Results (1 - 30) of 109

Show results for

Product Type


Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

Seller Rating

About this Item: 1933. Vollständiges Original-Exemplar: Ganzledermappe im Format 2,4 x 32 x 42,3 cm aus schwarzem Maroquin-Ziegenleder, umlaufende dreilinige Stehkantenvergoldung, großes Hakenkreuz in Goldprägung auf dem Vorderdeckel, zweilinige Innenkantenvergoldung, signiert "O.Dorfner-Weimar" auf rechter Innenseite unten. Beide Spiegel als Pergamenteinlage im Format 28,5 x 39 cm. Auf dem rechten Spiegel mehrfarbige Tusche-Zeichnung "Barfüsserkloster 1250" mit dem Stadtwappen von Saalfeld, darunter in Zierschrift schwarz und rot: "Der Stadtrat von Salfeld an der Saale hat am 20. April 1933 in feierlicher Sitzung beschlossen, den" (Fortsetzung des Textes auf dem rechten Spiegel, ebenfalls in Zierschrift / Kalligraphie in den Farben schwarz, rot und blau) "Kanzler des Deutschen Volkes Adolf Hitler zum Ehrenbürger zu ernennen und hierüber diesen Ehrenbürgerbrief auszufertigen. Mit dieser Ernennung legen die Männer des Stadtrates im Namen einer Volksgemeinschaft von Bürgern aller Stände und Schichten gläubiges Bekenntnis ab: die 1000jährige Geschichte dieser Stadt wird nicht in Niedergang und Abbruch enden. Sie ist durch zähen Kampf unter dem Hakenkreuzbanner den Fesselungen marxistischen Irrwahns entrissen worden. Nun soll sie, wieder aufwärtsstrebend, würdige Fortsetzung finden durch Treugelöbnis zum Werke des Erweckers, Erretters und Erlösers dieses Volkes. Gott schütze unseren Ehrenbürger! Gott segne das Werk Adolf Hitlers! Saalfeld/Saale, den 20.April 1933." Mit den eigenhändigen Unterschriften von Dr.Seidl (Stadtratsvorsitzender) und Dr. Wahl (Stadtvorstand) sowie Amtsstempel "Land Thüringen - Der Stadtvorstand Saalfeld/Saale" - Das "Gläubige Bekenntnis" stammt von Rudolf Jordan (1902 - 1988), seinerzeit NSDAP - Gauleiter von Halle-Merseburg und Magdeburg-Anhalt. - Diese Pergament-Urkunde in ihrem kostbaren Ganzleder-Handeinband stellt ein bedeutsames Art Deco Kunstwerk dar, entworfen von Buchbindermeister Professor Otto Dorfner höchspesönlich, sodann in seiner Meister-Werkstatt auf der Erfurter Strasse in Weimar angefertigt worden. - Otto Dorfner (1885 Kirchheim/Teck - 1955 Weimar) zählte seit den 20er Jahren neben Frieda Thiersch und Ignaz Wiemeler zu den drei bedeutensten Einbandkünstlern Deutschlands. Seit 1926 Lehrstuhl-Inhaber der Klasse "Graphik und Schriftgestaltung" in Weimar, hat er als Graphiker und Schriftkünstler eine Vielzahl von Verlagseinbänden, Katalogen, Plakaten und Firmenzeichen herausgebracht. Am bekanntesten wurde er jedoch durch seine einzigartigen Hand-Einbände im typischen "Dorfner-Stil": als Schmuckmittel bediente er sich fast nur der Linie und schuf damit eine zeitlose-gültige Verzierung - Werke von höchster Schlichtheit und unübertrefflicher Eleganz. Die hier beschriebene Ehrenbürger-Urkunde zeigt ebenfalls und mustergültig die typische "Dorfnersche Linie" als Gestaltungselement. - Die Mappe ist sehr gut erhalten; lediglich die beiden großen Pergament-Spiegel haben sich ein wenig verzogen (an zwei Ecken um etwa 2 mm hochgekommen) und zu einer leichten mittigen Wölbung (insgesamt etwa 3 mm) der Mappe geführt. - Einzel-Aufnahmen per email auf Anfrage. - Nationalsozialismus, Ehrenbürger, -brief, Ehrenbürger-Urkunde, Schutz- und Trutzgau Thüringen, Mitteldeutschland, Deutsches / Drittes Reich, Führerehrung, Führer-Ehrung, -huldigung, -geburtstag, Huldigungsgedicht, Stadtoberhaupt, Staatsoberhaupt, Führer, Nationlsozialismus, Kunsthandwerk, Kunstbuchbinder, Kunstbuchbinderei, Kunsteinband, Luxusmappe, Luxuseinband Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch. Seller Inventory # 9730

More information about this seller | Contact this seller 1.

Karl Hans Bühner (Herausgeber):

Published by Stuttgart / Berlin, Georg Truckenmüller Verlag, (1939)

