Results (1 - 28) of 28

Show results for

Product Type


Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Free Shipping

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Astrid Lindgren

Published by OUP Oxford (2008)

ISBN 10: 0192727192 ISBN 13: 9780192727190

New Paperback

Quantity Available: 3

From: The Monster Bookshop (Fleckney, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 6.76
Convert Currency
Shipping: US$ 2.76
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: OUP Oxford, 2008. Paperback. Condition: New. BRAND NEW ** SUPER FAST SHIPPING FROM UK WAREHOUSE ** 30 DAY MONEY BACK GUARANTEE. Seller Inventory # mon0000513217

More Information About This Seller | Contact this Seller 1.

Lind, Astrid

Published by A. B. Lindqvists, Stockholm (1942)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Pensees Bookshop (Charleston, IL, U.S.A.)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 12.00
Convert Currency
Shipping: US$ 3.40
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: A. B. Lindqvists, Stockholm, 1942. Hardcover. Condition: Very Good. No Jacket. Burgandy paper over boards with beige cloth spine and red label on the spine. Bright copy with only very light shelf-wear. No markings. 325pp. plus index. Seller Inventory # 034769

More Information About This Seller | Contact this Seller 2.

Illustr. v. Sabine Dittmer:

Published by Family Media / Velber,

ISBN 10: 3866135580 ISBN 13: 9783866135581

Used

Quantity Available: 2

From: Buecherhof (Brekendorf, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 3.38
Convert Currency
Shipping: US$ 12.16
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Family Media / Velber, gross. Condition: Wie neu. 2008. 104 S. m. zahlr. farb. Illustr. 29 cm.Halbleder Gewicht 592g Halbledereinband. , mit leichten Lagerspuren, ungebraucht und ungelesen. Spannendes, Lustiges und Gruseliges rund um das Thema Freundschaft. Mit 24 Gesc hichten von A.A. Milne, Kirsten Boie, Rafik Schami, Astrid Lindgren, Christine Nöstlinger, Asa Lind, Franz Hohler, Fredrik Vahle, Otfried Preußler und vielen anderen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 592. Seller Inventory # 8035320

More Information About This Seller | Contact this Seller 3.

Published by Family Media / Velber,

ISBN 10: 3866135580 ISBN 13: 9783866135581

Used

Quantity Available: 13

From: Buecherhof (Brekendorf, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 3.38
Convert Currency
Shipping: US$ 12.16
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Family Media / Velber, gross. Condition: Wie neu. 2008. 104 S. m. zahlr. farb. Illustr. 29 cm.Halbleder Gewicht 592g Halbledereinband. mehrere Exemplar auf Lager, mit leichten Lagerspuren, ungebraucht und ungelesen. Spannendes, Lustiges und Gruseliges rund um das Thema Freundschaft. Mit 24 Gesc hichten von A.A. Milne, Kirsten Boie, Rafik Schami, Astrid Lindgren, Christine Nöstlinger, Asa Lind, Franz Hohler, Fredrik Vahle, Otfried Preußler und vielen anderen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 592. Seller Inventory # 8095177

More Information About This Seller | Contact this Seller 4.

Kiel, Ewald und Klaus Zierer (Hrsg.):

Published by Hohengehren: Schneider (2011)

Used

Quantity Available: 1

From: Versandantiquariat Halina Krupka (Baltmannsweiler, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 11.33
Convert Currency
Shipping: US$ 12.16
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Hohengehren: Schneider, 2011. 303 S. Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert:- Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen.- Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden.- Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis. Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft.Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum.Band 1Mit Beiträgen von:Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth ZwickBand 2Mit Beiträgen von:Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard TulodzieckiBand 3Mit Beiträgen von:Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer. (Aus dem Buch) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 900 Gr.-8°, illustrierter Originalkarton. Vorderer Einband mit Knick, sonst gutes Exemplar. Seller Inventory # 6528

More Information About This Seller | Contact this Seller 5.

LIND, Astrid

Published by Bokautgafan Nordi (1947)

Used Hardcover First Edition

Quantity Available: 1

From: GREENFIELD BOOKS Ltd. (Winnipeg, MB, Canada)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 15.00
Convert Currency
Shipping: US$ 10.00
From Canada to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Bokautgafan Nordi, 1947. wrappers. 1st edition. 8vo, pp. 119. A soft cover book in an illustrated dust jacket. Spine slant, light soiling & edge wear to jacket, else clean & g/vg condition. Seller Inventory # 035344

More Information About This Seller | Contact this Seller 6.

