Results (1 - 30) of 33

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (33)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Free Shipping

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Moreno Yáñez, Segundo.

Published by Fundación Ecuatoriana de Estudios Sociales :, Quito, Ecuador :

ISBN 10: 9978963561 ISBN 13: 9789978963562

Used

Quantity Available: 9

From: Puvill Libros (Barcelona, Spain)

Seller Rating: 2-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 25.21
Convert Currency
Shipping: US$ 17.78
From Spain to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Fundación Ecuatoriana de Estudios Sociales :, Quito, Ecuador : Seller Inventory # 9789978963562

More Information About This Seller | Contact this Seller 1.

JOSE MIGUEL ELFER ARGUEDAS

Published by EDIC HIPOCAMPO PERU 2002 (2002)

ISBN 10: 9972894029 ISBN 13: 9789972894022

Used Softcover

Quantity Available: 1

From: MERCADILLO DE MIGUEL (ALCAUDETE DE LA JARA, TOLED, Spain)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 16.05
Convert Currency
Shipping: US$ 51.39
From Spain to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: EDIC HIPOCAMPO PERU 2002, 2002. RUSTICA ILUSTRADO A COLOR PERFECTO ESTADO GUIA EN ESPAÑOL ENVIO PENINSULAR POR MENSAJERIA A NUESTRO CARGO 31 PAG 24x17 La librería ofrece por tiempo limitado un descuento del 25%. El precio original de este ejemplar era de 16.98 EUR. Seller Inventory # dfdc83dee3e507e25b53dd4d2e100ea8

More Information About This Seller | Contact this Seller 2.

Ra?l Clemente Cevallos

Published by Editorial Acad?mica Espa?ola (2013)

ISBN 10: 3659066672 ISBN 13: 9783659066672

Used Paperback

Quantity Available: 1

From: Ergodebooks (RICHMOND, TX, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 77.28
Convert Currency
Shipping: US$ 4.99
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editorial Acad?mica Espa?ola, 2013. Paperback. Condition: Used: Good. Seller Inventory # SONG3659066672

More Information About This Seller | Contact this Seller 3.

Raúl Clemente Cevallos

Published by Editorial Académica Española (2013)

ISBN 10: 3659066672 ISBN 13: 9783659066672

New Paperback

Quantity Available: 1

From: Irish Booksellers (Portland, ME, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 94.82
Convert Currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editorial Académica Española, 2013. Paperback. Condition: New. book. Seller Inventory # M3659066672

More Information About This Seller | Contact this Seller 4.

