Results (1 - 10) of 10

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (10)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Fontane, Theodor

Published by Nymphenburger Taschenbuch-Ausgabe. - München : Nymphenburger Verlagshandl.

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Artemis (Leipzig, DE, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 6.22
Convert Currency
Shipping: US$ 9.92
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Nymphenburger Taschenbuch-Ausgabe. - München : Nymphenburger Verlagshandl. Condition: Gut. Umfang/Format: 423 Seiten Anmerkungen: Enth. ausserdem: Causerien über Theater Erscheinungsjahr: 1969, Bd. 14. INHALT Mathilde Möhring AUFSÄTZE ZUR LITERATUR Realismus Goethe Hermann und Dorothea Werthers Leiden Wilhelm Meisters Lehrjahre Italienische Reise Hermann Grimms Goethe Willibald Alexis und sein Roman Die Hosen des Herrn von Bredow Paul Heyse Gustav Freytag Soll und Haben. Ein Roman in drei Bänden Die Ahnen Bd. 1-111 Josef Viktor von Scheffels Ekkehard Theodor Storm Gottfried Keller Die Leute von Seldwyla Neue Züricher Novellen (Hadlaub Der Narr auf Manegg Der Landvogt von Greifensee) Gottfried Keller. Ein literarischer Essay von Otto Brahm CAUSERIEN OBER THEATER Gotthold Ephraim Lessing Minna von Barnhelm Emilia Galotti Nathan der Weise INHALT Johann Wolfgang von Goethe Iphigenie auf Tauris Torquato Tasso Faust Friedrich von Schiller Die Räuber Kabale und Liebe Wallenstein-Trilogie Wallensteins Tod Maria Stuart Heinrich von Kleist Prinz Friedrich von Homburg Franz Grillparzer Medea Der Traum ein Leben Des Meeres und der Liebe Wellen Ferdinand Raimund Der Verschwender Gerhart Hauptmann Vor Sonnenaufgang Die Weber Arno Holz und Johannes Schlaf Die Familie Selicke Sophokles Antigone König Ödipus William Shakespeare Othello Hamlet Macbeth Ein Sommernachtstraum Was ihr wollt Calderon de la Barca Das Leben, ein Traum INHALT Moliere Tartuffe Der eingebildete Kranke Augustin Eugne Scribe Das Glas Wasser Iwan Turgenjew Natalie Leo Tolstoi Die Macht der Finsternis Henrik Ibsen Gespenster Gespenster Die Wildente Anmerkungen ordentliches Exemplar, Einband und Buchblock mit kleinen Lesespuren, Buchblock altersgemäß gebräunt, Gesamtzustand: gut .KUNDENINFROMATION: Bitte zahlen sie Bücher unter 5€ nicht per Kreditkarte. Bei Zahlung auf Rechnung gewähren wir 10% Rabatt. / CUSTOMERINFROMATION: in payment as invoice we grant a 10% discount. Hardcover. Seller Inventory # B00030686

More Information About This Seller | Contact this Seller 1.

Otto Brahm

Published by Berlin S. Fischer 1915 0 (1915)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 7.61
Convert Currency
Shipping: US$ 9.92
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin S. Fischer 1915 0, 1915. OLeinen. Condition: Befriedigend. XIV (2), 416 (2) S., Frontispiz-Portrait Brahms, Ln. der Zeit mit gold-geprägt. Deckel u. Rücken, Lesebändchen, Kopfgoldschnitt, 8°. Texte zu: Dorothea Mendelssohn, Ludwig Börne, Eduard Bauernfeld, Berthold Auerbach, Gustav Freytag, Josef Victor Scheffel, Friedrich Spielhagen, Paul Heyse, Gottfried Keller, Conrad Ferdinand Meyer, Rudolf Lindau, Theodor Fontane, Herman Grimm, Wilhelm Scherer, Iwan Turgenjew, Emil Zola, Björnstjerne Björnson, Ibsen-Forschung. Verz. der Namen. Das Verz. der Schriften Brahms fehlt. Einband berieben, Widmung in Beistift auf fl. Vorsatz, an zwei Stellen innen im Bock gerissen, sonst gut. Buch. Seller Inventory # 005647

More Information About This Seller | Contact this Seller 2.

