Results (1 - 28) of 28

Product Type


Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Rating

Zeitschrift für evangelische Ethik, Studien, Kommentare, Dokumente

Published by Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn

Used

Quantity available: 1

From: Antiquariat Artemis Lorenz & Lorenz GbR (Leipzig, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 6.41
Convert currency
Shipping: US$ 9.57
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn. Condition: Gut. In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. H. van Oyen, Basel, u. Prof. D. H.-D. Wendland, Münster, herausgegeben von Prof. Dr. H. D. Bastian, Bonn Dr. phil. R.-P. Calliess, Saarbrücken - Prof. Dr. J. de Graaf, Utrecht Dr. rer. pol. K. Lefringhausen, Bochum Prof. Dr. T. Rendtorff, München - Prof. Dr. A. Rich, Zürich Prof. Dr. W. Schweitzer, Bethel Prof. Dr. Th. Strohm, Berlin - Prof. Dr. H. E. Tödt, Heidelberg Schriftleiter: Prof. Dr. W. Schweitzer INHALTSVERZEICHNIS Studien PROF. DR. J. DE GRAAF, UTRECHT (NIEDERLANDE) Die Gewalt: Kritik ihrer Rechtfertigung 129 DOZ. DR. A.-M. THUNBERG, SIGTUNA (SCHWEDEN) Macht, Zwang und Gewalt Notwendigkeit und Entartung 141 PROF. DR. W. SCHWEITZER, BETHEL Wessen Macht unterstützen wir? 151 Kommentare und Dokumente Zum Anti-Rassismus-Programm des Weltkirchenrates: Die Befreiungsbewegung für Mozam- bique, FRELIMO , und ihr Institut in Dar-es-Salaam 169 Diskussionsbeiträge zum Thema: Gewalt und Macht 174 PROF. DR. T. RENDTORFF, MÜNCHEN Christliche Gemeinsamkeit im Durchschnitt (Stellungnahme zur Studie Das Gesetz des Staates und die sittliche Ordnung ) 176 Zwei zusätzliche Stellungnahmen zur gleichen Studie 178 Buchbesprechungen Buchhinweise Trutz Rendtorff und Arthur Rich (Hg.): Humane Gesellschaft (Martiny) Hans W. Florin (Hg.): Gewalt im südlichen Afrika (Schweitzer) Karl Schwedhelm (Hg.): Propheten des Nationalismus (Pfisterer) Klaus-Martin Beckmann (Hg.): Rasse, Entwicklung und Revolution. Der Notting-Hill-Report und dazugehörige Dokumente (Schweitzer) Paulus Engelhardt (Hg.): Zur Theorie der Praxis Walter Kaspar: Glaube und Geschichte Gerhard M. Martin: Wir wollen hier auf Erden schon . Das Recht auf Glück - Wilhelm Schmidt (Hg.): Gesellschaftliche Herausforderung des Christentums 180 Bibliographie: Ehe, Familie, Sexualethik, Anthropologie, Psychologie, Psychiatrie, Pädagogik 191 Mitteilungen der Societas Ethica und des Schriftleiters 192 gutes Exemplar, kleine Lesespuren, altersgemäß gebräunt, Gesamtzustand gut Gern können sie Ihr Buch per Rechnung bestellen. Hardcover. Seller Inventory # B00055311

More information about this seller | Contact this seller 1.

Add to Basket
US$ 6.44
Convert currency
Shipping: US$ 11.91
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Georg Westermann Verlag, Braunschweig, 1954. Broschiert. 26 cm 102 seiten. Broschüre. starke gebrauchsspuren, einband an den kanten bestoßen ,papiergebräunte seiten und schnitt, am buchrücken beschädigt, (AR1003p). DIE PREISVERTETUNG. Erzählung von Heinz,Panka,VORFÜHRUNG. Gedicht von Georg Brütting . DER MANN AM SCHALTER. Erzählung von Wilhelm Jacobs IN DEN DOLOMITEN. Von Werner von der Schulenburg, SCHMIDT FÄHRT HEIM. Von Helmuth Schmoldc UNSERE FREUNDE. Sechzehn Rassehunde i? Bild. Von Marga Rupert!VOR EINER GROSSEN ZUKUNFT. Von Prof. Dr. Pascual Jordan,FASCHING ZU HAUS. Von Werner leeven . . DER MATADOR. Roman von Barnaby Conrad 1. Fortsetzung,DAS ANTLITZ DES CLOWNS. Von Friedrich Luft DER EHRENWERTE. Erzählung von Gerold Kersh FEBRUAR. Verse von Jlona Bodden ,SCHIFFE FINDEN IHREN WEG. Von Dr. Arnold Rehm,WELTKUGELN AUS DER WERKSTATT. Von . Hans Haveland,DIENST AM NÄCHSTEN. Die Kurzschule Weissenhaus. Von Prof. Dr. Christiansen-Weniger ZU UNSEREN KUNSTDRUCKTAFELN. Von Dr. Otto Stelzer und Dr. Hermann Boelchoff . . . DIE PUTTEN VON PARMA. Von Schlehdorn DER ULTRASCHALL UND SEINE HEILWIRKUNG. Von Prof. Dr. Rudolf Stahl . PFEFFER - EIN ÖSTLICHES GEWÜRZ. Von Friedrich Schnack, WIE MAN HÖRT,NEUE BOCHER KLEINE CHRONIK DER ZEIT,FISCHEREI, LAND- UND WALDWIRTSCHAFT IN DEN USAv"Auszüge aus dem Heft 450 Gramm. Seller Inventory # 43070000

More information about this seller | Contact this seller 2.

Add to Basket
US$ 10.97
Convert currency
Shipping: US$ 23.93
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Leipzig: Johann Amrbrosius Barth, 1937. Mit Abb. Originalbroschur. Condition: Sehr gut. XII, S. 348-496 Deckel gelöst. Berieben und bestossen. Papierbedingt gebräunt. - Dreizehnter DeutscherPhysiker- und Mathematikertag in Bad Kreuznach vom 20. bis 24. September 1937 -- Allgemeine Eröffnungssitzung Ansprache des Vorsitzenden der Deutschen Physikalischen Gesellschaft Prof. Dr. J. Zenneck -- Zusammenfassende Vorträge: P. Gmelin-Mannheim, Physikalische Meßverfahren in chemischen Betrieben -- R. Witte - Ludwigshafen a. Rh., Mengen- und Mengenstrom-Meßverfahren in chemischen und ver-wandten Betrieben -- Einzelvorträge: P. Gmelin und R. Riedmiller-Mannheim, Ein neuer Druckmultiplikator zur Messung kleiner Strömungsgeschwindigkeiten -- E, Lehrer und R. Riedmiller-Ludwigshafen a. Rh., Über eine Effusiometerdüse mit einer für Be, = 200-2500 konstanten Durch-llußzahl -- F. Lieneweg - Berlin - Siemensstadt, Temperatur - Kompensationsschaltungen bei PH- und Leitfähigkeitsmessungen usw -- O. Dobenecker- Berlin-Siemensstadt , Leitfähigkeitsmessungen in der Betriebskontrolle und Betriebsregelung -- R. Mecke und F. Rose-Freiburg i. Br.j Die Bestimmung von Farbempfindlichkeiten mit dem DIN-Sensitometer -- E. Lehr er-Ludwigshafen a.Rh., Ein Ultrarotspektrograph mit neuartiger Registrierung der "Wärmestrahlung -- M. Schaack- Berlin - Siemensstadt, Luft- und Gasabscheidung bei der Vermessung von Kraftstoffen -- Physikalische Regelverfahren der Technik: Zusammenfassende Vorträge J. Krönert- Falkenhain b. Berlin, Grundbegriffe und Probleme der Betriebsregelung -- W. Hort-Berlin, Die klassischen und neueren theoretischen Methoden der Regeltechnik. (Auszug.) -- P. Gmelin und F. Ranke-Ludwigshafen a.Rh., Versuch einerVereinheitlichung und Verdeutschung der Bezeichnungen im Reglerwesen -- H. Seiferheld-Leuna, Die Regel-technik in der chemischen Großindustrie. (Auszug.) -- C. Hilburg-Ludwigshafen a. Rh., Messung und Regelung von Mengenströmen körniger und mehliger Stoffe mit selbsttätigen Zumeßwaagen -- W. Schmidt-Dresden, Unmittelbare Regelung in neuer Betrachtungsweise." (Auszug.) -- H. Gart he-'Berlin-Siemensstadt, Die Anwendung flüssiger und gasförmiger Arbeitsmittel bei indirekt wirkenden Reglern -- W.Jacobi -Berlin-Siemensstadt, Neuzeitliche Röhrenregler -- H. König-Berlin-Siemensstadt, Periodische und aperiodische Schwin-gungen an empfindlichen Regelanordnungen -- H. Briebrecher-AEG-Berlin, Die Photozelle in der Regeltechnik -- H. Straubel-Jena, Ein neuer Hochfrequenz-Strommesser -- I. Runge-Berlin, Laufzeiteinflüsse in Elektronenröhren -- H. P1end1 und G. Eckart- Mirow, Die Ausbreitung der ultrakurzen Wellen -- L. Rohde- München, Ein neuer Hoch-frequenz-Schwebungssummer -- F. Banneitz-Berlin, Die neue Fernsehnorm der Deutschen Reichspost -- P. Kotowski- Telefunken - Berlin, Die günstigste Bandbreite drahtloser Telegraphie - Hör - Verbindungen. (Nach Versuchen gemeinsam mit K. Dannehl.) -- M. Auwärt er-Hanau, Bemerkungen über die optischen Konstanten des Rhodiums -- P. Görlich-Dresden, Messungen an durchsichtigen zusammengesetzten Photokathoden -- K. Martin -Rathenow, Marschkompaß mit Wirbelstromdämpfung -- H. Neldel -Berlin, Ein regelbarer Hochohmwiderstand ohne gleitenden Stromabnehmer -- E. Weise-Berlin, Einige Beispiele für Brückenschaltungen mit Halbleiter-widerständen -- H. Illgen-Dresden, Neuere Anwendungen des piezo-elektrischen Meßverfahrens in der Ballistik -- H. Schardin und W.Struth-Berlin-Gatow, Neuere Ergebnisse der Funkenkinematographie -- F. Trendelenburg-Berlin-Siemensstadt, Klangübergänge bei der Orgel (mit Vorführungen; nach einer gemeinsam mit E. Thienhaus und E. Franz durchgeführten Arbeit) -- R. Schulze-Berlin, Untersuchungen über die Eignung der luftäquivalenten Ionisationskammer zur Messung extrem harter Strahlung. (Auszug.) -- E. Schmidt- Berlin - Siemensstadt, Zum Zündvorgang beim gittergesteuerten Stromrichter mit flüssiger Kathode -- E. Blum und W. Finkeinburg-Darmstadt, Quantitative Messungen an Kondensatorentladungen -- Bericht über die 19. Hauptversammlung der Deutschen Gesellschaft für technische Physik am Mittwoch, dem 22. September 1937, in Bad Kreuznach -- Mitteilungen ausTechnik und Industrie:Generaldirektor Körting 75 Jahre alt. VonW.Hort-Berlin -- Jubiläumsfeier bei den Askania-Werken A.-G., Berlin. Von A.Beste] -meyer und W. Hort-Berlin -- Mitteilungen an die Schriftleitung: A. v. Engel und M. Steenbeck-Berlin - Siemensstadt, Trägergesetze für den Ouecksilberdampfgleichrichterbogen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Seller Inventory # 1033129

More information about this seller | Contact this seller 3.

Kollektiv

Published by Neudamm, Verlag J. Neumann (1957)

