Paolo Pasolini von Werner Fritsch Seite 13 Amleto / Nihil. Nulla Zu Armando Punzos Arbeiten nach Shakespeare und Heiner Müller von Wolfgang Storch Seite 18 Aktuelle Inszenierung Kraftvoll zum Kontrollverlust In einer Industriehalle in Düsseldorf arbeiten vier internationale Regisseure an antiken Dramen von Christian Peiseler Seite 20 Sprechverbot für das Deutsche Theater Die Kritik an Robert Wilsons Dr. Caligari und eine Seitenblick auf seine Aida in Brüssel von Andrzej T. Wirth Seite 24 Rollenbild Seite 26 Und es gibt sie doch Gritt Galisch spielt in Chemnitz Bernard Shaws Die heilige Johanna von Anja Dürrschmidt Bühnenbild Seite 28 Ein leerer Raum im leeren Bühnenraum Olaf Altmann im Gespräch mit Thomas Irmer von Thomas Irmer, Olaf Altmann Kanada Seite 34 Amerika auf französisch Dramatiker aus Quebec empfehlen sich für europäische Bühnen von Philippe-Henri Ledru Stück Extra Seite 38 Magazin des Glücks V - Sanka von Dea Loher Auftritt Bukowski, Schwab und Tabori in französischen Erstaufführungen Paris von Barbara Engelhardt Seite 44 Uraufführung Limes. Mark Aurel von Volker Braun, Regie S. Baumgarten Kassel von Thomas Irmer Seite 46 Brauns Limes in der zweiten Inszenierung Aalen von Otto Paul Burkhardt Seite 47 Uraufführung Kommunikation der Schweine von Robert Woelfl Bremerhaven von Alexander Schnackenburg Seite 48 La Fura dels Baus mit Auf den Marmorklippen von Giorgio Battistelli Mannheim von Jörn Peter Hiekel Seite 48 Am Katzenmoor von Marina Carr Dortmund von Christian Peiseler Seite 50 Winter von Jon Fosse, Regie Jossi Wieler, im Schauspielhaus Zürich von Dagmar Walser Seite 51 Matthias von Hartz dirigiert Veto Luzern von Seite 52 Nicolas Stemann inszeniert Dantons Tod von Georg Büchner Basel von Dagmar Walser Seite 53 Stephan Suschke inszeniert Dantons Tod Saarbrücken von Günther Heeg Seite 54 Iphigenie und Gespenster im Maxim Gorki Theater Berlin von Martin Linzer Seite 55 Hans-Werner Kroesingers TRUTH Berlin von Anja Nioduschewski Seite 56 Philippe Boesmans, Oper Wintermärchen Nürnberg von Roland Dippel Seite 58 Stück Zurück zur Orson-Welles-Methode? Fausto Paravidino antwortet auf Fragen von Anja Dürrschmidt von Anja Dürrschmidt, Fausto Paravidino Seite 59 2 Brüder Tragisches Kammerschauspiel in 53 Tagen von Fausto Paravidino Seite 60 Magazin Friedrich Dieckmann zum 65. von Sebastian Kleinschmidt Seite 72 Geografische Verwirrungen Festival tschechischer Kunst und Kultur in Berlin von Anja Dürrschmidt Seite 73 Wie Mutter Erde: Kaca Celans doppelter Woyzeck auf Schloss Burgau in Düren von Heinz Kluncker Seite 73 7. Hessische Kinder- und Jugendliteraturwoche in Marburg von Jürgen Richter Seite 74 Bücher Ralf Stabel, Tanz, Palucca! Die Verkörperung einer Leidenschaft , Henschel Verlag Berlin 2001, 320 S., 48 Fotos von Heidi Zengerle gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren. Hardcover. Seller Inventory # B00029872

More information about this seller | Contact this seller 2.

Filmheft, Film für Sie, 8seitiges Faltblatt

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 5.86
Convert Currency
Shipping: US$ 9.28
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Gut. Spielfilm - DDR, 1971, Literaturverfilmung, Künstlerportrait, Biografie Regie Konrad Wolf Produzent DEFA-Studio für Spielfilme, Lenfilm Leningrad Drehbuch Angel Wagenstein Literarische Vorlage Roman von Lion Feuchtwanger: Goya oder Der arge Weg der Erkenntnis Kamera Werner Bergmann, Konstantin Ryshow Musik Kara Karajev, Faradj Karajev, Paco Ibanez (Lieder der Rosario), spanisches Ensemble Fiesta Gitana de Silva Plakatkunst Werner Klemke (1971), Detlef Helmbold (1999) Darsteller Donatas Banionis (Goya), Olivera Katarina (Herzogin/ Duchess of Alba), Fred Düren (Esteve), Tatjana Lolowa (Königin/ Queen Maria Luisa), Rolf Hoppe (Karl IV/ Carl IV.), Mieczyslaw Voit (Großinquisitor/ Grand Inquisitor), Ernst Busch (Jovellanos), Gustaw Holoubek (Bermudez), Wolfgang Kieling (Godoy), Michail Kasakow (Guillemardet), Irén Sütö (Dona Lucia), Andrzej Szalawski (Abate), Martin Flörchinger (Otero), Arno Wyzniewski (Quintana), Carmela (Maria Rosario), Ljudmila Tschurssina (Pepa), Peter Slabakow (Gil), Weriko Andshaparidse (Goyas Mutter/ Goya s mother), Ariadna Schengelaja (Josepha), Nunuta Hodos (Eufemia), Fredy Barten, Walter Bechstein (Bote der Inquisition/ messenger of the inquisition), Georgij Pawlow (Padilla), Kurt Radeke (Velasco), Günter Schubert (Ortiz), Igor Wassiljew (San Adrian) Don Francisco de Goya y Lucientes ist als Hofmaler Karls IV. zu Wohlstand und Ansehen gekommen. Aber Goya ist ein Mann des Widerspruchs. Er wankt zwischen Königstreue und Volksverbundenheit, zwischen ehelicher Treue und seiner Leidenschaft zur Herzogin Alba. Durch einen Freund kommt es zu der Schicksalsbegegnung mit der Sängerin Maria Rosario. Sie prangert in ihren Liedern offen Missstände an. Bald wird sie als Ketzerin vor die Inquisition gezerrt und der Maler als Zuschauer geladen - zur Warnung und Einschüchterung. Noch entkommt Goya der Verfolgung, aber die Inquisitoren sind ihm auf den Fersen. gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren. Hardcover. Seller Inventory # B00033410

More information about this seller | Contact this seller 3.