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 16.30
Convert Currency
Shipping: US$ 9.72
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Washington : German Historical Institute, 2003. Broschiert. Condition: Gut. 209 S. Content: Jürgen Osterhammel: In Search of a Nineteenth Century; Ira Berlin: Comments on Jürgen Osterhammel`s "In Search of a Nineteenth Century"; Philipp Gassert: Between Political Reconnaissance Work and Democratizing Science: American Studies in Germany, 1917-1953; Ursula Lehmkuhl, Hans-Jürgen Grabbe, Detlef Junker, and Norbert Fritzsch, interviewed by Astrid M. Eckert; Stern Prize: Julia Roos: Weimar`s Crisis Through the Lens of Gender: The Case of Prostitution; Rebecca Wittmann: Telling the Story: Survivor Testimony and the Narration of the Frankfurt Auschwitz Trail; GHI Research: Ari Sammartino Suffering, Tolerance, and the Nation: Asylum and citizenship Policy in weimar Germany; Thomas Zeller: Consuming Landscapes: The view from the Road in Germany and the United States, 1910-1995; Conferences, Symposia, Seminars: Christof Mauch: America in Germany - Germany in America; Alexander Freund: German-American Encounters after World War II and the Holocaust; Bernd Schäfer: The Difficult Path to Unity: East German Mentalities and their Transformation after 1990; Astrid M. Eckert: The Fight for the files: Captured German Records after World War II; Christof Mauch: Exceptionalism in european Environmental History; Christof Mauch and Thomas Zeller: Landscapes and roads in North America and Europe: cultural History in Transatlantic Perspective; Christgoph Strupp: Medieval History Seminar 2002; Vera Lind: Emotions in Early Modern Europe and Colonial North America; Richard F. Wetzell: fritz Stern Dissertation Prize Symposium; Richard F. Wetzell: Commissioning History in the United States, Germany and Austria: Historical Commissions, Victims, Restitution and World War II; Deborah Cohen: Art and Society in Europe in the Long Nineteenth Century: Connections and Comparisms; Dirk Schumann: GHI fellows Seminars; etc. pp. + + + Very good copy in fine condition. + + + Gut bis sehr gut erhaltenes Exemplar ohne Besitzvermerk. Werktäglicher Versand. Jede Lieferung m. ordentl. Rechnung und ausgew. MwSt. Der Versand erfolgt als Büchersendung / Einschreiben mit der Deutschen Post bzw. als Päckchen / Paket mit DHL. Die Lieferzeit ist abhängig von der Versandart und beträgt innerhalb Deutschlands 3-5 Tage, in der EU 5 - 12 Tage. KEIN Versand an Packstationen. Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 550. Seller Inventory # 51434

More Information About This Seller | Contact this Seller 7.

German Historical Institute

Published by The German Historical Institute, Washington DC (2003)