Used
Hardcover

Quantity available: 1

From: Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 44.06
Convert currency
Shipping: US$ 11.91
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Neudamm, Verlag J. Neumann, 1957. Halbleinen. 28 cm 311 seiten. Halbleineneinband. gebrauchs und Lagerspuren,einband etwas beschmutzt, (P1598). Register über Jahrgang 13 (1958) des »Zwiebelturm« ERZÄHLUNGEN, SAGEN UND LEGENDEN Albrechlskirchinger Georg, Die Sage vom Goldlaiblein Pflanzenlegenden um Christi Leiden und Sterben Engasser Quirin, Tante Rosamunde Fabricitts Annerose, Die Res und ihre VersuchungHabbel Dr. Josef, Drachen über München Judenmann Franz Xaver, Der Engel mit der Trompete Merkl Michael, Die Dornenkrone Christi Peinkofer Max, Die verwechselten Schießbuden-Damen Das Himmelskrüglein Proebst Fugen, St. Kümmernis Rechlin Eva, Tschiko Elsa Barbara, "Warum ich Geschichten aus der alten Postmeisterei erzähle Wie der Urgroßvater die Urgroßmutter nahm Bussee Strobl Lorenz, Das Christkind im Schnee Zierer-Steinmüller M., Gustavs Hund und Annas Katze NATUR, WANDERUNGEN, FEUILLETONS Dünninger Eberhard, Zwischen Donau und Regen Habbel Dr. Josef jr., München von Paris gesehen Fluttner Karl, Schildthum Merkl Michael, Unsere Schwammerlecke Beeren im Bayerischen Wald Pilze im Bayerischen Wald Roth Hans, Vom Briefschreiben - Liselotte von der Pfalz, Herzogin von Orleans Sedlmayr Walther, Die alte Jagdhütte BIOGRAPHIEN UND ERINNERUNGEN B. E., Königsgedenken Die bayerische Hofpianistin Dinker Max, Aus den Erinnerungen eines Münchner Pennälers Fellermeier Max, Ein einsames Dichtergrab - Martin Greif Leiss August, Vom Weber an der Wand Merkl Michael, Das Streichquartett, die Krone der Kammermusik Rixner Hanns Werner, Doktor Eisenbarth Roth Hans, Carl Spitzwes Schindler Herbert, Graf Sternberg Schmidt-Hell Maria, Wie der Sendtner Obergeneralpaukist wurde Thoma Annette, In memoriam Viktor von Geramb ANEKDOTEN, WITZE, GLOSSEN, APHORISMEN, SCHÜTTELREIME UND STILBLÜTEN Aretin Karl Otmar Frhr. von, Das Alphabet Heimatsprache ist verständlich Dingler Max, Das Geheimnis des Schüttelreims Findl Josef, Der Doppelgänger Sprüch', nix wia lauter Sprüch' Habbel Dr. Josef, Halt! für Züge! Der Aschermittwoch Die Grenzpfähle vor ; Frühling vor Ostern , . Jeder hat sein München vor Zwischen dem Starnberger See vor 161 Synchronisierung vor Die großartige Plötzlichkeit vor Höflichkeit verboten oder Unhöflichkeit befohlen vor 237, Nicht einmal Tanne sein! vor Judenmann Franz Xaver, Stilblüten aus Aufsätzen Lachen verboten Lämmle August, Jeder Schatten Menschen, die viel Leid . Man muß es einem Menschen lassen Lichtenberg Wilhelm, Das Talent ; Wahrheiten Rais Gisela, Der Gipfel der Zerstreutheit Sichtermann S., Bankhumor Weißenberger, Beim Gymnasialrektor GEDICHTE Anderl Rudolf, Im März 59, Die Nase Dingler Max, Nahe Fern Kleine Ballade Beim Verbrennen alter Briefe Eickendorf} Josef von, Schöne Fremde Franz Hermann, Der kranke Berglerbua Gleichmann Emmy, April Martin, Allerseelen Kufner Lore, März am Wasser Im Reich des Molchs Lizitts Hildegard, Die Bergschaukel Meidinger-Geise Inge, Pilzwald Berggehöft Mitterbuber Willy, Gang in den Abend Nächtliche Vorstadt Nach dem Regen Abend am Bahnhof Peinkofer Max, Advent Nikolaus und Klaubauf Renk Anton, So bleich Roth Hermann, Die Münchner Sprach 5/6 Sendelbach Fl ermann, Einsames Haus Du kennst mich . Heimkehr im Herbst Simundt Egon Christian, Film-Irrlicht Scheidecker, D's Rathaus Schwarz Georg, Nach Süden Sticler Karl, Der Reiter am Wittelsbacher Platz 's Dirndl Unterbuchner Georg, Schneerose GESCPIICHTE, VORGESCHICHTE, KULTUR- UND SPRACHGESCHICHTE Aretin Dr. Karl Otmar Frhr. von, Die Belagerung Münchens vom 30. August bis 12. September 1796 Bogner Josef, Vom einstigen Vorort Thalkirchcn zum 24. Stadtbezirk 1Dingler Max, Plauderei über die bairische Mundart Freybergcr Laurentius, Streiflichter auf München 101, H 5/6 Hubensteiner Dr. Benno, Münchner Sachen Knauer, Tabelle zur Erdgeschichte Münchens Lang Prof. Dr. Hugo, Mönche in München Oberneder Marzell, Eintracht zwischen Stadt und Land - Straubing Proebst Eugen, Burneys Floßfahrt durch Bavern . 1500 Gramm. Seller Inventory # 592129023

More information about this seller | Contact this seller 4.

About this Item: Leipzig, Helingsche Verlagsanstalt, 1943. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Halbleinen OHLn / HLn 4to im Format 21 x 30 cm) mit Rückentitel und Deckelvignette in Goldprägung. VIII+319 Seiten, mit vielen ganzseitigen Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier sowie Druckvermerk: "Die buchkünstlerischer Gestaltung und drucktechnische Überwachung sowie die Zeichnung des Schutzumschlags besorgte Prof. Arno Drescher, Direktor der Staatl. Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe/Leipzig." - Aus dem Inhalt: Geleitwort von Reichsminister desAauswärtigen Joachim von Ribbentrop - Einleitung des Herausgebers - Gesandter Prof.Dr. Friedrich Berber: Europa als Erbe und Aufgabe - Gesandter Dr. Paul Schmidt: Die Achse als Grundlage des neuen Europa - . . . - Botschafter z.V. Ulrich von Hassell: Lebensraum oder Imperialismus? - Reichsstudentenführer Gauleiter Dr. Gustav Adolf Scheel: Europäisches Studententum - Exzellenz Prof.Dr. Balbino Giuliano: Der Beitrag Italien zur europäischen Kultur - Staatssekretär J. Benoist-Mechin: Frankreich im neuen Europa - Prof.Dr. Antonio de Luna: Europa, von Spanien gesehen - Ministerpräsident Laszlo Bardossi: Ungarns europäische Sendung - Prof.Dr. Lüben Dikoff: Bulgariens Weg zum Dreimächtepakt - Prof.Dr. V.a. Koskenniemi: Finnland und die europäische Zukunft - Ministerialdirektor Dr. Angelo Piccioli: Die europäische Bedeutung der italienischen Afrikapolitik - Reichswirtschaftsminister Dr. Walther Funk: Der wirtschaftliche Aufbau Europas - Prof.Dr. Gh.N. Leon: Der Südosten als europäischer Wirtschaftspartner - Staatsrat Dr. Roland Freisler, Präsident des Volksgerichtshofs: Das Rechtsdenken des jungen Europa - Prof. Dr. Justus Wilhelm Hedemann: Das Recht als gestaltende Macht im europäischen Wirtschaftsleben - Assessor Joachim Radler: Europäische Wirtschaft im Querschnitt - Dr. Hans Pflug: Deutschland, das Herz Europas - Dozent Dr.Dr. Theodor Wilhelm: Europas Kulturgemeinschaft - Dr.habil. Herbert Gerigk: Musik in Europa - Generaldirektor Eitel Monaco: Der europäische Film -Dr. Wilhelm Lotz: So baut Europa - Dr. Carl Diem: Der europäische Sport - Sopraintendente Dr. Roberto Salvini: Die italienische Malerei der Gegenwart - Jürgen von Kempski: Das deutsche Buch und die europäische Zukunft - Chronik des neuen Europa -Dokumente zur europäischen Zusammenarbeit - Die Staaten Europas (Albanien bis Vatikan) - Autorennachweis - Namen- und Sachverzeichnis - Bildernachweis. - "Jahrhunderte hindurch haben sich die europäischen Völker für die alte englische Doktrin vom Gleichgewicht der Kräfte in Europa zerfleischt. Auch der 2.Weltkrieg wurde von England herbeigeführt, um durch die Erhaltung dieses Gleichgewichts und die dadurch bedingte Zersplitterung den europäischen Völkern noch einmal seinen Willen aufzuzwingen. Diese rein egoistische englische Machtpolitik hat die Engländer dazu gebracht, die Amerikaner auf Europa zu hetzen und sich mit dem Todfeind Europas, dem bolschewistischen Russland, zu verbünden. In seiner Verblendung verkennt England, dass die Beherrschung Europas durch das bolschewistische Russland und der dadurch bedingte ungeheure Machtzuwachs der Sowjetunion zwangsläufig auch den Untergang Englands und seines Imperiums zur Folge haben müsste. Um Europa vor einem solchen Schicksal zu bewahren, kämpfen Deutschland, Italien und seine Verbündeten. . . Im Osten tobt die Schlacht gegen den bolschewistischen Feind, und fast alle europäischen Völker beteiligen sich daran. Dieser Kampf wird so lange fortgeführt werden, bis das Gegengewicht und die Stärke eines einigen Europa die Gefahr des bolschewistischen Ostens ein für alle Mal bannt und bis Europa vor der Amerikanisierung von Westen endgültig gesichert ist" (aus dem Geleitwort). - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, illustrierte Bücher, , - Später Kriegsdruck / Erstausgabe in guter Erhaltung (Einband mit leichten Gebrauchsspuren, sonst gut) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 31497

More information about this seller | Contact this seller 5.

About this Item: Leipzig, J.J. Weber Verlag, 1933. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Broschur / Kartoneinband im Format 27 x 38 cm) mit farbig illustriertem Deckeltitel (mit einer Steinzeichnung von Paul Casberg: "Im Geiste des Grossen Friedrich"). Seiten 746-775, mit vielen Fotoabbildungen und teilweise farbigen / ganzseitigen Abbildungen auf Kunstdruckpapier. - Aus dem Inhalt: "Die deutsche Frau als Käuferin - für das deutsche Wirtschaftsleben von ausschlaggebender Bedeutung", ganzseitige Zeichnung von Rudolf Lipus - Der Kampf gegen die Wirtschaftskrise. Zum Vierjahresplan der Reichsregierung, von Prof.Dr. Karl C. Thalheim, mit Foto "Hilfe für den deutschen Bauern. Dr. Hugenberg, Reichsminister für Ernährung und Landwirtschaft erteilt im Reichsernährungsministerium zu Berlin Vertretern der Presse Informationen über das vom Reichskabinett beschlossene Gesetz zur Entschuldung der Landwirtschaft" - "Die deutsche Erde deckt den deutschen Tisch", ganzseitige Fotostrecke mit Bildern wie " Mohrrübenernte / Weinlese am Rhein / Die ersten Kirschen / Im Tomatenwald unter dem Glasdach / Erdbeerernte bei Werder a.d. Havel" - "Deutsche, kauft deutsche Waren!, mit Fotostrecke " Führer der deutschen Wirtschaft": Dr. Walter Darre, Präsident des Deutschen Landwirtschaftsrats / Dr Robert Ley, Leiter des Komitees zum Schutze der deutschen Arbeit, Führer der Deutschen Arbeitsfront / Dr. Otto Wagener, Reichskommissar für die Wirtschaft / Dr. v. Renteln, Führer des Reichsstandes des deutschen Handwerks" - Foto "Der Aussichtspunkt", Gemälde von Hermann Gradl - Aus deutschen Wäldern, ganzseitige Fotostrecke - Bilder vom Tage. Doppelseitige Fotostrecke mit Bildern wie: "Die Vertreter des Deutschen Rechts schließen sich zusammen. Aufnahme von der feierlichen Gründungsversammlung der Front des Deutschen Rechts / Ein wertvolles Bekenntnis zum Auslandsdeutschtum. Große Pfingsttagung des Vereins für das Deutschtum im Ausland VDA in Passau / Die Pfingstbotschaft des neuen evangelischen Reichsbischofs Dr. Friedrich von Bodelschwingh, während der Predigt des Reichsbischofs in der Zionskirche in Berlin / Bautzen 1000 Jahr-Feier / Erich Koch, Gauleiter der NSDAP in Königsberg/Preußen, zum Oberpräsidenten der Provinz Ostpreußen ernannt / Feierliche Einführung des neuen Oberpräsidenten Prinz Philipp von Hessen. Ministerpräsident Göring und Prinz Philipp von Hessen schreiten auf dem Bahnhof in Kassel die Front der SA. ab / Englische Flieger besuchen Deutschland / Hochzeit des Prinzen Friedrich Wilhelm von Preußen in Bonn" - Neuere norwegische Kunst. Zur Ausstellung in Berlin - Ein deutscher Maler bei Mussolini im Palazzo Venezia, Bildbericht von Prof. Willi Geiger / Rom - Eine klassische Oper in klassische Szenerie. Festaufführung von "Iphigenie in Aulis" auf der Treppe des Pergamon-Altars im Rahmen der Berliner Kunstwochen", ganzseitige Zeichnung von Richard Duscheck - Träumerei, Gemälde von Werner Schmidt (ganzseitig / farbig) - Theater und Musik, ganzseitige Fotostrecke mit Bildern u.a. von Otto Krauß, Dr. Karl Böhm und Eugen Jochum - Für warme und kühle Tage, ganzseitige Fotostrecke mit eleganter Damenmode - Die Geschichte eines Denkmals. Zum Ideen-Wettbewerb für ein Richard-Wagner-Denkmal in Leipzig, doppelseitiger Bildbericht von Stadtbaurat Dr. M. Wolf / Leipzig - Werkstätten deutsche Arbeit! (Wanderer-Werke in Schönau bei Chemnitz) - Unterkünfte für den Reichsarbeitsdienst - Schonung der Wäsche eine vaterländische Pflicht, von Dr. Johannes Altenburg (Bild-Anzeige für Einweichmittel "Burnus" der Röhm & Haas AG Darmstadt) - großer bebilderter Anzeigenteil. - Deutsches / 3.Reich, anspruchsvolle Unterhaltungs-Zeitschrift in Deutschland vor 1933, älteste illustrierte deutsche Zeitschrift, deutsche Illustrierte, illustrierte Bücher, Gauleiter Koch, der Maler Hermann Gradl, elegante Damenmode, Deutsche Rechtsfront, Nationalsozialismus, Deutschland nach der Machtergreifung, . - Erstausgabe in guter Erhaltung. Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 22631

More information about this seller | Contact this seller 6.

Add to Basket
US$ 24.90
Convert currency
Shipping: US$ 53.84
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Wien, Im Selbstverlag des Verfassers; Wien, Verlag der K. K. Technischen Hochschule; Wien, Verlag der k. k. Central-Commission; Wien und Leipzig, Wilhelm Braumüller; Wien, In Kommission bei Gerold & Comp.; Wien, Wilhelm Braumüller; Roma, A. Befani; Verona, P. Apollonio; 1883, 1868, 1891, 1893, 1893, 1895, 1903,., 1883. Condition: Gut. mit Frontispizportrait, TEIL 2 mit VERFASSERWIDMUNG! / Band enthält Stempel, mit Rückensignatur. Band etwas stockfleckig. Seitenränder leicht gebräunt. Band mit wenigen Anstreichungen im Text. / Sonst guter Zustand. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 990 Gr. 8° (23 x 16 cm), Orig.-Leineneinband. Seller Inventory # 2004645

More information about this seller | Contact this seller 7.