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 9.52
Convert Currency
Shipping: US$ 12.34
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Zürich : Scientia Verlag, 1952. Condition: Gut. Erstausgabe.. 267 Seiten. 21,2 cm. Guter Zustand. Besitzername auf dem Vorsatz. Seiten papierbedingt leicht gebräunt. Erinnerungen an Gottfried Keller u.a. von Julius Rodenberg, Wilhelm Petersen, Theodor Storm, Paul Heyse, C. F. Meyer, J. V. Widmann, Otto Brahm, Fritz Mauthner, Peter Hille, Friedrich Nietzsche, Arnold Böcklin, Carl Ludwig Schleich, von Touristen, Bittstellern und Gratulanten etc. - Gottfried Keller (* 19. Juli 1819 in Zürich; † 15. Juli 1890 ebenda) war ein Schweizer Dichter und Politiker. Keller begann eine Künstlerlaufbahn als Landschaftsmaler, wandte sich im Vormärz zur politischen Lyrik und beschloss sein Leben als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Von 1861 bis 1876 bekleidete er das Amt des Staatsschreibers der Republik Zürich. Seine bekanntesten Werke sind der Roman Der grüne Heinrich und der Novellenzyklus Die Leute von Seldwyla. Keller gilt als Meister der Novellendichtung und als einer der bedeutendsten Erzähler des bürgerlichen Realismus. . Aus: wikipedia-Gottfried_Keller Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 460 a Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturtheorie, Literaturgattungen, Literatursoziologie, Literaturepochen, Literaturrezeption, Sprachwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Literaturrecherche, Literaturinterpretation, Hermeneutik, Deutsche Literatur des 19. Jahrhunderts, Literaturtheorie, Germanistik, Literaturkritik, Literaturgattungen, Literaturepochen, Literaturrezeption, Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaften, Biographie, Lebensgeschichte, Lebensweg, Erinnerungen, Memoiren, Schilderungen, Karriere, Geschichte, Biografien Biografie, Biographien, Persönlichkeiten, Persönlichkeit, Historische Hilfswissenschaften, Geschichte, Kulturgeschichte Grüngraues Leinen mit Schutzumschlag. Seller Inventory # 58026

More Information About This Seller | Contact this Seller 3.

Ettlinger, Josef und Ernst Heilborn:

Published by Berlin : Egon Fleischel & Co (1914)

Used Softcover

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 10.40
Convert Currency
Shipping: US$ 12.34
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin : Egon Fleischel & Co, 1914. ca. 70 Seiten in Frakturschrift, 28 x 20 cm - Heft, altersentsprechend gutes Exemplar - Steiger, Edgar; Apel, Paul; Plotte, Georg I.; Heyse, Paul; Leuthold, Heinrich; Pechel, Rudolf; Brahms, Otto; Kellner, Leon; von Weilen, Alexander; Seller Inventory # 44273

More Information About This Seller | Contact this Seller 4.

Brahm, Otto und Paul Schlenther:

Published by Berlin : S. Fischer, (1915)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Licus Media (Utting a. Ammersee, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 25.30
Convert Currency
Shipping: US$ 9.86
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin : S. Fischer, 1915. Condition: Gut. 2. Aufl.. XIV, 445 S. Band 2: Literarische Persönlichkeiten. 2. Auflage 1915. Enthält Essays über Dorothea Mendelssohn, Ludwig Börne, Eduard Bauernfeld, Berthold Auerbach, Gustv Freytag, Josef Victor Scheffel, Friedrich Spielhagen, Paul Heyse, Gottfried Keller, Conrad Ferdinand Meyer, Rudolf Lindau, Theodor Fontane, Herman Grimm, Wilhelm Scherer, Iwan Turgenjew, Emil Zola, Björnstjerne Björnson, die Ibsenforschung. + + + Originalleineneinband mir goldgepr. Deckelsignet, Rückenvergoldung, KGoldschnitt, Antiqua-Satz, kein Schutzumschlag. Einband nur wenig berieben, Schnitt und Seitenränder etwas nachgeudnkelt, sonst sauber und gepflegt. Keine Besitzervermerke. Werktäglicher Versand. Jede Lieferung m. ordentl. Rechnung und ausgew. MwSt. Der Versand erfolgt als Büchersendung / Einschreiben mit der Deutschen Post bzw. als Päckchen / Paket mit DHL. Die Lieferzeit ist abhängig von der Versandart und beträgt innerhalb Deutschlands 3-5 Tage, in der EU 5 - 12 Tage. KEIN Versand an Packstationen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550 Gebundene Ausgabe, OLn. m. goldgepr. Deckelsignet, Rückenvergoldung, KGoldschnitt, Antiqua-Satz, kein Schutzumschlag. Seller Inventory # 72539

More Information About This Seller | Contact this Seller 5.

