Results (1 - 30) of 31

Show results for

Product Type


Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

Seller Rating

Gedichte - Gedichte: Ringelnatz, Joachim

Ringelnatz, Joachim

Published by Non given

ISBN 10: 3257061455 ISBN 13: 9783257061451

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: The Wright Book (Grass Valley, CA, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 16.00
Convert Currency
Shipping: US$ 6.00
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Non given. Pictorial Boards. Condition: Very Good. First edition. Berlin, Germany, Karl Henssel Verlages, no date given, first edition. Signed by Author. Clean, tight 12mo, 125pp. Written in German. A rather scarce book of poems in German by Joachim Ringelnatz (1883-1934), the pen name of German painter and author Hans Botticher. Ringelnatz was known for his word play, visual artistic talent, stand-up comedy, satirical tone and sometime subersive writing. Seller Inventory # 14332

More information about this seller | Contact this seller 1.

About this Item: Verlag der Nation, Berlin (DDR), 1987. Condition: Gut. 1. Auflage.. Seiten: 328 S. Einband: In Leinen gebunden mit Original-Schutzumschlag (OLn. mit OSchU). Format: 17,5-22,5cm (8vo). Zustandsbeschreibung: Schutzumschlag mit kleinen Einrissen und etwas bestoßen, sonst gutes Exemplar. Von der Herausgeberin auf Vortitel signiert. Sprache: Deutsch. --- Versandinfo: Wir versenden spätestens am nächsten Werktag per Deutsche Post und DHL. Eine Rechnung liegt Ihrer Sendung selbstverständlich bei. / We ship usually the next working day. An invoice is enclosed with your shipment. - Ihr Antiquariat HENNWACK. Seller Inventory # 21005BB

More information about this seller | Contact this seller 2.

Schwarze, Hans Dieter:

Published by Erschienen in München bei: Franz Schneekluth, im Jahre 1983. (1983)

ISBN 10: 379510856X ISBN 13: 9783795108564

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Galerie Antiquariat Schlegl (Weiden i. d. OPf., Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 23.71
Convert Currency
Shipping: US$ 14.06
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Erschienen in München bei: Franz Schneekluth, im Jahre 1983., 1983. Insgesamt 119+ 1 Seiten mit handschriftlicher Signatur des Autors auf dem Titelblatt. Inhalt: Der Autor hat Joachim Ringelnatz, den Dichter des Knuttel Daddeldu, zum 100. Geburtstag wieder entdeckt- und sich in ihm. Der Leser ist bald ebenso schnell mit ihm vertraut wie der Autor. (Verlagstext). Hans Dieter Schwarze (* 30. August 1926 in Münster; † 7. Mai 1994 in Anterskofen, Bayern) war Schriftsteller, Schauspieler, Fernseh- und Film- Regisseur, neben seinen Erfolgen als Regisseur und Dramaturg, (Deutscher Filmpreis in Gold im Jahre 1967), machte er sich auch als Autor etlicher Bücher einen Namen. Zwischen 1952 und 1994 veröffentlichte er unter anderem Gedichte, Kurzgeschichten, Romane, Krimis, Kinderbücher, Theaterstücke und biografische Notizen. Er war Mitglied des P.E.N.-Clubs. (Siehe auch Wikipedia und Lexikon Westfälischer Autoren.) Der Schriftsteller nahm an den 1. Weidener Literaturtagen vom 3. bis 8. Mai 1985 teil. Thema: >1945- Wie war das eigentlich<? Zustand: Schutzumschlag minimal einrissig, leicht berieben. Ecken und Kanten kaum bestoßen. Innen: Handschriftliche Voll- Signatur des Autors auf dem Vorsatz, Buchschnitt leicht angestaubt, sonst sehr sauber und tadellos erhalten. Sammlerexemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050 8°(Oktav- Format bis 22,5 cm.) Violett- blauer Original- Ganzleinen- Einband mit weiß- prägter Rücken- Beschriftung und mit einem creme- weißem Original- Schutzumschlag schwarz beschriftet, sowie eine Farbzeichnung, als Umschlags- Illustration. Erstausgabe, 1. Auflage, gedruckt in Gräfelfing bei Pera- Druck. Seller Inventory # 14761

More information about this seller | Contact this seller 3.

Hausmann, Manfred:

Published by Neukirchen. Neukirchener Verlag 1973. (1973)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Hentrich (Berlin, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 25.16
Convert Currency
Shipping: US$ 13.90
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Neukirchen. Neukirchener Verlag 1973., 1973. 110 S. Kartoniet. Kanten min.berieben; Besitzstempel auf Vorsatz, sonst gut. Erste Ausgabe. Vom Autor auf Titelblatt signiert und datiert. Über Karl Barth, Werner Bergengruen, Knut Hamsun, Joachim Ringelnatz, S.Fischer u.a. Seller Inventory # [Bestell-Nr 98470]

More information about this seller | Contact this seller 4.

Dr. OTTO ERICH SCHMIDT (O.E. SCHMIDT (Daten unbek.

Manuscript / Paper Collectible
Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Herbst-Auktionen (Detmold, Germany)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
Price: US$ 35.94
Convert Currency
Shipping: US$ 9.96
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Dr. OTTO ERICH SCHMIDT (O.E. SCHMIDT (Daten unbek.) dt. Journalist und Rundfunksprecher in Berlin, Pressechef von OB Ernst Reuter in den 20 er JahrenMOSAIK DES GEISTES Erlebte Persönlichkeiten. Arani Verlags-GmbH, Berlin-Grunewald, 1. Auflage 1949, ERSTAUSGABE (EA), 86 SS. gebunden8°mit eigenhändiger Widmung,E,Jahr, Unterschrift signiert Dem feinsinnigen Georg Hantzsch, den schätzen gelernt zu haben sich aufrichtig freut OTTO ERICH SCHMIDT 1950Erinnerungen an Walther Rathenau, Carl Duisberg, Paul Graetz, Curt Goetz, Victor de Kowa, Alexander Moissi, Ferdinand Sauerbruch, Ernst Reuter, Joachim Ringelnatz, Max von Baden, Fritzi Massary, Hugo Stinnes, Franz Werfel, Arthur Klimsch, Gustav Gründgens. Seller Inventory # 22073

More information about this seller | Contact this seller 5.