Deutsche Kunstgesellschaft Karlsruhe (Herausgeber):

Published by Karlsruhe, C.F.Müller, (1934)

Used
First Edition
Softcover

Quantity available: 2

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 40.42
Convert currency
Shipping: US$ 40.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Karlsruhe, C.F.Müller, 1934. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband im Format 21,2 x 29,6 cm) mit illustriertem Deckeltitel. Seiten 236 - 270, mit zahlreichen - teilsweise ganzseitigen - Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier, Schrift: Fraktur. - Hauptschriftleiter: Professor Hans Adolf Bühler/Karlsruhe; Schriftleitung für Ur- und Frühgeschichte sowie Mittelalter: Dr.Wilhelm Schleiermacher / Karlsruhe; Schriftleitung für Neuere Zeit und lebende Kunst: Bettina Feistel-Rohmeder / Karlsruhe. Aus der Mitarbeiterliste: Kultusminister Dr. Otto Wacker / Prof. Dr. Franz Bock / Wilhelm Teut u.a. - Aus dem Inhalt: Kleinanzeige vom "Verein der Kunstfreunde im Preußischen Staate von 1824" - Zeitgebundene und blutgebundene Kunst, von Prof.Dr.-Ing. Paul Schultze-Naumburg (Auszug aus ein Vortrag von der Reichsführertagung des Kampfbundes Deutscher Architekten und Ingenieure (KDAJ) in Weimar am 24. Mai) - Quedlinburg, die alte Kaiserstadt - Altsächsische Dome - Altsächsische Plastik im Mittelalter - Streiflichter auf die bildende Kunst der Gegenwart in Braunschweig (u.a. mit Fotoabbildungen: Anny Funke-Schmidt: Bronzebüste Ministerpräsident Heinrich Klagges, Bilder von Walther Hoeck) - Verantwortungsbewusstsein, die erste Forderung der Baukultur, von Klara Trost-Ernst Barlach - Ernst Barlach in der Nationalgalerie ("Wie verlautete, wird nunmehr, nachdem die Magdeburger Bevölkerung seit Jahren um die Entfernung des Barlachschen Gefallenen-Denkmals aus dem Dom nachgesucht hatte, letzteres entfernt und der Deutschen Nationalgalerie zu Berlin überwiesen worden") - Offizielle Mitteilungen des Kulturamtes der Stadt München (Ankäufe aus der großen Münchner Kunstausstellung 1934) - Auf dem Weg zum "Deutschen Stil in der Malerei" (von Dr. Franz Hoffmann, Direktor der Städtischen Galerie und Mitglied des Kulturamtes der Stadt München) - Ein deutscher Plakatskünstler. Ludwig Hohlwein zum 60. Geburtstag, von Julius Nitsche (mit einer Plakatabbildung des Künstlers). - Vergleichsweise seltene, wichtige Zeitschrift zur NS-Kunst, hier ein guterhaltenes Einzelheft. - Im April-Heft 1936 "Das Bild" war "In eigener Sache" auf Seite 132 abgedruckt: "Über die "Deutsche Kunstgesellschaft" als Herausgeber der Monatszeitschrift "Das Bild" und über den Hauptschriftleiter derselben, Hochschulprofessor Hans Adolf Bühler, werden folgende Ausstreuungen verbreitet: I. Es versteckte sich hinter der "Deutschen Kunstgesellschaft" die Katholische Aktion. II. Professor Bühler sei Freimaurer gewesen, (erfolgreiche) Haussuchungen hätten bei ihm stattgefunden, er sei in Fühlung mit Anthroposophen, Demokraten und Pazifisten gestanden. - Demgegenüber wird festgestellt: zu I. a) Die "Deutsche Kunstgesellschaft", e.V., Sitz Karlsruhe, ist satzungsgemäß eine Zweckgemeinschaft des D e u t s c h b u n d e s. Der Deutschbund ist unter den wenigen noch bestehenden großen völkischen Verbänden der älteste, gegründet 1894, und führt seit seinem Bestehen in gleicher Unentwegtheit den Kampf gegen "Rom und Juda". b) Um jeder Möglichkeit vorzubeugen, daß die vom Deutschbund mit Mitteln versehene Tochtergesellschaft Tendenzen zuneigen würde, die nicht völlig mit den Absichten des D.B. übereinstimmen, enthält die Satzung in § 1 die Vorschrift, daß die Leitung der Deutschen Kunstgesellschaft in den Händen von Deutschbund-Mitgliedern liegen müsse. Von den derzeitigen 11 Vorstandsmitgliedern sind 10 Mitglieder der NSDAP. c) Der Zweck der D.K. ist "die Förderung r e i n d e u t s c h er K u n s t", also eine Übertragung des Zweckes des Deutschbundes: " P f l e g e d e s r e i n e n D e u t s c h t u m s" auf das Gebiet der bildenden Kunst. Niemand wird behaupten wollen, daß sich Kunst im Sinne der Katholischen Aktion mit Pflege des reinen Deutschtums vertrüge. Die D.K. müsste also erst Verrat an ihrem Zweck und Ziel geübt haben, wenn der geringste Zusammenhang mit der Katholischen Aktion . . . " usw. - Erstausgabe, EA, Auflage in ganz guter Erhaltung (Einband mit Einrissen am Rücken, sonst gut) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch. Seller Inventory # 14319

More information about this seller | Contact this seller 8.

Schmidt, Prof. Dr. P. Wilhelm:

Published by Innsbruck-Wien-München, Verlagsanstalt Tyrolia,, (1931)

Used
Hardcover

Quantity available: 1

From: Antiquariat Liber Antiqua (Krems an der Donau, Austria)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 48.06
Convert currency
Shipping: US$ 33.38
From Austria to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Innsbruck-Wien-München, Verlagsanstalt Tyrolia,, 1931. gebundene Ausgabe. 2 Abbilungen, 176 Seiten Frakturschrift, Kanten /Ecken gestossen, leicht schiefgelesen, Seiten wellig und gebräunt, am Deckblatt Notiz, Schutzumschlag fleckig und zerfleddert, eher guter Allgemeinzustand Sprache: Deutsch. Seller Inventory # 40209

More information about this seller | Contact this seller 9.

Christopher Rauen

Published by Managerseminare Verl.Gmbh Apr 2020 (2020)

ISBN 10: 3936075182ISBN 13: 9783936075182

Softcover
New

Quantity available: 1

From: Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 61.50
Convert currency
Shipping: US$ 20.50
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Managerseminare Verl.Gmbh Apr 2020, 2020. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Namhafte Persönlichkeiten der deutschsprachigen Coaching-Szene beschreiben ihre bevorzugten Interventionstechniken. Jedes einzelne Tool ist ausführlich dargestellt und kommentiert.Die insgesamt 60 ausgewählten Techniken stammen aus teilweise sehr unterschiedlichen Denkschulen. Dadurch nimmt der Leser an einem sehr breiten Spektrum an Profiwissen teil: Die Techniken sind folgenden Interventionsphasen zugeordnet: Kontakt, Zielklärung, Analyse, Veränderung und Zielerreichung. Eine Übersichtstabelle, in der die Tools nach Anlässen und Themen zugeordnet sind, erleichtert den schnellen und präzisen Zugriff auf das richtige Werkzeug.Die Liste der Autoren liest sich wie das 'who is who' der deutschen Coaching-Szene. Lernen Sie also von den Besten:Susanne Alwart, Dr. Wilhelm Backhausen, Sylvia Becker-Hill, Uwe Böning, Ulrich Dehner, Prof. Dr. Jörg Fengler, Wolfgang Filbert, Felicitas Freiin von Elverfeldt, Michael Fromm, Ralf Gasche, Prof. Dr. Harald Geißler, Inge Glatz, Annette Gnegel, Prof. Dr. Siegfried Greif, Thomas Hansmann, Eberhard Hauser, Claus-Dieter Hildenbrand, Joachim Hipp, Dr. Klaus P. Horn, Hans-Georg Huber, Björn Hübner, Prof. Dr. Markus Jüster, Prof. Dr. Eckard König, Dr. Roswita Königswieser, Elfriede Konas, Horst Kraemer, Anne M. Lang, Angelika Leder, Dr. Margit Lohs, Dr. Regina Mahlmann, Dr. Friedrich Mautsch, Daniel Maier, Dr. Rolf Meier, Jörg Middendorf, Marc Minor, Gabriele Müller, Alexander Mutafoff, Claudia Nuber, Verena Nussbaumer, Dr. Martina Offermanns, Dr. Christopher Rauen, Armin Rohm, Horst Rückle, Dr. Bernd Runde, Dr. Carsten Schäper, Ralph Schlieper-Damrich, Dr. Bernd Schmid, Martina Schmidt-Tanger, Dr. Astrid Schreyögg, Ilka Seeberg, Dr. Walter Spreckelmeyer, Andreas Steinhübel, Johann Stöger, Dr. Peter Szabó, Mag. Michael Tomaschek, Dr. Gerda Volmer, Katja Wengel, Dr. Uwe Wieland. 365 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936075182

More information about this seller | Contact this seller 10.

Christopher Rauen

Published by Managerseminare Verl.Gmbh Apr 2020 (2020)

ISBN 10: 3936075182ISBN 13: 9783936075182

Softcover
New

Quantity available: 1

From: BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K. (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 61.50
Convert currency
Shipping: US$ 20.50
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Managerseminare Verl.Gmbh Apr 2020, 2020. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Namhafte Persönlichkeiten der deutschsprachigen Coaching-Szene beschreiben ihre bevorzugten Interventionstechniken. Jedes einzelne Tool ist ausführlich dargestellt und kommentiert.Die insgesamt 60 ausgewählten Techniken stammen aus teilweise sehr unterschiedlichen Denkschulen. Dadurch nimmt der Leser an einem sehr breiten Spektrum an Profiwissen teil: Die Techniken sind folgenden Interventionsphasen zugeordnet: Kontakt, Zielklärung, Analyse, Veränderung und Zielerreichung. Eine Übersichtstabelle, in der die Tools nach Anlässen und Themen zugeordnet sind, erleichtert den schnellen und präzisen Zugriff auf das richtige Werkzeug.Die Liste der Autoren liest sich wie das 'who is who' der deutschen Coaching-Szene. Lernen Sie also von den Besten:Susanne Alwart, Dr. Wilhelm Backhausen, Sylvia Becker-Hill, Uwe Böning, Ulrich Dehner, Prof. Dr. Jörg Fengler, Wolfgang Filbert, Felicitas Freiin von Elverfeldt, Michael Fromm, Ralf Gasche, Prof. Dr. Harald Geißler, Inge Glatz, Annette Gnegel, Prof. Dr. Siegfried Greif, Thomas Hansmann, Eberhard Hauser, Claus-Dieter Hildenbrand, Joachim Hipp, Dr. Klaus P. Horn, Hans-Georg Huber, Björn Hübner, Prof. Dr. Markus Jüster, Prof. Dr. Eckard König, Dr. Roswita Königswieser, Elfriede Konas, Horst Kraemer, Anne M. Lang, Angelika Leder, Dr. Margit Lohs, Dr. Regina Mahlmann, Dr. Friedrich Mautsch, Daniel Maier, Dr. Rolf Meier, Jörg Middendorf, Marc Minor, Gabriele Müller, Alexander Mutafoff, Claudia Nuber, Verena Nussbaumer, Dr. Martina Offermanns, Dr. Christopher Rauen, Armin Rohm, Horst Rückle, Dr. Bernd Runde, Dr. Carsten Schäper, Ralph Schlieper-Damrich, Dr. Bernd Schmid, Martina Schmidt-Tanger, Dr. Astrid Schreyögg, Ilka Seeberg, Dr. Walter Spreckelmeyer, Andreas Steinhübel, Johann Stöger, Dr. Peter Szabó, Mag. Michael Tomaschek, Dr. Gerda Volmer, Katja Wengel, Dr. Uwe Wieland. 365 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936075182

More information about this seller | Contact this seller 11.

Rosenberg, Alfred (Herausgeber):

Published by München, Zentralverlag der NSDAP Franz Eher Nachf. München, (1941)