About this Item: Berenkamp Verlag Auflage: 2., Aufl. (2001), Berenkamp Verlag, 2001. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 2., Aufl. (2001). 1859 feierten Siedler aus Tirol, Bayern und dem Rheinland - tausende Kilometer von Mitteleuropa entfernt - die offizielle Gründung einer neuen Gemeinde. Sie waren Wirtschaftsflüchtlinge, die 1857 in die "Neue Welt" auswanderten und zwei Jahre später in Pozuzo ankamen, wo sie sich eine neue Existenz aufzubauen hofften. Von da an waren sie Peruaner. Elisabeth Habicher-Schwarz beschäftigt sich seit beinahe zehn Jahren mit diesem nur wenig bekannten Kapitel der Geschichte. Nun legt sie eine fesselnde, reich illustrierte Dokumentation zur Entwicklung der Kolonie von 1859 bis heute, zu Sprache und Alltag der deutschsprachigen "Pozuziner" vor. Erzählungen, Anekdoten und Porträts herausragender Persönlichkeiten sowie kurze Darstellungen von Lage, Klima, Vegetation, Tierwelt, Wirtschaft und Kultur vervollständigen diesen faszinierenden Band. Über den AutorElisabeth Habicher-Schwarz, Innsbruckerin, kaufmännische Ausbildung, Sprachstudium in London, mit ihrem Ehemann zahlreiche Reisen in alle Kontinente und in die entlegensten Winkel der Erde, 1981 erstmals in Pozuzo, vier weitere lange Aufenthalte, in denen sie wie eine Einheimische in den Alltag der Pozuziner eingebunden war. Felsenstädte und waghalsige Brücken, prächtige Tempel und Paläste der Sonnenkönige – als die Spanier Peru eroberten, stießen sie auf hoch zivilisierte Indianerkulturen. Der Autor präsentiert nicht nur die großartige Hochkultur der Inkas in den Anden, sondern geht auch auf ihre Vorläufer und die Goldkultur des legendären El Dorado in Venezuela ein. Er zeigt die Kultur der Nasca mit ihren geheimnisvollen Felszeichnungen und spannt den Bogen bis hin zur rätselhaften Besiedelung der Osterinseln weit vor der Küste Chiles im Pazifik. Mit spannenden Texten und großartigen, neu aufgenommenen Bildern zeigt dieser Band die ganze Vielfalt der indianischen Hochkulturen zwischen Anden und Amazonas, Karibik und Feuerland. Über den AutorRené Oth ist Ethnologe und Amerikanist, Autor zahlreicher Sachbücher zu den Indianern Nord- und Südamerikas. Er lebt in Luxemburg und schreibt als Wissenschafts- und Kulturredakteur beim „Luxemburger Wort". Südamerika ist reich an versunkenen Kulturen. Neben bedeutenden Kulturen wie Inkas, Valdivia, Chavin und Tiahuanaco geht der Autor auch auf die weniger bekannten Vorläufer des Inka-Imperiums ein, wie z.B. die Mochica, deren reich bemalte Tongefäße sich wie keramische Bilderbücher lesen und ihre freizügigen Liebessitten verewigen. Er erzählt von den neuesten Ausgrabungen der geheimnisvollen sieben weißen Städte der Chachapoy, von der Trockenmumie der Chiribaya, von der Goldkultur der Chibcha und dem bislang unentdeckten Eldorado. Ein schönes, leicht zu lesendes Buch mit exotischen Bildern, das sich allerdings ehr an Laien und historisch-ethnologisch interessierte Laien denn an ein Fachpublikum wendet. So fehlen etwa ausführliche Quellennachweise, dabei verbindet das Buch historische Fakten, ethnologische Beobachtungen und geographische Beschreibungen zu einer sehr unterhaltsamen Mischung, die immer noch die Anekdoten aus Geschichte und Gegenwart zusätzliche Würze erfährt. Eine ideale Reisvorbereitung oder ein Schmöker, der zum Träumen einlädt und einige Hintergrundinformationen bietet - aber mehr will das Buch vermutlich auch gar nicht sein (und in dieser Eigenschaft 5 Sterne) daher sollte man keine umfassende historisch-ethnologische Darstellung erwarten.Nachdem er seinen Zivildienst bei einer Dritte-Welt-Organisation abgeleistet hatte, kaufte sich Jörg Lohmann ein One-Way-Ticket nach Brasilien und stürzte sich in ein ungewisses Abenteuer. Auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, reiste er mit dem Volk, erlebte die Probleme und Freuden einer anderen Welt hautnah mit. Von Brasilien führte ihn seine Reise über Argentinien, Bolivien, Peru, Equador, Kolumbien, Guatemala und Mexiko in die USA. Da er als Kind vier Jahre in Südamerika gelebt hatte, gewinnen seine Reiseschilderungen an verständiger Tiefe. Doch immer reflektiert er seine Situationen. Seller Inventory # BN7690

More Information About This Seller | Contact this Seller 5.