THEATER DER ZEIT, Zeitschrift

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 6.45
Convert Currency
Shipping: US$ 9.28
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Gut. Blinder Fleck Amerika Die New Yorker Uraufführung von Tony Kushners Homebody / Kabul von Daniel Schreiber Seite 4 O schnöde Hast Stefan Bachmann hat mit Hamlet das neue Schauspielhaus des Theater Basel eröffnet von Dagmar Walser Seite 6 Kulturpolitik Seite 8 Wie theaterverdrossen sind die Eidgenossen? Die Diskussionen um das Schauspielhaus Zürich verschärfen sich von Alfred Schlienger Eine Woche in. Seite 10 Szenen einer Übergangsgesellschaft Eine Woche in Istanbul von Axel Schalk, Berna Ercan Türkisch-Deutsches Theater Gründe der Empörung Feridun Zaimoglu im Gespräch mit Anja Dürrschmidt von Anja Dürrschmidt, Feridun Zaimoglu Seite 14 Vereinstheater oder echtes Kultikulti? Zur Situation des türkischen Theaters in Deutschland von Yalcin Baykul Seite 16 Rollenbild Seite 18 Betrachtung der Ränder Idil Üner in Koppstoff am Berliner Maxim Gorki Theater von Anja Dürrschmidt Brecht Seite 20 Wir haben uns dabei fast totgelacht Ist Alle wissen alles ein unbekanntes Lustspiel von Bertolt Brecht & Co.? von Sabine Kebir Stück Extra Seite 25 Alle wissen alles Schwank in drei Akten von Ruth Berlau Gespräch Seite 30 Ich hielt mich nie für ein Genie Regisseur Peter Palitzsch im Gespräch mit Stephan Suschke von Stephan Suschke, Peter Palitzsch Dramatiker wiedergelesen Seite 34 Der Große Schredder August Stramm und sein Einakter Rudimentär von John von Düffel Theater in der Provinz Qualität durch Expansion? Musiktheater, Schauspiel und ein neues kleines Haus für Augsburg von Roland Dippel Seite 36 Elf Dörfer und ein Theater Das Theater am Kirchplatz in Schaan / Liechtenstein von Tristan Berger Seite 38 Die gelungene Konterkonservation Das Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau ist erfolgreich im neuerlichen Aufbruch von Thomas Irmer Seite 40 Auftritt Uraufführung Selbstportraits. 48 Details von Thomas Oberender Bochum von Christian Peiseler Seite 42 Uraufführung Die Freude am Lebens von Tankred Dorst Bonn von Christian Peiseler Seite 43 Peter Turrinis Ich liebe dieses Land , Peymanns Nathan der Weise Berlin von Martin Linzer Seite 44 Uraufführung NICO. Sphinx aus Eis von Werner Fritsch Darmstadt von Jens Knorr Seite 45 Uraufführung Eulen:Spiegel von Werner Fritsch Braunschweig von Thomas Irmer Seite 46 Uraufführung Marieluise von Kerstin Specht Ingolstadt von Claudius Lünstedt Seite 47 René Pollesch inszeniert sein Smarthouse Stuttgart von Otto Paul Burkhardt Seite 48 Andreas Dresens Uraufführung von Eugen Ruges Akte Böhme Leipzig von Ralph Gambihler Seite 49 Staatsschauspiel mit Strindberg, Don DeLillo und Minyana München von Katja Werner Seite 50 Wanda Golonkas Heiner-Müller-Projekt Frankfurt/M. von Nikolaus Müller-Schöll Seite 53 Gorki-Theater mit Impresario von Smyrna und Kean -Monolog Berlin von Martin Linzer Seite 54 Maria Stuart von Friedrich Schiller Münster von Jörg Buddenberg Seite 55 Marie und Bruce von Wallace Shawn Mülheim von Christian Peiseler Seite 56 Junges Theater / Theater Moribá mit Dostojevskij Trip von Sorokin Göttingen / Berlin von Thomas Irmer Seite 57 Bremer Shakespeare Company kriselt mit Romeo und Julia Bremen von Alexander Schnackenburg Seite 58 Mayenburgs Parasiten erstaufgeführt, Leon Kruczkowskis Freiheit Wolnosc Poznan von Thomas Irmer Seite 59 Gastspiele jenseits der Pariser Stadtmauern Bobigny / Paris von Barbara Engelhardt Seite 61 Stück Flusen der Realität Ulrich Zieger im Gespräch mit Anja Dürrschmidt von Anja Dürrschmidt, Ulrich Zieger Seite 64 Die Erzählung der ganzen Geschichte stück für drei personen von Ulrich Zieger Seite 65 Magazin Theater als Theorie von allem: Jan Kott von Andrzej T. Wirth Seite 78 find the enemy von Klaus Gehre Seite 79 Bücher Brecht-Handbuch, hg. von Jan Knopf, Stuttgart: Metzler Verlag, 2001, Bd. 1: Stücke, XVII, 661 S.: Bd. 2 : Gedichte, XIV, 497 von Thomas Irmer Seite 80 Bücher Die Maßnahme , hg. und kommuntiert von Reinhard Krüger, Berlin: Weidler Verlag, 2001, 143 S. von Thomas Irmer gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren. Hardcover. Seller Inventory # B00029878

More information about this seller | Contact this seller 4.

Filmheft , Progress Film Programm

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 6.45
Convert Currency
Shipping: US$ 9.28
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Gut. Ein polnischer Kriminalfilm in Breitwand und Farbe aus dem Spielfilmstudio Lodz Künstlerische Arbeitsgruppe Plan DREHBUCH: JERZY SIEWIERSKI, PAWEL KOMOROWSKI, TADEUSZ WIEZAN - REGIE: PAWEL KOMOROWSKI Kamera: Todeusz Wieian - Musik: Wojciech Kilor Ausstattung: Roman Wolyniec, Tatjana Manien - Schnitt: Halina Nawrocka Es spielt das Große Rundfunk-Sinfonie-Orchester Katowice In den Hauptrollen: Ryszard Filipski und Halina Golanko In weiteren Rollen-. Ryszorda Hanin, Edmund Fetting, Andrzej Szajewski, Jerzy Karaszkiewicz u. a. Deutsche Sprecher: Hans Teuscher, Evelyn Opoczynski, Annemarie Collin, Werner Ehrlicher, Kurt Kachlicki, Maximilian Lorsen u. a. Deutsche Bearbeitung: VEB DEFA Studio für Synchronisation Dialog der deutschen Fassung: Wolfgang Woizick - Regie: Thomas Ruttmann - Schnitt: Karola Rose Ton. Tilo Kreisel Verleih: VEB Progress Film-Vertrieb gepflegtes Exemplar, nur kleine Lesespuren, altersgemäß gebräunt, ***SEHR SCHÖN*** 2-seitiges Faltblatt. Hardcover. Seller Inventory # B00009707

More information about this seller | Contact this seller 5.