Als es noch richtige Winter gab<< Ein: Reiner, Matthias (Hrsg.)

Reiner, Matthias (Hrsg.) und Isolde (Fotografien) Ohlbaum.

Published by Berlin, Insel Verlag, (2015)

ISBN 10: 3458194134 ISBN 13: 9783458194132

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 42.59
Convert Currency
Shipping: US$ 11.57
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Insel Verlag, 2015. 1. Auflage. 97 (5) Seiten mit zahlreichen farbigen Fotografien von Isolde Ohlbaum. das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Titel von der Fotografin persönlich signiert. Isolde Ohlbaum (* 24. Oktober 1953 in Moosburg) ist eine deutsche Fotografin. Berühmtheit erlangte sie dadurch, dass sie nahezu alle bedeutenden Schriftsteller deutscher Sprache des ausgehenden 20. Jahrhunderts porträtierte. "Die Winter waren damals viel kälter, es gab viel mehr Schnee als heute", erinnert sich Anna Wimschneider in Herbstmilch. Wann haben Sie das letzte Mal Eisblumen am Fenster gesehen? Oder einen vollständig zugefrorenen See? Der vorliegende Band versammelt Geschichten und Gedichte von wunderweißen Nächten und wehrhaften Schneemännern, vom Apfel im Schlafrock und Silvesterpunsch, vom Winterschlaf und von Dachziegeln als Wärmflaschen. Die Fotografin Isolde Ohlbaum hat sich für dieses Buch auf die Suche gemacht nach Bildern der verloren geglaubten Jahreszeit.Ein kleines Steinchen rollte muntervon einem hohen Berg hinunter.Und als es durch den Schnee so rollte,Ward es viel größer, als es wollte.Da sprach der Stein mit stolzer Miene:Jetzt bin ich eine Schneelawine.Joachim Ringelnatz Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 196 8°, gebundene Ausgabe, Original fotografisch gestalteter Pappband. Seller Inventory # 22991

More information about this seller | Contact this seller 6.

Hartung, Hugo:

Published by Berlin, Frankfurt, Wien: Ullstein Verlag, (1969)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: BOUQUINIST (München, BY, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 56.30
Convert Currency
Shipping: US$ 11.57
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Frankfurt, Wien: Ullstein Verlag, 1969. Condition: Sehr gut. Erstausgabe. 243 (1) Seiten. 20,7 x 13 cm. Ausstattung: Werner Rebhuhn. Mit einer eigenhändigen Widmung von Hugo Hartung auf dem Vortitel. Sehr guter Zustand. Schutzumschlag mit Randläsuren. "Ich denke oft an Piroschka" Die Reise des Studenten Andreas in ein abseitiges Pußtadorf, seine Begegnung mit der "Rosinenbraut", der verwirrend anmutigen Greta, das noch glanzvolle Budapest und all das, was Andreas mit dem lieblich-kecken Mädchen Piroschka widerfährt: diese köstliche Liebesgeschichte hat Hugo Härtung berühmt gemacht. Auch als Film, berühmt gemacht. Auch als Film, Theaterstück und Hörspiel ist sie ein unvergessener Erfolg. "Wiedersehen mit Piroschka" Vier Jahrzehnte nach seinen "jugendliehen Entzückungen" sah Hugo Härtung das Urbild von Piroschka wieder. "Da war's um mich geschehen. Ich schrieb nicht die oft verlangte Fortsetzung der Piroschka-Geschichte, sondern über meine neue Begegnung mit der ein bißchen älter gewordenen Piroschka." "Die Potsdamerin" Auch Ilse von Kemnath ist eine Figur, die wie Piroschka im Leben des Autors ein Vorbild hat. Ein ergreifendes und doch tröstliches Buch, das die traditionsreiche preußische Residenzstadt wie das weltstädtische Berlin der Jahre 1940 bis 1945 vor uns erstehen läßt. - Hugo Hartung (* 17. September 1902 in Netzschkau/Vogtland; † 2. Mai 1972 in München) war ein deutscher Schriftsteller. Er schrieb auch unter dem Pseudonym N. Dymion. Leben: Hugo Hartung studierte ab 1922 in Leipzig, Wien und München Theaterwissenschaften, Kunst- und Literaturgeschichte. 1928 promovierte er zum Dr. phil. Anschließend arbeitete er zunächst als Schauspieler an der Landesbühne in München. In München lernte er auch Joachim Ringelnatz und Frank Wedekind kennen. Ab 1931 war er freier Schriftsteller, unter anderem für den Simplicissimus und schrieb Hörspiele für den Bayrischen Rundfunk. 1936 ging er als Chefdramaturg nach Oldenburg, nachdem er mit Schreibverbot belegt worden war. Ab 1940 nahm er die gleiche Tätigkeit in Breslau auf. 1945 musste er an den Kämpfen um die Stadt teilnehmen. Nach dem Zweiten Weltkrieg lebte er bis 1947 in Neustadt an der Orla (Thüringen), danach bis 1950 in Potsdam und anschließend in West-Berlin. 1960 kam er nach München und widmete sich wieder verstärkt der Schriftstellerei. Seine Romane wurden vielfach übersetzt und teilweise verfilmt. . Aus: wikipedia-Hugo_Hartung_(Schriftsteller) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 370 Deutsche Literatur der 50-er Jahre, Deutsche Literatur der sechziger Jahre, Deutsche Literatur der fünfziger Jahre, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Signierte Ausgaben, Signaturen, Signierte Exemplare, Widmung, Widmungsexemplar, Widmungsexemplare, Signierte Bücher, Signatur, Autogramm, Autograph, Unterschrift, Filmkritiken, Filmkunst, Filmpublikum, Cineasten, Filmliteratur, Kino, Filmschauspieler, Film, Filme, Filmliteratur, Filmdrehbücher, Filmbuch, Verfilmte Literatur, Filmromane, Filmschauspielerin, Filmschauspieler, Filmliteratur, Filmvorlage, Filmgeschichte, Filmromane, Verfilmte Literatur, Kino, Grünes Leinen mit Schutzumschlag. Seller Inventory # 61312

More information about this seller | Contact this seller 7.