Used
First Edition

Quantity available: 2

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 42.88
Convert currency
Shipping: US$ 40.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: München, Zentralverlag der NSDAP Franz Eher Nachf. München, 1941. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo 15,6 x 22,2 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel (NS.-Hoheitszeichen). Seiten 881 - 964, mit einer montierten Farbtafel (Hildegard Klinkert-Weinitschke, Aus den Farnesischen Gärten) und vielen, teilweise farbigen Fotoabbildungen (Vierfarbbilder von Camill Gugg, Hildegard Klinkert-Weinitschke, Ernst Pfannschmidt und Hermann Urban sowie Tiefdruckbeilagen nach Zeichnungen von Hugo Gugg) auf Kunstdruckpapier, Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: Eleonore Lorenz, Die alte Sehnsucht (Gedicht) - Dr Giuseppe Bottai, Ursachen und Gepräge des Antisozialismus im Ideengut Mussolinis( der Faschismus als Antibolschewismus und Antisowjetismus / Der Sozialcharakter des Faschismus) - Ernesto Grassi (Honorarprofessor an der Universität Berlin), Die Auseinandersetzung mit der deutschen Philosophie in Italien - Ulrich von Hassell, Deutschlands und Italiens europäische Sendung im Zeichen Dantes - Prof.Dr. Paul Schultze-Naumburg, Einwirkungen Italiens auf die deutsche Kunst - Dr.phil.habil. Wilhelm Brachmann, Antike und Gegenwart. Ein Beitrag zum Problem des gegenwärtigen Humanismus in Deutschland und Italien - Giovanni Cardella, Antike Dämmerung (Gedicht) - Spartaco Asciamprener, Lass uns die Fenster öffnen im Licht / Abendsonne (Gedichte) - C.W.H. Schmidt, Europäische Gemeinsamkeit. Der Kampf gegen den Bolschewismus - SS-Kriegsberichter Erich Kernmayr, Die Stimme der Front. Panzerjäger nach vorn! - Hans Bahrs, Wenn ein Leben / Wachse! (Gedichte) - Kritik der Zeitpunkt. Karlheinz Rüdiger, Politisches Tagebuch (Dreimächtepakt / 1241-1941 / Amerikanismus) - Dr. Eberhard Achterberg, Reichsleiter Max Ammann 50 Jahre - Oberstfeldmeister Hans Looks, Zehn Jahre Schicksalsweg einer Jugend - Hellmuth P.Höhne, Die indische Chance - Dr. Helmut Weiß, Peter der Große und die Europäisierung Russlands - Dr. Bernhard Payr, Schrifttumsschau - Ecke der Schriftleitung - Das Buch (Faschismus und Europa / Mittelmeerraum / Von Kunst und Künstlern) von Dr. Bruno Kroll - Anzeigenteil, u.a. mit der Anzeige "Weltkampf. Die Judenfrage in Geschichte und Gegenwart. Diese von Reichsleiter Rosenberg nach dem Weltkrieg ins Leben gerufene antisemitische Monatsschrift ist bei der Gründung des Instituts zur Erforschung der Judenfrage, der ersten Außenstelle der Hohen Schule, als Organ des Instituts übernommen worden. Sie erscheint nunmehr als Vierteljahresschrift im Format 21 × 30 cm und in wesentlich erweiterten Umfang von 44 Seiten im Verlag der Hohen Schule, im Hoheneichen-Verlag München, der dem Zentralverlag der NSDAP angeschlossen ist. Bezug durch alle Buchhandlungen und Postanstalten." - Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Damit begann im Jahre 1939 das gewaltige Ringen um Europa, in dem die Gegensätze der demokratischen Plutokratien mit denen des autoritären Nationalsozialismus aufeinanderprallten. Noch stand das Deutsche Reich völlig allein in diesem Kampf dar, während Großbritannien, als die treibende Kraft dieses Krieges, weit über ein Viertel der ganzen Welt mobilisiert hatte. Hinzu kam noch Frankreich mit seinen kolonialen Reserven, das glaubte, seine bedrohte Stellung auf dem europäischen Kontinent verteidigen zu müssen. Im Osten stand Polen, das sich seit Jahren auf diese Auseinandersetzung vorbereitete und nur auf den britischen Wink wartete, um loszuschlagen . . .- Deutsches / Drittes / Großdeutsches Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, die wissenschaftliche Zeitschrift im Nationalsozialismus, illustrierte Bücher, politische Zeitschrift vor 1945, Reichsleiter Alfred Rosenberg, Kunstwissenschaft, Kunstgeschichte, Germanistik, faschistische Ideologie, Faschismus in Italien, Der Sozialcharakter des Faschismus, Benito Mussolini, Antibolschewismus, SS-Kriegsberichterstattung, SS-Sturmbatterie, deutsche Truppen an der Ostfront im Kampf gegen die Rote Armee, Herrschaft der plutokratisch-bolschewistisch-jüdischen Clique über Europa, die jüdisch-bolschewistisch-plutokratischen Hochburgen Washington und London und Moskau zur Vernichtung und Versklavung des europäischen Kontinents, Reichsarbeitsdienst, Antisemitismus, illustrierte Bücher. - Kriegsdruck / Erstausgabe in guter Erhaltung; restliche Beschreibung s.Nr. 22855 ! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 17642

More information about this seller | Contact this seller 12.

B.F. VOIGT (BERNHARD FRIEDRICH VOIGT, 1787-1859) deutscher Patriot, Buchhändler und Verleger, Neffe des sachsen-weimarischen Staatsministers Christian Gottlob von Voigt (1743?1819) und der einzige Sohn des Mineralogen und nahen Freund Goethes Johann Karl Wilhelm Voigt (1752?1821), 1825 beteiligte er sich an der Gründung des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler in Leipzig

Used
Softcover

Quantity available: 1

From: Herbst-Auktionen (Detmold, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 80.11
Convert currency
Shipping: US$ 10.17
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: NEUER NEKROLOG DER DEUTSCHEN Zweiter Jahrgang 1824. Erstes Heft. Ilmenau (Weimar), B.F. Voigt 1826, XIII + 550 SS. Original-Pb. der Zeit, ca. 18,5 x 11 cm, leichte Altersspuren, Frontispiz Kupferstich-Porträt von Christian Gottlieb Haubold (1766-1824, Jurist, Prof. in Leipzig). Hrsg. Superintendent und Oberpfarrer zu Ilmenau Friedrich August Schmidt. Ein biographisches Nachschlagewerk mit teils sehr ausführlichen Nachrufen auf im Jahr 1824 verstorbene Deutsche, u.a.: Peter von Randel, Anton Johann Decker, Ludwig Dankegott Cramer, Friedrich August Wilhelm Spohn, Johann Georg Friedrich Freiherr von Friesen, Johann Matthäus Tesdorpf (BM zu Lübeck), Joachim Nettelbeck, August Dietrich Graf Marschall, Heinrich Callisen, Prinz Eugen, Ernst Gottlob Köstlin, Ludwig Wilhelm Gilbert, Wilhelm Anton Ficker. u.a. (zum gleichen Preis auch vorhanden (gebunden) : Erster Jahrgang 1823, I. Theil mit Kupferstich Friedrich Wadzeck, Vater vieler verlaßenen armen Kinder; Erster Jahrgang 1823, 2. Theil; Zweiter Jahrgang 1824, 2. Theil; Dritter Jahrgang 1825, 1. Heft mit Kupferstich König Max Joseph von Baiern; Dritter Jahrgang 1825, 2. Theil; Vierter Jahrgang 1826 I. Theil mit Kupferstich August Mahlmann und II. Theil mit Kupferstich des Malers Alfred Heideloff; Fünfter Jahrgang 1827, II. Theil mit Kupferstich von C.P.W. von Rango Oberst + Festungskommandant von Minden; Sechster Jahrgang 1828, I. Theil mit Kupferstich Carl August Großherzog von Sachsen; 8. Jahrgang 1830, I. Theil mit Kupferstich Ludwig Großherzog von Baden; Neunter Jahrgang 1831 II. Theil; Zehnter Jahrgang 1832, II. Theil; Elfter Jahrgang 1833 I. Theil mit Kupfer Dr. Salomon Weitzenegger; Elfter Jahrgang 1833, II. Theil; Dreizehnter Jahrgang, I. Theil mit Kupfer Herzog August von Leuchtenberg, Prinz von Portugal; Dreizehnter JahrgangII. Theil mit Kupfer Karl August Böttiger; Fünfzehnter Jahrgang 1837, I. Theil mit Kupfer Friedrich Franz Großherzog von Mecklenburg-Schwerin; Siebzehnter Jahrgang 1839. I. Theil mit Kupfer Friedrich Hermann Otto Fürst von Hohenzollern Hechingen; Achtzehnter Jahrgang 1840, II. Theil; Neunzehnter Jahrgang 1841, I. Theil mit Kupfer J.J. Wagner; 20. Jahrgang 1842, I. Theil; 21. Jahrgang 1843, I. Theil mit Kupfer König Wilhelm I. der Niederlande; 22. Jahrgang 1844, II. Theil mit Kupfer Herzog ERnst von Sachsen-Coburg-Gotha; 23. Jahrgang 1845, I. Theil mit Kupfer Friedrich Freiherr von Lupan und II. Theil; 27. Jahrgang 1849, II. Theil mit Kupfer Dr. Friedrich von Müller; 28. Jahrgang 1850, Theil I mit Kupfer W. Scheer und Theil II. mit Kupfer Nicolaus Lenau.). Seller Inventory # 46355

More information about this seller | Contact this seller 13.

Published by managerSeminare Verl.GmbH, Germany (2016)

ISBN 10: 3936075182ISBN 13: 9783936075182

Softcover
New

Quantity available: 10

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
US$ 94.00
Convert currency
Shipping: US$ 4.00
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: managerSeminare Verl.GmbH, Germany, 2016. Paperback. Condition: New. 11. Auflage, Nachdruck. Language: German. Brand new Book. Namhafte Persönlichkeiten der deutschsprachigen Coaching-Szene beschreiben ihre bevorzugten Interventionstechniken. Jedes einzelne Tool ist ausführlich dargestellt und kommentiert.Die insgesamt 60 ausgewählten Techniken stammen aus teilweise sehr unterschiedlichen Denkschulen. Dadurch nimmt der Leser an einem sehr breiten Spektrum an Profiwissen teil: Die Techniken sind folgenden Interventionsphasen zugeordnet: Kontakt, Zielklärung, Analyse, Veränderung und Zielerreichung. Eine Übersichtstabelle, in der die Tools nach Anlässen und Themen zugeordnet sind, erleichtert den schnellen und präzisen Zugriff auf das richtige Werkzeug.Die Liste der Autoren liest sich wie das 'who is who' der deutschen Coaching-Szene. Lernen Sie also von den Besten:Susanne Alwart, Dr. Wilhelm Backhausen, Sylvia Becker-Hill, Uwe Böning, Ulrich Dehner, Prof. Dr. Jörg Fengler, Wolfgang Filbert, Felicitas Freiin von Elverfeldt, Michael Fromm, Ralf Gasche, Prof. Dr. Harald Geißler, Inge Glatz, Annette Gnegel, Prof. Dr. Siegfried Greif, Thomas Hansmann, Eberhard Hauser, Claus-Dieter Hildenbrand, Joachim Hipp, Dr. Klaus P. Horn, Hans-Georg Huber, Björn Hübner, Prof. Dr. Markus Jüster, Prof. Dr. Eckard König, Dr. Roswita Königswieser, Elfriede Konas, Horst Kraemer, Anne M. Lang, Angelika Leder, Dr. Margit Lohs, Dr. Regina Mahlmann, Dr. Friedrich Mautsch, Daniel Maier, Dr. Rolf Meier, Jörg Middendorf, Marc Minor, Gabriele Müller, Alexander Mutafoff, Claudia Nuber, Verena Nussbaumer, Dr. Martina Offermanns, Dr. Christopher Rauen, Armin Rohm, Horst Rückle, Dr. Bernd Runde, Dr. Carsten Schäper, Ralph Schlieper-Damrich, Dr. Bernd Schmid, Martina Schmidt-Tanger, Dr. Astrid Schreyögg, Ilka Seeberg, Dr. Walter Spreckelmeyer, Andreas Steinhübel, Johann Stöger, Dr. Peter Szabó, Mag. Michael Tomaschek, Dr. Gerda Volmer, Katja Wengel, Dr. Uwe Wieland. Seller Inventory # KNV9783936075182

More information about this seller | Contact this seller 14.

Christopher Rauen

Published by Managerseminare Verl.Gmbh Apr 2020 (2020)

ISBN 10: 3936075182ISBN 13: 9783936075182

Softcover
New

Quantity available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 61.50
Convert currency
Shipping: US$ 41.28
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Managerseminare Verl.Gmbh Apr 2020, 2020. Taschenbuch. Condition: Neu. Neuware - Namhafte Persönlichkeiten der deutschsprachigen Coaching-Szene beschreiben ihre bevorzugten Interventionstechniken. Jedes einzelne Tool ist ausführlich dargestellt und kommentiert.Die insgesamt 60 ausgewählten Techniken stammen aus teilweise sehr unterschiedlichen Denkschulen. Dadurch nimmt der Leser an einem sehr breiten Spektrum an Profiwissen teil: Die Techniken sind folgenden Interventionsphasen zugeordnet: Kontakt, Zielklärung, Analyse, Veränderung und Zielerreichung. Eine Übersichtstabelle, in der die Tools nach Anlässen und Themen zugeordnet sind, erleichtert den schnellen und präzisen Zugriff auf das richtige Werkzeug.Die Liste der Autoren liest sich wie das 'who is who' der deutschen Coaching-Szene. Lernen Sie also von den Besten:Susanne Alwart, Dr. Wilhelm Backhausen, Sylvia Becker-Hill, Uwe Böning, Ulrich Dehner, Prof. Dr. Jörg Fengler, Wolfgang Filbert, Felicitas Freiin von Elverfeldt, Michael Fromm, Ralf Gasche, Prof. Dr. Harald Geißler, Inge Glatz, Annette Gnegel, Prof. Dr. Siegfried Greif, Thomas Hansmann, Eberhard Hauser, Claus-Dieter Hildenbrand, Joachim Hipp, Dr. Klaus P. Horn, Hans-Georg Huber, Björn Hübner, Prof. Dr. Markus Jüster, Prof. Dr. Eckard König, Dr. Roswita Königswieser, Elfriede Konas, Horst Kraemer, Anne M. Lang, Angelika Leder, Dr. Margit Lohs, Dr. Regina Mahlmann, Dr. Friedrich Mautsch, Daniel Maier, Dr. Rolf Meier, Jörg Middendorf, Marc Minor, Gabriele Müller, Alexander Mutafoff, Claudia Nuber, Verena Nussbaumer, Dr. Martina Offermanns, Dr. Christopher Rauen, Armin Rohm, Horst Rückle, Dr. Bernd Runde, Dr. Carsten Schäper, Ralph Schlieper-Damrich, Dr. Bernd Schmid, Martina Schmidt-Tanger, Dr. Astrid Schreyögg, Ilka Seeberg, Dr. Walter Spreckelmeyer, Andreas Steinhübel, Johann Stöger, Dr. Peter Szabó, Mag. Michael Tomaschek, Dr. Gerda Volmer, Katja Wengel, Dr. Uwe Wieland. 365 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936075182

More information about this seller | Contact this seller 15.