Brahm, Otto

Published by S. Fischer, Berlin (1915)

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Düwal (Berlin, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 20.93
Convert Currency
Shipping: US$ 14.88
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: S. Fischer, Berlin, 1915. 8vo. Mit 1 Portrait Brahms. XIV S., 1 Bl., 445 S., 1 Bl. Blaue OLwd. m. goldgeprägt. Deckelvignette, Rückengoldpräung u. rotem RSchild. Kopfgoldschnitt. Der 2. Band behandelt u.a.: Börne, Bauernfeld, Auerbach, Scheffel, Heyse, Keller, Fontane, Turgenjew, Zola (Der Traum), Ibsen. - Sehr schöner Band von bester Erhaltung. gr. Seller Inventory # 10536

More Information About This Seller | Contact this Seller 6.

Mauthner, Fritz:

Published by Stuttgart, Spemann; Bern, Frobeen, o.J.; 1880. (1880)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: Göppinger Antiquariat (Göppingen, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 46.92
Convert Currency
Shipping: US$ 14.88
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Stuttgart, Spemann; Bern, Frobeen, o.J.; 1880., 1880. 17 x 13 cm, Halbleder. 93, 95 S. Einband berieben und bestoßen. Etwas unfrisch. Gutes Leseexemplar. "Fritz Mauthner (* 22. November 1849 in Horschitz, Böhmen, Österreich-Ungarn; † 29. Juni 1923 in Meersburg) war ein deutschsprachiger Philosoph und Schriftsteller. Fritz Mauthner wurde in Horschitz bei Königgrätz in Böhmen als viertes von sechs Kindern des jüdischen Tuchfabrikanten Emmanuel und seiner Frau Amalie geboren. Als Fritz sechs Jahre alt war, zog die Familie nach Prag. Mauthner studierte Rechtswissenschaft in Prag, brach das Studium jedoch ab. Als besonders wichtig für Mauthners Weltbild gilt die Bekanntschaft mit Ernst Mach. Dieser lehrte von 1867 bis 1875 in Prag Experimentalphysik. Um die Jahrhundertwende schrieb Mauthner in einem Brief an Mach, dass er von ihm den Anstoß dazu erhalten habe, aus der Wissenschaft die latenten metaphysischen Grundlagen zu eliminieren. 1871 schrieb er den Sonettenzyklus Die große Revolution, der ihm fast eine Anklage auf Hochverrat und Beleidigung gesetzlich anerkannter Konfessionen eingetragen hätte. 1873 arbeitete Mauthner in einer juristischen Kanzlei. Im selben Jahr entstand die erste Fassung der Kritik der Sprache (heute verschollen). Mauthner verfasste in dieser Phase erste Erzählungen und Feuilletons. Am 23. Mai 1873 fand die Uraufführung seines Schauspiels Anna am Deutschen Königlichen Landestheater Prag statt. 1876 ging Mauthner nach Berlin, um dort für das Berliner Tageblatt zu schreiben. Zwei Jahre später schloss er die Ehe mit der jüdischen Pianistin Jenny Ehrenberg, aus der sein einziges Kind, eine Tochter, hervorging. Mauthners Frau starb 1896. Ab 1878 veröffentlichte er im Deutschen Montagsblatt Parodien auf zeitgenössische Autoren wie Gustav Freytag, Paul Heyse, Arno Holz. Die Parodien erschienen später auch in Buchausgaben. Die Wirkung auf die damaligen Leser wird als sensationell beschrieben. Bis 1902 erreichte die Gesamtausgabe der Parodien 30 Auflagen. Mauthner war 1880 eines der Gründungsmitglieder der „Zwanglosen Gesellschaft", der unter anderen Otto Brahm, Max Halbe, Maximilian Harden, Otto Erich Hartleben und Gerhart Hauptmann angehörten. 1882 erschien sein Roman Der neue Ahasver, 1887 der deutschnationale Roman Der letzte Deutsche von Blatna, 1888 die Pressesatire Schmock. Seit Oktober 1889 war Mauthner Herausgeber der Zeitschrift Deutschland. Insgesamt veröffentlichte er 1882 bis 1897 zwölf Romane, daneben Erzählungen und Lyrik. Von den Lesern wurde Mauthners Belletristik wohlwollend aufgenommen, während die Literaturkritiker überwiegend ablehnend reagierten. Berlin und Freiburg im Breisgau Im Jahr 1892 zog er mit seiner Familie nach Berlin-Grunewald. Hier begann er mit der Niederschrift seiner Beiträge zu einer Kritik der Sprache. Mauthner intensivierte seine sprachkritischen Arbeiten, musste jedoch 1898 jegliche Arbeit unterbrechen, da er zu erblinden drohte. Danach arbeitete er mit Gustav Landauer zusammen. 1901 erschienen der erste und der zweite Band der Beiträge, ein Jahr später folgte der dritte. Die Ablehnung, die Mauthners Kritik der Sprache aus akademischen Kreisen entgegenschlug, enttäuschte ihn tief. 1905 versuchte Mauthner, durch einen Aufenthalt auf den Kanarischen Inseln seine Depressionen zu lindern. Nachdem seine Tochter geheiratet hatte, verlegte Mauthner Ende 1905 seinen Wohnsitz nach Freiburg im Breisgau. Dort trat er der Kant-Gesellschaft bei und lernte 1906 Martin Buber kennen. Glaserhäusle in Meersburg Das Glaserhäusle vom Bodensee aus gesehen Wohnhaus von Fritz Mauthner und Harriet Straub, das sogenannte Glaserhäusle in Meersburg am Bodensee Grabstein von Fritz Mauthner und Hedwig Mauthner (Harriet Straub) auf dem Friedhof in Meersburg (Inschrift: Vom Menschsein erlöst) 1907 begegnete Mauthner Harriet Straub (1872–1945). Mit ihr zog er 1909 nach Meersburg am Bodensee, wo beide bald darauf heirateten und im „Glaserhäusle", Glaserhäusleweg 7, lebten. Zu dieser Zeit schrieb er die von Martin Buber angeregte und Gustav Landauer gewidmete Monographie Die Sprache u. Seller Inventory # 17433