About this Item: Leipzig, Verlag Faber und Faber, 2007. 4°, gebundene Ausgabe, Leinen. Einmalig limitierte Auflage. 77 (1) Seiten mit 2 ganzseitigen O-Lithos u. 8 farbigen Illustrationen von Florian Mitgutsch. das Buch ungelesen und wie neu, das Buch wurde von Rainer Groothuis gestaltet, von Kathleen Bernsdorf gesetzt und in der Offizin Andersen Nexö in Zwenkau bei Leipzig gedruckt, den Druck der Original-Lithos besorgte die Saal-Presse in Bergsdorf bei Berlin, die Bindearbeiten übernahm die Kunst- und Verlagsbuchbinderei in Leipzig, es wurde eine einmalig limitierte Auflage von 999 numerierten und vom Künstler signierten Exemplaren hergestellt, den Ausgaben 1 - 100 liegt eine zusätzliche und vom Künstler signierte Originallithographie bei, dieses Exemplar der Normalausgabe trägt die Nr. 742, der Text wurde in der ITC Charter und der HTF Knockaut gesetzt, das Papier Book Design Smooth lieferte die DEUTSCHEpapier, das Papier " Alt Leipzig" für den Druck der O-Lithos lieferte Römerturm Künstlerpapier, Frechen, Dieses Buch wird versandkostenfrei geliefert !, Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Seller Inventory # 17725

More information about this seller | Contact this seller 8.

About this Item: Leipzig, Verlag Faber und Faber, 2007. 4°, gebundene Ausgabe, Leinen. Einmalig limitierte Auflage. 77 (1) Seiten mit 2 ganzseitigen O-Lithos u. 8 farbigen Illustrationen von Florian Mitgutsch. das Buch ungelesen und wie neu, das Buch wurde von Rainer Groothuis gestaltet, von Kathleen Bernsdorf gesetzt und in der Offizin Andersen Nexö in Zwenkau bei Leipzig gedruckt, den Druck der Original-Lithos besorgte die Saal-Presse in Bergsdorf bei Berlin, die Bindearbeiten übernahm die Kunst- und Verlagsbuchbinderei in Leipzig, es wurde eine einmalig limitierte Auflage von 999 numerierten und vom Künstler signierten Exemplaren hergestellt, den Ausgaben 1 - 100 liegt eine zusätzliche und vom Künstler signierte Originallithographie bei, dieses Exemplar der Normalausgabe trägt die Nr. 104, der Text wurde in der ITC Charter und der HTF Knockaut gesetzt, das Papier Book Design Smooth lieferte die DEUTSCHEpapier, das Papier " Alt Leipzig" für den Druck der O-Lithos lieferte Römerturm Künstlerpapier, Frechen, Dieses Buch wird versandkostenfrei geliefert !, Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Seller Inventory # 17726

More information about this seller | Contact this seller 9.

About this Item: Leipzig, Verlag Faber und Faber, 2007. 4°, gebundene Ausgabe, Leinen. Einmalig limitierte Auflage. 77 (1) Seiten mit 2 ganzseitigen O-Lithos u. 8 farbigen Illustrationen von Florian Mitgutsch. das Buch ungelesen und wie neu, das Buch wurde von Rainer Groothuis gestaltet, von Kathleen Bernsdorf gesetzt und in der Offizin Andersen Nexö in Zwenkau bei Leipzig gedruckt, den Druck der Original-Lithos besorgte die Saal-Presse in Bergsdorf bei Berlin, die Bindearbeiten übernahm die Kunst- und Verlagsbuchbinderei in Leipzig, es wurde eine einmalig limitierte Auflage von 999 numerierten und vom Künstler signierten Exemplaren hergestellt, den Ausgaben 1 - 100 liegt eine zusätzliche und vom Künstler signierte Originallithographie bei, dieses Exemplar der Normalausgabe trägt die Nr. 767, der Text wurde in der ITC Charter und der HTF Knockaut gesetzt, das Papier Book Design Smooth lieferte die DEUTSCHEpapier, das Papier " Alt Leipzig" für den Druck der O-Lithos lieferte Römerturm Künstlerpapier, Frechen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Seller Inventory # 15760

More information about this seller | Contact this seller 10.

Ott, Alfons (Hrsg.).