AA.VV. (Kempe, Prof. Fritz: Zusammengestellt von)

Published by Stuttgart-Bad Cannstatt (D), Dr. Cantz'sche Druckerei (1982)

Used
Hardcover

Quantity available: 1

From: De Carlo (Carmagnola, TO, Italy)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 61.62
Convert currency
Shipping: US$ 41.88
From Italy to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Stuttgart-Bad Cannstatt (D), Dr. Cantz'sche Druckerei, 1982. I ed. Eine Austellung (esposizione) des Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart (Istituto per le relazioni culturali - Ifa, con sede a Stoccarda), 1979. La mostra è stata organizzata da Hermann Pollig - Hildegard B. Halft dell'Ifa.Testo in tedesco. In-4 piccolo, pp. 64, brossura con ampi risvolti esternamente marrone con titoli in nero e internamente patinata bianca. Al primo piatto fustellatuira rettangolare per immagine in b/n stampata sulla faccia interna del primo risvolto (Umschlag (copertina): Georg Einbeck, "Schweigen", 1898. Blauschwarzer Gummidruck 456x331. Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg). Design: Hans Peter Hach, Baltmannsweiler/Stuttgart. Per le illustrazioni v. l'indice. Stato buono (leggera consunzione da sfregamento ai margini della copertina - timbro verde a p. 1: "Distribuito a cura di: Istituto di Cultura Germanica, Bologna - L'Ariete, Galleria d'Arte, Bologna"). Inhalt: Kunstfotografie um 1900 in Deutschland und ihre Beziehungen zum Ausland. Inführung (introduzione) (con 20 illustrazioni in b/n) - Kunstfotografie um 1900 in Deutschland (62 riproduzioni a colori delle fotografie in b/n o ovirate seppia) - Kunstfotografie um 1900 in Deutschland. Biografien (Eduzrd Arning - Wilhelm Carl Friedrich Bandelow - Heinrich Beck - Friedrich Beck - Friedrich Behren - A. Böhmer - Anton Joachim Christian Bruhn - Minya (Julie Wihelmine) - Rudolf Dührkoop - Georg Einbeck - Otto Ehrhardt - Hugo Herfurth - Frank Eugene - Franz Fiedler - Leopold von Glaserfeld - Georg Henry Grell - Jacob Hilsdorf - Aura Hertwig - Theodor Hofmeister und Oskar Hofmeister - Alfred Kirstein - Carl Christian Heinrich Kühn - Eduard Lankes - Alma Lessing - Vianna de Lima - Baron Adolf de Meyer - Heinrich Wilhelm Müller - Nicola Perscheid - Arnold Petersen - Robert Proessdorf - Erwin Raupp - Otto Scharf - Carl (auch Karl) Schiewek - Heinrich Ludwig Schmidt - Gustav Eduard Bernhard Trinks) - Ausgewählte Literatur (selezione bibliografica). Seller Inventory # 0000000019775

More information about this seller | Contact this seller 16.

Heinrich Busch (editor)

Published by Monumenta Serica, Tokyo (1955)

Used
Softcover

Quantity available: 1

From: Theologia Books (La Charite sur Loire, France)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 68.57
Convert currency
Shipping: US$ 36.31
From France to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Monumenta Serica, Tokyo, 1955. Paper. Good copy. Uncut. 620pp. CONTENTS: HEINRICH BUSCH: The Tung-lin Shu-yüan and Its Political and Philosophical Significance. GOTO MOTOMI: Studies in Chinese Philosophy in Postwar Japan. HERMANN KÖSTER: Zur Religion in der chinesischen Vorgeschichte. EDUARD KROKER: Rechtsgewohnheiten in der Provinz Shantung nach Min shang shih hsi kuan tiao ch'a pao kao lu. JOHANNES MARINGER: Gräber und Steindenkmäler in der Mongolei. Zu den Funden der letzten Sven Hedin-Expedition in der Inneren Mongolei (1927-1935). ERWIN REIFLER: "Ever Think of Your Ancestor!" A Pious Interpretative Fraud of Early Confucianism and Its Consequences for the Formal and Semantic Interpretation of the Wen Wang Ode. GERHARD SCHREIBER: The History of the Former Yen Dynasty. BOLESLAW SZCZESNIAK: The Writings of Michael Boym. GEORGE H.C. WONG: The Ch'i-Shan-Elliot Negotiations Concernig an Off-Shore Entrepôt and a Re-Evaluation of the Abortive Chuenpi Convention. Miscellaneous : - MAURUS FANG HAO: Notes on Matteo Ricci's De Amicitia. Obituaries . In memoriam Prof. Dr. J.J.L. Duyvendak (OLAF GRAF, O.S.B.). P. Wilhelm Schmidt, S.V.D. (J. MARINGER). Book reviews. Seller Inventory # 034512

More information about this seller | Contact this seller 17.

VArious

Softcover
New

Quantity available: 1

From: Libreria Studio Bosazzi (Firenze, FI, Italy)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 76.41
Convert currency
Shipping: US$ 35.78
From Italy to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Brossura. Condition: nuovo. Edited by von Helmut Schneider. 384pp. Academia Verlag, 2017 Edition Helmut Schneider, "Einleitung" in Hegels Religionsphilosophie-Vorlesung von 1821 nach der Mitschrift von Anton P. Ganzoni Thomas Posch und Siegfried Posch, "Einleitung" und "Begriff der Religion" in Hegels Religionsphilosophie-Vorlesungen von 1824 nach der Mitschrift von Heinrich Wilhelm Dove Aufsätze Jon Stewart, Hegel and the Greek Religion Damian J. Rosanovich, Civil Religion in Rousseau and Popular Religion in Hegel Giacomo Rinaldi, Hegels Philosophie der Kunst und ihre naturphilosophischen Voraussetzungen Werner Ludwig Euler, Der Ort der Metaphysik in "Hegels Wissenschaft der Logik." Überwindung der Metaphysik durch Kritik? Allegra de Laurentiis, Hylemorphism and Hegel's Account of the Soul Jannis Kozatsas, Gefühl, Anschauung und Vorstellung. Zur Struktur-Frage der Hegelschen "Intelligenz" Michael Schröder, Hegels Mechanik, der Jupitermond Io, und die Gezeitenkraft. Über Allgemeine und Besondernde Gravitation Aus der Japanischen Hegelforschung Yoichi Kubo, Seiichi Yamaguchi, Lothar Knatz (Hrsg.): "Hegel in Japan", Studien zur Philosophie Hegels Berichte und Mitteilungen Prof. Dr. Klaus Schmidt, Nachruf auf Prof. Dr. Wolfgang Bonsiepen. Seller Inventory # 014714

More information about this seller | Contact this seller 18.

Fritz Söhlmann (Hauptschriftleiter):

Published by Göttingen, Verlag Junge Kirche, (1939)

Used
First Edition
Hardcover

Quantity available: 1

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 78.26
Convert currency
Shipping: US$ 40.67
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Göttingen, Verlag Junge Kirche, 1939. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln 8vo im Format 17 x 23,5 cm) mit Rücken- und Deckeltitel. 946 Seiten, Schrift: Fraktur, mit Jahres-Gesamtinhaltsverzeichnis sowie Sach-, Orts- und Personenregister. - Aus dem Inhalt: Alfred Adam: Christentum und Deutsche Geschichte; Erweckungsbewegung und Romantik im Aufbau der preußischen Landeskirche; Ökumene, Nationalkirche und Gemeinde bei Luther - Hans Asmus: Kirche, Freikirche, Volkskirche, Landeskirche - P. Brandt: Unser Dienst in der Gegenwart - Richard Kammel: Deutsches Volkstum und evangelischer Glaube in Polen - Herbert Krimm: Evangelische Kirche zwischen Deutschen und Slawen - Ludwig Möller: Zur Geschichte der deutschen Luther-Bibel - Ilse Rohde: Das Schicksal unserer deutschen evangelischen Glaubensbrüder unter dem polnischen Terror - Kurt Dietrich Schmidt: Die Mission in der gegenwärtigen Weltlage - Heinz Schröer: Textgestalt und Liedauswahl unserer Gesangsbücher - Zum 50. Geburtstag des Führers (Leitartikel) - Anglikanismus in Estland -Anordnung des Präsidenten der Reichsschrifttumskammer zum Schutz der verantwortlichen Persönlichkeit im Buchhandel - Anthroposophie und biblische Lehre - Arische Abstammung der Theologen (Anweisung des Evangelischen Oberkirchenrats der altpreußischen Union) - Professur für arische Weltanschauung - Ein deutschchristlicher Entwurf zur Umgestaltung des Konfirmandenunterrichtes - Die Weltgefahr des Bolschewismus - Von den Deutschen Christen und den Luther-Deutschen - Gesetz betr. der Kirche (Thüringer Evang. Kirche und Evang.-Lutherische Kirche in Sachsen) - Deutsche Christen in Siebenbürgen - Die des religiösen Lebens als Aufgabe deutscher Theologie und Kirche - Germanenbibel von Wilhelm Schwaner - Deutsche evangelische Gemeinden im Protektorat Böhmen und Mähren / Reichsprotektorat - Deutsches Haus in Tondern - Deutschgläubige Vereinigungen - Jugenderziehung aus deutschem Gottglauben - Kampfring Deutscher Glaube - Überblick über die völkisch-religiösen Organisationen in Deutschland - Deutschtum im ehemaligen Polen: Zahl der Ermordeten und Vermissten - Ehrenbuch der deutschen Pfarrerschaft - Erlass des Führers betr. 9. November - Evangelische Frauenarbeit - Geläut der Garnisonkirche in Potsdam - 50. Geburtstag des Führers - Freidenker-Verbände - Heldengedenktag - Judentaufe in Ungarn - Judenmission. - Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Nach einer Mitteilung des "Schwarzen Korps" (1939/1) soll in den bisherigen "Stürmer"-Kästen jetzt das Kampfblatt für eine artgemäße deutsche Gläubigkeit "Nordland" aufgehängt werden, da die Aufgabe des "Stürmers" erfüllt sei" / "Der Präsident der Reichsmusikkammer, Prof.Dr. Peter Raabe, erinnerte kürzlich in einer Rede daran, daß der Führer erklärt habe, die Größe des Kunstwerkes adele den Text. Niemand habe also die Berechtigung, große Werke unserer Musikliteratur von den Vortragsfolgen zu streichen, weil ihre Texte nicht mehr mit unserer Weltanschauung übereinstimmten" / "Der Führer hat in einem im Reichsgesetzblatt veröffentlichen Erlass den 9. November, den Gedenktag für die Gefallenen der Bewegung, zum staatlichen Feiertag erklärt" . . . - Kirchenbeamtenordnung, Disziplinarordnung der Deutschen, der Kirche in Thüringen, Nordische Kirche, Graf Reventlow, Artgemäßheit des Glaubens, Deutsches / Drittes Reich, deutscher Protestantismus im Nationalsozialismus, Bekennende Kirche, Bund für deutsches Christentum, Luther-Deutsche, Kirchenbeamtenordnung, Disziplinarordnung der Deutschen, der Kirche in Thüringen, Nordische Kirche, Graf Reventlow, Artgemäßheit des Glaubens, Reichsbischof Ludwig Müller, Deutschchristliche / Deutschgläubige Bewegung, Weltmission und Weltbolschewismus, Bolschewismus und Kirche, Deutsche Nationalkirchliche, Deutschgläubige Vereinigungen, Bund für Deutsche Kirche, Bund für Deutsches Christentum, Gottlosenbewegung, evangelische Frauenarbeit, Fürbitte für den Führer und Reichskanzler Adolf Hitler, Gottlosenbewwegung, Gottgläubigkeit, Mathilde Ludendorff, Kirchengebet für den Führer, Kampfring deutscher Glaube, Nachweis der arischen Abstammung, , . - Guterhalten, weitere Beschreibung s.Nr. 21631 ! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 21630

More information about this seller | Contact this seller 19.

Prof. Dr. Hans Peter Hümmer; Dr. Michaela Neubert (Redaktion) / Verein für Corpsstudentische Geschichtsforschung (Hrsg.):

Published by Neustadt an der Aisch, VDS-Verlagsdruckerei Schmidt, 2013. (2013)

Used

Quantity available: 1

From: CO-LIBRI ~ Bremen / Berlin (Bremen, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 104.75
Convert currency
Shipping: US$ 20.34
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Neustadt an der Aisch, VDS-Verlagsdruckerei Schmidt, 2013., 2013. 361 Seiten, durchgehend farbig bebildert. - Farbig illustrierter fester grauer Originaleinband mit Deckel- und Rückentitel; 8vo.(ca. 23 x 17 x 2,5 cm; ca. 1,2 kg.). *** 1. AUFLAGE, GEBUNDENE ORIGINALAUSGABE. - Allerletzte Blätter und Hinterdeckel oben mit kleinster Druckstelle, ansonsten tadelloses Exemplar; viele neuere Jahrgänge von 'Einst und Jetzt' im Bestand. . . isbn 3877078729. Seller Inventory # 1704170325zdz

More information about this seller | Contact this seller 20.