Used
Signed
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 4,925.55
Convert Currency
Shipping: US$ 22.13
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Stuttgart / Berlin, Georg Truckenmüller Verlag, 1939. Vollständige Ausgabe in hochwertigem Handeinband der Zeit: schwarzes Maroquin-Ganzleder / Leder / GLdr / Ldr im Format 14 x 21 cm mit goldgeprägtem Rückentitel und Deckel-Linienhandvergoldung, handgestochenem Kopfband und Innenkantenvergoldung der Deckel sowie Kopfgoldschnitt, gebunden in der Stuttgarter Buchbinderwerkstatt Bruno Schotte. - Aus dem Inhalt: Geleitwort von Philipp Bouhler - 40 Gedichte (36 mit O r i g i n a l - U n t e r s c h r i f t e n der Verfasser) - Nachwort des Herausgebers - Quellennachweis. - Folgende Dichter sind mit einem oder mehreren Huldigungsgedichten vertreten: Heinrich Anacker, Adolf Bartels, Ludwig Friedrich Barthel, Hans Friedrich Blunck, Herbert Böhme, Karl Hans Bühner, Hermann Burte, Hermann Eris Busse, Anton Dörfler, Hans-Heinrich Ehrler, Robert Hohlbaum, Mirko Jelusich, Hanns Johst, Wolfgang Jünemann, Hans-Christoph Kaergel, Karl Josef Keller, Paul Anton Keller, Erwin Guido Kolbenheyer, Johannes Linke, Fritz Franz Lüdtke, Herybert Menzel, Agnes Miegel, Eberhard Wolfgang Möller, Ferdinand Oppenberg, Rudolf Paulsen, Wilhelm Pleyer, Harald Rehm, Max Reuschle, Gottfried Rothacker, Thilo Scheller, Baldur von Schirach, Albert Schramm, Gerhard Schumann, Hermann Stahl, August Supper, Will Vesper, Hans Watzlik, Max Wegner, Heinrich Zillich, ein unbekannter ostmärkischer Hitlerjunge. - Die Gedichte tragen Titel wie: "Der Führer und das Kind / An Adolf Hitler / Der Erbe / Dem Führer / Bekenntnis zum Führer / Gruß der Stillen / Zum 20. April 1939 / Führer und Vaterland / Führer, dein Name! / Und dann weint das Glück / Rune / Führer / Führer und Volk / Dem Schirmer des Volkes / Mein Führer / Gelöbnis / Gruß an den Führer / Schwur / Die Hand des Führers / Du sahst die Zeiten / Begegnung mit dem Führer / Der Retter / Sudetenland an den Führer / Gelöbnis / Den Deutschen von Gott gesandt / Wort deutschen Volkes" - Mit Versen wie z.B.: "Und Volk und Führer sind vermählt. / Das Dritte Reich versteint, gestählt / steht festgefügt im Morgenglanz, / umbaut als köstliche Monstranz / dein glücklichstes Lächeln, mein Führer!" - O h n e Unterschrift sind 2 Gedichte: das von einem unbekannten ostmärk. Hitlerjungen und "Schwur" (ohne Verfasser). Die 3 Gedichte von Baldur von Schirach sind nur mit einer Unterschrift versehen. - "Warum handgebunden? - Die wesentlichsten Vorzüge des guten Handbandes sind: Geheftet wird der Handband nach sorgfältiger Auswahl des Heftzwirnes auf echten erhabenen oder aufgedrehten flachen Bünden. Oben wird das Buch beschnitten und erhält nicht nur der Schönheit willen Goldschnitt, sondern diese feine Metallschicht schützt vielmehr die dem Lichte und Staub am meisten ausgesetzte Schnittfläche vor deren schädlichen Einflüssen. Als Einbandmaterial kommen sumachgares, lichtechtes Saffian, Kalbleder, vereinzelt auch Rindsleder, ferner naturelles und weißes Schweinsleder sowie Kalbspergament zur Verwendung. - Ein mit der Hand hergestelltes, dazupassendes Überzugpapier sowie Handvergoldung oder Blinddruck am Rücken ergänzen das Werk nach außen. Ein solcher Einband entspricht allen Anforderungen, die an einen Gebrauchsband gestellt werden können." Aus einem alten Prospekt von Richard Hönn, Werkstatt für feine Buchbinder- und Lederarbeiten in München, Dienerstrasse. - Deutsches / Drittes Reich, deutsche Dichtung / Personenkult im Nationalsozialismus, nationalsozialistische Lyrik, NS.-Schrifttum, Adolf Hitler im Gedicht, Gedichtsammlung für Staatsoberhaupt, Führerhuldigung, Führerkult, Führergedicht, Preisgedichte auf Adolf Hitler, der gottgesandte Führer, Führerverehrung, Luxuseinband, deutsche Buchbinderkunst / Kunstbuchbinderei vor 1945, deutsche Literatur im 20.Jahrhundert, Genius der Deutschen, dichterische Gestaltung des größten Heroen des deutschen Volkes, Großdeutschland, Führergeburtstagsgedicht, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut. - Lederband / Liebhabeseinband in sehr guter Erhaltung Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gra. Seller Inventory # 21029

More information about this seller | Contact this seller 2.

About this Item: Radierung v. Julius C. Turner, 1933, 71,5 x 51,5 (H) Blattgr. 85 x 66cm Seltenes Porträt auf festem Velin gedruckt. Handschriftlich signiert, datiert und mit Widmung an Max Winkler. - Gut erhalten. Seller Inventory # 307500

More information about this seller | Contact this seller 3.

Walter Nessler:

Published by Pulsnitz, Eigenverlag, (2000)

Used
Signed
Softcover
First Edition

Quantity Available: 2

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 505.82
Convert Currency
Shipping: US$ 22.13
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Pulsnitz, Eigenverlag, 2000. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband: 2 Bände, jeweils Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 16 x 24,5 cm mit farbig illustriertem Deckeltitel, Original-Kartonbände im Original-Verlagspappschuber. 16 und 27 Blätter, mit 26 Abbildungen der von Walter Nessler gezeichneten Hitler-Karikaturen, von Nessler auf Vorsatz signiert. - "Walter Nessler schuf das "Hitler-Alphabet" 1937 in Dresden, nahm es im gleichen Jahr im Reisegepäck mit nach London. Alle Versuche, die Karikaturmappe in London zu veröffentlichen, scheiterten. 1941 ließ er der deutschen Variante die englische folgen. Er nannte die zweite, englische Version "A Diary Of Hitler" und schnitt sie auf den englischen Humor zu. Auch deren Veröffentlichung gelang nicht . . . Dieter Schmidt (Kunsthistoriker in Berlin) schrieb einen Essay zum "Hitler-Alphabet" für das Begleitheft der Herausgabe, das neben der Abbildung einer Zeichnung Walter Nesslers aus der Internierungszeit 1940-1941 und der Abbildung einer Tuschzeichnung des Künstlers zum "Schwalbenbuch" von Ernst Toller Abbildungen verschiedener Karikaturen Adolf Hitlers von Künstlern aus jener Zeit enthält, die Kurzbiografie Walter Nesslers und ein Register der im Essay benannten Personen mit Lebensdaten und Wichtung auf die Zeit 1933 - 1945. Die Herausgabe folgt dem Original. Es wurde Fabriano Murillo Büttenkarton der Firma japico verwendet. Titelabbildung und Untertitel wurden im Siebdruckverfahren von der Firma Schenker in Wittichenau gedruckt. Die Bildbearbeitung dazu leitete Wolfgang Hennig (Grafiker in Dresden), ebenso die Gestaltung und den Satz des begleitenden Heftes, Bildbearbeitung und Druck der Karikaturen im Bogenoffset oblagen der Lessingdruckerei in Kamenz. Die nötigen Stanzarbeiten der Kreisausschnitte führte das Stanzcenter in Freital aus. Die Buchbinderverarbeitung lag in den Händen von Buchbinder Hermann Lindenkreuz in Pulsnitz. Die einmalige Auflage von 300 arabisch numerierten Exemplaren und 30 römisch numerierten Belegexemplaren wurde von Walter Nessler signiert" (aus der Nachbemerkung des Herausgebers). - Exemplar Nr. 212 / 330, Erstausgabe in sehr guter Erhaltung. - Illustrierte Bücher, Adolf Hitler in der Karikatur, Nationalsozialismus, sächsischer Antinazi / Nazigegner / Antifaschist und seine Führer-Zerrbilder, Antifaschismus in Sachsen, Satire Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 25208

More information about this seller | Contact this seller 4.