More Information About This Seller | Contact this Seller 7.

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 63.40
Convert Currency
Shipping: US$ 9.29
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Braunschweig, Westermann., 1874. Sprache: de Gr.8°. VIII/672 Seiten. Mit einem Namen- und Sachregister. Frakturdruck. Marmorierter Halbleinenband der Zeit mit dezenter Rückenvergoldung und illustriertem Titel. (Deckel gering beschabt. Exlibris "Kaiser-Wilhelm-Bibliothek Posen". Kanten gering berieben. Rückenenden gering bestossen. Gestempelt). - Im übrigen ein gut erhaltenes, sauberes Exemplar ohne Eintragungen. Westermann's Jahrbuch des Illustrirten Deutschen Monatshefte. Ein Familienbuch für das gesammte geistige Leben der Gegenwart. 37. Band. Der dritten Folge fünfter Band. - Aus dem Inhalt: Wilhelm Raabe: Eulenpfingsten/eine Erzählung. Wilhelm Hoffner: Aus F. W. J. Schelling's Leben. Adolf Stahr: Aus der Jugendzeit/Lebenserinnerungen. August Vogel: Reiz- und Beizmittel der Pflanze. O. Finsch: Wisent und Bison/Nacherzähltes und Selbsterlebtes. P. K. Rosegger: Das Haus auf der Höhe/eine Geschichte. Hugo von Ritgen: Erhalten und Restauriren/Die Wartburg. Julian Schmidt: Thomas Carlyle. Karl Braun: Karlsbader Culturstudien. W. Jensen: Nel mezzo del cammin di nostra vita/Terzinen. E. H. Meyer: Die Begründer der Sprachwissenschaft. Henry Lange: Die erste deutsche Gesandtschaft nach Persien. F. Kupfer: Die Bai von Rio de Janeireo. Paul Heyse: Die ungarische Gräfin/Novelle. F. Lichterfeld: Die Nashornvögel. G. Heyer: Das merkwürdigste der Metalle. Herman J. Klein: Die Bahn des Blitzes. Bilder aus Columbien. La Mara: Johannes Brahms. Rudolf Bunge: Deutsche Samariterinnen. Otto Roquette: Der schlimme Finger/musikalisch-novellistische Rhapsodie. A. Leesenberg: Elisa von der Recke. Jakob Nöggerath: Geschichte der Platina. August Vogel: Gaswasser und Fischzucht. G. Gerland: Die Trockenlegung der Zuiderzee. Rosegger: In der Waldheimath/Erinnerungen. W. Hoffner: Mohamed. Rob. Waldmüller: David Friedrich Strauß. W. Roscher: 9 Tage in Dalmation und Montenegro. Julius Bacher: Die Bernsteinküste am baltischen Meere, sowie die dort vorhandenen Lager und die Gewinnung des Bersteins/Nach persönlichen Beobachtungen. Huge Markgraf: Wie sich die Länder heben und senken. M. Carriere: Die Offenbarung Johannis. W. Hoffner: Die Fürstin Galitzin. Ad. Lasard: Der Gletschergarten von Luzern. Ph. Spiller: Die Wunder der Polarzone. H. Von Buttlar: Die Gebeine der heiligen Elisabeth. August Vogel: Zure Geschichte der Liebig-Stiftung. Die österreichisch-ungarische Nordplarexpedition unter Weyprecht und Payer, 1872 bis 1874. uva. Seller Inventory # 3425BB