Published by München, Süddeutscher Verlag, (1968)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 83.80
Convert Currency
Shipping: US$ 11.57
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: München, Süddeutscher Verlag, 1968. 8°, gebundene Ausgabe, Leinen. 1. Auflage. 228 (8) Seiten mit Schutzumschlag, dieser etwas randberieben und teils hinterlegt sowie am Rückdeckel mit kleinem Loch, der Buchblock mit seitlichen Anstreichungen und einigen Marginalien, Buch aus der Bibliothek des Schriftstellers Herbert Günther, auf dem fliegenden Vorsatz erst 1968 vom Herausgeber gewidmet: " Den guten schöpferischen / Weggefährten / Herbert Günther & / Elena Günther-Glasunow ! / Weihnachten 1968 / Alfons Ott", dann später vom dargestellten Komponisten und Musiker Mark Lothar nochmals dem Ehepaar gewidmet, signiert und datiert ( 26.III. 1974), - Mark Lothar, eigentlich Lothar Hundertmark (* 23. Mai 1902 in Berlin; † 6. April 1985 in München) war ein deutscher Komponist. Er studierte in Berlin bei Franz Schreker und in München bei Ermanno Wolf-Ferrari. Frühzeitig wurde Mark Lothar als Liedbegleiter berühmter Sänger und Sängerinnen wie Corry Nera, Erna Berger und später Hermann Prey bekannt. 1933 wurde Lothar, der Mitglied im völkisch gesinnten, antisemitischen Kampfbund für deutsche Kultur war,[1] von Max Reinhardt als Musiksachverständiger an das Deutsche Theater berufen. 1934 erfolgte seine Berufung durch Gustaf Gründgens an das Preußische Staatstheater in Berlin, wo er bis 1944 als musikalischer Leiter tätig war. Während der NS-Zeit erhielt er verschiedene Kompositionsaufträge der Goebbels unterstellten Reichsstelle für Musikbearbeitungen.[1] Im August 1944 wurde Lothar von Adolf Hitler in die Gottbegnadeten-Liste mit den in seinen Augen wichtigsten Komponisten aufgenommen, was ihn von einem Kriegseinsatz, auch an der Heimatfront bewahrte.[1] Seit 1945 arbeitete Mark Lothar am Bayerischen Staatstheater und ab 1955 als freischaffender Komponist in München. Mit „Tyll" errang er 1928 seinen ersten großen Opernerfolg. Diese humorvolle Spiel-Oper mit lyrischen und heiteren Partien begeisterte auch 1984 bei ihrer Wiederaufführung in Oberhausen Publikum und Kritiker. „Tyll" schlossen sich u. a. Opern wie „Münchhausen" (1933), „Schneider Wibbel" (1938), „Rappelkopf" (1959) und „Momo und die Zeitdiebe" (1978) an. Aus den 1930er Jahren stammt sein Bühnenwerk „Hans Sonnenstössers Höllenfahrt". Einen Namen erwarb sich Lothar auch als Komponist von Bühnenmusiken, Filmmusiken (zum Beispiel zu „Friedemann Bach" sowie zu „Faust" von Gustaf Gründgens) und Liedern nach Texten von Hermann Löns, Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern und anderen. Großen Anklang findet sein Liederzyklus „Musik des Einsamen" op. 69 nach Gedichten von Hermann Hesse, den auch Dietrich Fischer-Dieskau interpretierte. (EMI SME 91660) (Wikipedia) - Herbert Günther (* 26. März 1906 in Berlin; † 19. März 1978 in München) war ein deutscher Schriftsteller, Lyriker und Herausgeber. Herbert Günther war der Biograf von Joachim Ringelnatz, den er persönlich kannte. Seit 1961 lebte Günther in München, wo er für eine Zeit lang auch Präsident der Gesellschaft der Bibliophilen war. Aufsehen erregte Günther 1929 mit Hier schreibt Berlin. Eine Anthologie von heute, die vor allem die literarische Moderne repräsentierte. Fünfzig Autoren von Rang wie Alfred Döblin, Lion Feuchtwanger, Paul Gurk, Heinrich Eduard Jacob, Erich Kästner, Alfred Kerr, Ernst Lissauer, Heinrich Mann, Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky, Carl Zuckmayer oder Arnold Zweig konnte er darin vereinen. 1933 wurde die Anthologie verboten und verbrannt. Seine Ehefrau Elena Günther geborene Glasunow war eine bekannte Pianistin, deren Vater, Alexander Glasunow (1865-1936), wiederum ein russischer Komponist und Direktor des Sankt Petersburger Konservatoriums war. (Wikipedia) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 456. Seller Inventory # 14460

More information about this seller | Contact this seller 11.

Monaco, Marietta di [d.i. Maria Kirndörfer],

Published by Mchn., Süddeutscher Verlag, (1962). (1962)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 89.85
Convert Currency
Shipping: US$ 11.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Mchn., Süddeutscher Verlag, (1962)., 1962. Reisebilder - Erinnerungen - Porträts. Illustr. OHlwdbd. (geringe Läsuren). 113 SS., 1 Bl. mit Silhouetten von Ernst Moritz Engert. Sprache: Deutsch, Erste Ausgabe. - Erinnerungen der Münchener Kabarettistin und Mitbegründerin des Dadaismus an Emil Szyttja, Emmy Hennings, Klabund, Joachim Ringelnatz und ein Kapitel zur Entstehung des Dadaismus. - Bode 69. Jessen I, 151. - Schwach gebräunt, sonst gut erhalten. - Nr. 39 einer Vorzugsausgabe mit siebenzeiliger eh. Widmung von Marietta di Monaco, dat. 11. Sept 1962. Seller Inventory # 38114

More information about this seller | Contact this seller 12.

Ein rabenschwarzer Schnee. Groteske Gedichte. Insel-Bücherei IB: Simm, Hans-Joachim (Hrsg.)

Simm, Hans-Joachim (Hrsg.) und Karl-Georg (Illustrator) Hirsch.

Published by Berlin, Insel Verlag, (2010)

ISBN 10: 3458174907 ISBN 13: 9783458174905

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 95.78
Convert Currency
Shipping: US$ 11.57
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Insel Verlag, 2010. 118 (2) Seiten das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Titel vom Illustrator Karl-Georg Hirsch signiert und datiert (25.IX.2014). Einmalige auf 700 Exemplare limitierte und numerierte Vorzugsausgabe des Insel-Bücherei Bandes 1337 in Leder, hier die Nummer 638. Im 15. Jahrhundert entdeckte man in italienischen Höhlen und "Grotten" ornamentale Malereien, die den Beinamen grottesco erhielten. Bald entwickelte sich eine Mode der Malerei und der Literatur, die sich nicht am Prinzip der Naturnachahmung orientierte, sondern im Gegenteil die Ordnungen der Natur aufzuheben versuchte. Hinter der sinnlich erfahrbaren Realität hatte sich den Künstlern eine andere, eine dämonische Welt gezeigt, die sie in verschiedenen Formen und Motiven zu bannen versuchten, in Burleske und Farce, in Moritat und Schauerballade, mit der Darstellung des Hanswursts und des Harlekins, von Fratzen und Grimassen, von Riesen oder Zwergen, von Fabelwesen und Gespenstern.Vom Barockzeitalter bis zur Gegenwart erstreckt sich das Spektrum der vorliegenden Sammlung, mit phantastischen und satirischen, mit spielerischen und kritischen Gedichten von Hoffmannswaldau und Brentano, Heine und Baudelaire, Ringelnatz und Kokoschka, Pastior und Grass, Rühmkorf, Enzensberger und vielen anderen Autoren. Der bekannte und vielfach mit Preisen ausgezeichnete Grafiker und Buchkünstler Karl-Georg Hirsch hat die Gedichte dieser Ausgabe illustriert. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 Kl.-8°, gebundene Ausgabe, Original schwarzer Ganz-Ledereinband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel im Schuber. Einmalige Auflage von 700 numerierten Exemplaren. Seller Inventory # 22227

More information about this seller | Contact this seller 13.