About this Item: Zerling Auflage: 1 (Mai 2006), Zerling, 2006. Softcover. Condition: gut. Auflage: 1 (Mai 2006). Nachwort Thomas Hauschild Zusatzinfo 110 Abb., 48 Fotos Maße 180 x 110 mm Einbandart kartoniert Sozialwissenschaften Ethnologie Völkerkunde Naturvölker Amazonas Völkerkunde Peru Geschichte GeistesGeschichte KulturGeschichte Peruanische Medizin Gesundheitswesen Peruano Volkskunde Völkerkundler Schamanismus ISBN-10 3-88468-041-2 / 3884680412 ISBN-13 978-3-88468-041-4 / 9783884680414 Schamanismus und rituelles Heilen im Alten Peru, 2 Bde. Band 1: Die Menschen des Jaguar. Band 2: Viracocha, Heiland der Anden von Walter Andritzky Maya Machu Picchu Inka südamerikanische Anden Amazonas Titicaca-See Naturwunder Bolivien Cuzco Inti Raymi Zentralperu Machupicchu Inka-Trail Lima Islas de Hornillas Matarani Peruaner Aguas Calientes Quechua peruanischer Regenwald indigene Kulturen Perus archäologische Fundstätten altperuanische Kulturen Nasca-Kultur Cerro Sechín Chavín de Huántar Chan Chan Tiahuanaco peruanische Geschichte Sillustani Pachacámac Cuzco archäologischer Park von Sacsahuamán Tambo Colorado Pisac Racchi die Isla del Sol Titicacasee Ollantaytambo Machu Picchu Tempelanlage Shamanism And Ritualistic Healing In Ancient Peru Verlag Clemens Zerlig Mehringdamm 51 Berlin 61 1989 2 vols. 526 pp. ISBN 88468-041-2 In deutscher Sprache. 525 pages. 17,8 x 11,2 x 3,4 cm. Seller Inventory # BN7669

More Information About This Seller | Contact this Seller 6.

Raúl Clemente Cevallos

Published by EAE Mrz 2013 (2013)

ISBN 10: 3659066672 ISBN 13: 9783659066672

New Taschenbuch

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 74.36
Convert Currency
Shipping: US$ 36.10
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: EAE Mrz 2013, 2013. Taschenbuch. Condition: Neu. This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - La presente investigación, tiene como escenario de estudio a dos comunidades norandinas kichwas: El Topo Grande y La Calera, que de forma tradicional ganan la plaza (en el Parque Central de Cotacachi). La celebración de Inti Raymi1 durante el incario, era la ceremonia más importante de los cuatro festivales celebrados en el Cusco (De la Vega Garcilaso, 1616). Duraba varios días, iniciaba con un ayuno general y concluía con grandes bailes, cantos y sacrificios. El último Inti Raymi con la presencia del emperador inca fue realizado en 1535, pocos meses después de la muerte del Inca Ataw-Wallpak. En la práctica de este ritual ancestral, las dos comunidades geográficas representan el escenario simbólico espacial andino: hanan y urin en cuyo contexto giran dos mitades complementarias (los de arriba y los de abajo). Cada año y durante el solsticio de junio, en la plaza del pueblo se efectúa este ritual guerrero entre los danzantes de las cuadrillas de los sectores de arriba y de abajo. El nivel de compulsión que alcanza dicha celebración provoca derramamiento de sangre y ocasionalmente hasta el sacrificio de danzantes. 184 pp. Spanisch. Seller Inventory # 9783659066672

More Information About This Seller | Contact this Seller 7.

About this Item: Bucher, Bucher, 2006. Hardcover. Condition: gut. 2006. Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 158 pages. 18 x 12,2 x 3,6 cm. Seller Inventory # BN7654

More Information About This Seller | Contact this Seller 8.

Inti Túpacc

Published by Editorial Inti, Peru (1949)

Used Wrappers

Quantity Available: 1

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 105.00
Convert Currency
Shipping: US$ 10.00
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editorial Inti, Peru, 1949. Wrappers. Condition: Good copy. 107 pp páginas. 8vo. Seller Inventory # O01I000009

More Information About This Seller | Contact this Seller 9.