Nessler, Walter.

Published by Pulsnitz Ernst-Rietschel-Kulturring 330 Ex (2000)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Maralt (Boitzenburger Land, UM, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 398.00
Convert Currency
Shipping: US$ 9.37
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Pulsnitz Ernst-Rietschel-Kulturring 330 Ex, 2000. gr. 8° - unpag. OKtn., vom Künstler im Vs. signiert, nicht numerierte Exemplar-Nr. (edition artiste), sehr gute Exemplare i. orig. Schuber. Farbig illustrierter Deckeltitel, Original-Kartonbände im Original-Verlagspappschuber. 16 und 27 Blätter, mit 26 Abbildungen der von Walter Nessler gezeichneten Hitler-Karikaturen, von Nessler auf Vorsatz signiert. - "Walter Nessler schuf das "Hitler-Alphabet" 1937 in Dresden, nahm es im gleichen Jahr im Reisegepäck mit nach London. Alle Versuche, die Karikaturmappe in London zu veröffentlichen, scheiterten. 1941 ließ er der deutschen Variante die englische folgen. Er nannte die zweite, englische Version "A Diary Of Hitler" und schnitt sie auf den englischen Humor zu. Auch deren Veröffentlichung gelang nicht . . . Dieter Schmidt (Kunsthistoriker in Berlin) schrieb einen Essay zum "Hitler-Alphabet" für das Begleitheft der Herausgabe, das neben der Abbildung einer Zeichnung Walter Nesslers aus der Internierungszeit 1940-1941 und der Abbildung einer Tuschzeichnung des Künstlers zum "Schwalbenbuch" von Ernst Toller Abbildungen verschiedener Karikaturen Adolf Hitlers von Künstlern aus jener Zeit enthält, die Kurzbiografie Walter Nesslers und ein Register der im Essay benannten Personen mit Lebensdaten und Wichtung auf die Zeit 1933 - 1945. Die Herausgabe folgt dem Original. Es wurde Fabriano Murillo Büttenkarton der Firma japico verwendet. Titelabbildung und Untertitel wurden im Siebdruckverfahren von der Firma Schenker in Wittichenau gedruckt. Die Bildbearbeitung dazu leitete Wolfgang Hennig (Grafiker in Dresden), ebenso die Gestaltung und den Satz des begleitenden Heftes, Bildbearbeitung und Druck der Karikaturen im Bogenoffset oblagen der Lessingdruckerei in Kamenz. Die nötigen Stanzarbeiten der Kreisausschnitte führte das Stanzcenter in Freital aus. Die Buchbinderverarbeitung lag in den Händen von Buchbinder Hermann Lindenkreuz in Pulsnitz. Die einmalige Auflage von 300 arabisch numerierten Exemplaren und 30 römisch numerierten Belegexemplaren wurde von Walter Nessler signiert" (aus der Nachbemerkung des Herausgebers). - Exemplar Nr. . Erstausgabe in guter Erhaltung Sprache: Deutsch 800 gr. Seller Inventory # 10054708

More information about this seller | Contact this seller 5.

Strasser, Otto,

Published by London, W. H. Allen & Co., [1942]. (1942)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 301.51
Convert Currency
Shipping: US$ 11.12
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: London, W. H. Allen & Co., [1942]., 1942. Kl.-8°. OBrosch. (restaurierte Randeinrisse). 63 SS. Sprache: English, Erste Ausgabe. - Dt.Exilarchiv 5704. Sternfeld-T. 490. Nicht bei Mohler. - Selten. - Mit Widmung und eh. Unterschrift von Otto Strasser. Seller Inventory # 12801

More information about this seller | Contact this seller 6.

Hrdlicka, Alfred:

Published by Hamburg. Rasch & Röhring Verlag. (1988)

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Querido - Frank Hermann (Düsseldorf, NRW, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 301.51
Convert Currency
Shipping: US$ 14.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Hamburg. Rasch & Röhring Verlag., 1988. 1. Auflage. 28 x 22 cm. 223 (1) S. OPappband mit OUmschlag. Kopfschnitt etwas staubfleckig, sonst sehr gutes Exemplar. Durchgehend mit Abbildungen versehen. Mit einer ganzseitigen Zeichnung in Tinte von Alfred Hrdlicka auf dem Vorsatz zum Tod des Marat, darüber eine kurze Zueignung in Spiegelschrift, signiert und datiert 7.5.1988. Seller Inventory # 61371AB

More information about this seller | Contact this seller 7.

Karl Hans Bühner (Herausgeber):

Published by Stuttgart / Berlin, Georg Truckenmüller Verlag, (1939)