Ringelnatz, Joachim (d.i. Hans Bötticher:

Published by Leipzig, Faber & Faber, (2007)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 103.02
Convert Currency
Shipping: US$ 23.42
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Leipzig, Faber & Faber, 2007. 78 S. geprägter OLn, Handsatz, Handeinband, Buchbindearbeiten durch die Leipziger Kunst- und Verlagsbuchbinderei. Buchgestaltung durch Rainer Groothuis, Hamburg, gesetzt von Kathleen Bernsdorf, Druck durch die Offizin Andersen Nexö, das Buch ist vom Künstler signiert; neuwertiges Exemplar der auf 999 Exemplare limitierten Normalausgabe. Band 32 der Reihe: Die Graphischen Bücher - Erstlingswerke deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts. Eine Ecke minimal gestaucht. A very impressing edition with original signed graphic arts. Good conditions. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1000. Seller Inventory # 3379

More information about this seller | Contact this seller 14.

Schwarz, Georg,

Published by mit Widmungen an den Schriftsteller Herbert Günther. [Mchn. u.a.], 1966-1971. (1971)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 215.63
Convert Currency
Shipping: US$ 11.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: mit Widmungen an den Schriftsteller Herbert Günther. [Mchn. u.a.], 1966-1971., 1971. Sprache: Deutsch, Enthält: "À propos Wilhelm Raabe" mit vierzeiliger monogrammierter Widmung. - "Erinnerung an Joachim Ringelnatz". Typoskriptdurchschlag (knittrig). - "Schriftsteller durch Fernkurs" mit dreizeiliger monogrammierter Widmung. - "Glosse". 2 Seiten mit dreizeiliger monogrammierter Widmung von 1969. - "Türkenbund" mit dreizeiliger monogrammierter Widmung. - "Sonett im Cut" unterschrieben mit Georgos Melanos [= Georg Schwarz] mit getipptem Anschreiben mit eh. U. "Georg". - Masch. Br. vom 6. Nov. 71 mit eh. U. "Georg". - Eh. Postkarte vom 31. VII. 70 mit U. "Giorgio Nero" [= Georg Schwarz]. - Eh. Postkarte vom 8. I. 71 mit monogr. U. - Eigenhändige Kugelschreiberzeichnung "Älteres Seepferd" dat. 1966. - Beiliegen: 19 Zeitungsausschnitte mit Texten von und über Georg Schwarz, davon 2 mit eh. Marginalien. Seller Inventory # 20896

More information about this seller | Contact this seller 15.

Ringelnatz, Joachim.

Published by Hamburg Asmus (1924)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Müller & Gräff e.K. (Stuttgart, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 239.59
Convert Currency
Shipping: US$ 10.54
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Hamburg Asmus, 1924. 53 S. Mit 1 farb. Frontispiz u. 9 mont. farb. Abb. vom Autor. Original-Halbpergamentband mit marmor. Deckeln u. Kopfgoldschnitt. Kayser/Des Coudres 23. W. G. 1248, 22. Erstausgabe. Ex. 137/200. Im Druckvermerk von Ringelnatz eigenh. signiert. Auf Bütten gedruckte Vorzugsausgabe. - Etwas unfrisch. Einband berieben und angestoßen. Vorsätze etwas (stock-)fleckig. Fliegender Vorsatz entfernt; das Frontispiz herausgetrennt und beiliegend. Titelblatt gelockert. Gewicht (Gramm): 180. Seller Inventory # 176097-1

More information about this seller | Contact this seller 16.

Ringelnatz, Joachim (d.i. Hans Bötticher:

Published by Faber & Faber Leipzig, (2007)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 227.61
Convert Currency
Shipping: US$ 23.26
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Faber & Faber Leipzig, 2007. 78 S. Allen Titeln dieser Reihe in meinem Angebot ist gemein: geprägter OLn, Handsatz, Handeinband, Buchbindearbeiten durch die Leipziger Kunst- und Verlagsbuchbinderei. Buchgestaltung durch Rainer Groothuis, Hamburg, gesetzt von Kathleen Bernsdorf, Druck durch die Offizin Andersen Nexö, eins von 100 Exemplaren der Vorzugsausgabe mit einer zusätzlich beigelegten signierten und nummerierten Originalgrafik, das Buch ist vom Künstler gleichfalls handschriftlich signiert; neuwertiges Exemplar. Band 32 der Reihe: Die Graphischen Bücher - Erstlingswerke deutscher Autoren des 20. Jahrhunderts. A very impressing edition with original signed graphic arts. Very good conditions. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1000. Seller Inventory # 2148

More information about this seller | Contact this seller 17.

Mädchenporträt Kohle und Aquarell monogrammiert und datiert: hermann a. raddatz

hermann a. raddatz 1906 liegnitz bis 1962

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: mip (Berlin, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 269.54
Convert Currency
Shipping: US$ 12.83
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: 1939. Kein Einband. Condition: Gut. Ohne Schutzumschlag. 1. Auflage. hermann a. raddatz 1906 liegnitz bis 1962 mädchenporträt kohle und aquarell monogrammiert und datiert 1939 blattgröße 34 mal 27,5 cm, hinter einfachem passepartout, blatt hat mittig eine knickstelle, unter glas gerahmt aber kaum sichtbar studium handwerker- und kunstgewerbeschule breslau in den fächern bildhauerei, keramik und wandmalerei, lehrer gebhard utinger, breslauerkunstakademie lehrewr otto mueller, 1926 für das relief das leben rompreis, anschließend besuch hochschule bildende künste drwden, schüler und assistent von karl albiker, mitglied der dresdener künstlervereinigung und dresdener sezession, mitglieder u.a. josef hegenbarth, fritz winkler, max feldbauer, otto dix, joachim ringelnatz, erich kästner. später professur kunstakademie düsseldorf , mitglied des künstlervereins malkasten un rheinischen sezession. Signatur des Illustrators. Seller Inventory # ABE-10032915434

More information about this seller | Contact this seller 18.