New Original Wrappers First Edition

Quantity Available: 1

From: Literary Cat Books (Tywyn, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 17.13
Convert Currency
Shipping: US$ 9.73
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: The German Historical Institute, Washington DC, 2003. Original Wrappers. Condition: New. First edition. 209 pages. Slight shelfwear. "NUMBER 32 Spring 2003CONTENTSPREFACE FEATURES• In Search of a Nineteenth Century. Jürgen Osterhammel • Comments on Jürgen Osterhammel's "In Search of a Nineteenth Century" Ira Berlin• Between Political Reconnaissance Work and Democratizing Science: American Studies in Germany, 1917-1953. Philipp Gassert• American History in Germany: The View of the Practitioners. Norbert Finzsch, Hans-Jürgen Grabbe, Detlef Junker, and Ursula Lehmkuhl, interviewed by Astrid M. EckertSTERN PRIZE• Weimar's Crisis Through the Lens of Gender: The Case of Prostitution. Julia Roos • Telling the Story: Survivor Testimony and the Narration of the Frankfurt Auschwitz Trial. Rebecca WittmannGHI RESEARCH• Suffering, Tolerance, and the Nation: Asylum and Citizenship Policy in Weimar Germany. Ari Sammartino• Consuming Landscapes: The View from the Road in Germany and the United States, 1910-1995. Thomas Zeller CONFERENCES, SYMPOSIA, SEMINARS• America in Germany—Germany in America Christof Mauch• German-American Encounters after World War II and the Holocaust. Alexander Freund• The Difficult Path to Unity: East German Mentalities and their Transformation after 1990 Bernd Schäfer• The Fight for the Files: Captured German Records after World War II. Astrid M. Eckert• Exceptionalism in European Environmental History. Christof Mauch• Landscapes and Roads in North America and Europe: Cultural History in Transatlantic Perspective. Christof Mauch and Thomas Zeller• Medieval History Seminar 2002 Christoph Strupp• Emotions in Early Modem Europe and Colonial North America Vera Lind• Fritz Stern Dissertation Prize Symposium. Richard F. Wetzell • Commissioning History in the United States, Germany and Austria: Historical Commissions, Victims, Restitution and World War II. Richard F. Wetzell• Art and Society in Europe in the Long Nineteenth Century: Connections and Comparisons Deborah Cohen• GHI Fellows Seminars Dirk SchumannANNOUNCEMENTS: FELLOWSHIPS, INTERNSHIPS, SEMINARS, PRIZES• Fritz Stern Dissertation Prize• Medieval History Seminar• Doctoral and Postdoctoral Fellowships • Kade-Heideking Fellowship • Thyssen-Heideking Fellowship • Internships NEWS• German Studies Directory • Deutsche Forschungsgemeinschaft Delegation visits the GHI • Library Report • New Publications • Recipients of Heideking Fellowships • Recipients of GHI Internships • Staff Changes EVENTS• Spring 2003 Lecture Series • GHI Events 2003-04 GHI Publications " Size: Octavo (standard book size). Quantity Available: 1. Shipped Weight: Under 750 grams. Category: Academic Periodicals & Magazines; German History & Topography; European History & Topography; Pictures of this item not already displayed here available upon request. Inventory No: 0019325. Seller Inventory # 0019325

More Information About This Seller | Contact this Seller 8.

Kiel, Ewald und Klaus Zierer (Hrsg.):

Published by Hohengehren: Schneider (2011)

Used

Quantity Available: 1

From: Versandantiquariat Halina Krupka (Baltmannsweiler, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 18.88
Convert Currency
Shipping: US$ 12.16
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Hohengehren: Schneider, 2011. 253 S. Aus dem Buchrückentext: Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert:- Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen.- Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden.- Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis. Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft.Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum.Band 1Mit Beiträgen von:Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth ZwickBand 2Mit Beiträgen von:Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard TulodzieckiBand 3Mit Beiträgen von:Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 900 Gr.-8°, illustrierter Originalkarton. Gutes Exemplar. Seller Inventory # 6598

More Information About This Seller | Contact this Seller 9.

Lind, Carin./ Höjer, Dan (Red.).

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 16.87
Convert Currency
Shipping: US$ 22.00
From Sweden to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Med teckningar av John Bauer, Louis Moe, Aina MasOlle, G A Tenggren, Einar Norelius och Hans Arnold. Bokförlaget Semic 1997. 128 s. Rikt illustrerad. Originalklotryggband med tryckta dekorativa pärmpapper. 19,5 x 17 cm.*Jubileumsutgåva (1907-1997. 90 år). Innehåller bl.a. "Pelle flyttar till Komfusenbo" av Astrid Lindgren.[#\92776]. Seller Inventory # 92776

More Information About This Seller | Contact this Seller 10.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008923 ISBN 13: 9783834008923

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 24.92
Convert Currency
Shipping: US$ 14.66
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 303 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008923

More Information About This Seller | Contact this Seller 11.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008931 ISBN 13: 9783834008930

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 24.92
Convert Currency
Shipping: US$ 14.66
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 253 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008930

More Information About This Seller | Contact this Seller 12.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008915 ISBN 13: 9783834008916

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 24.92
Convert Currency
Shipping: US$ 14.66
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 223 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008916

More Information About This Seller | Contact this Seller 13.

Published by Schneider Verlag GmbH (2011)

ISBN 10: 3834008915 ISBN 13: 9783834008916

New Paperback

Quantity Available: 1

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 37.37
Convert Currency
Shipping: US$ 4.15
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag GmbH, 2011. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert:§- Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen.§- Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden.§- Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft.§Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum.§Band 1§Mit Beiträgen von:§Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick§Band 2§Mit Beiträgen von:§Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki§Band 3§Mit Beiträgen von:§Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer. Seller Inventory # LIB9783834008916

More Information About This Seller | Contact this Seller 14.