About this Item: Franckh-Kosmos, Franckh-Kosmos, 2001. Softcover. Condition: gut. 2001. Galapagos-Inseln Reiseführer Anden Naturführer Naturreiseführer Natur Peru Bolivien Ecuador Galapagos Ich habe das Buch für eine Reise nach Ecuador gekauft. Es enthält einen ca. 120 Seiten starken Bestimmungsteil für Tiere und Pflanzen, die man auf einer Reise entdecken kann. Etwas ähnliches habe ich bisher nirgends gefunden. NaturreiseführerPeru / Bolivien / Ecuador / Galapagos von Rainer Waterkamp, Manfred Verhaagh und Ute Wiegel Naturreiseführer Peru Bolivien Ecuador Galapagos von Rainer Waterkamp, Manfred Verhaagh und Ute Wiegel Maya Machu Picchu Inka südamerikanische Anden Amazonas Titicaca-See Naturwunder Bolivien Cuzco Inti Raymi Zentralperu Machupicchu Inka-Trail Lima Islas de Hornillas Matarani Peruaner Aguas Calientes Quechua peruanischer Regenwald indigene Kulturen Perus archäologische Fundstätten altperuanische Kulturen Nasca-Kultur Cerro Sechín Chavín de Huántar Chan Chan Tiahuanaco peruanische Geschichte Sillustani Pachacámac Cuzco archäologischer Park von Sacsahuamán Tambo Colorado Pisac Racchi die Isla del Sol Titicacasee Ollantaytambo Machu Picchu Tempelanlage Südamerika Reiseführer Anden Naturführer Rainer Waterkamp ist Politologe und Reiseautor. Seit vielen Jahren bereist er das außereuropäische Ausland. Er war stellvertretender Chefredakteur des Wiener "Reise-Journal sowie Autor und Fotograf zahlreicher Reportagen für in- und ausländische Magazine und Reisezeitschriften. Reiseführer und Bildbände erschienen von ihm (teilweise auch in englischen, französischen, tschechischen und italienischen Ausgaben) über Äthiopien, Kenia, Australien, Peru und Bolivien, Südafrika und Mali. Natur-Reiseführer Anden Bolivien Natur Ecuador Galapagos-Inseln Peru Südamerika ISBN-10 3-440-08478-7 / 3440084787 ISBN-13 978-3-440-08478-6 / 9783440084786 In deutscher Sprache. 286 pages. 19,5 x 13,4 x 2,2 cm. Seller Inventory # BN17463

More Information About This Seller | Contact this Seller 10.

Moreno Yanez, Segundo

Published by Editorial ABYA-YALA

ISBN 10: 9978963561 ISBN 13: 9789978963562

Used PAPERBACK

Quantity Available: 1

From: Ezekial Books, LLC (Manchester, NH, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 124.95
Convert Currency
Shipping: US$ 4.50
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editorial ABYA-YALA. PAPERBACK. Condition: Fair. 9978963561 Condition: ACCEPTABLE. (Book has a combination of the following characteristics: former library book, heavy cover wear, name written inside cover, considerable underlining/highlighting, remainder mark, pages tanning / curling, etc. Overall, the book is in rough shape and should only be purchased as a reading copy. This is a blanket description. Please email us if you require a specific, detailed description of the book condition. We will typically respond within 24 hours). Seller Inventory # SKU1269321

More Information About This Seller | Contact this Seller 11.

About this Item: Cuvillier, Cuvillier, 1999. Hardcover. Condition: gut. 1999. Nazca Arequipa Colca-Schlucht Titicacasee Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 162 pages. 20,8 x 14,8 x 2,8 cm. Seller Inventory # BN7661

More Information About This Seller | Contact this Seller 12.

About this Item: Bruckmann Auflage: 1 (2004), Bruckmann, 2004. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 1 (2004). Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 192 pages. 18,2 x 12,2 x 1,6 cm. Seller Inventory # BN7655

More Information About This Seller | Contact this Seller 13.

About this Item: Reise Know-How Verlag Grundmann Auflage: 6 Auflage (1. Mai 2009), Reise Know-How Verlag Grundmann, 2009. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 6 Auflage (1. Mai 2009). Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz In deutscher Sprache. 888 pages. 18 x 12,2 x 3,6 cm. Seller Inventory # BN7653

More Information About This Seller | Contact this Seller 14.

About this Item: Malik National Geographic, Malik National Geographic, 2000. Hardcover. Condition: gut. 2000. Nazca Arequipa Colca-Schlucht Titicacasee Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 288 pages. 20,8 x 14,8 x 2,8 cm. Seller Inventory # BN7662

More Information About This Seller | Contact this Seller 15.