Ringelnatz, Joachim.

Published by Leipzig, Faber und Faber, (2007)

ISBN 10: 3867300313 ISBN 13: 9783867300315

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 282.66
Convert Currency
Shipping: US$ 11.57
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Leipzig, Faber und Faber, 2007. 4°, gebundene Ausgabe, Leinen. 1. Auflage. 77 (1) Seiten (1) Blatt das Buch ungelesen und wie neu, Exemplar der Vorzugsausgabe (100 Expl.) mit einer zusätzlichen, signierten Original-Lithographie, Druck des Buches in der Offizin Andersen Nexö Druckerei in Zwenckau bei Leipzig, den Druck der Original-Lithographien besorgte die Saal-Presse Angela Sschröder und Jürgen Zeidler in Bergsdorf bei Berlin, die Bindearbeiten übernahm die Leipziger Kunst- und Verlagsbuchbinderei, hergestellt wurde eine Auflage von 999 numerierten Exemplaren, dies ist Expl. E.A., im Druckvermerk signiert durch Florian Mitgutsch. Joachim Ringelnatz (* 7. August 1883 in Wurzen - + 17. November 1934 in Berlin; eigentlich Hans Gustav Bötticher) war ein deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler, der vor allem für humoristische Gedichte um die Kunstfigur Kuttel Daddeldu bekannt ist. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 640. Seller Inventory # 19096

More information about this seller | Contact this seller 19.

Kuttel Daddeldu oder das schlüpfrige Leid.: RINGELNATZ, Joachim

RINGELNATZ, Joachim

Published by 2 u 3 Aufl Berlin-Wilmersdorf Meyer (um ) (1925)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 329.43
Convert Currency
Shipping: US$ 25.59
From Austria to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: 2 u 3 Aufl Berlin-Wilmersdorf Meyer (um ), 1925. In-8; 20 pp; illustr. engl. Broschur mit wiederholter Titelzeichnung (fleckig und leicht knittrig). - Auf dem Umschlag vom Autor mit Bleistift signiert. Vgl. Wilpert-G. 10 (Erstausgabe von 1920). - Die berühmt gewordene Sammlung schwarzhumoriger Balladen und Moritaten. Mit der Kunstfigur des Seebären Kuttel Daddeldu trat Ringelnatz (eigentlich Hans Bötticher, 1883-1934), der selbst eine Zeitlang Seemann war, auch auf der Kabarettbühne auf. Titelzeichnung von Margarete Wels. Seller Inventory # 1803-72

More information about this seller | Contact this seller 20.

Ringelnatz, Joachim, Schriftsteller (1883-1934).

Manuscript / Paper Collectible
Used
Softcover
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 500.74
Convert Currency
Shipping: US$ 9.30
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, A.R.Meyer, ohne Jahr [1921], 8°. 20 S. OKart. Erste Ausgabe. - Kayser-des Coudres 14. - Mit eigenh. Signatur des Verfassers am Unterrand des Vorderdeckels. - Papierbedingt stärker gebräunt. Seller Inventory # 45553

More information about this seller | Contact this seller 21.

Ringelnatz, Joachim.

Published by Berlin-Wilmersdorf A R Meyer [] (1920)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Reinhold Pabel (Hamburg, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 551.05
Convert Currency
Shipping: US$ 17.45
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin-Wilmersdorf A R Meyer [], 1920. 20 S. Mit illustriertem Titel. Illustr. OPp. Auf dem Titelblatt vom Autor SIGNIERT. - Erste Ausgabe des Werkes, in dem der berühmte Seemann Kuttel Daddeldu erstmals auftaucht. Druck von Paul Knorr. Titelzeichnung von Margarete Wels. - Mit dem Exlibris der sozialdemokrat. Schriftstellerin u. Journalistin Katharine Kleikamp (1897-1988), die wie ihr Ehemann Karl (1894-1952) Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses war. - Einband teils stärker gebräunt, die Deckel mit schwacher geglätteter Bugspur, sonst sehr sauber. Seller Inventory # 66872

More information about this seller | Contact this seller 22.

Ringelnatz, Joachim.

Published by Berlin-Wilmersdorf AR Meyer Verlag oJ () (1920)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 551.05
Convert Currency
Shipping: US$ 19.77
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin-Wilmersdorf AR Meyer Verlag oJ (), 1920. EA. (W/G II/10), illustr. OPp. m. Titelzeichnung von Margarete Wels, 24 S., gr. 8vo. Autograph von Joachim Ringelnatz auf Titel UND halbseitige Widmung von Joachim Ringelnatz auf Rückseite Titel (Scans können zugeschickt werden) - Einbandränder etwas gedunkelt, innen minimal braunfleckig, sehr gut erhaltenes Exemplar. Sprache: DE. Seller Inventory # 43129

More information about this seller | Contact this seller 23.

Ringelnatz, Joachim – Miller, Bernd:

Published by Frankfurt am Main, Edition Lothspeich. (1976)

Art / Print / Poster
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Lenzen (Düsseldorf, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 575.01
Convert Currency
Shipping: US$ 11.51
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Frankfurt am Main, Edition Lothspeich., 1976. 4°. 36 cm. 24 Blatt. 24 Blatt in Kassette mit Korkbezug. 1 von 50 nummerierten und handsignierten Exemplaren, hier vorliegendes Exemplar nicht nummeriert. Mit 8 von Bernd Miller signierten und datierten ( 76) Originalradierungen. Radierungen bezeichnet mit "P.A" bzw. "Probedruck". Kassette berieben und bestoßen. Radierungen in sehr gutem Zustand. Limited edition of 50 copies, numbered and signed by Bernd Miller. Present copy not numbered, etchings marked with "P.A" and "Probedruck". With 8 original etchings signed and dated ( 76) by Bernd Miller. Slipcase rubbed and bumped. Etchings in fine condition. Sprache: deutsch. Seller Inventory # 57200BB

More information about this seller | Contact this seller 24.