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 262.68
Convert Currency
Shipping: US$ 22.13
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Stuttgart / Berlin, Georg Truckenmüller Verlag, 1939. Vollständige Ausgabe im original-Verlagseinband (Pappband / Festeinband im Format 13 x 21 cm Rücken- und Deckeltitel. Band 15 der Reihe "Deutsches Wesen" - Aus dem Inhalt: Geleitwort von Philipp Bouhler - 40 Gedichte - Nachwort des Herausgebers - Quellennachweis. - Folgende Dichter sind mit einem oder mehreren Huldigungsgedichten vertreten: Heinrich Anacker, Adolf Bartels, Ludwig Friedrich Barthel, Hans Friedrich Blunck, Herbert Böhme, Karl Hans Bühner, Hermann Burte, Hermann Eris Busse, Anton Dörfler, Hans-Heinrich Ehrler, Robert Hohlbaum, Mirko Jelusich, Hanns Johst, Wolfgang Jünemann, Hans-Christoph Kaergel, Karl Josef Keller, Paul Anton Keller, Erwin Guido Kolbenheyer, Johannes Linke, Fritz Franz Lüdtke, Herybert Menzel, Agnes Miegel, Eberhard Wolfgang Möller, Ferdinand Oppenberg, Rudolf Paulsen, Wilhelm Pleyer, Harald Rehm, Max Reuschle, Gottfried Rothacker, Thilo Scheller, Baldur von Schirach, Albert Schramm, Gerhard Schumann, Hermann Stahl, August Supper, Will Vesper, Hans Watzlik, Max Wegner, Heinrich Zillich, ein unbekannter ostmärkischer Hitlerjunge. - Die Gedichte tragen Titel wie: "Der Führer und das Kind / An Adolf Hitler / Der Erbe / Dem Führer / Bekenntnis zum Führer / Gruß der Stillen / Zum 20. April 1939 / Führer und Vaterland / Führer, dein Name! / Und dann weint das Glück / Rune / Führer / Führer und Volk / Dem Schirmer des Volkes / Mein Führer / Gelöbnis / Gruß an den Führer / Schwur / Die Hand des Führers / Du sahst die Zeiten / Begegnung mit dem Führer / Der Retter / Sudetenland an den Führer / Gelöbnis / Den Deutschen von Gott gesandt / Wort deutschen Volkes" - Mit Versen wie z.B.: "Und Volk und Führer sind vermählt. / Das Dritte Reich versteint, gestählt / steht festgefügt im Morgenglanz, / umbaut als köstliche Monstranz / dein glücklichstes Lächeln, mein Führer!" - Deutsches / Drittes Reich, deutsche Dichtung / Personenkult im Nationalsozialismus, nationalsozialistische Lyrik, NS.-Schrifttum, Adolf Hitler im Gedicht, Gedichtsammlung für Staatsoberhaupt, Führerhuldigung, Führerkult, Führergedicht, Preisgedichte auf Adolf Hitler, der gottgesandte Führer, Führerverehrung, führerverherrlichung, deutsche Literatur im 20.Jahrhundert, Genius der Deutschen, dichterische Gestaltung des größten Heroen des deutschen Volkes, Großdeutschland, Führergeburtstagsgedicht, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut. - 2. Auflage in sehr guter Erhaltung (ganz leichte Gebrauchsspuren, sonst tadellos) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 21088

More information about this seller | Contact this seller 8.

Reichsjugendführung (Herausgeber):

Published by Berlin, Selbstverlag, (1937)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 235.66
Convert Currency
Shipping: US$ 22.13
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Selbstverlag, 1937. Vollständige Ausgabe im Original Verlagseinband (Steifumschlag / Broschur / Kartoneinband 8vo im Format 15 x 22 cm) mit farbig bebildertem Deckeltitel ("Brandstifter Jude"). 24 Seiten, samt zugehörigem Beiblatt mit Führerzitat ("Indem ich mich des Juden erwehre, kämpfe ich für das Werk des Herrn. Adolf Hitler"), Schrift: Fraktur. Aus dem Inhalt: I. Teil: Der Heimabend. Russland wird vom Juden beherrscht - Das Ziel des Juden, die Welt zu beherrschen, ist Jahrtausende alt (Altes Testament, Talmud, Zionistische Protokolle) - Ahasvers fröhliches Wanderlied, Gedicht von Paul Meyer, 1913, "drastisches Selbstbildnis des Juden") - Wie für die unterjochten Völker das Paradies aussieht. Juden und Verbrecher als "Führer" im Sowjet-"Paradies" - Bauern in sowjetrussischer Verbannung- Zitat von Adolf Hitler "Der Jude ist und bleibt der typische Schmarotzer, die wie ein schädlicher Bazillus sich immer mehr ausbreitet, sowie nur ein günstiger Nährboden dazu einläd" - II. Teil: Die Führerschulung. Das Weltjudentum an der Arbeit (Wesen und Zweck der jüdischen Religionslehre / Die Juden im Mittelalter / Juden in der Zeit der absoluten Fürstenherrschaft / Die Judenbefreiung / Die Zersetzung der Nation und der Eroberung der Weltwirtschaft durch das Judentum / Die bolschewistische Weltrevolution als Mittel zur Errichtung der jüdischen Weltherrschaft). - Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: (1.Teil: Der Heimabend) "Kameraden! Russland wird brutal vom Bolschewismus beherrscht. Wir lernten seine beiden Machtapparate, die Rote Armee und die Komintern, kennen, deren Ziel es ist, die Welt zu erobern. Wir fragen uns: warum will das bolschewistische Russland die ganze Welt erobern? Ist es der russische Bauer, Arbeiter, Soldat oder Gelehrte, der solche Pläne ausgearbeitet hat und verwirklichen will? Nein, es ist nicht der russische Mensch, der alle Völker sich untertan machen will. Der russische Mensch herrscht nicht einmal in seinem eigenen Land. Er wird beherrscht von einer fremden Macht - dem Bolschewismus. H i n t e r d e m B o l s c h e w i s m u s a b e r s t e h t d e r J u d e ! Er ist es, der das russische Volk unter seine brutale Herrschaft gebracht hat und für seine Ziele arbeiten und sogar hungern lässt. Die Ziele des Juden aber sind, die Welt zu erobern und zu beherrschen. Wir wollen an diesem Heimabend sehen, daß 1. Russland nicht von Russen, sondern von Juden beherrscht wird, 2. daß der Jude durch den Bolschewismus die Welt erobern will ) / Eine Waffe, die umso bedeutungsvoller ist, da durch die völkische Erhebung Deutschlands unter Adolf Hitler dem Judentum ein Gegner entstanden ist, der bereit ist, für die Erhaltung seiner völkischen Freiheit und der abendländischen Kultur alles einzusetzen. Die Parole der Weltrevolution und die internationale Organisation der Komintern dienen dem Judentum dazu, den Kampf aller gegen alle in den europäischen Nationen voranzutreiben, um schließlich die im innenpolitischen Chaos versinkenden Staaten dem jüdischen Herrschaftsbereich der sozialistischen Sowjetrepubliken einzugliedern" - Deutsches / Drittes Reich, Nationalsozialismus, Antisemitismus, scharfer judenfeindlicher Standpunkt, politische Einflussnahme des Judentums in Deutschland und anderswo, Vernichtung des zaristischen Absolutismus und seine Ersetzung durch die judobolschewistische Diktatur, Aufklärung über das Weltjudentum, Kampf für das Heil und den Nutzen der arischen Menschheit gegenüber dem Weltjudentum, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut. - Erste Auflage, EA, Erstausgabe in guter Erhaltung (einige Seiten etwas feuchtigkeitsfleckig, sonst gut). Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 26240

More information about this seller | Contact this seller 9.