Collectif

Published by U.F.O.L.E.I.S. , La Ligue Française De L'enseignement et De L'éducation Permanente

Used
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Au vert paradis du livre (AUMES, LR, France)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.95
Convert Currency
Shipping: US$ 4.94
From France to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: U.F.O.L.E.I.S. , La Ligue Française De L'enseignement et De L'éducation Permanente. Couverture souple. Condition: Bon. 1ère Édition. Au sommaire : Critiques de films , L'auteur , Bahram Bezaï , Lexique des réalisateurs de films fantastiques américains , Cinéma - histoire- société , entretiens : Usch Barthelmess-Weller et Werner Meyer , Bertrand Blier , Alain Corneau , Andrzej Wajda . - 144 p. , 200 gr. Size: Grand In-8. Revue Mensuelle. Seller Inventory # 000356

More information about this seller | Contact this seller 6.

THEATER DER ZEIT, Zeitschrift

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 7.78
Convert Currency
Shipping: US$ 9.28
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Gut. Deutsche Staatsoper Berlin: Schulmeister-Kantate (Telemann), Kaffee-Kantate (Bach), Der vierjährige Posten (Schubert) Regie: Theo Adam, musikalische Leitung: Peter Schreier, Ausstattung: Wilfried Werz / Erika Simmank-Heinze von Klaus Thiel Seite 1 Deutsches Theater / Kammerspiele Letzten Sommer in Tschulimsk von Alexander Wampilow. Regie: Horst Schönemann, Ausstattung: Franz Zauleck von Martin Linzer Seite 1 Deutsches Nationaltheater Weimar Kinder der Sonne von Maxim Gorki. Regie: Sanda Manu a. G., Ausstattung: Bernhard Schwarz von Erika Stephan Seite 2 Brandenburger Theater Der Müller von Sanssouci von Peter Hacks. Regie: Dieter Wardetzky a. G., Ausstattung: Jürgen Heidenreich a. G. von Karl-Heinz Müller Seite 2 Theater der Stadt Zeitz Nachtasyl von Maxim Gorki. Regie: Günter Weindich, Ausstattung: Jochen Kaske von Erika Stephan Seite 3 Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Die Zauberflöte von W. A. Mozart. Regie: Matthias Otto, musikalische Leitung: Hans-Peter Richter, Ausstattung: Eberhard Keienburg a. G. von Wolfgang Lange Seite 3 Revolutionäres Theater Seite 4 Geschichte - Revolution - Theater von Rolf Rohmer Theaterreport Seite 6 Restauration im Reußischen Schauspiel in Gera mit tradierter Ensemblekunst von Jochen Gleiß Oper Geträumte Emanzipation Urfassung der Madam Butterfly in der Komischen Oper von Dietmar Fritzsche Seite 11 Am Rande des Krieges Tannhäuser in der Deutschen Staatsoper Berlin von Wolfgang Lange Seite 12 Porträt Kenntnis vom Menschen Der Sänger Werner Haseleu (Staatsoper Dresden) von Peter Wittig Seite 14 Zwischen Selbstbewußtsein und Zweifel Über den Schauspieler Klaus Schleiff (Erfurt) von Henryk Goldberg Seite 17 Theater-Alltag Seite 20 Durch Ansehen zu Ansehen? Peter Ullrich im Gespräch mit Magdeburger Schauspielern von Thomas Thieme, Peter Ullrich, Jürgen Mai, Gisela Wahlberg, Manfred Kranich Inszenierung Seite 22 Schlimmst-mögliche Wendung in der Komödie Dürrenmatts Die Physiker an den Städtischen Bühnen Magdeburg von Bernhard Scheller Uraufführung Seite 22 Tummelplatz der Zeitprobleme Dürrenmatts Die Frist in Zürich uraufgeführt von Walter Gyssling Inszenierung Blinde Träume Das Konzert zum Heiligen Ovid von Buero Vallejo in Leipzig von Ingeborg Pietzsch Seite 24 Streik um den Schilling Wolfgang Heinz inszenierte Rote Rosen für mich in Westberlin von Hans-Rainer John Seite 26 Einsame Menschen, unnütze Menschen Gerhart Hauptmanns Drama im Maxim Gorki Theater Berlin von Gerhard Piens Seite 28 Theater-Alltag Seite 29 Zeit für Varianten Überlegungen nach fünf Jahren Studium und zwei Jahren Praxis von Franz Zauleck Operette Seite 32 Operette-Überdruß am Überschuß? Eine Diskussion über Klaus Eidams Artikel Prüfen und probieren in TdZ 8/77 (4) von Wolfgang Lange, Joachim Franke, Siegfried Blütchen, Dorothea Linde Inszenierungen Seite 34 Apokalypse und Blindheit Beobachtungen an Cabaret -Inszenierungen in Berlin, Schwerin, Gera von Wolfgang Lange Kinder- und Jugendtheater Seite 37 Happy end mit der Schlangenprinzessin Der Zauberring von Klaus Winter / Jürgen Ecke am Landestheater Halle von Elke Schneider Ballett Seite 39 Von Märchen zu Märchen DDR-Erstaufführung des Nedbal-Balletts in Karl-Marx-Stadt von Helga Konegen Kinder- und Jugendtheater Die Realität der Jungen von Ilse Rodenberg Seite 40 Theater für Kinder in Peru von Wolfgang Wöhlert Seite 41 Aus der Not zur Tugend Kindertheater in Belgien von Peter Ensikat Seite 43 Strehler inszeniert für Kinder Die Geschichte von der verlassenen Puppe von Alfonso Sastre am Piccolo Teatro Mailand von Claudio Guidi Seite 45 Theaterarbeit Seite 47 Dieter Kranz im Gespräch mit Andrzej Wajda von Andrzej Wajda, Dieter Kranz Zum Stückabdruck Seite 51 Theatralische Qualität poetischer Texte Der Bau von Heiner Müller von Gerda Baumbach Rezension Seite 52 Die Schlacht / Traktor / Leben Gundlings Friedrich von Preußen Lessings Schlaf Traum Schrei Henschelverlag 1977, 140 S., 4,- M von Manfred Nössig Zum Stückabdruck Seite 53 Zu unserem Stückabdruck Stückabdruck Seite 5. Hardcover. Seller Inventory # B00030036

More information about this seller | Contact this seller 7.