Ringelnatz, Joachim

Published by München: Gunther Langes 1924 (1924)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Ulrich Doege (Köln, NRW, Germany)

Seller Rating: 2-star rating

Add to Basket
Price: US$ 575.01
Convert Currency
Shipping: US$ 15.17
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: München: Gunther Langes 1924, 1924. 8°, OHLwdbd. mit farbiger Deckelillustration von Ringelnatz. Erste Ausgabe. (= WG, 24; Kayser/d. Coudres 24; Pape A 25). 89 Seiten mit 8-zeiliger Widmung und Signatur des Autors auf fliegendem Vorsatz (S. l. Hr. Jos. Berninger / zur Erinnerung an die / Feuerwehrübung [siehe Umschlagzeichnung] / in Ziegenberg / und an die dortigen / Moritaten. / Bad Nauheim 5. Juli 24 / Joachim Ringelnatz). - Rückendeckel und Kanten berieben, Gelenk wenig gelockert; Papier nachgedunkelt. Gutes Exemplar. Seller Inventory # 104364lit

More information about this seller | Contact this seller 25.

Als Mariner im Krieg.: Hester (alias Ringelnatz),

Hester (alias Ringelnatz), Gustav (Joachim).

Published by Berlin, Ernst Rowohlt Verlag, (1928)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 596.04
Convert Currency
Shipping: US$ 11.57
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Ernst Rowohlt Verlag, 1928. 1. Auflage. 384 (3) Seiten das Buch tafellos erhalten, auf dem Vorsatz siebenzeilige persönliche Widmung des Autors, signiert und datiert (Berlin, 14. Febr. 31). Erstausgabe WG 27. Joachim Ringelnatz (* 7. August 1883 in Wurzen - + 17. November 1934 in Berlin; eigentlich Hans Gustav Bötticher) war ein deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler, der vor allem für humoristische Gedichte um die Kunstfigur Kuttel Daddeldu bekannt ist. Er war bekannt zur Zeit der Weimarer Republik, stand an Popularität den Comedian Harmonists in nichts nach und zählte Schauspieler wie Asta Nielsen und Paul Wegener zu seinen engen Freunden und Weggefährten. Sein teils skurril, expressionistisch, witzig und geistreich geprägtes Werk hat noch einen hohen zeitgenössischen Bekanntheitsgrad. In diesem Werk schildert Ringelnatz unter dem Pseudonym Hester sein Leben in der Zeit des Ersten Weltkrieges. Während dieser Zeit diente er sich bei der Marine vom Matrosen bis zum Leutnant hoch und meldete sich freiwillig zu Kampfeinsätzen. Dabei diente Ringelnatz an wechselnden Orten, meist in der Nähe von Cuxhaven. Auch seine Urlaubserlebnisse finden in seinen Ausführungen Platz. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 8°, gebundene Ausgabe, beiger Original Ganz-Leineneinband mit schwarzgeprägtem Titel auf Buchdeckel und -rücken, Kopfgelbschnitt. Seller Inventory # 24757

More information about this seller | Contact this seller 26.

Hollander, Frederick.

Published by Liveright Publishing Corporation, New York (1941)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Brainerd Phillipson Rare Books (Holliston, MA, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 750.00
Convert Currency
Shipping: US$ 6.50
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Liveright Publishing Corporation, New York, 1941. Handsomely bound in finely woven dark blue cloth stamped brightly in gilt lettering on the front boards and on the spine. Red topstaining. In the striking dust jacket designed by Hedi Schoop. With the original price of $2.50 at the top of the inside front flap. Light scuffing and rubbing along the left spine edge. Small nicks to the top of the spine ends. Two small scuffs to the edges of the front panel of the jacket. Signed Presentation copy in crisp, dark blue fountain pen ink: "To Gregory Ratoff in old friendship enis--zoei--drei Frederick Hollander April 1941" Gregory Ratoff (1897-1960) was a Russian-born American film director, actor and producer. His most famous role as an actor was as producer Max Fabian in All About Eve (1950). Ratoff was born in Samara, Russia to Jewish parents, Benjamin and Sophie Ratner, and arrived in the United States in 1922. He married actress Eugenie Leontovich in 1923 (they divorced in 1949). Ratoff directed Intermezzo (1939) and the pro-Soviet propaganda feature film Song of Russia (1944). He was one of the two producers (with Michael Garrison) to have purchased and developed the original rights to the James Bond franchise from Ian Fleming in 1955. (Wikipedia) He made his Hollywood debut as an actor in 1932, and his heavy accent, mangling of the English language and hefty Laughtonesque features had him typecast as an eccentric, harried and/or villainous foreigner. He played Mae West's attorney in I'm No Angel (1933), a baron in Alice Faye's Sally, Irene and Mary (1938) and added to the fun in John Barrymore's self-parodying The Great Profile (1940). As a film director he stood out among his peers with such classics as Intermezzo: A Love Story (1939), the tearjerker with Ingrid Bergman and Leslie Howard that introduced Bergman to American audiences, and the robust swashbuckler The Corsican Brothers (1941). He appeared in the epic film Exodus (1960), and he directed the well-received biopic Oscar Wilde (1960) starring Robert Morley. (IMBD Friedrich Hollander (1896– 1976) was a German film composer and author. He was born in London, where his father, operetta composer Victor Hollaender, worked as a musical director at the Barnum & Bailey Circus. Young Hollaender had a solid music and theatre family background: his uncle Gustav was director of the Stern Conservatory in Berlin, his uncle Felix Hollaender was a well-known novelist and drama critic, who later worked with Max Reinhardt at the Deutsches Theater. Having finished his studies, he composed music for productions by Max Reinhardt and became involved in Berlin's Kabarett scene. Together with Kurt Tucholsky, Klabund, Walter Mehring, Mischa Spoliansky and Joachim Ringelnatz he worked in venues like Reinhardt's Schall und Rauch ensemble at the Großes Schauspielhaus or the Wilde Bühne led by Trude Hesterberg at the Theater des Westens in Charlottenburg, where he established the Tingel-Tangel-Theater cabaret in 1931. In 1919 he married the actress Blandine Ebinger, the couple divorced in 1926. Their daughter Philine later became the wife of the cabarettist Georg Kreisler. Hollaender had his final breakthrough, when he wrote the film score for The Blue Angel (1930), including the most popular song "Falling in Love Again (Can't Help It)", performed by Marlene Dietrich. He had to leave Nazi Germany in 1933 because of his Jewish descent and first moved to Paris. He emigrated to the United States the next year, where he wrote the music for over a hundred films, including Destry Rides Again (1939), A Foreign Affair (1948), The 5,000 Fingers of Dr. T (1953 Academy Award nomination) and Sabrina (1954). Many of his songs were again made famous by Marlene Dietrich. He can be seen as the piano accompanist in A Foreign Affair (on the songs, "Black Market", "Illusions" and "Ruins of Berlin"). He received four Academy Award nominations for composition. As "Frederick Hollander", he also wrote the semi-autobiographical novel Those Torn From Earth, which was rele. Seller Inventory # 448