About this Item: Berlin Ernst Steiniger Druck- und Verlagsanstalt, 1941. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Broschur / Kartoneinband im Format 26,5 x 36,6 cm) mit zweifarbigem Deckeltitel. Hauptschriftleiter: Jürgen Meyer-Wehlack (Berlin-Neuwestend), Stellvertreter: Friedrich Wilhelm Kleinlein (Berlin-Halensee), z.Z. bei der Waffen-SS; Bildschriftleitung: Ilse Urbach (Berlin-Friedenau). 48 Seiten, mit zwei montierten Farbtafeln (Das Schloss auf der Akropolis in Athen; Schloss Orianda in der Krim, Entwurf jeweils von Friedrich Schinkel), zwölf Seiten gewerbliche Anzeigen auf Kunstdruckpapier. Text der Beiträge jeweils Deutsch und Italienisch, sehr ansprechende grafische Gestaltung. - Aus dem Inhalt:Halbseitige Bild-Werbeanzeige "Zehn Jahre Kölner Ford-Werke" / Rudolf Fischer: Zwischen Aushilfsmessias und Tagelöhner ("Der Aufsatz der "Times", durch welchen den Bolschewiken der Einfluss über ganz Osteuropa zugeschanzt wird, hat auch bisher Unbeteiligte veranlasst, an der Kriegszieldebatte der Angelsachsen teilzunehmen. Anlass genug, auf die ganze Kriegszieldebatte zurückzuschauen. Churchill gab von Anfang an als seine Meinung kund: bevor über das Ziel seiner blutigen Unternehmung geredet werden könne, müsse erst einmal tüchtig Krieg gemacht werden. Aber Roosevelt drängte. Auch öffentlich wurde jenseits des Ozeans bemängelt, daß die Engländer ihrem Aushilfsmessias in Washington keine Heilslehre an die Hand gäben. erhebt sich die Generalsfrage: Ist England überhaupt in der Lage, Stalin nur als Tagelöhner zu mieten?" / Ganzseitige Foto-Abbildung "Kriegstreiber Nr.1" (US.-Präsident Roosevelt) / Feinde Europas-hinter der lachenden Maske verbirgt sich ihr Grauen (vier Fotoabbildungen mit "Kriegshetzer La Guardia", Benjamin Cohen und Kriegshetzer und USA.-Marineminister Knox") / G.G.von Studnitz, Die Ägyptisierung Südamerikas / Doppelseitiger Bildbericht "Deutsche Panzer stoßen unaufhaltsam vor", insgesamt vier Fotoabbildungen (davon eine ganzseitig) vom Kampf der deutschen Panzerwaffe an der Ostfront / Japans Marsch nach dem Süden, mit ganzseitiger Fotoabbildung "Japanische Infanterie", Aufnahme: Japan Photo Library / Chronik des Monats: Front Außenpolitik, Roosevelts Generalangriff auf die Ibero-amerikanischen Staaten; Kriegsprovokationen im Großasiatischen Raum / Außenwirtschaftliche Übersicht: Wirtschaftskrieg gegen den Dreimächtepakt, von Dr. Max Grünbeck / Griechenträume Schinkels - zum 100. Todestag des preußischen Baumeisters, von Prof.Dr. Kurth, Kupferstichkabinett Berlin ((mit zwei Zeichnungen) / Die goldenen Heringsköpfe, eine Bachlegende von Hans Frank / Natur und Symbol. Aus der großen deutschen Kunstausstellung 1941, von Dr. Fritz Nemitz (mit mehreren Fotoabbildungen von dort ausgestellten Kunstwerken von Fritz Klimsch, Arno Breker, Joseph Thorak, Josef Wackerle, Anton Leidl, Julius Paul Junghanns und Hans Schmitz-Wiedenbrück) / Japanische Fotografie als Ausdruck japanischen Geistes, eine Betrachtung von Manfred Haus (mit insgesamt fünf Fotoabbildungen) / Zauber der sizilianischen Marionetten, von Renata la Racine (mit Vierfotoabbildung) / Aus der zwischenstaatlichen Arbeit: Europäische Kulturfront / Bericht aus Rom, Mosaik des Kulturaustausches / Halbseitige, teilweise farbige Werbeanzeige "Bruno Barthel Handschuh- und Strumpf-Fabriken Rabenstein/Sachsen", "Grenzquell-Pilsener, Grenzquellbrauerei H.Günnel Wernesgrün im Vogtland", "E. Merck Chemische Fabrik Darmstadt", "Julius Berger Tiefbau AG, Berlin", FIMAG Finsterwalder Maschinen GmbH", "SKODA Prag Böhmen" und L.Schuler A.G.Göppingen". - Deutsches / Drittes / Großdeutsches Reich, Großdeutschland im zweiten Weltkrieg, illustrierte Bücher, deutsches Kunsthandwerk, Sachsen, sächsische Landeshauptstadt / Orts- und Landeskunde, deutsche außenpolitische / internationale Zeitschrift im Nationalsozialismus, Karl Friedrich Schinkel, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut - Kriegsdruck / Erstausgabe in sehr guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 12320

More information about this seller | Contact this seller 21.

Kluge, Carl Alexander Friedrich =

Art / Print / Poster
Softcover

Quantity available: 1

From: Antiq. F.-D. Söhn - Medicusbooks.Com (Marburg, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 119.54
Convert currency
Shipping: US$ 43.61
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: 1844. Miniatur-Bildnisse von berühmten Professoren der medicinischen Facultät zu Berlin. - Berlin, Verlag August Hirschwald, 1844, Königl. lith. Institut zu Berlin, 175 x 122 mm. Seltenes Blatt! Karl Alexander Ferdinand Kluge, "zu Berlin, war am 9. September 1782 zu Straussberg in der Mittelmark, als Sohn des dortigen Stadtchirurgus Johann Georg Friedrich Kluge geboren, wurde 1800 als Zögling in die med.-chirurg. Pepiniere aufgenommen und bei dem Collegium med.-Chirurg, inscribirt. Nach mehr als 4jährigem Studium 1804 als Unter-Chirurgus in Berlin angestellt, wurde er 1806 auf der Universität Erfurt mit der Diss.: "De iridis motu" zum Doctor promovirt und 1807 zum Ober-Chirurgus bei dem Hofstaate des Kronprinzen (späteren Königs Friedrich Wilhelm IV.) befördert, dem er in Memel und Königsberg am Krankenbett Dienste leisten konnte. 1801 zum Ober-Chirurgus bei der med.-chirurg. Pepiniere berufen und 1811 zum Stabs-Chirurgus ernannt, trat er, nachdem ihm 1812 die Anwartschaft auf die Stelle des bejahrten Professors der Chirurgie bei der med.-chirurg. Akademie, MURSINNA, ertheilt worden war, eine wissenschaftliche Reise durch Deutschland, Italien etc. an, wurde 1814 zum Prof. e. o. bei der genannten Anstalt ernannt und ihm die Stelle als 2. Director der chirurgischen Station und der Entbindungsanstalt im Charite-Krankenhause übertragen, welche Stellungen er bis zu seinem Lebensende innegehabt hat. Seine erste Schrift: Versuch einer Darstellung des animalischen Magnetismus als Heilmittel" (1811; 2. Aufl. 1815; 3. Aufl. 1819; in's Holländische, Schwedische, Dänische, Russische, 1812-18, übersetzt) behandelte den damals alle Welt interessirenden Gegenstand mit grosser Sorgfalt und mit eingehender Benutzung der gesammten einschlägigen Literatur. 1821 wurde er zum Prof. ord. bei der med.-chirurg. Militärakademie und zum Prof. e. o. in der med. Facultät der Berliner Universität, 1825 zum Medicinalrath bei dem erweiterten Medicinal-Collegium der Provinz Brandenburg, 1828 zum Geh. Medicinalrath ernannt und ihm in demselben Jahre auch die Direction des Charite - Krankenhauses übertragen, die er bis zu seinem Tode geführt hat. 1829 wurde er zum Mitgliede der wissenschaftlichen Deputation für das Medicinalwesen ernannt und schied damit aus dem Medicinal-Collegium aus. Seine literarischen Publicationen aus dem Gebiete der Chirurgie und Geburtshilfe sind weder umfangreich, noch zahlreich und befinden sich grösstentheils in Zeitschriften (HUFELAND'S, GRAEFE'S und WALTHER'S Journal, RUST'S Magazin, FRORIEP'S Notizen, Preuss. Vereinszeitung u. s. w.), darunter auch "Berichte über die Vorgänge in der Berliner Charite- Gebäranstalt" (1824-27); einzelne sind aber auch besonders erschienen, z. B. "Apparatus deligationis" (Edit. 2, 1831, fol.) und "Regulativ für die Anfertigung der einfachen chirurgischen Verbände" (2. Aufl. 1831). Ausserdem aber hat er grosse Verdienste sich um die Herausgabe mehrerer Werke erworben, die er zwar nicht selbst geschrieben hat, aber' für welche die Vorarbeiten und die Sammlung des Materials ihm grösstenteils zu danken sind; so bei AD. LEOP. KICHTERS Handbuch der Lehre von den Brüchen und Verrenkungen der Knochen (1828), bei H. E. FRITZE 8 Arthroplastik (1842) bei FRIEDR. JAC. BEHREND'S Ikonograph. Darstellung der Beinbrüche und Verrenkungen (1845); auch um die Herausgabe des preussischen Hebammenlehrbuches (1839) hat er sich besonders verdient gemacht. Sein Tod erfolgte am 26. Mai 1844 Sein Nachfolger in mehreren seiner Aemter, Jos. HERM. SCHMIDT, hat in einem Nachrufe seinem Charakter und seinen Leistungen ein schönes Denkmal errichtet." Gurlt, Hirsch III, pp.499-500 siehe - J.H. Schmidt in Med. Zeitung des Vereins f. Heilk. in Preussen. 1848, p. 201ff; - Callisen, X, p. 257 ff. + XXIX , pag. 278. - E. Gurlt in Allgem. Deutsch. Biogr. XV, p.250ff. Drugulin, Verzeichniss von sechstausend Portraits von Aerzten, No.2957; Burgess, Cat. No.168.3. Buch. Seller Inventory # 53500

More information about this seller | Contact this seller 22.

About this Item: Berlin / Bielefeld / Leipzig / Wien, Verlag von Velhagen & Klasing, 1941. Vollständige Ausgabe im Original-Verlagseinband (roter Festeinband im Format 18 x 25,5 cm) mit linienverziertem Rücken- und Deckeltitel in Goldprägung, 1. Heft (September 1940) - 12. Heft (August 1941) mit insgesamt V+805 Seiten (nur redaktioneller Teil, Werbeteil und Umschlagseiten nicht mit eingebunden) und sehr viele - auch ganzseitigen / farbigen - Abbildungen auf Kunstdruckpapier, etwa 36 montierte Kunstdrucktafeln und sehr viele Textzeichnungen. Das Gesamtinhaltsverzeichnis (55. Jahrgang 1940/41, Erster und Zweiter Band) umfasst V Seiten und ist gegliedert in: Romane, Novellen und Verwandtes / Gedichte und Sprüche / Vom Schreibtisch und aus der Werkstatt / Geschichte, Kunst und Literatur / Wissenschaft, Natur und Leben / Reisen / Preisausschreiben / Kunstbeilagen in Mehrfarbendruck, Ton- und Tiefdruck. - Aus dem Inhalt: Unser Preisausschreiben. Wer kennt den Künstler? - ganzseitige farbige Gemäldewiedergabe "Deutsches U-Boot im Kampf mit bewaffnetem englischen Handelsdampfer" - Frankenwein, von Philipp Gottfried Maler - Wiener Biedermeier - Meine Kameraden, Gemälde von Prof. Georg Siebert (ganzseitig, Wehrmacht-Angehörige) - unsere Rundschau. England und der Kontinent, mit halbseitiger Abbildung "Flugwaffe schützt Ruhrgebiet. Karton zu einem Wandbild von Paul Bürck in der Kunstausstellung im Maximilianeum zu München 1940" - ganzseitige farbige Gemäldewiedergabe "Deutscher Zerstörer vor Narvik", von R. Schmidt / Hamburg - Die Wesensart der deutschen Stämme. Die Norddeutschen und ihr mitteldeutsche Ableger, von Willy Hellpach / Heidelberg - Besuch bei Arno Breker, mehrseitiger Bildbericht von Wilfried Göpel (abgebildet u.a. A. B. bei der Arbeit an dem Bozetto zur "Anmut" und diese dann als fertiges Bronzestandbild in der Großen Deutschen Kunstausstellung zu München 1940 / Figur "Die Wehrmacht" aus dem Innenhof der Neuen Reichskanzlei zu Berlin / Büste des Führers) - Hans-Kasper von zur Mitte zum Gedächtnis, Nachruf auf einen langjähringen Mitarbeiter, mit dessen Foto in Wehrmachtuniform - Das Sittennbild. Ein Querschnitt durch die Große Deutsche Kunstausstellung 1940, von Eugen Kalkschmidt - ganzseitige Fotoabbildung "Julia", Bronzebildwerk von Jakob Wilhelm Fehrle - Englandhass in Frankreich, von Univ.-Prof. Dr. Hans Schultze/Leipzig - Die mittelamerikanischen Indianerinnen und guter Geschmack, mehrseitiger Bildbericht mit Farbaufnahmen von Max Vollmberg - Das Rätsel unseres militärischen Erfolges, von General der Infanterie z.V. Ernst Kabisch, mit vielen Farbaufnahmen von der Wehrmacht (schwere Artillerie, Zerstörer auf Feindflug, schwerer Panzerkampfwagen usw.) - Die Eingeborenenpolitik in den deutschen Kolonien, von Dr. Ernst Gerhard Jacob (Mitglied des Kolonialrechtsausschusses der Akademie für Deutsches Recht) - Sandro Botticelli, von Ludwig Justi - Bilder aus unbekannten Welten, von Manfred Baron von Ardenne, mehrseitiger Bildbericht über das Universal-Elektronenmikroskop . . . - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, illustrierte Bücher, Farbfotografie, Nationalsozialismus, illustrierte Bücher, Indianerschmuck, Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft, Kriegsberichterstattung, Kriegsgeschichte, Arno Breker, deutsche Malerei und Plastik im 3. Reich, NS.-Kunst - Kriegsdruck / Erstausgabe in sehr guter Erhaltung; weitere Beschreibung und Bilder s.Nr. 31766 - 31768 ! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 31765

More information about this seller | Contact this seller 23.