Published by Schneider Verlag GmbH (2011)

ISBN 10: 3834008931 ISBN 13: 9783834008930

New Paperback

Quantity Available: 1

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 37.37
Convert Currency
Shipping: US$ 4.15
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag GmbH, 2011. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert:§- Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen.§- Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden.§- Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft.§Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum.§Band 1§Mit Beiträgen von:§Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick§Band 2§Mit Beiträgen von:§Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki§Band 3§Mit Beiträgen von:§Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer. Seller Inventory # LIB9783834008930

More Information About This Seller | Contact this Seller 15.

Published by Schneider Verlag GmbH (2011)

ISBN 10: 3834008923 ISBN 13: 9783834008923

New Paperback

Quantity Available: 1

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 37.37
Convert Currency
Shipping: US$ 4.15
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag GmbH, 2011. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert:§- Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen.§- Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden.§- Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft.§Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum.§Band 1§Mit Beiträgen von:§Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick§Band 2§Mit Beiträgen von:§Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki§Band 3§Mit Beiträgen von:§Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer. Seller Inventory # LIB9783834008923

More Information About This Seller | Contact this Seller 16.

Nilsson, Harald (Red.).

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 25.31
Convert Currency
Shipping: US$ 22.00
From Sweden to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Förord av Torbjörn Sundquist. Stockholm: Svenska Numismatiska Föreningen 2001. 256 s. Rikt illustrerad. Originalklotband med lätt nött skyddsomslag. 23,5 x 17,5 cm.*Numismatiska meddelanden XLI. Text på svenska, norska och danska. Medverkande: Tom C Bergroth, Ulrika Bornestaf, Frédéric Elfver, Monica Golabiewski Lannby, Inger Hammarberg, Ragnar Hedlund, Björn-Otto Hesse, Kjell Holmberg, Håkan Ingvaldsen, Kenneth Jonsson, Richard Kjellgren, Ingvar Körberg, Lars O. Lagerqvist, Lennart Lind, Elsa Lindberger, Brita Malmer, Ulf Nordlind, Kolbjørn Skaare, Tatyana Smekalova, Jørgen Steen Jensen, Torbjörn Sundqvist, Björn Tarras-Wahlberg, Göran Wahlquist, Ulla Westermark, Gerhard Miksche, Eva Wiséhn och Marie-Astrid Voisin.[#\118335]. Seller Inventory # 118335

More Information About This Seller | Contact this Seller 17.

Ewald Kiel

Published by Schneider Hohengehren (2011)

ISBN 10: 3834008915 ISBN 13: 9783834008916

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: buchversandmimpf2000 (Emtmannsberg, BAYE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 16.30
Convert Currency
Shipping: US$ 42.86
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Hohengehren, 2011. Taschenbuch. Condition: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut - ungelesen, sehr gut mit leichten Mängeln an Schnitt oder Umschlag durch Lager- oder Transportschaden, als Mängelexemplar gekennzeichnet - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende 'Basiswissen Unterrichtsgestaltung' Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band 'Geschichte der Unterrichtsgestaltung' ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel 'Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft' umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der 'Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis'. Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das 'Basiswissen Unterrichtsgestaltung' als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 223 pp. Deutsch. Seller Inventory # INF1000085541

More Information About This Seller | Contact this Seller 18.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008915 ISBN 13: 9783834008916

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 24.92
Convert Currency
Shipping: US$ 36.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 223 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008916

More Information About This Seller | Contact this Seller 19.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008923 ISBN 13: 9783834008923

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 24.92
Convert Currency
Shipping: US$ 36.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 303 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008923

More Information About This Seller | Contact this Seller 20.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008931 ISBN 13: 9783834008930

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 24.92
Convert Currency
Shipping: US$ 36.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 253 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008930

More Information About This Seller | Contact this Seller 21.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008907 ISBN 13: 9783834008909

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 60.42
Convert Currency
Shipping: US$ 14.66
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 779 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008909

More Information About This Seller | Contact this Seller 22.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008907 ISBN 13: 9783834008909

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 60.42
Convert Currency
Shipping: US$ 20.93
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 779 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008909

More Information About This Seller | Contact this Seller 23.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008907 ISBN 13: 9783834008909

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K. (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 60.42
Convert Currency
Shipping: US$ 20.93
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 779 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008909

More Information About This Seller | Contact this Seller 24.