More Information About This Seller | Contact this Seller 8.

Published by Berlin: Gebrüder Paetel, April - Juni 1886. (1886)

Used

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Hans Höchtberger (München, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 76.08
Convert Currency
Shipping: US$ 10.54
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin: Gebrüder Paetel, April - Juni 1886., 1886. Gr.-8°. IV,480 S. Dietzel/Hügel 677. - Mit zum Teil bedeutenden Erstdrucken von Gottfried Keller (Martin Salander. Roman. VII-XV. - Zippermann 754), Heinrich Brunn (Raphaels sixtinische Madonna), Wilhelm Wundt (Das Sittliche in der Sprache), Erich Schmidt (Frau Rath Goethe), Paul Heyse (Zwischen Lipp` und Bechersrand. Trauerspiel in einem Act), Ernst Curtius (Das Königthum bei den Alten), Julian Schmidt (Leopold von Ranke), Eduard Reyer (Californien. IV: Die californische Ebene), Otto Brahm (Ludwig Börne), Emil du Bois-Reymond (Die Berliner Französische Colonie in der Akademie der Wissenschaften), Ferdinand Cohn (Jean Jacques Rousseau als Botaniker), Hermann Oldenberg (Über Sanskritforschung), Herman Grimm (Goethe im Dienste unserer Zeit), Dorothea Berlin (Erinnerungen an Gustav Nachtigal. IV) u.a. - Alter Stempel am Titelblatt, ansonsten ordentliches Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1200 Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel. Seller Inventory # 28072

More Information About This Seller | Contact this Seller 9.

Wagner, Richard - Strauß, Richard - Radecker, Robert - Mattei, Tito - Lassen, Ed. - Koss, Henning von - Kauffmann, Fritz - Groth, Klaus - Franz, Robert - Cornelius, Peter - Chopin, Frederic - Bungert, August - Brahms, Johannes - Bohm, Carl - Berger, Wilhelm

Published by Mainz: Schott & Söhne - Hamburg: D. Rather - München: Jos. Aibl Verlag - Berlin: M. Bahn Königl. Hof-Buch und Musikhändler - Berlin: Paez, Carl - Leipzig: F. Whistling - Leipzig: Kistner, Fr. - Mainz: Schott's & Söhne - Berlin: Schlesinger'schen Buch- und Musikhandlung (R. Lienau) - Stuttgart: Luckhard's Musik-Verlag - Leipzig u. Winterthur: J. Rieter-Biedermann - Leipzig: N. Simrock - Berlin: Georg Plothow