Andrzej Alexiewicz, Adriaan Cornelis Zaanen, Jaroslav Kurzweil, Nigel Kalton, Igor Kluvánek, Wieslaw Zelazko, Gottfried Köthe, Stefan Rolewicz, László Leindler, Wilhelmus Luxemburg, Werner Meyer-König, Karl Longin Zeller, Aleksander Pelczynski, Danuta P

Published by PWN (1978)

Used

Quantity Available: 1

From: Zubal-Books (Cleveland, OH, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 13.75
Convert Currency
Shipping: US$ 3.50
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: PWN, 1978. Condition: Very Good. 384 pp., Hardcover, previous owner's inscription to front free endpaper else very good in a worn dust jacket. Seller Inventory # ZB1099782

More information about this seller | Contact this seller 8.

Add to Basket
Price: US$ 5.98
Convert Currency
Shipping: US$ 11.55
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Rowohlt - Berlin Verlag, 1996,., 1996. Gr.-8° (14 x 22,5 cm), Condition: Gut. 1. Auflage,. 179 S., Orig. kart., etwas nachgedunkelt und berieben - sonst gut erhaltenes Exemplar Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 320. Seller Inventory # 27625

More information about this seller | Contact this seller 9.

About this Item: Berlin Selbstverlag 1998/ 2001 0, 2001. OBroschur. Condition: Tadellos. 40. Auff. 19. Juli 2001 seit der Premiere 13. Juni 1998. 24 S. mit zahlr. Abb., 6-seit. Falteinl. mit Stab u. Besetzung, geheft. OBroschur, 8°. OBeiträge: Warum dieser tödliche Streit?: Zur Archäologie von Prokofjews "Die Liebe zu drei Orangen" (S. Neef). Kubistische Musik: Notizen aus einem Gespräch mit Michail Jurowski über "Die Liebe zu drei Orangen". Das Wunderbare im Trivialen: Aus Gesprächen zur Inszenierungskonzeption mit Andreas Homoki. Dazu Synopsis u. Texte v. Carlo Gozzi, Wsewolod Meyerhold u. Prokofjew. Mont. Eintrittskarte v. 19. Juli 2001 auf erster Seite, sonst tadellos. Broschüre. Seller Inventory # 008328

More information about this seller | Contact this seller 10.

Tajan

Used

Quantity Available: 1

From: thecatalogstarcom Ltd (Westbury, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 18.43
Convert Currency
Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Good. Tajan - Paris, Sale title - Tableaux Anciens et du XIXe Siecle, Date - 14th December 2006, No. of lots - 57, No. of pages - 74, Illustrated in colour Received india stamp inside in front page, , , , INDEX, BIZET CHARLES EMMANUEL 20, BOUCHER FRANÇOIS 34, BRUEGHEL LE JEUNE JAN 16, BRUEGHEL LE JEUNE JAN (AlTRIBUÉ À)17, CALBET ANTOINE 57, COCCAPANNI SIGISMONDO 7, CONCA SEBASTIANO 8, DAUZATS ADRIEN 49, DE GRANEN BLASCO 2, ÉCOLE ALLEMANDE VERS 1630 14, ÉCOLE ALLEMANDE VERS 1830 45, ÉCOLE DU RHIN MOYEN, VERS 1530, ENTOURAGE DE MARTIN SCHONGAUER 4, ÉCOLE FLAMANDE VERS 1600, SUIVEUR DE LUCAS VAN VALCKENBORCH 13, ÉCOLE PROVENÇALE VERS 1450, ENTOURAGE DE NICOLAS D'YPRES 3, ÉCOLE ROMAINE VERS 1670, ENTOURAGE DE FRANS WERNER VON TAMM 5, ÉCOLE SIENNOISE DU XVE SIÈCLE 1, EECKHOUT JAKOB JOSEPH 47, EHRENBERG WILLEM VAN 20, FLORIS FRANZ 12, FYT JAN 22, GABÉ NICOLAS EDWARD 50, GALLOCHE LOUIS (AlTRIBUÉ À) 30, GHISOLFI GIOVANNI 6, GYSELS PIETER 20, GYSELS PIETER 21, HEIL DANIEL VAN 29, JULIARD NICOLAS-JACQUES 41, KESSEL FERDINAND VAN 25, LAGRENÉE JEAN-JACQUES 38, LANCRET NICOLAS 32, MAURIN CHARLES 56, MEER BAREND VAN DER 27, MELLING JOSEPH 37, MÉRELLE PIERRE-PAUL 36, MNISZECH COMTE ANDRZEJ DE 55, MOMPER JOOS DE 16 - 19, MORTEL JAN 26, NETSCHER GASPAR 15, OS GEORG lUS JACOBUS JOHANNES VAN 44, PALLlÈRE LÉON 53, PARROCEL JOSEPH 31, PIGNONI SIMONE 9, PILLEMENTJEAN 40, PONTHUS-CINIER ANTOINE 48, RAMBERG JOHN HEINRICH 33, RÉMILLEUX PIERRE-ÉTIENNE 52, RICHARD THÉODORE 46, RYCKAERT MARTEN 18, RYCKAERT III DAVID 23, SCHENKER JACQUES MAlTHIAS 54, SCHMITZ ANTON 51, SCHWEICKARDT HENDRICK WILHELM 28, SCORZA SINIBALDO 11, SPIERINCX PIETER 20, TAUNAY NICOLAS-ANTOINE (AlTRIBUÉ À) 42, TINTORE SIMONE DEL (AlTRIBUÉ À) 10, TOCQUÉ LOUIS 35, VERELST PIETER HARMENSZ 24, VIEN JOSEPH-MARIE 39, WALLAERT PIERRE-JOSEPH 43, WAPPERS GUSTAF 47,   Weight: 397g. Seller Inventory # 20581

More information about this seller | Contact this seller 11.

Sarrazin, Jürgen (Vorw.)

Used
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 7.17
Convert Currency
Shipping: US$ 11.69
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Mit Textbeiträgen von Vaclav Havel, Hubert Markl, Kurt Biedenkopf, Hermann Glaser, Alfred Grosser, Lew Kopelew, Neil Postman, Andrzej Szczypiorski, Peter Sloterdijk u.v.a. Fotos von Rudolf Dietrich, Stefan Moses, Wolf-Christian von der Mülbe, Isolde Ohlbaum, Hilmar Pabel, Hans Siwik, Anselm Spring und Hansmartin Werner. Hrsg. von der Dresdner Bank. München: F. Bruckmann, 1997. OLn. m. weißem OU. 274 S. mit zahlr. Farbabbildungen u. Fotos. - 27 x 24. * Beilage: 125 Jahre Dresdner Bank. 1872-1914 Aufstieg zur Berliner Großbank. 18 S. - Umschlagrücken minimal lichtgebräunt; sonst gut erhaltene Erstausgabe !. Seller Inventory # 046789

More information about this seller | Contact this seller 12.