Ewald Kiel, Klaus Zierer

Published by Schneider Verlag GmbH (2011)

ISBN 10: 3834008907 ISBN 13: 9783834008909

New Paperback

Quantity Available: 1

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 90.63
Convert Currency
Shipping: US$ 4.15
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag GmbH, 2011. Paperback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert:§- Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen.§- Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden.§- Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft.§Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum.§Band 1§Mit Beiträgen von:§Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick§Band 2§Mit Beiträgen von:§Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki§Band 3§Mit Beiträgen von:§Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer. Seller Inventory # LIB9783834008909

More Information About This Seller | Contact this Seller 25.

Ewald Kiel

Published by Schneider Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)

ISBN 10: 3834008907 ISBN 13: 9783834008909

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 60.42
Convert Currency
Shipping: US$ 36.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Schneider Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Unterrichten kann als Kernaufgabe einer Lehrkraft bezeichnet werden: Die Gestaltung von Lernumgebungen entscheidet nicht nur über den Lernerfolg eines Schülers in einer konkreten Situation, sondern auch über alle weiteren Aufgaben, die von einer Lehrkraft erwartet und vielerorts angeführt werden: Erziehen, Beraten, Beurteilen und Innovieren. Insofern scheint die Kenntnis über den aktuellen Wissenstand in allen Fragen der Unterrichtsgestaltung unverzichtbar für angehende, aber auch erfahrende Lehrkräfte zu sein. Diesem Anspruch versucht das vorliegende Basiswissen Unterrichtsgestaltung Rechnung zu tragen und ist zu diesem Zweck in drei Bände gegliedert: - Der erste Band Geschichte der Unterrichtsgestaltung ist historisch ausgerichtet und soll die wichtigsten Stationen in der Geschichte der Unterrichtsgestaltung von der Antike bis in die Gegenwart nachzeichnen. - Der zweite Band ist mit dem Titel Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Wissenschaft umschrieben. Darin sollen die zentralen forschungsbezogenen Zugänge zur Unterrichtsgestaltung vorgestellt werden. - Der dritte Band widmet sich der Unterrichtsgestaltung als Gegenstand der Praxis . Hierbei geht es um die Darstellung wesentlicher Handlungsanweisungen für konkrete Unterrichtsituationen aus der Sicht einer Lehrkraft. Mit dieser Dreigliedrigkeit wird der Versuch unternommen, sowohl traditionellen Gegebenheiten als auch modernen Entwicklungen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion und sowohl theoretischen als auch praktischen Interessen auf Seiten der Leserschaft Raum zu geben. Um dies aus inhaltlicher Sicht gewährleisten zu können, ist das Basiswissen Unterrichtsgestaltung als Herausgeberwerk konzipiert, an dem über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Fachgebieten mitwirken. Damit markiert es aus aktueller Sicht und zum jetzigen Zeitpunkt eines der größten und umfangreichsten Nachschlagewerke zur Unterrichtsgestaltung im deutschsprachigen Raum. Band 1 Mit Beiträgen von: Manfred Bönsch, Gerd-Bodo von Carlsburg, Rotraud Coriand, Ursula Frost, Gert Geißler, Ulrike Hanke, Otto Hansmann, Wolfgang Keim, Eva Matthes, Jürgen Oelkers, Wolf-Thorsten Saalfrank, Norbert M. Seel, Helmut Wehr, Klaus Zierer, Elisabeth Zwick Band 2 Mit Beiträgen von: Karl-Heinz Arnold, Lucien Criblez, Barbara Drechsel, Rolf Dubs, Ferdinand Eder, Frank Fischer, Maria Fölling-Albers, Eckhardt Fuchs, Claudia Gassmann, Hans Gruber, Andreas Hartinger, Christina Huber, Ewald Kiel, Marc Kleinknecht, Maria Anna Kreienbaum, Thomas Lerche, Georg Lind, Kathrin Lohrmann, Heinz Neber, Manfred Prenzel, Astrid Rank, Kersten Reich, Wolf-Thorsten Saalfrank, Andrea C. Schmid, Heidrun Stöger, Gerhard Tulodziecki Band 3 Mit Beiträgen von: Herbert Altrichter, Bernadette Gold, Hans-Ulrich Grunder, Ludwig Haag, Otto Hansmann, Manfred Holodynski, Hartmut Hopperdietzel, Joachim Kahlert, Claudia Kastens, Frank Lipowsky, Kai Nitsche, Wolf-Thorsten Saalfrank, Werner Sacher, Katharina Soukup-Altrichter, Sabine Weiß, Werner Wiater, Klaus Zierer 779 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783834008909

More Information About This Seller | Contact this Seller 26.