Friedrich, Ernst:

Published by Genf, Internationales Komitee für die Wiedererrichtung des ersten internationalen Anti-Kriegs-Museums, (1935)

Used
Signed

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 217.09
Convert Currency
Shipping: US$ 23.42
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Genf, Internationales Komitee für die Wiedererrichtung des ersten internationalen Anti-Kriegs-Museums, 1935. 8°, 189 Seiten mit einigen Abbildungen, illustr. OHalbleinen - EInbandkanten leicht ber. und best. sonst guter Zustand - 1935. Auf dem Vorsatz von Ernst Friedrich selbst signiert am 26.VI.1935 ! ! ! b84613 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 460. Seller Inventory # 108867

More information about this seller | Contact this seller 10.

Kaergel, Hans Christoph:

Published by Langensalza, Verlag von Julius Beltz Berlin-Leipzig, um 1934. (1934)

Used
Signed
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 195.14
Convert Currency
Shipping: US$ 22.13
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Langensalza, Verlag von Julius Beltz Berlin-Leipzig, um 1934., 1934. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband der Zeit (Halbleinen / HLn / OHLn 8vo im Format 13,3 x 18,37 cm) mit Buntpapier-Bezug der Deckel, 57 Seiten, Schrift: Fraktur. - Aus dem Inhalt: Im Elternhause - Der junge Nationalist - Wien - Der Weltkrieg - EK I - Erblindet - Schlimmer als blind sein! - Der Anfang der Rettung - Der schwarze 9. November 1923 - Und dennoch! - Mit festen Schritten ins Dritte Reich! - Ausklang. - Mit zeittypischen Äußerungen wie z.B.: "Am Abend geht er durch den Graben und schaut in ein Kaffeehaus. Sektgläser stehen auf den Marmortischchen, Offiziere und Herren in schwarzen Fräcken mit gemalten Frauen stehen darum und prosten einander zu. Die Gulden rollen auf dem Tisch. Ein einziger davon würde genügen, um der armen Näherin im 4.Stock eine Woche Brot zu geben. Einen Augenblick lang bleibt Hitler bestehen und überlegt, ob er nicht hinein und mit den Füßen die Tische umstürzen solle. Aber dann würde man ihn nur auf die Polizei bringen . . . Ein Fiaker rollt vorüber. Wohlgenährte Priester fahren darin. Bettler liegen auf der Straße. Hitler greift sich an den Kopf: "Mein Gott, w o bist Du denn? Warum gehst Du hier nicht einmal durch die Straßen und siehst, wie sie alle Deinen Namen rufen und Dich dabei doch verhöhnen!" Denn das war nicht Gott, dem er in einem Saal begegnen sollte, wo fein gekleidete Damen mit Offizieren und Geistlichen zusammen an üppig gedeckten Tischen saßen, einer dann ans Glas schlug und eine Rede hielt von der Not der Armen, die sie hier jetzt lindern wollten. Wenn er sich eine Zeitung kaufte, so gehörte sie einem Juden, und was er darin las, das empörte ihn so, daß er sie zerknüllte und fortwarf. Er sah, wie die reichen Juden und Christen zusammen Geschäfte machen und dem Arbeiter jeden Heller abzogen . . ." / "Die beiden Meldegänger bringen 20 Mann ohne Waffen herüber. "Ja, Mensch, Hitler, wie ist denn das möglich?" Nun erfahren die staunenden Kameraden, daß Hitler und Weiß tatsächlich den Graben leer vermuteten, und als sie in den betonierten Keller langsam und vorsichtig hinabstiegen, hörten sie plötzlich französische Stimmen. In diesem Augenblick gab es nur eins: sich nicht verblüffen lassen! Und so schrie Hitler: "Eine ganze deutsche Kompanie steht draußen, die Hände hoch!" Und die überraschten Franzosen, die sich unsicher fühlten, warfen die Knarren weg. Beschämt und voller Wut erkannten sie jetzt, daß sie nur zwei deutsche Soldaten ins Garn gelaufen waren. "Es hätte aber auch schief ausgehen können, Hitler!" sagte der Oberleutnant. An diesem Abend lachte der Gefreite seit langer Zeit wieder zum ersten Male. Das Eiserne Kreuz I. Klasse wurde ihm hernach für diese Tat an die Brust geheftet" - Deutsches / Drittes Reich, Handeinband, Widmungsexemplar, NS.-Schrifttum aus Mitteldeutschland, Biografie, Führer-Lebensbild, Kindheit und Jugend des Führers, Adolf Hitler als tapferer Meldegänger im 1.Weltkrieg, der Führer in der Bewährung als einfacher Soldat, Auszeichnung für Adolf Hitler für mutige Kriegstat, November-Rebublik / das System von Weimar, Kampf und Sieg der Bewegung, Ziele des Nationalsozialismus, Parteiprogramm der NSDAP, Wiener Juden, Antisemitismus, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut. - Erstausgabe in sehr guter Erhaltung (ganz leichte Gebrauchsspuren am Einband, sonst tadellos) Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 24955

More information about this seller | Contact this seller 11.

Price, Biily F. (Hrsg) / Priesack, August / Offermann, Claus / Dorchner, Christine (Red):

Published by CH-Zug, Gallant Verlag, (1983). (1983)

ISBN 10: 3277001032 ISBN 13: 9783277001031

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Antiquariat an der Stiftskirche (Bad Waldsee, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 180.91
Convert Currency
Shipping: US$ 14.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: CH-Zug, Gallant Verlag, (1983)., 1983. 4° (29x21), 252 S., mit TextAbb., 94 farb WerkAbb., sowie 723 verzeichnete und bebilderte Werke in Katalog, OPbd mit ill OU, Umschlag gering berieben und etwa lichtverfärbt, gutes Exemplar, auf Vorsatz handchriftliche persönliche signierte Widmung des Mitherausgebers Dr. August Priesack 'Herrn . / gewidmet vom Verfasser / Dr. August Priesack / Münche, 21. Januar 1983'. Seller Inventory # 47565AB

More information about this seller | Contact this seller 12.

Der letzte Zeuge. Ich war Hitlers Telefonist,: Misch, Rochus und

Misch, Rochus und Ralph (Vorwort) Giordano.