About this Item: Berlin / Bielefeld / Leipzig / Wien, Verlag von Velhagen & Klasing, 1941. (noch zu Nr. 31778:) - Oberfeldmeister Hans Fischer: Arbeitsdienst im Krieg und Frieden, mehrseitige Bildbericht mit 6 farbigen Fotoabbildungen - ganzseitige farbige Fotoabbildungen; Ruzicka ("Slowakinnen in der Kirche"), Kenner, Paul Padua ("Der Panzerführer", aus der Ausstellung "Maler an der Front") - Der Affe stammt vom Menschen ab? Zum Problem der Menschwerdung, von Dr. Hermann Hoepke / Heidelberg - Gustav Allingers Gartenkunst auf dem Bayreuther Festspielhügel, von Paul Oskar Höcker (mit Farbfotoabbildungen wie z.B.: "Blick vom Balkon des Festspielhauses über den Richard-Wagner-Park zur Stadt mit dem Sophienberg / Blick auf den Giebel des Festspielhauses") - Eine kleine grüne Spur auf Erden. Zu Heinrichs Seidels 100. Geburtstag, von seinem Sohn Heinrich Wolfgang Seidel - Die gute alte Zeit, Gedicht von Heinrich Seidel - Josef Engelhardt, Maler des Wiener Volkes, von Ann Tizia Leitich (mit vielen farbigen Abbildungen) - Heilung, gewachsen am Wiesenrand, von Prof.Dr. Karl von Hollander - Unsere Rundschau (Festung Malta. Im April sind der Führer und der Duce erneut zu wichtigen Besprechungen in Salzburg zusammengekommen, und was sich seitdem an den Fronten dieses Wettkampfes ereignet hat, beweist, wie unauflöslich eng Taten und Schicksale der von den beiden Männern vertretenen Völker verknüpft sind. . .") - Die Auszeichnung, Erzählung von Hans Konrad Schauer - Der Weg des Verwundeten von der Front bis zur Heimat, von Dr. Wolff (Oberfeldarzt im Oberkommando des Heeres, Heeressanitätsinspektion) - Völkerzwietracht: das britische Glück. Zum Ende des europäischen Gleichgewichts, von Univ.-Prof. Dr. Paul Herre / Berlin - In einer Kirche an der Wolga, Gedicht von Kriegsberichter Heinrich Anacker - Siege der Waffen und der Wahrheit. Unsere Rundschau - Geschichten und Gesichte von Walter Wellenstein, mehrseitiger Bildbericht von Dr. Paul Weiglin mit 8 farbigen Wiedergaben nach Gemälden des Künstlers - Mit Soldatenstiefeln in den Spuren alter Kultur, von Stabsarzt Dr. Hannes Schultze, mit 4r Wiedergaben nach Farbaufnahmen des Verfassers. - Mit ganzseitigen farbigen Gemälde- und Plastik-Wiedergaben von: "Erhard Amadeus-Dier: Vor der Vorstellung / Oberst Mölders, Zeichnung von Wolf Willrich / Fuschlsee mit Schloss Fuschl; Wintersonne, von Adolf Helmberger / Probe im Marionettentheater, von Professor Hans Karlinsky / In sicherer Hut, von Richard Heymann, GDK 1941 / Andreas Patzelt / Diana, und Göttin des Frühlings, 2 Plastiken von Prof. Jakob Wilhelm Fehrle, Aufnahme: Erika Schmachtenberger / Mädchen aus Daghestan, von Halil beg Mussayassul / Karin, von Helmer Masolle / Flugzeug über See, von Heinz Schmidt-Rom / Sonntag, von Karl Holleck-Weithmann - Joseph Kurthens: Elena, Verkündigung, Rheinfahrt, Burgundische Hofdame, Weihnacht, Primavera, Mutterglück . . . - restliche Beschreibung und Bilder s.Nr. 31807 ! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 31806

More information about this seller | Contact this seller 24.

About this Item: Berlin, Industrieverlag Spaeth & Linde, 1935. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (Halbleinenmappe mit farbigem Rückentitel und Ringloch-Heftung, im Format 23 x 27,5 cm), Schrift: Fraktur. Band I "Die weltanschaulichen, politischen und staatsrechtlichen Grundlagen des nationalsozialistischen Staates", vollständig in 24 Einzelheften. Erster Band des dreibändigen Werkes "Die Verwaltungs-Akademie. Ein Handbuch für den Beamten im nationalsozialistischen Staat", herausgegeben von Dr. Hans-Heinrich Lammers (Staatssekretär und Chef der Reichskanzlei) und Hans Pfundtner (Geheimer Regierungsrat und Staatssekretär im Reichs- und Preußischen Ministerium des Inneren) unter Mitwirkung von Prof.Dr.Otto Koellreutter und Dr. Fritz Müßigbrodt. - Dieses grundlegende, umfangreiche Sammelwerk mit Aufsätzen aus den Federn führender Nationalsozialisten ist eine wichtige Quelle zu Wesen und Geschichte des NS-Staates. - Mit Inhalts-Übersicht auf der Innenseite des Vorderdeckels sowie Sachregister zu den Bänden 1 - 3 (40 Seiten), insgesamt etwa 1.200 Seiten. - Aus dem Inhalt: Reichsleiter Alfred Rosenberg: Nationalsozialismus, Religion und Kultur / Otto Dietrich (Reichspressechef der NSDAP): Der Nationalsozialismus als Weltanschauung / Reichsleiter der NSDAP, Reichsminister und Reichsbauernführer Walther Darre: Blut und Boden / Prof.Dr.Wolfgang Schulz (Universität München): Der rassische und völkische Grundgedanke des Nationalsozialismus / Dr. Hans Fabricius (Ministerialrat im Reichsministerium des Inneren, Leiter des Amtes für Beamte, Gau Groß-Berlin): Geschichte der nationalsozialistischen Bewegung / Das Programm der NSDAP / Organisatorischer Aufbau der NSDAP / Fritz Reinhardt (Staatssekretär im Reichsfinanzministerium): Vom Wesen der Volksgemeinschaft / Prof.Dr. Ernst Kriegk (Universität Heidelberg): Nationalsozialistische Erziehung / Dr.jur. Gottfried Neße (Oberbannführer in der HJ / Dresden): Reichsjugendführung / Prof.Dr. Eugen Fehrle (Ministerialrat / Karlsruhe): Das Wesen des Volkes / Dr.Arthur Gütt ( Ministerialdirektor im Reichs- und Preußischen Ministerium des Inneren): Bevölkerungs- und Rassenpolitik / Dr.Falk Ruttke (Geschäftsführender Direktor des Reichsausschusses für Volksgesundheit): Familienpflege / Dr. Bernhard Lösener (Oberregierungsrat im Reichs- und Preußischen Ministerium des Inneren): Staatsangehörigkeit / Prof.Dr. Karl Haushofer (Generalmajor a.D.): Geopolitische Grundlagen / Dr. Helmut Nicolai (Ministerialdirektor im Reichs- und Preußischen Ministerium des Innern): Nationalsozialismus und Staatsrecht / Prof.Dr. Otto Koellreutter, Der nationalsozialistische Rechtsstaat / Quellen des nationalsozialistischen Staatsrechts / Der Aufbau des deutschen Führerstaates / Dr.jur. Roland Freisler M.d.R. (Staatssekretär im Preußischen Justizministerium): Richter und Gesetz / Prof.Dr. Hans Gerber (Universität Leipzig): Vom Bundesstaat zum nationalsozialistischen Volksstaat / Prof.Dr.Ernst Rudolf Huber (Universität Kiel): Staat und Wirtschaft / Dr.Hans Schmidt-Leonhardt (Ministerialrat im Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda und Reichskulturwalter): Die Reichskulturkammer / Dr.Theodor Vahlen (Professor an der Universität Berlin, Ministerialdirektor im Reichs- und Preußischen Ministerium für Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung): Wissenschaft, Erziehung und Volksbildung im nationalsozialistischen Staate / Gauleiter Ernst Wilhelm Bohle (Leiter der Auslands-Organisation der NSDAP): Das Auslandsdeutschtum / Dr.jur.habil. Norbert Gürke (Dozent an der Universität Breslau): Grundzüge des Völkerrechts. - Deutsches / Drittes Reich, Aufbau des nationalsozialistischen Staates, System des Nationalsozialismus, völkischer Führerstaat, deutsches Volksreich von Adolf Hitler, Ideologie des Nationalsozialismus, Antisemitismus, , . - Mit dem Original-Verlagsprospekt (in neuzeitlicher Farbablichtung: vierseitiges Faltblatt im Format 21 × 30 cm" Ein Handbuch für alle, die mitarbeiten wollen am Aufbau unseres Volkes. Alles, was sie vom neuen Staat wissen müssen, ist in diesem grundlegenden Werk enthalten") - Erstausgabe in guter Erhaltung (Schuber mit Gebrauchsspuren, sonst gut) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 9154

More information about this seller | Contact this seller 25.

About this Item: Berlin, Steiniger Verlag, 1944. Gesamter letzter Jahrgang 1944 in 5 vollständigen Ausgaben / Heften, im originaler Verlagseinband: jeweils Broschur / Kartoneinband / Steifumschlag im Format 26,5 x 36,6 cm mit verziertem Deckeltitel. Hauptschriftleiter: Jürgen Meyer-Wehlack (Berlin-Neuwestend), Stellvertreter: Friedrich Wilhelm Kleinlein (Berlin-Halensee). - Aus dem Inhalt: farbige Firmenwerbung (z.B.: Holzgas-Schnelltransporter Hanomag; Verporten Berlin die größte Eierlikörfabrik in Europa; Bank der deutschen Arbeit mit Niederlassungen in allen Gauen Deutschlands: Protektorat Prag , Generalgouvernement Krakau , Ostland Riga und Kauen ) - Mit vielen eindrucksvollen, ganzseitigen Fotoabbildung wie z.B.: "Bei einer SS-Freiwilligen-Gebirgsdivision, die sich hauptsächlich aus Volksdeutschen des europäischen Ostraumes zusammensetzt und sich besonders bei der Bandenbekämpfung auf dem Balkan bewährt hat" (Aufnahme: SS-Kriegsberichter Fink) / "Der Papst segnet die Volksmenge nach einem anglo-amerikanischen Terrorangriff auf Rom und das vatikanische Gebiet. Eine römische Kirche liegt in Trümmern" / "Zum 20. April. Der Führer im Gespräch mit Reichsaußenminister von Ribbentrop, rechts Botschafter Hewel" / "Japanische Soldaten zum Bajonettfechten angetreten. Der Schutzpanzer erinnert in allen Einzelheiten an die alte Rüstung der Samurai" / "SS-Grenadier mit MP" / "Die gesamte Bevölkerung Ostpreußen stellte sich zum Schutz der Heimat dem Bau von Panzergräben zur Verfügung" / "Schicksalsstunde, Ausschnitt aus einem Relief von Willy Meller (Große Deutsche Kunstausstellung München 1944)" - "Christina Söderbaum im Ufa-Film "Der Opfergang" - "SS-Grenadier mit MP" - "Im Schutze der Vorsehung: nach dem missglückten verbrecherischen Anschlag begrüßt der Führer den Duce", Aufnahme: Gerd Baatz (Laux) - Kurusu: der japanische Diplomat verlässt das Weiße Haus - Das Davidsbanner, nicht entrollt. Von H. G. Von Studnitz (Auflösung des Palästina-Freiwilligenverbandes, unter Befehl von britischen Offizieren stehend und zu zwei Dritteln aus Juden und einem Drittel aus Arabern zusammengesetztes Freikorps), mit antisemitischer Zeichnungen von Mjölnir "Generalmajor Laguardia" - General Jon Gheorge (Königlich Rumänischer Gesandter in Berlin): Die strategisch-politische Bedeutung des Balkans und die anglo-amerikanisch-sowjetischen Gegensätze - Der deutsche Botschafter bei der Republik republikanisch-faschistischen Regierung, ganzseitige Fotostrecke - hinter dem Geldschleier. Die Lösung zwischenstaatlicher Preisprobleme, von L. Von Fürstenberg - 2 ganze seitige farbige montierte Tafeln (im Januar Heft) des italienischen Malers Gregorio Sciltian - Die großen Vier, von Colin Ross, mit ganzseitige Fotostrecke; "Staatsmänner Südosteuropas im Führerhauptquartier" - ganzseitige Fotostrecke: "Sepp Dietrich, Kommandierende General des 1. SS-Panzerkorps "Leibstandarte", SS-Oberstgruppenführer und Panzer-Generaloberst der Waffen-SS, Träger der Brillanten zum Eichenlaub mit Schwertern des Ritterkreuzes / Der Führer überreicht Botschafter von Papen das Ritterkreuz des Kriegsverdienstkreuzes mit Schwertern. In der Mitte Reichsminister von Ribbentrop / Prof.Dr. Otto Kümmel, Ordinarius der Universität Berlin für ostasiatische Kunst, Generaldirektor der Staatlichen Museen Berlin, beging seinen 70. Geburtstag. Der Führer ließ dem weltbekannten Japanologen die Goethemedaille überreichen" . . . - Deutsches / Drittes / Großdeutsches Reich, Großdeutschland zweiten Weltkrieg, Attentat auf den Führer 20. Juli 1944, Adolf Hitler kurz nach Bombenanschlag, Kunstwissenschaft, deutsche außenpolitische / internationale Zeitschrift im Nationalsozialismus, Außenpolitik der Achsenmächte, indische Soldaten unter deutscher Führung im bewaffneten Einsatz gegen die Feindmächte, Indische Freiheitsbewegung , illustrierte Bücher, deutsche Diplomaten in Venedig, angloamerikanischer Bombenterror gegen Italien. - Später Kriegsdruck / Erstausgabe in guter Erhaltung; weitere Beschreibung und restliche Bilder s.Nr. 36844 und 36845 ! Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 36843

More information about this seller | Contact this seller 26.