Yurie A. Ignatieff

Published by Springer

ISBN 10: 3642798357 ISBN 13: 9783642798351

New Paperback

Quantity Available: > 20

From: BuySomeBooks (Las Vegas, NV, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 131.96
Convert Currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Springer. Paperback. Condition: New. 254 pages. Dimensions: 8.2in. x 5.5in. x 0.7in.would like to thank all those people in the life of Walter Noll I who helped me to write this book: Chancellor ofIndiana Univer sity Professor Herman B. Wells, Dr. Klaus Andre, Professor Bemard D. Coleman, Stella DeVito, Dr. Peter Frnkel, Professor Morton E. Gurtin, Studiendirektor i. R. Rudolf Hohensee, Faye Mark, Profes sor Victor J. Mizel, Professor Dietrich Morgenstern, Professor Ralph Raimi, Professor Juan J. Schffer, Professor Clifford A. Truesdell III, Professor Epifanio G. Virga, Dr. Paul Winkler and many oth ers. I will be always indebted to Inge Lind, my teacher and friend, for a careful reading ofthe manuscript and her invaluable comments. This book would never have been written without the compas sion and assistance of many people in Bochum and Marburg. I am especially grateful to Ursula Arras, Dieter and Karola Behm, Achim Bhl, Birgit Berger, Professor Klaus Bhmer, Ute Hagen, Irene Jo raszik, Professor Hans-Heinrich Krle, Elke and Manfred Kuhne, Jutta Kster, Johannes Lind, Inka Lins, Annemarie Matt, Astrid Milenz, Matthias Nher, Eckart Rsch, Manfred Schnsee, Profes sor Werner von Seelen, Christa Seip, Heike Willig, Anita Wolf and many others. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN. Paperback. Seller Inventory # 9783642798351

More Information About This Seller | Contact this Seller 27.

Yurie A. Ignatieff

Published by Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany (2011)

ISBN 10: 3642798357 ISBN 13: 9783642798351

New Paperback

Quantity Available: 10

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 132.60
Convert Currency
Shipping: US$ 4.15
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH Co. KG, Germany, 2011. Paperback. Condition: New. Language: English . Brand New Book ***** Print on Demand *****.would like to thank all those people in the life of Walter Noll I who helped me to write this book: Chancellor ofIndiana Univer- sity Professor Herman B. Wells, Dr. Klaus Andre, Professor Bemard D. Coleman, Stella DeVito, Dr. Peter Frankel, Professor Morton E. Gurtin, Studiendirektor i.R. Rudolf Hohensee, Faye Mark, Profes- sor Victor J. Mizel, Professor Dietrich Morgenstern, Professor Ralph Raimi, Professor Juan J. Schaffer, Professor Clifford A. Truesdell III, Professor Epifanio G. Virga, Dr. Paul Winkler and many oth- ers. I will be always indebted to Inge Lind, my teacher and friend, for a careful reading ofthe manuscript and her invaluable comments. This book would never have been written without the compas- sion and assistance of many people in Bochum and Marburg. I am especially grateful to Ursula Arras, Dieter and Karola Behm, Achim Buhl, Birgit Berger, Professor Klaus Bohmer, Ute Hagen, Irene Jo- raszik, Professor Hans-Heinrich Korle, Elke and Manfred Kuhne, Jutta Kuster, Johannes Lind, Inka Lins, Annemarie Matt, Astrid Milenz, Matthias Naher, Eckart Rosch, Manfred Schonsee, Profes- sor Werner von Seelen, Christa Seip, Heike Willig, Anita Wolf and many others. Softcover reprint of the original 1st ed. 1996. Seller Inventory # APC9783642798351

More Information About This Seller | Contact this Seller 28.

Results (1 - 28) of 28