Used

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 152.16
Convert Currency
Shipping: US$ 12.34
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Mainz: Schott & Söhne - Hamburg: D. Rather - München: Jos. Aibl Verlag - Berlin: M. Bahn Königl. Hof-Buch und Musikhändler - Berlin: Paez, Carl - Leipzig: F. Whistling - Leipzig: Kistner, Fr. - Mainz: Schott's & Söhne - Berlin: Schlesinger'schen Buch- und Musikhandlung (R. Lienau) - Stuttgart: Luckhard's Musik-Verlag - Leipzig u. Winterthur: J. Rieter-Biedermann - Leipzig: N. Simrock - Berlin: Georg Plothow. 4°., 1. Notenheft: Richard Wagner, Träume No. 5 Der fünf Gedichte für eine Frauenstimme mit Pianofortebegleitung, Sopran. Studie zu Tristan und Isolde, Text in deutsch und englisch. 5. S. o. J. ca. um 1910. 2. Notenheft: Ständchen von Richard Strauß Op. 17 No. 2. Für Pianoforte übertragen von Felix vom Rath. 7 S., 1897. Jugendstildeckblatt. 3. Notenheft: Lieder für eine Singstimme mit Klavierbegleitung componirt von Richard Strauß. Morgen! John Henry Mackay. Op. 27 No. 4. 1897. Notenheft in deutscher und russischer Sprache. 3 S., 4. Notenheft: Drei Lieder nach Gedichten von Otto Julius Bierbaum für eine Singstimme mit Klavierbegleitung componirt von Richard Strauss. Op. 29. Liedertext in deutscher und englischer Sprache 1897. Herrn Eugen Gura, Kgl. bayer. Kammersänger veehrungsvollst zugeeignet steht mit auf Deckblatt. 1. Lied Traum durch die Dämmerung in deutsch und englischem Text, 5 S., - 5. Notenheft: Radecke, Robert, Volkslied (Gedicht nach Friedrich Rückert). Ajusgabe für Mittelstimme, No. 1 Op. 22. 1 S., Non é ver Romanza Musica di Tito Mattei. Parole die G. Caravoglia, 6 S., Liedertext in italienischer Sprache. Allerseelen - Text von Hermann von Hilm, Musik von Ed. Laasen, Singstimme und Piano. Winterlied Text von A. Glassbrenner vers. 11 von Emil Bernard, Noten von Henning von Koss, Op. 2., No. 2 - 3. S., o.J. um 1900. Im Regen und im Sonnenschein. Text v. W. Osterwald. Singstimme und Pianoforte. 2 S., o.J. um 1900. 6. Notenheft: Kauffmann, Fritz, Wiegenlied Text von Peter Cornelius, Op. 26 No. 3., 3 S., gestochene Noten. o.J. um 1890. 7. Notenheft: Sechs Lieder aus dem Quickborn nach der Übertragung von A. v. Winterfeld für eine Sopran- oder Tenorstimme mit Pianoforte in Musik gesetzt von Klaus Groth zugeeignet von F. Hinrichs. 1860. 16 S., 8. Notenheft: 6 Gesänge für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte componirt und Fräulein Hermine Haller zugeeignet von Robert Franz. Op. 14. 15 S., gestochene Noten. Um 1880. 9. Notenheft: Peter Cornelius 1 & 2stimmige Lieder mit Pianoforte Begleitung. 8 S., gestochene Noten, um 1890. 10. Notenheft: Polnische Lieder von Witwicki, Zaleski, Mickiewicz etc. für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte componirt von Frederic Chopin. In deutscher Bearbeitung von Ferd. Gumbert. Op. 74. Ausg. f. Sopran od. Tenor. Lithauisches Lied ausgabe für Sopran od. Tenor. 4 S., Das Ringlein Original-Tonart, ausgabe für Sopran od. Tenor. 1 S., gestochene Noten, um 1900. 11. Notenheft: Neue Volkslieder nach alten und neuen Gedichten. Musik von August Bungert. Op. 49. Band II. Mädchentraum, Text Paul Heyse, Frau Lillian Sanderson gewidmet. Op. 49, No. 34. 5 S., gestochene Noten um 1890. 12. Notenheft: Wiegenlied Lullaby Text in Deutsch und Englisch. Musik von Johannes Brahms. Op. 49 No. 4. 2 S. gestochene Noten, Papier leicht geklebt, 13. Notenheft: Volks-Kinderlieder mit hinzugefügter Clavierbegleitung von Johannes Brahms. Den Kindern Robert u. Clara Schumann's gewidmet. Sandmännchen, 2 S., gestochene Noten, um 1890. Feldeinsamkeit (Hermann Almers.) Text in deutscher und englischer Sprache (Paul England). Musik von Johannes Brahms. 3 S., gestochene Noten um 1900. 14. Notenheft: Lieder von Johannes Brahms für Pianoforte solo bearbeitet von Max Reger. Mit hinzugefügten Text. 26 S., 1906, sehr guter Zustand. 15. Notenheft: Carl Bohm, English version by M. John P. Morgan of New York. 3 Lieder, in englisch, deutscher und französischer Sprache. 8 S., 16. Notenheft: Acht Lieder und Gesänge für eine Singstimme mit Belgeitung des Pianoforte von Wilhelm Berger. Op. 30. English version by Elizabeth H. Jackson. 9 S., gestochene Noten, um 1890. Oldr. Oldr. dreiseitiger marmorierter Schnitt, fachmännische Bindung eines Buchbinders der Zeit. 3500 gr. Phillipp Harte hat einige Male mit Bleistift seinen Namen vermerkt, Papier bei manchen Notenheften gebräunt, doch sonst altersgemäß sehr gut, keine Anstreichungen. Seller Inventory # 1969

More Information About This Seller | Contact this Seller 10.

Results (1 - 10) of 10