Müller, Jos(eph) Th(eodor) und Gerh(ard) Reichel (Hrsgg.):

Published by Herrnhut, Verlag des Vereins für Brüdergeschichte in Kommission der Unitätsbuchhandlung in Gnadau 1907 - 1920. (1907)

Used

Quantity available: 1

From: Antiquariat Kretzer (Kirchhain, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 472.01
Convert currency
Shipping: US$ 53.84
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Herrnhut, Verlag des Vereins für Brüdergeschichte in Kommission der Unitätsbuchhandlung in Gnadau 1907 - 1920., 1907. Condition: Gut. Mit 6 Tafeln, Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis: "Bd. 1: Das Ältestenamt Christi in der erneuerten Brüderkirche von J. Th. Müller. Das religiöse Leben in den ersten Zeiten der Brüderunität von Walther E. Schmidt. Nachrichten: A. H. Franckes Briefe an den Grafen Heinrich XXIV. j. L. Reuss, herausg. v. Dr. B. Schmidt und Lic. O. Meusel. Leipzig 1905. - Spitta, Monatsschrift für Gottesdienst und kirchl. Kunst. 1906, Heft 7. - Nippold, Handbuch der neuesten Kirchengeschichte. 3. Aufl. Berlin 1900: IV. - Ivan Palmov, Die böhmischen Brüder in ihren Konfessionen usw. Prag 1904, Bd. L, Heft 1 und 2. - Thudichum, Papsttum und Reformation im Mittelalter 1143-1517. Leipzig 1903. - Notwendige Anweisung in Betreff der Brüder Richter 1609. Bibliographie der im Jahre 1906 von Mitgliedern der Brüdergemeine veröffentlichten Bücher, Artikel usw. Zinzendorfs-Tagebuch 17165-1719 herausgeg. von G. Reichel und J. T. Müller. Beilagen: I. Aus ZInzendorfs Briefwechsel vom 8. April bis 29. Juli 1716. 1. Zinzendorf an seine Mutter. 8. Apr. 1716, 2. Zinzendorf an Walbaum. 6. Mai 1716, 3. Walbaum an Zinzendorf. 27. Juni 1716, 4. Zinzendorf an Walbaum. (4. Juli 1716), 5. Walbaum an Zinzendorf. 18. Juli (1716). II. Stammtafeln: 1. Die von Friesen auf Rötha, 2. Die von Gersdorff auf Malschwitz, 3. Die Grafen v. Zinzendorf, der Zelkingsche Zweig, 4. Die von Gersdorff auf Weichan in Schlesien, 5. Die von Gersdorff auf Meffersdorf, 6. Die von Burgsdorf. Bd. 2: Lissa und Herrnhut von W. Bickerich, Pastor an der Johanneskirche in Lissa. Mit 21 Beilagen. Über eine Inquisition gegen die Waldenser in der Gegend von Altenburg und Zwickau von J. Th. Müller. Nachrichten: Die anglikanische Kirche und die brüderische Bischofsweihe. - C. F. v. Strenge, die Herrnhuter-Colonie Nendietendorf. Mitteilungen der Vereinigung für Gothaische Geschichte und Altertumsforschung. Gotha 1904. - J. Jüngst, Lic. Pietisten. Religionsgeschichtliche Volksbücher, herausg. v. Fr. Mich. Schiele. IV. Reihe, 1. Heft. Mohr, Tübingen 1906. - J. Volf, Verzeichnis der in Böhmen hin und wieder streifenden Verführer. - Jubelfeier der Moravian Historical Society in Nazareth Pa. - G. B. Skalsky, Zwei Visitationsordnungen der Brüderunität u. s. w. - Antiquariatskatalog von Martin Breslauer, Berlin u. d. Linden 16- Bibliographie der im Jahre 1907 von Mitgliedern der Brüdergemeine veröffentlichten Bücher, Artikel u. s. w. Bd. 3: Das Bekenntnis in der Brüdergemeine. Eine geschichtliche Darstellung von D. J. Th. Müller. Christian Renatus Graf von Zinzendorf, von Wilhelm Jannasch (Schluss). Goethe und die Brüdergemeine, von Dr. phil. John Becker. Zum Gedächtnis Robert Laings. Nachrichten: Samuel Eck, Prof. Dr. Über die Herkunft des Individualitätsgedankens bei Schleiermacher. Giessener Programm 1908. - Max Wittern, Dr., Pastor in Segeberg, Die Geschichte der Brüdergemeinde in Schleswig-Holstein. Kiel 1908. - S. Steinherz, Briefe des Prager Erzbischofs Anton Brus von Müglitz 1562-1563. Prag 1907 - Derselbe, Eine Denkschrift des Prager Erzbischofs Anton Brus über die Herstellung der Glaubenseinheit in Böhmen (1563). Mitteilungen des Vereins für Geschichte der deutschen in Böhmen. Jahrgang 45, Heft 1. - J. Kvacala, Prielomy vo viere Komenskeho a Mickiewicza. Petrohrad. - Derselbe, J. A. Komenskeho prue styky s. Francuzmi. - 1907. - Aus: Nachrichten über die Fürstliche Bibliothek zu Wernigerode 1904-1908. - Aus: P. Wernle, Einführung in das theologische Studium. Tübingen 1908. Rechnungsbericht für den Verein für Brüdergeschichte Ende 1908. Einladung zur ersten ordentlichen Generalversammlung des Vereins für Brüdergeschichte. Mitgliederverzeichnis des Vereins für Brüdergeschichte. Die Banden oder Gesellschaften im alten Herrnhut, von Gottfried Schmidt. Eine Rede Zinzendorfs, herausgeg. von J. Th. Müller. Nachrichten: Nils Jacobsson, Fran en forskuingsresa till Herrnhut. Upsala 1903. - Derselbe, den svenska Herrnhutismens uppkomst. Upsala 1908. Bericht von der ersten Generalversammlung des Vereins für Brüdergeschichte am 21. Mai 1909. Bücherschau der im Jahre 1908 von Mitgliedern der Brüdergemeine veröffentlichten Bücher, Artikel usw. Bd. 4: Zur Erinnerung an den 9. Mai 1860. Zinzendorfs Tagebuch, herausgeg. von G. Reichel n. J. Th. Müller (2. Fortsetzung) mit 13 Beilagen. Die Bilder Zinzendorfs (mit 6 Abbildungen) von J. Th. Müller. Kurze Mitteilungen: Der Parther. Eine Wochenschrift anonym herausgeg. von Zinzendorf. Dresen 1725. Die pädagogische Reform des Comenius in Deutschland, von J. Kvacala. Comeniana von W. Bickerich. Die Berührungen der alten und neuen Brüderunität mit den Täufern J. Th. Müller. Nachrichten: Analecta Comeniana. Collegit Ioannes Kvacala. Jurievi (Dorpat) typis Mattiesenianis 1909. - Schornbau, Dr. K. Religiöse Bewegungen im Markgrafentum Brandenburg-Ansbach im 18. Jahrhundert. Beiträge zur bayrischen Kirchengeschichte (.). Dr. G. Pickel, Johann Evangelist Georg Lutz und der Irvingianismus im Donaumoos. Beiträge zur bayrischen Kirchengeschichte. (.). Bd. 5: Spangenberg als Inspektor des Herrnhuter Waisenhauses, von O. Uttendörfer. Hat die Brüdergemeine in Deutschland Raubbienenbau betrieben? von O. Steinecke. Pfarrer Annonis Besuch in Herrnhut 1736. Mitgeteilt von J. Th. Müller. Die ältesten Berichte Zinzendorfs über sein Leben, seine Unternehmungen und Herrnhuts Entstehen. Herausgegeben von J. Th. Müller, 1. Kurze und authentique Erzehlung (1726), 2. Historische Nachricht von meiner Führung (1727). Kurze Mitteilungen: Der Trausermon bei der Trauung des Grafen Zinzendorf. M. Schian. (.) Das Diasporawerk der Brüdergemeine. Von H. Bauer. Jean Paul und die Herrnhuter. Von Hugo Wernekke. Der dichterische Anteil der Brüdergemeinde an dem neuen Gesangbuch der Württembergischen Landeskirche. Von Pfarrer E. Teufel. Briefe nach dem Himmel von J. A. Comenius. (.) Kurze Mitteilungen: Pfister, Dr. Oskar, in Zürich, die Frömmigkeit des Grafen Ludwig von Zinzendorf. (.) - Reichel, Lic. Gerhard, Zinzendorfs Frömmigkeit im Licht der Psychoanalyse. (.) - Pfister, Dr. O. Seller Inventory # 2034314

More information about this seller | Contact this seller 27.

BARTON, Dr. Karl (Redacteur):

Published by Berlin-Charlottenburg: Adolf Ecksteins Verlag 1901. Titel, 1 Bl. Vorwort, 63 Photographien in Heliogravure mit je einem (selten 2) begleitenden Textblatt. Farbig illustrierter, geprägter Orig.-Leinenband (Entwurf E. Liesen 1901). Gr.-Folio (ca. 46x32cm). (1901)

Used
Softcover

Quantity available: 1

From: Versandantiquariat Pia Oberacker-Pilick (Karlsruhe, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 985.92
Convert currency
Shipping: US$ 20.34
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Berlin-Charlottenburg: Adolf Ecksteins Verlag 1901. Titel, 1 Bl. Vorwort, 63 Photographien in Heliogravure mit je einem (selten 2) begleitenden Textblatt. Farbig illustrierter, geprägter Orig.-Leinenband (Entwurf E. Liesen 1901). Gr.-Folio (ca. 46x32cm)., 1901. Mehrere Kilogramm schwerer und großformatiger Prachtband. Adolf Ecksteins Verlag war spezialisiert auf Heliogravüren. Es existiert ein paralleles Werk, "Medicinisches Deutschland" mit etwa 70 Bildern (1902). Zu Eduard Liesen (geb. 1866) vgl. Witte, Bibliographie 2, 165. - Der dekorative Band (Deckelbild: ein bärtiger Gelehrter in seiner Studierstube am Schreibpult in gotisch anmutendem Interieur) enthält Abbildungen (mit Wiedergabe der Unterschrift in Facsimile) und Kurzbiographien von: Christian G. H. Bäumler, Prof. d. Pathologie in Freiburg/Br.; Bernhard von Beck, Direktor des Krankenhauses in Karlsruhe; Reinhold Begas, Bildhauer, Berlin; Alfons Benckiser, Hofrat, Karlsruhe; Ernst v. Bergmann, Prof. der Chirurgie, Berlin; Otto Ludwig Binswanger, Direktor der Irrenanstalt, Jena; Wilhelm Borchers, Prof. d. Metallurgie, Aachen; Carl Braig, Prof. d. Theologie, Freiburg/Br.; Fritz v. Bramann, Prof. d. Chirurgie, Halle; Heinrich Brunner, Prof. d. Rechte, Berlin; Vinzenz Czerny, Prof. d. Chirurgie, Heidelberg; Josef Durm, Prof. an der TH Karlsruhe; Johann Friedrich Eugen von Esmarch, Kriegschirurg, Kiel; Karl Freiherr von Fritsch, Prof. d. Geologie, Halle/S.; August Gärtner, Hygieniker, Jena; Alfred Genzmer, Prof. d. Medizin, Halle/S.; Carl Gerhardt, Prof. d. Medizin, Berlin; Rudolph v. Gottschall, Literarhistoriker, Leipzig; Julius Grosse, Literat, Weimar; Adolf Gusserow, Prof. d. Medizin, Berlin; Ernst Haeckel, Prof. d. Biologie, Jena; Gerhart Hauptmann, Schriftsteller; Heinrich Carl Hausknecht, Hofrat, Weimar; Johann Georg Ernst Friedrich Heinzerling, Prof. a. d. TH Aachen; Hugo Hessler, Prof. d. Medizin, Halle/S.; Friedrich Hildebrand, Prof. d. Botanik, Freiburg/Br.; Arthur v. Hippel, Direktor d. Augenklinik, Göttingen; Wilhelm His, Prof. d. Anatomie, Leipzig; Ernst Jessen, Prof. f. Zahnheilkunde, Strassburg; Otto Intze, Prof. d. Ingenieurswissenschaften, Aachen; Joseph Joachim, Dir. d. Hochschule für Musik, Berlin; Heinrich Kiliani, Prof. d. Chemie, Freiburg/Br.; Gustav Kiliani, Prof. d. Medizin, Freiburg/Br.; Adolf Kirchhoff, Prof. d. Philologie, Berlin; Ernst Kohlschütter, Prof. d. Medizin, Halle/S.; Cornelius Krieg, Prof. d. Theologie, Freiburg/Br.; Julius Kühn, Prof., Landwirtschaft, Halle/S.; Paul Laband, Germanist, Strassburg (ohne Bild); Otto Lehmann, Prof. d. Physik, Karlsruhe; Franz von Lenbach, Kunst-Prof., München; Edmund Leser, Spezialarzt f. Chirugie, Halle/S.; Ernst v. Leyden, Geheimer Medizinalrat, Berlin; Gottlob Eduard Linck, Prof. d. Mineralogie, Jena; Ernst Martin, Prof. d. Germanistik, Strassburg; Adolph Menzel, Maler, Berlin; Adalbert Merx, Prof. d. Theologie, Heidelberg; Theodor Mommsen, Altertumsforscher, Berlin; Alexander Naumann, Prof. d. Chemie, Giessen; Maximilian Oberst, Prof. d. Medizin, Halle/S.; Wilhelm Oncken, Prof. d. Geschichte, Giessen; Otto Risel, Königl. Kreisarzt, Halle/S.; Alexander Ritschl, Prof. d. Chirurgie, Freiburg/Br.; Wilhelm Roux, Prof. d. Anatomie, Halle/S.; Hermann Senator, Prof. d. Medizin, Berlin; Hermann Sudermann, Dichter; Martin B. Schmidt, Prof. d. Pathologie, Strassburg; August Sigmund Schultze, Prof. d. Rechtswissenschaft, Strassburg; Carl Schweiger, Prof. d. Augenheilkunde, Berlin; Adolf Stölzel, Prof. d Rechtswissenschaft, Berlin (Textblatt und Bild lose); Ulrich Stutz, Prof. d. Rechte, Freiburg/Br.; Hans Thoma, Kunst-Prof., Karlsruhe; Jacob Volhard, Prof. D. Chemie, Halle/S.; Robert Ernst Eduard Wiedersheim, Prof. d. Anatomie, Freiburg/Br. (Textblatt lose); Ernst v. Wildenbruch, Dichter, Berlin (Bildtafel am oberen Rand leicht braunfleckig). - Die Bilder sind auf starkem Papier mit Prägerand, die Textblätter sind auf dünnerem Papier, keine Pagnierung. - Einband mäßig berieben und bestoßen, Kapitale leicht beschädigt (vord. Rückengelenk oben ca. 2cm tief eingerissen, kleiner Querriss ebda, vord. Rückengelenk und ca. 1 cm ausgefranst); Buchblock gelockert; das grüngemusterte Vorsatzpapier im vorderen Innendeckel aufgeplatzt, vom vorderen fliegenden Vorsatz fehlt die untere Hälfte. Die Abbildungen sehr gut erhalten, lediglich manchmal der äußere Rand des Blattes schwach gebräunt; selten in der Falz einige Zentimeter gelöst; der Text drückt manchmal auf die Rückseite des Textblattes durch; zwischen Martin B. Schmidt und August Sigmund Schultze fehlen zwei Textblätter (ausgerissen, es fehlt hier wohl das Porträt von Ernst Schröder = missing!)); ein Textblatt und Bild (A. Stölzel) lose; ein Textblatt (Wiedersheim) lose; letzte Bildtafel am oberen Rand leicht braunfleckig (Wildenbruch). (P/a). Seller Inventory # 0522

More information about this seller | Contact this seller 28.

Results (1 - 28) of 28