Published by Friedrich Berlin, (1979)

Magazine / Periodical
Used
Softcover

Quantity Available: 3

Add to Basket
Price: US$ 7.65
Convert Currency
Shipping: US$ 11.59
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Friedrich Berlin, 1979. ca. 80 S. INHALT: Antworten von Walther Schmieding, Pina Bausch und Werner Schulze-Reimpell auf Stoßseufzer eines Kulturbürokraten. Günther Rühle: Die Vision ins Nichts - Bob Wilsons Death, Destruction and Detroit an der Berliner Schaubühne. Andrzej Wirth: Bob Wilsons Diskurs des totalen Theaters. Peter Iden: Death of a thief - Kritsche Nachbemerkungen. Sibylle Wirsing: Wildente von Ibsen an der Freien Volksbühne Berlin (Rudolf Noelte). Hamlet in Köln (Hansgünther Heymes). Christoph Türcke: Auferstehung als falsche Unendlichkeit. Peter Iden: Harold Pinters neues Stück Betrogen in London und Wien. Renate Klett: Wessen Leben ist das schließlich - neue Stücke. Henry Thorau: Englische Stücke von Barrie Keeffe und Stephen Poliakoff. Im Gespräch mit Tankred Dorst. Guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 100 Standardeinband. broschiert/ Taschenbuch. Seller Inventory # 379081

More information about this seller | Contact this seller 13.

Published by München: Carl Hanser, Juni 1957. (1957)

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Hans Höchtberger (München, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 9.56
Convert Currency
Shipping: US$ 9.93
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: München: Carl Hanser, Juni 1957., 1957. Grüner Orig.-Karton. 8°. Fischer/Dietzel 12. - Beiträge, meist Erstdrucke, von Franz Kafka (In der abendlichen Sonne. Gedicht), Friedrich Dürrenmatt (Abendstunde im Spätherbst. Hörspiel), Bertolt Brecht (Gedichte aus dem Nachlaß), Georg Britting (Der Bock), Franz Mon (Die zwei Ebenen des Gedichts), Günter Grass (Der Inhalt als Widerstand), Raoul Hausmann, Andrzej Wirth, Rudolf Krämer-Badoni, Friedrich Dürrenmatt (Wir können das Tragische aus der Komödie heraus erzielen), Hans W. Cohn, Walter Höllerer, Ernst Meister, Franz Mon (Das Wahrscheinliche), Werner Kraft, Hans Lipinsky-Gottersdorf, Franz Schonauer (Über den Dichter Joseph Roth), Klaus Wagenbach (Zu dem Gedicht Franz Kafkas). - Einige Anstreichungen, ansonsten ordentliches Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 360. Seller Inventory # 26417

More information about this seller | Contact this seller 14.

Edmund S. Phelps (editor), Hans-Werner Sinn (editor), Roman Frydman (contributions), Edmund S. Phelps (contributions), Hans-Werner Sinn (contributions), Omar Khan (contributions), Andrzej Rapaczynski (contributions), Richard Robb (contributions), Anders N. Hoffman (contributions), Robert J. Shiller (contributions), Harold James (contributions), Amar Bhide (contributions), Philippe Aghion (contributions), Ioana Marinescu (contributions), James J. Heckman (contributions), Bas Jacobs (contributions), Gylfi Zoega (contributions), Robert Gordon (contributions), Jeffrey Sachs (contributions), Hian Teck Hoon (contributions)

Published by The MIT Press 2011-05-27, Cambridge, Mass. |London (2011)

ISBN 10: 0262015315 ISBN 13: 9780262015318

New
Hardcover

Quantity Available: 5

From: Blackwell's (Oxford, OX, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.86
Convert Currency
Shipping: US$ 7.95
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: The MIT Press 2011-05-27, Cambridge, Mass. |London, 2011. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9780262015318

More information about this seller | Contact this seller 15.

Basar / Verlag Neues Leben / Wydrzynski, Andrzej:

Published by Neues Leben,, Berlin, (1980)

Used
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 10.76
Convert Currency
Shipping: US$ 9.09
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Neues Leben,, Berlin, 1980. 27 x 19 cm. 334 S. ISBN: Keine. Original illustrierte Taschenbücher / Soft cover. No jacket. Guter Zustand / Good condition. Besonders frisches Exemplar. Aus den Archivbeständen des Genossen Walter Leipold. Drucker beim Verlag Neues Leben in Berlin. 1. Auflage. Sprache: de. * Versandfertig innerhalb von 20 Stunden! Basar (Eigenschreibweise: BASAR) war eine populäre Buchreihe der DDR aus dem Verlag Neues Leben in Berlin. In der Reihe erschienen vor allem Romane und Erzählungen verschiedener Genre und aus verschiedenen Ländern. Es handelt sich dabei häufig um Abenteuer und Kriminalfälle aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Die Reihe erschien durchgehend als Paperback im Format 13 x 20 cm ohne Schutzumschlag. Alle Ausgaben waren illustriert. Viele Illustratoren arbeiteten dabei in größerem Umfang bereits für diesen oder andere Verlage der DDR, so Karl Fischer, Reiner Schwalme, Werner Ruhner, Günther Lück und Erhard Schreier. Die Reihe erschien von 1970 bis 1990 und wurde dann aufgrund der Abwicklung des Verlags eingestellt. Es erschienen insgesamt 75 Ausgaben, vom historischen Roman bis zur Sammlung wissenschaftlich-phantastischer Erzählungen. NK 33. (VNL). Seller Inventory # VNL363

More information about this seller | Contact this seller 16.

Werner Andrzej

Published by Czytelnik (1981)

Used
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 4.42
Convert Currency
Shipping: US$ 16.36
From Poland to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Czytelnik, 1981. Soft cover. Condition: Good. 256 stron. Seller Inventory # ABE-1508482197737

More information about this seller | Contact this seller 17.

About this Item: Berlin Selbstverlag/ Druckpunkt 2000 0, 2000. OBroschur. Condition: Tadellos. Premiere 24.9.2000, Auff. v. 26.4.2001. 16 S. mit zahlr. Abb., 1 lose Bl. Stab u. Besetzung, geheft. OBroschur, 8°. OBeitrag: Aus einem Gespräch mit Thomas Langhoff zum Stück (Eva Walch). Weit. Texte: Tabori über sich selbst. Es geht schon wieder los (G. Tabori). Kampf wider die Dummheit (Andrzej Szczypiorski). Chronik fremdenfeindlicher Übergriffe während der Probenzeit v. Taboris "Jubiläum". Lose beiliegen 2 Eintrittskarten u. 1 Stückrezension. Schönes, tadelloses Exemplar. Broschüre. Seller Inventory # 005940

More information about this seller | Contact this seller 18.