Published by München, Pendo Verlag im Piper Verlag, (2008)

ISBN 10: 3866121946 ISBN 13: 9783866121942

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 165.34
Convert Currency
Shipping: US$ 11.65
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: München, Pendo Verlag im Piper Verlag, 2008. 7. Auflage. 334 (1) Seiten mit Schutzumschlag, ungelesen und wie neu, auf dem Titel vom Autor signiert und datiert (20.12.2011). Misch - Sie werden noch gebraucht. Dieser gespenstische Befehl geht am 22. April 1945 im Führerbunker an Rochus Misch, den Leibwächter, Kurier und Telefonisten Hitlers. Kaum ein anderer hat die Kriegsjahre in ebenso ungeheuerlicher wie ungewöhnlicher Nähe des Führers zugebracht. Nun erzählt der letzte Zeuge seine Geschichte, mit der beklemmenden Aufrichtigkeit eines Mannes, der erkennen muss, dass er sein Tun damals für richtig hielt. ----mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Abb. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 30% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 195,85 EUR 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband. Seller Inventory # 24768

More information about this seller | Contact this seller 13.

Günther, Helmut

Published by Nation Europa Verlag Coburg (2001)

ISBN 10: 3920677552 ISBN 13: 9783920677552

Used
Signed
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Antiquariat BücherParadies (Wettin-Löbejün, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 135.07
Convert Currency
Shipping: US$ 11.71
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Nation Europa Verlag Coburg, 2001. Hardcover. Condition: Sehr gut. 1. Auflage.. Oktav. 307 Seiten. Gebunden. mit zahlreichen Abbildungen. signiert vom Autor - Schnitt minimal nachgedunkelt, sehr gut erhalten. 540 Gramm. Buch. Seller Inventory # 131

More information about this seller | Contact this seller 14.

Der letzte Zeuge. Ich war Hitlers Telefonist,: Misch, Rochus.

Misch, Rochus.

Published by München - Zürich, R. Piper Verlag, (2009)

ISBN 10: 3492257356 ISBN 13: 9783492257350

Used
Signed
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 131.65
Convert Currency
Shipping: US$ 11.65
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: München - Zürich, R. Piper Verlag, 2009. 8°, Taschenbuch. Ungekürzte Taschenbuchausgabe. 334 (1) Seiten ungelesen und wie neu, auf dem Voritel vom Autor signiert. Rochus Misch (* 29. Juli 1917 in Alt Schalkowitz, Oberschlesien - + 05. September 2013 in Berlin) ist ein ehemaliger SS-Mann in der Leibstandarte-SS Adolf Hitler, zuletzt mit dem Dienstgrad SS-Oberscharführer. Misch war 1940–1945 als Angehöriger des Führerbegleitkommandos im Führerhauptquartier tätig, zuletzt auch als Telefonist. Misch ist der letzte noch lebende Zeitzeuge des Suizids von Adolf Hitler und dessen Frau Eva, geb. Braun. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 30% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 155,95 EUR. Seller Inventory # 24755

More information about this seller | Contact this seller 15.

Der letzte Zeuge. Ich war Hitlers Telefonist,: Misch, Rochus und

Misch, Rochus und Ralph (Vorwort) Giordano.

Published by München - Zürich, R. Piper Verlag, (2008)

ISBN 10: 3492257356 ISBN 13: 9783492257350

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 131.65
Convert Currency
Shipping: US$ 11.65
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: München - Zürich, R. Piper Verlag, 2008. 8°, Taschenbuch. 7. Auflage. 334 (1) Seiten das Buch ungelesen und wie neu, auf dem Titel vom Autor signiert und datiert (24.04.2012). Misch - Sie werden noch gebraucht. Dieser gespenstische Befehl geht am 22. April 1945 im Führerbunker an Rochus Misch, den Leibwächter, Kurier und Telefonisten Hitlers. Kaum ein anderer hat die Kriegsjahre in ebenso ungeheuerlicher wie ungewöhnlicher Nähe des Führers zugebracht. Nun erzählt der letzte Zeuge seine Geschichte, mit der beklemmenden Aufrichtigkeit eines Mannes, der erkennen muss, dass er sein Tun damals für richtig hielt. ----mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Abb. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 30% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 155,95 EUR. Seller Inventory # 24901

More information about this seller | Contact this seller 16.

Wenn Adolf Hitler den Krieg nicht gewonnen: Heißenbüttel, Helmut.

Heißenbüttel, Helmut.

Published by Stuttgart, Klett-Cotta, (1979)

ISBN 10: 312903580X ISBN 13: 9783129035801

Used
Signed
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Bührnheims Literatursalon GmbH (Leipzig, SA, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 126.59
Convert Currency
Shipping: US$ 11.65
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Stuttgart, Klett-Cotta, 1979. 8°, englische Broschur. 1. Auflage. 188 Seiten das Buch ungelesen und wie neu, mit der Signatur Heißenbüttels auf dem Titel. EA WG 44. Helmut Heißenbüttel (* 21. Juni 1921 in Rüstringen; + 19. September 1996 in Glückstadt) war einer der pobulärsten deutscher Schriftsteller, Kritiker und Essayist. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650 Sonderangebot: Dieser Verkäufer bietet Kunden einen exklusiven Rabatt von 30% auf sämtliche Preise. Alter Preis: 149,95 EUR. Seller Inventory # 11023

More information about this seller | Contact this seller 17.

ARNO BREKER (1900-91) Professor Dr., deutscher Bildhauer / Hitler's Lieblingsbildhauer

Manuscript / Paper Collectible
Used
Signed

Quantity Available: 1

From: Herbst-Auktionen (Detmold, Germany)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
Price: US$ 114.58
Convert Currency
Shipping: US$ 10.02
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Eigenhändiger Brief (Klappkarte 8°, mit vorderseitiger Abbildung seiner Lithographie JEUNE ATHLETE, 1977) mit Datum, Unterschrift "stets Dein ARNO u Charlotte" (Düsseldorf), 25.III.(19)81 - schön in blauer Tinte, eng beschrieben an "Lieber Heinz!" (= der Berliner Journalist und Antiquar HEINZ GROTE) dem er zum Geburtstag gratuliert und zu einer Vernissage in der Meinickestrasse in Berlin einlädt. (vorhanden weiterhin an denselben : weitere E.Briefkarte (Klappkarte 8°, Motiv Ernst Fuchs, Der junge Moses, Hommage a Arno Breker, aus der Grafikmappe zum 75. Geburtstag Brekers am 19.07.1975) vom 27.XII.75 Euro 95,-; E.Briefkarte (Klappkarte 8° mit eingestanzter ORIGINAL-RADIERUNG (Hand mit Kerze, diese in Bleistift zusätzlich eigenhändig signiert) in Tinte m.U. "Arno u. Charlotte" (von ihm geschrieben!) mit Neujahrswünschen und "Wann sehen wir uns endlich wieder?" Euro 175,-). Seller Inventory # 36622

More information about this seller | Contact this seller 18.