More information about this seller | Contact this seller 27.

eigentl. Hans Bötticher, Dichter und Kabarettist (1883: Ringelnatz, Joachim:

Ringelnatz, Joachim:

Published by Berlin, Rowohlt, (1931)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Richard Husslein (Planegg, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 814.60
Convert Currency
Shipping: US$ 9.30
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Rowohlt, 1931. Condition: Sehr gut. 8°. 354 (+1) S., 2 Bl. (Inhaltsverz. u. Werbung für weitere Bücher von J. R.) Erstausgabe (WG 32) der Autobiographie von Joachim Ringelnatz "Mein Leben bis zum Kriege" auf dem Vorsatz nur ein halbes Jahr vor seinem Tod gewidmet: "S / l [Seinem lieben] Freund / Georg Stickl / herzlichst / Ringelnatz / Berlin, März 34" - // - Ringelnatz war 1930 endgültig von München nach Berlin gezogen, denn er erhoffte sich dort größere berufliche Möglichkeiten. Reminiszenz an die Münchner Zeit ist die Deckelillustration von Olaf Gulbransson, der ebenfalls viele Beziehungen zu Berliner Kulturszene hatte. Nach der Machtergreifung 1933 erteilen die Nationalsozialisten Ringelnatz Auftrittsverbot uns viele seiner Bücher wurden beschlagnahmt oder verbrannt. Weil die Einnahmen wegfielen, verarmten Ringelnatz und seine Frau. Seine Tuberkulose verschlimmerte sich und der im März, also nur wenige Monate vor seinem Tode (17. Nov. 1934) verfassten Widmung, sieht man an der Schrift schon den körperlichen Verfall an. - Das Buch hat nur am Deckel wenige winzige, ganz schwache Braunflecken (Abb. 2), ist sonst aber sehr gut. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 OLn. mit geprägtem umlaufenden Doppelrahmen u. Deckelillustr. (Karikatur) von Olaf Gulbransson. Farbkopfschnitt. Seller Inventory # 11035

More information about this seller | Contact this seller 28.

Ringelnatz, Joachim,

Published by [Bln.], Galerie Flechtheim, 1922. (1922)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 1,437.53
Convert Currency
Shipping: US$ 11.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: [Bln.], Galerie Flechtheim, 1922., 1922. Kl.-8°. Goldgepr. illustr. OHpergamentbd. (hinten mit schwachem Fleck). 26 nn. Bll. mit 10 sign. Orig.-Radierungen von Otto Schoff. Sprache: Deutsch, Erste Ausgabe. - Nr. 64 von 100 Exemplaren (Gesamtaufl. 125). - 23. Druck der Galerie Flechtheim. - Enthält ein Gedicht "Gespräch im Sturm auf der Raa" sowie die titelgebende Seefahrergeschichte, die zuerst 1920 im "Simplicissimus" erschien. - Kayser-C. 19. Rodenberg 356.23. Schauer II, 118. Wilpert-G. 13. Nicht bei Arnold, Schütz etc. - Sehr schönes Exemplar. - Selten. - Im Druckvermerk von Joachim Ringelnatz, alle Graphiken von Otto Schoff signiert. Seller Inventory # 34786

More information about this seller | Contact this seller 29.

Kuttel Daddeldu erzählt seinen Kindern das Märchen: Ringelnatz, Joachim [d.i.

Ringelnatz, Joachim [d.i. Hans Bötticher]:

Published by Ohne Ort, . (1935)

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 1,982.60
Convert Currency
Shipping: US$ 9.30
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Ohne Ort, ., 1935. 25,5 x 18,5 cm. Originaler Pappband mit blau-weiß gemustertem Buntpapierbezug und montiertem Vorderdeckelschild. Der Einband ist lichtrandig und etwas bestoßen, das Bezugspapier am Rücken ist abgerieben. Montiertes Etikett im vorderen Innendeckel ('Carpe diem'). Vorbesitzerstempel im hinteren Innendeckel. 8 Blätter mit 12 Zeichnungen des Autors, davon eine ganzseitig und mit Deckfarben handkoloriert sowie signiert mit 'J. R. M.' (= Joachim Ringelnatz Muschelkalk; die Witwe des Dichters). Durchgehend etwas stockfleckig. gutes Exemplar. Kayser-des Coudres 45. -- Erste Ausgabe. Eines von nur 30 Exemplaren (Gesamtauflage), die Karl Schönberg als Privatdruck für Freunde herstellen ließ. Faksimile eines von Ringelnatz mit der Hand geschriebenen und gezeichneten Manuskriptbuches. FL1241-416856. Seller Inventory # 416856

More information about this seller | Contact this seller 30.

Results (1 - 30) of 31