Published by Friedrich Seelze, (1980)

Magazine / Periodical
Used
Softcover

Quantity Available: 3

Add to Basket
Price: US$ 9.92
Convert Currency
Shipping: US$ 11.59
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Friedrich Seelze, 1980. ca. 191 S. Ecken bestossen. INHALT: I. Neue Stücke in der neuen Saison - Autoren schildern ihre Situation. II. Kritikerumfrage - 31 Kritiker nennen nachhaltige Eindrücke der Spielzeit 1979/80. III. Die Saison 1979/80: Hellmuth Karasek über Brigitte Janner. Werner Burckhardt über Angelica Domröse. Henning Rischbieter über Therese Affolter. Raimund Hoghe über Meryl Tankard und die Arbeit mit Pina Bausch. Rolf Michaelis über Barbara Nüsse. Gerhard Stadelmaier über Branko Samarovski. Michael Skasa über Josef Bierbichler. Rolf Michaelis über Hans Michael Rehberg. Peter von Becker über Peter Fitz und Thomas Holtzmann. Sibylle Wirsing über Peter Fitz. Ellen Hammer über Aus der Fremde von Ernst Jandl. Die Stuttgarter machen als Bochumer Ensemble glanzvoll weiter. Hermann Beil: Warum Bochumer Ensemble? IV. Zu Wagner nach Bayreuth - Geschichte eines Selbstversuchs von Reinhard Baumgart. V. Theater 1960-1980 - Chronik zweier Jahrzehnte des deutschsprachigen Schauspieltheaters anhand von zwanzig Jahrgängen von Theater heute. VI. Zwanzig Jahre Avantgarde-Theater: Jan Kott: Das Ende des Unmöglichen Theaters; Andrzej Wirth: Grotowski nach 20 Jahren; George Tabori: Tode am Nachmittag. VII. Topographie. VIII. Bibliographie der deutschsprachigen Theaterliteratur 1979. u.a. Guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 100 Standardeinband. broschiert/ Taschenbuch. Seller Inventory # 130104

More information about this seller | Contact this seller 19.

About this Item: Stuttgart: W.Kohlhammer, 1964. Orig.-Karton. Gr.-8°. Fischer/Dietzel 1088. - I. Zur Kritik des Romans. Beiträge von Francois Bondy (Romanciers für die Welt, Kritiker für die Provinz?), Rudolf Hartung (Die künstlerische Logik des Gegenstandes), Jürgen Becker (Gegen die Erhaltung des literarischen status quo), Horst Rüdiger (Traditionslosigkeit als Zeichen der Barbarei). II. Zur Kritik des Hör- und Fernsehspiels. Beiträge von Dieter Wellershoff (Kritik als Anhängsel des Produktionsapparates?), Heinz Schwitzke (Die Kritik vor der Fülle der Welt), Friedrich Knilli (Träumereien vor deutschen Lautsprechern), Christian Ferber (Bruderschaft der entzündeten Augen), Ernst Johann (Grundsätze des Fernseh-Kritikers). III. Zur Kritik des Dramas. Beiträge von Andrzej Wirth (Unsere kleine Stabilisierung), Claus Bremer (zur kritischen analyse des zeitgenössischen dramas), Ivan Nagel (Das neue Drama und seine Kritik). IV. Zur Kritik der Lyrik. Beiträge von Michael Hamburger (Zur Kritik der zeitgenössischen Lyrik), Helmut Heißenbüttel (Kriterien für den Begriff des Gedichts im 20. Jahrhundert), Karl Krolow (Kritische Analyse des zeitgenössischen deutschen Gedichts), Peter Rühmkorf (Erkenne die Marktlage!). V. Zur Kritik der Kritik. Beiträge von Albrecht Fabri (4 Punkte über Kritik), Harry Pross (Vom sozialen Umfang der Kritik), H.H.Stuckenschmidt (Die Musikkritik in der deutschen Presse), Werner Weber (Offenes und geschlossenes Gespräch), Ernst Schnabel (Schlußwort der Tagung), Peter Demetz (Gedanken zu einer Kritiker-Tagung), Benno von Wiese (Professoren, Schriftsteller, Journalisten. Über einige Mißstände in unserem literarischen Leben), Peter Demetz (Kritiker auf dem Lehrstuhl. Eine Antwort an Benno von Wiese), Heinrich Vormweg (Was denn die Sprache sei und vermöge), Karena Niehoff (Mutmaßungen über die deutsche Literatur) u.a. - Gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500. Seller Inventory # 29288

More information about this seller | Contact this seller 20.

Krenz, Herbert, Walter Stiebitz und Eckard Feige (Red.):

Published by Berlin: Verlag für Bauwesen, (1964)

Used
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 11.84
Convert Currency
Shipping: US$ 10.45
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin: Verlag für Bauwesen, 1964. Condition: Gut. S. 644-702. Einband berieben. Textteil gebräunt. - Zur 4. Baukonferenz -- Der Perspektivplan und die Aufgaben in der Projektierung. Günter Peters -- Technische Revolution und sozialistische Architektur. Horst Welser -- Neue Bebauungskonzeption für das Wohngebiet Rostock-Lütten Klein. Wolfgang Urbanski, Rudolf Lasch -- Observatorium Tautenburg. Alfred Bressel -- Akademiewerkstätten für Forschungsbedarf in Berlin-Adlershof. Alfred Kraus -- Institut für Biochemie der Pflanzen und Institut für Elektronenmikroskopie. Wolfgang Fraustadt -- Rundfunk- und Fernsehtechnisches Zentralamt Berlin-Adlershof. Peter Flierl -- Die nächsten Aufgaben des Rechenzentrums der Deutschen Bauakademie. Hermann Elze -- Die bisherigen Erfahrungen mit der maschinellen Rechentechnik in der Industrieprojektierung. Gerolf Henke -- Die Anwendung der Berechnungstechnik in der bautechnischen Projektierung. R. Agababjan, E. Kikodse, G. Tschigogidse -- über die Methode der optimalen Projektierung mit Hilfe elektronischer Rechenmaschinen. L. Broner, D. Lomonossow -- Zeichenautomat "ADMA" Aufbau in der Volksrepublik Polen Woiwodschaft Gdansk. Micha Jarzabkiewicz -- Woiwodschaft Katowice. Jerzy Zietek -- Einkaufszentrum "Supersam" in Warschau. Maciej Krasinski, Andrzej Zorawski -- Filmtheater "Skarpa" in Warschau. Zygmunt Stepinski -- Trauungspalast in Plovdiv. Matey Mateev -- Kulturhaus Helsinki. Olavi Nurmi -- Künstliches Licht in Räumen von Kulturhäusern. Ladislav Chalupsky -- Stadt- und Dorfplanung in der Ungarischen Volksrepublik. Peter Novak -- Der Projektant, der Nutzer und das Bauwerk. Werner Schneidratus -- Farbe im Blickpunkt der Bauschaffenden. Gerhard Zeugner. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Mit zahlr. Abb. Originalbroschur. Seller Inventory # 1051355

More information about this seller | Contact this seller 21.