Bronder, Dietrich:

Published by Marva / Genf, Verlag Kölle-Druck, (1975)

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 2

From: Galerie für gegenständliche Kunst (Kirchheim unter Teck, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 111.44
Convert Currency
Shipping: US$ 22.13
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Marva / Genf, Verlag Kölle-Druck, 1975. Vollständige Ausgabe im original Verlagseinband (rotes Ganzleinen / Leinen / OLn / Ln im Format 21,5 x 14 cm) mit Rücken- und dekoriertem Deckeltitel in Goldprägung, 462 Seiten. Verfasser entstammt einer SS-Sippe und war 18 Jahre lang Bundessekretär im Bund der Freireligiösen Gemeinden Deutschlands. - 2.,erweiterte Auflage in guter Erhaltung (Einband an einer Stelle etwas wasserfleckig, sonst sehr gut), mit längerer handschriftlicher Widmung des Verfassers auf dem Vorsatz. - Deutsches / Drittes Reich, völkisches Denken, Jungdeutsche Orden, Wandervogel, okkulte Wurzeln des NS, Nazis und Hakenkreuz, völkische Geheimgesellschaften, der fromme Hitler und sein Rom-Bündnis, Rassetheorien, Sozialdarwinismus, das jüdische Problem, Judentum in Deutschland, evangelischer und katholischer Antisemitismus, Judenhass in Europa und Russland, deutscher Antisemitismus ab 1900, Faschismus, großdeutscher Gedanken, völkisches Gedankengut, signierte Bücher Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000. Seller Inventory # 23991

More information about this seller | Contact this seller 19.

Reger, Erik,

Published by Hbg. u. Stgt., Rowohlt, 1947. (1947)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 108.55
Convert Currency
Shipping: US$ 11.12
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Hbg. u. Stgt., Rowohlt, 1947., 1947. Fazit 1947 und Versuch eines konstruktiven Programms aus der zwangsläufigen Entwicklung. Kl.-8°. OBrosch. (Deckel lose). 62 SS. Sprache: Deutsch, Erste Ausgabe. - Sammelt die Essays aus dem TAGESSPIEGEL. - Vortitel mit vierzeiliger eh. Widmung von Erik Reger, dat. Berlin 1947, September. - Beiliegt: Brief m. e. U. 1 S. Dat. 6. Oktober 1947. - Gefaltet. Auf Briefpapier des TAGESSPIEGEL. Seller Inventory # 13540

More information about this seller | Contact this seller 20.

Röhrs, Hans-Dietrich:

Published by Neckargemünd, Kurt Vowinckel Verlag, (1966)

Used
Signed
Softcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 108.55
Convert Currency
Shipping: US$ 23.42
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Neckargemünd, Kurt Vowinckel Verlag, 1966. 8°, 203 Seiten mit 7 Abbildungen, betitelter OKart. - guter Zustand - 1966. Vom Autor selbst auf dem Vorsatz signiert ! Hans-Dietrich Röhrs: NS-Reichsgesundheitsführer / SS-Divisionsarzt und Hitlers Leibarzt! CW84788 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 250. Seller Inventory # 160980

More information about this seller | Contact this seller 21.

Mallmann, Klaus-Michael und Gerhard Paul:

Published by Dietz Verlag J.H.W. Nachf., (2001)

ISBN 10: 3801250105 ISBN 13: 9783801250102

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 108.55
Convert Currency
Shipping: US$ 23.42
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Dietz Verlag J.H.W. Nachf., 2001. 8°, 346 Seiten mit einigen Bildtafeln, farbig illustrierter OPbd. - sehr guter Zustand - 2001. Vom Autor Gerhard Paul auf dem Vorsatz signiert. M5187 ISBN: 3801250105 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 800. Seller Inventory # 166795

More information about this seller | Contact this seller 22.

WINIFRED WAGNER (1897-1980) heiratete 1915 Siegfried Wagner, befreundet mit Adolf Hitler, 1930-51 Gesamtleitung der Bayreuther Festspiele

Manuscript / Paper Collectible
Used
Signed

Quantity Available: 1

From: Herbst-Auktionen (Detmold, Germany)

Seller Rating: 3-star rating

Add to Basket
Price: US$ 102.52
Convert Currency
Shipping: US$ 10.02
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Eigenhändige Unterschrift in Tinte signiert, mit Repro-Fotopostkarte (mit Adolf Hitler)) unter matthellblaues Passepartout gerahmt, 1 S. 4°. Seller Inventory # 15321

More information about this seller | Contact this seller 23.