Ulrike Sieglohr

Published by British Film Institute, United Kingdom (2014)

ISBN 10: 1844574636 ISBN 13: 9781844574636

Softcover
New

Quantity Available: 10

From: The Book Depository (London, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 22.45
Convert Currency
Shipping: FREE
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: British Film Institute, United Kingdom, 2014. Paperback. Condition: New. 2014 ed.. Language: English . Brand New Book. One of the most celebrated figures of the New German Cinema, Hanna Schygulla acquired transnational stardom through her work with a range of directors in different national cinemas and languages. This absorbing study charts Schygulla s career and star persona from her early days as a member of Rainer Werner Fassbinder s experimental anti-teater group to her work with eminent European auteurs, including Jean-Luc Godard, Andrzej Wajda and, more recently, Fatih Akin. It also discusses her reinvention as an acclaimed cabaret chanteuse. Unpicking the myth that Schygulla s star persona depended on her collaboration with Fassbinder, Ulrike Sieglohr examines how her versatile and idiosyncratic acting style developed throughout her career. With in-depth analysis of key films and their international receptions, Sieglohr foregrounds Schygulla s individual agency, resourcefulness and talent. Seller Inventory # AA79781844574636

More information about this seller | Contact this seller 22.

Werner Gestell

Published by Postreiter Verlag/Verlag Ruch (1962)

Used
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Elke Noce (Villingen-schwenningen, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.95
Convert Currency
Shipping: US$ 11.11
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Postreiter Verlag/Verlag Ruch, 1962. Halbleinen. Condition: 2-. Andrzej Zbrozék (illustrator). 1.Auflage. Schönes Bilderbuch um ein Baumrindenfloss,24 S.,altersgemäßer Zustand , Ecken und Kanten bestoßen,angestaubt,innen fingerfleckig,sonst guter Zustand (2-) Size: 22x24,5cm 200gr.ca. Seller Inventory # 0003773551354

More information about this seller | Contact this seller 23.

Jahrbuch für Geschichte.

Published by Berlin., Akademie Verlag (1988)

Used
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Rotes Antiquariat (Berlin, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.95
Convert Currency
Shipping: US$ 11.55
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin., Akademie Verlag, 1988. 360 S. Gr.8°, OKldr. Hrsg. Hans Schleier. (=Akademie der Wissenschaften der DDR : Zentralinstitut für Geschichte : Institut für Allgemeine Geschichte). Enthält: Werner Dießner / Martina Thom - Einige Aspekte der Gesellschaftstheorien von Kant und Hegel; Jaroslav Kudrna - Der theoretische und historische Gehalt der Hegelschen Vorlesungen über die Philosophie der Weltgeschichte; Wolfgang Förster - Die Geschichtsphilosophie Friedrich Schlegels; Hans Schleier - Wilhelm Wachsmuths Entwurf einer Theorie der Geschichte aus dem Jahre 1820; Emil Niederhauser - Johann Christian Engel und Ignatz Aurel Fessler über die Geschichte der Völker Osteuropas; Andrzej F. Grabski - Joachim Lelewel und die Geschichtswissenschaft seiner Zeit; Conrad Grau - Georg Heinrich Pertz als Wissenschaftsorganisator; Daniela Lülfing - Friedrich Christoph Dahlmann; Hans Peter Jaeck - Analysen und Erkenntnisse des Restaurationshistorikers Francois Guizot; Kurt Holzapfel / Matthias Middell - Tocqueville und die Geburt der bürgerlichen Gesellschaft in Frankreich; B.G. Mogil?nickij - Timofej Nikolaevic Granovskij über Gegenstand und Aufgaben der Geschichtswissenschaft; Hartmut Harnisch - Georg Hanssen und die Entstehung der Agrargeschichte als eigenständige Wissenschaftsdisziplin. Guter Zustand. 900 gr. Seller Inventory # LAG853

More information about this seller | Contact this seller 24.

Published by Berkeley University of California Press, (1983)

Used
Softcover

Quantity Available: 1

From: Versandantiquariat Georg Koch (München, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.95
Convert Currency
Shipping: US$ 11.55
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berkeley University of California Press, 1983. 64 S. m. Abb., gr.-8°, ill. OBr. (Gutes Exemplar) Der Versand erfolgt sowohl innerhalb Deutschlands als auch ins Ausland mit der Deutschen Post und der DHL (Pakete, Päckchen). Vorkasse grundsätzlich vorbehalten Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 250 Articles / Artikel: Frederick Wiseman` s MODEL / Ingmar Berman` s PERSONA / Krysztof Zanussi / Andrzej Wajda` s DANTON` s DEATH. Reviews: THE DRAUGHTSMAN` S CONTRAC`T by Peter Greenaway / A QUESTION OF SILENCE by Marleen Gorris / UNION CITY by Mark Reichert / GHANDI by Richard Attenborough / FITZCARRALDO by Werner Herzog / SMITHEREENS by Susan Seidleman / PONT DU NORD by Jacques Rivette. Seller Inventory # 22599

More information about this seller | Contact this seller 25.

About this Item: Berlin - Mitte, Druckhaus, ., 1994. Programmheft, 20 x 14 cm, ca 20 Seiten mit Abbildungen und dazu gehörigen Texten, gut erhalten. Leichter Anflug von Tabakgeruch, kaum wahrnehmbar. K07922-102344. Seller Inventory # 102344

More information about this seller | Contact this seller 26.

peter karbstein kunst und auktionshaus

Published by peter karbstein kunst und auktionshaus (2015)

Used
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: mip (Berlin, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 11.95
Convert Currency
Shipping: US$ 12.80
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: peter karbstein kunst und auktionshaus, 2015. Softcover. Condition: Gut. Ohne Schutzumschlag. 1. Auflage. 390 abbildungen, 103 seiten, buchgröße 21 x 28 cm. Seller Inventory # ABE-17995293655

More information about this seller | Contact this seller 27.

Gestell, Werner (nach Halina Szayerowa):

Published by Ruch, Postreiter Verlag, [1964]. (1964)

Used

Quantity Available: 1

From: lesenhilft (Köln, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 14.34
Convert Currency
Shipping: US$ 11.63
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Ruch, Postreiter Verlag, [1964]., 1964. 12 Bl. Bilder von Andrzej Zbrozék. Ohne die Beilagen. 1. Auflage. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 300 22,5 x 24,5 cm. Illustrierter Orig.-Halbleinen (etwas fleckig und wenig berieben). Seller Inventory # 18543

More information about this seller | Contact this seller 28.

manuskripte

Published by EA Graz Forum Stadtpark -1992 (1978)

Used
Softcover

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Steinberg (Linz, Austria)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 3.59
Convert Currency
Shipping: US$ 23.21
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: EA Graz Forum Stadtpark -1992, 1978. fbg.ill. OKarton, sehr guter Zustand, je ca. 80-250 S., 27x21 cm, viele Text- u. Tafelabb., Es werden nur Erstdrucke veröffentlicht! -- Hsgg. von Alfred Kolleritsch und Günter Waldorf -- mit Beiträgen u.a. von: Herbert Achternbusch, Jürg Amann, R. P. Arlati, Heimrad Bäcker, Hans Bakx, Frederick Barthelme, Wolfg. Bauer, Gerald Bisinger, Franz Böni, Bazon Brock, Günter Brus, Bernd Cailloux, Lukas Cejpek, Elfriede Czurda, Dorothea DieckmannJörg Drews, Günther Eichberger, W. D. Eigner, H. Eisendle, Peter Esterhazy, Raymond Federmann, Ludwig Fels, Gunter Falk, Villem Flusser, Günther Freitag, Eleonore Frey, Barb. Frischmuth, Hil de Gard, Hartmut Geerken, Elfriede Gerstl, Anselm Glück, Walter Grond, Norbert Gstrein, Räto Hänny, Peter Handke, Ingram Hartinger, Bodo Hell, Edgar Hilsenrath, Klaus Hoffer, Adolf Holl, Harald Gordon, Helmut Heißenbüttel, F.Ph. Ingold, Ernst Jandl, Hermann Jandl,Georg Janoska, Elfriede Jelinek, Gert Jonke, Marie-Therese Kerschbaumer, Bodo Kirchhoff, Sarah Kirsch, W. Koschatzky, Ursula Krechel, Martin Kubaczek, Jürg Laederach, Rainhard Lettau, Thomas H. Macho, Luigi Malerba, Urs Marti, Friedericke Mayröcker, G. Melzer, Robert Menasse, Henri Michaux, Adolf Muschg, Paul Nizon, Cees Nooteboom, Gerhard Ochs, Andreas Okopenko, Hanns-Josef Ortheil, Oskar Pastior, Erica Pedretti, Thomas Pynchon, Arnulf Rainer, Ilma Rakusa, Jacques Le Rider, Peter Rosei, Gerhard Roth, Peter Rühmkorf, Rüdiger SafranskiMichael Scharang, Robert Schindel, Einar Schleef, Ferdinand Schmatz, Georg Schmid, Alfred Paul Schmidt, Wendelin Schmidt-Dengler, Franz Schuh, Jutta (Julian) Schutting, Werner Schwab, Peter Sloterdijk, Ginka Steinwachs, Peter Strasser, Andrzej Szczypiorski, Liesl Ujvary, Jack Unterweger, Walter Vogl, Peter Waterhouse, Peter Weibl, Franz Weinzettl, Dieter Wellershoff, Urs Widmer, Oswald Wiener, Roger Willemsen, Paul Wühr, Peter Paul Zahl u. viele andere -- PREIS PRO HEFT: EUR 3,00 500 gr. Seller Inventory # 17121

More information about this seller | Contact this seller 29.

Schygulla, Hanna

ISBN 10: 3829606583 ISBN 13: 9783829606585

New

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 23.66
Convert Currency
Shipping: US$ 3.47
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: New. Publisher/Verlag: Schirmer/Mosel | Die Autobiographie | Hanna Schygulla, geboren 1943 im schlesischen Kattowitz (Königshütte), als Flüchtlings- und später als Wirtschaftswunderkind in München aufgewachsen, wurde der weibliche Star der Filme von Rainer Werner Fassbinder (1945 - 1982), die zwischen 1969 (Liebe ist kälter als der Tod) und 1981 (Lili Marleen) in rasender Geschwindigkeit entstanden. Fassbinder hatte Hanna Schygulla 1963 auf der Schauspielschule kennengelernt und schon früh die Vision gehabt, sie würde ein wesentlicher Eckpfeiler, vielleicht gar so etwas wie ein Motor seines damals noch imaginären Filmwerks werden. Vor dem Hintergrund von Kriegsende, Wiederaufbau, Studentenbewegung jener Zeit, als antiautoritär und kreativ noch gleichbedeutend waren und Wiedervereinigung erzählt Hanna Schygulla von ihrer Flucht, ihrer Jugend in München, ihren Jahren mit Fassbinder, vom Ende der Zusammenarbeit nach Lili Marleen und Fassbinders frühem Tod ein Jahr danach, von ihrer Übersiedlung nach Paris der Liebe wegen und der Fortsetzung ihrer Karriere mit anderen großen Regisseuren wie Jean-Luc Godard, Andrzej Wajda, Marco Ferreri, Ettore Scola, Fatih Akin oder Alexander Sokurov. Ein besonderes Kapitel ist dem langen Abschied von den Eltern gewidmet. Die Innen- und Außenansichten eines von reichen Erfahrungen geprägten Lebens, geschildert im Duktus einer klugen und nie eitlen Frau (am Vorabend ihres 70. Geburtstags), sind mehr als das Geschichtsbild einer europäischen Epoche. Sie sind Zeugnis einer Persönlichkeit, Impressionen und Reflexionen über ein Leben im Widerspiel eigener und fremder Identitäten, wie es der Schauspielberuf mit sich bringt, als Wanderin zwischen den Heimatländern Deutschland, Polen und Frankreich und den Sprachen der Kunst, der Liebe und des Lebens. | Format: Hardback | 380 gr | 208x134x19 mm | 196 pp. Seller Inventory # K9783829606585

More information about this seller | Contact this seller 30.

Results (1 - 30) of 118