Art / Print / Poster
Signed

Quantity Available: 1

From: GALERIE HIMMEL (Dresden, Germany)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 96.48
Convert Currency
Shipping: US$ 37.74
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: 34200. Farbsiebdruck / Farbserigrafie, nach Fotomontage, in 3 Farben, 1989. Von Wolfgang Petrovsky. Auflage Nr. 34/200. 33,0 x 33,0 cm (Darstellung) / 36,0 x 36,0 cm (Blatt). Rechts unten signiert und datiert. Links Auflagenbezeichnung. - Am oberen Blattrand originale Abrisskante. Sehr gut erhaltenes Exemplar. Wolfgang Petrovsky (*1947 Hainsberg, lebt und arbeitet in Hainsberg und Bitterfeld). Deutscher Maler, Grafiker und Projektkünstler. 1966-70 Studium am Institut der Kunsterziehung an der Karl-Marx-Universität Leipzig. Seit 1979 freischaffender Künstler. 1979 Studienreise nach Mittelasien (Sowjetunion) und Beginn des "Bitterfeldprojekts". Umsetzung politischer Themen: 1980 Postkartenserie "Signale" gegen Raketenstationierung in Ost und West, 1982 Projekt "aktion=hoffnung", 1983 Buch-Aktion "FREEZE". Seit 1982 Freundschaft und zeitweilige Zusammenarbeit mit dem Maler und Grafiker Frank Voigt. 1986 Postkartenprojekt "made in germany und anderswo / für Victor Klemperer". 1987 Postkartenserie zur Perestroika "DA". 1989 Mail-Art-Aktion "Erinnerung 1. September 1939". 1989 Mitbegründer des Kunstvereins Bitterfeld-Wolfen und Mitinitiator des Aufrufs "Künstler für Bitterfeld". 1990 Arbeitsaufenthalt in Japan. 1990-93 Lehraufträge an den Hochschulen für Bildende Künste in Dresden und Hamburg sowie an der Fakultät Architektur der Technischen Universität Dresden. 1990/91 und '94 Beteiligung an den Projekten "Fahne" in der Villa Streccius des Kunstvereins Landau und "Flagge zeigen" der Edition Staeck Heidelberg. 1996 Arbeit an Collagen zu Kurt Heilbut. 2000 Studienaufenthalt auf Schloss Wiepersdorf mit dem Komponisten Hartmut Dorschner, Arbeit am Projekt "BILD-TEXT-KLANG-KOMPOSITIONEN". 2000 Artist in Residence der Universität Erfurt. Sprache: Deutsch. Seller Inventory # 00097727

More information about this seller | Contact this seller 24.

About this Item: (Genf. 1935)., 1935. 187, (2) Seiten. Mit zahlreichen Abbildungen u.Tafeln. Beiger Original-Leinwand-Einband mit Titelaufdruck in Rot. (Gestempeltes u. foliertes Bibliotheks-Exemplar. Die gefaltete Tafel zwischen Seite 72 u. 73 vermutlich aus Entnazifizierungsgründen entfernt). 22x16 cm * Auf Seite 187 "Wer hilft?" mit eingestempelter Adresse von Ernst Friedrich "z. Zt: Aarau (Schweiz) Landhausweg 43". Ernst Friedrich gehört zu den bedeutendsten Pazifisten des 20. Jahrhunderts. Im vorliegenden Band beschreibt er die Geschichte seines Anti - Kriegsmuseums, das 1933 von den Faschisten zerstört und in ein SA-Heim umgewandelt wurde, sowie seine eigene politische Verfolgung in der Weimarer Republik und im III. Reich. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 800. Seller Inventory # 133924

More information about this seller | Contact this seller 25.

Kluge, Alexander:

Published by Berlin, Suhrkamp. (2014)

ISBN 10: 3518424203 ISBN 13: 9783518424209

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Antiquariat Lenzen (Düsseldorf, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 84.42
Convert Currency
Shipping: US$ 11.59
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Berlin, Suhrkamp., 2014. 8°. 20,5 cm. 316 Seiten. Original-Pappband, gebunden mit Original-Schutzumschlag. 2. Auflage. Mit 2-zeiliger Widmung von Alexander Kluge, Büchner-Preisträger 2003, signiert auf dem Vorsatz. Schutzumschlag mit einem hinterlegten Einriss, ansonsten sehr gutes Exemplar. Seller Inventory # 53218CB

More information about this seller | Contact this seller 26.

Warlimont, Walter:

Published by Weidenfeld and Nicolson, (1964)

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 84.42
Convert Currency
Shipping: US$ 23.42
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Weidenfeld and Nicolson, 1964. 8°, XI, 658 Seiten, Originalleinen mit illustr. Originalumschlag dieser mit leichten Gebrauchssp. sonst guter Zustand - 1964. Mit einer signierten handschriftlichen Widmung von Walter Warlimont selbst auf dem Vorsatz!! MW6089 Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 910. Seller Inventory # 170039

More information about this seller | Contact this seller 27.

Angolia, John R.

Published by Mountain View, R. James Bender. (1971)

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

Add to Basket
Price: US$ 78.39
Convert Currency
Shipping: US$ 11.71
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Mountain View, R. James Bender., 1971. Ca. 23,5 x 16 cm. 336 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen. Illustrierter Original-Pappband. Collector's volume No. 183, mit Signatur des Autors. Mit handschriftlichen Korrekturen bzw. Ergänzungen und eingelegten zusätzlichen Abbildungen durch Adolf Schlicht. Einband gering berieben, Ecken teils bestoßen, Exlibris. Schönes Exemplar. Seller Inventory # 22920A

More information about this seller | Contact this seller 28.

Domarus, Max:

Published by Würzburg: Eigenverlag (1963)

Used
Signed
First Edition

Quantity Available: 1

From: Chiemgauer Internet Antiquariat (Altenmarkt, BAY, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 78.39
Convert Currency
Shipping: US$ 7.61
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Würzburg: Eigenverlag, 1963. 1. Auflage. ERSTAUSGABE. VII,1001-2319 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen. 24 cm Originalleinen mit Original-Schutzumschlag. Nur der Umschlag mit leichteren Gebrauchsspuren ( etwas lichtgebräunt und leicht randrissig), vorderer Vorsatz fehlt, sonst gutes Exemplar des ZWEITEN Bandes des Standardwerks in der ERSTAUSGABE. BEILIEGEN: Vier kleinere Zeitungsausschnitte aus den Dreißiger Jahren zum Thema. Sprache: Deutsch. Gewicht in Gramm: 3900. Seller Inventory # 204582

More information about this seller | Contact this seller 29.

Domarus, Max:

Published by Neustadt an der Aisch, Verl.-Druckerei Ph. C. W. Schmidt, (c) 1977. (1977)

ISBN 10: 3921863066 ISBN 13: 9783921863060

Used
Signed
Hardcover

Quantity Available: 1

From: Antiquariat ExLibris Erlach Eberhard Ott (Ochsenfurt - Erlach, ., Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 76.94
Convert Currency
Shipping: US$ 11.65
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Neustadt an der Aisch, Verl.-Druckerei Ph. C. W. Schmidt, (c) 1977., 1977. 512 S. m. 24 s/w.-Fotos. Zustand: Sehr gut. Schutzumschlag etw. beschabt. - Vorsatzblatt mit handschriftlicher Signatur des Autors (Füller). - Ein besonders eindrucksvoller Band durch die Gegenüberstellung der beiden Persönlichkeiten. ISBN: 3921863066 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1001 Gr. 8° (23,9cm), Ln. m. OSchutzU. Seller Inventory # 18948

More information about this seller | Contact this seller 30.

Results (1 - 30) of 109