About this Item: Bruckmann Auflage: 1., Aufl. (September 2005), Bruckmann, 2005. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 1., Aufl. (September 2005). Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz In deutscher Sprache. 160 pages. 30,6 x 24,4 x 2,2 cm. Seller Inventory # BN7652

More Information About This Seller | Contact this Seller 16.

About this Item: Büchergilde Gutenberg, Büchergilde Gutenberg, 1984. Hardcover. Condition: gut. 1984. Altindianische Textilkunst aus Peru. Ferdinand Anton In deutscher Sprache. 236 pages. 21 x 14,4 x 1,6 cm. Seller Inventory # BN7696

More Information About This Seller | Contact this Seller 17.

About this Item: Zabern, Zabern, 2002. Hardcover. Condition: gut. 2002. Schmananistische Volksmedizin ist eine komplexe Antwort auf das kulturelle Phänomen 'Krankheit' und ein ganz lebendiges, alltägliches Heilkonzept. In der Arbeit wird der Gegensatz von traditionellen Heilungsformen und naturwissenschaftlicher Schulmedizin in einem Land der 'Dritten Welt' erörtert. Das schamanistische Weltbild wird exemplarisch, und im kulturellen, historischen und soziodemographischen Kontext analysiert.Gottes geheime Gedanken. Was uns westliche Physik und östliche Mystik über Gott und Geist, Urknall und Universum, Sinn und Sein sagen können. Ein philosophischer Exkurs an die Grenzen von Wissenschaft und Verstand von Volker J. Becker In deutscher Sprache. 264 pages. 23,4 x 10,8 x 1,8 cm. Seller Inventory # BN7680

More Information About This Seller | Contact this Seller 18.

About this Item: Swiridoff Auflage: 1., Aufl. (23. Oktober 2007), Swiridoff, 2007. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 1., Aufl. (23. Oktober 2007). Die Publikation gibt einen guten Überblick über die indigene Thematik im Kontext der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, wobei aus verschiedenen Perspektiven Schwerpunkte der Zusammenarbeit beispielhaft dargestellt werden. Die grundlegenden sicherheitspolitischen Probleme Lateinamerikas liegen am Beginn des 21. Jahrhunderts vor allem in der anhaltenden sozialen Ungleichheit sowie in der Zunahme von alltäglicher und organisierter Kriminalität sowie Drogenanbau, -konsum und -handel. Das Buch analysiert die grundlegenden Tendenzen von Wandel und Kontinuität lateinamerikanischer Sicherheitspolitik. 1859 feierten Siedler aus Tirol, Bayern und dem Rheinland - tausende Kilometer von Mitteleuropa entfernt - die offizielle Gründung einer neuen Gemeinde. Sie waren Wirtschaftsflüchtlinge, die 1857 in die "Neue Welt" auswanderten und zwei Jahre später in Pozuzo ankamen, wo sie sich eine neue Existenz aufzubauen hofften. Von da an waren sie Peruaner. Elisabeth Habicher-Schwarz beschäftigt sich seit beinahe zehn Jahren mit diesem nur wenig bekannten Kapitel der Geschichte. Nun legt sie eine fesselnde, reich illustrierte Dokumentation zur Entwicklung der Kolonie von 1859 bis heute, zu Sprache und Alltag der deutschsprachigen "Pozuziner" vor. Erzählungen, Anekdoten und Porträts herausragender Persönlichkeiten sowie kurze Darstellungen von Lage, Klima, Vegetation, Tierwelt, Wirtschaft und Kultur vervollständigen diesen faszinierenden Band. Über den AutorElisabeth Habicher-Schwarz, Innsbruckerin, kaufmännische Ausbildung, Sprachstudium in London, mit ihrem Ehemann zahlreiche Reisen in alle Kontinente und in die entlegensten Winkel der Erde, 1981 erstmals in Pozuzo, vier weitere lange Aufenthalte, in denen sie wie eine Einheimische in den Alltag der Pozuziner eingebunden war. Felsenstädte und waghalsige Brücken, prächtige Tempel und Paläste der Sonnenkönige – als die Spanier Peru eroberten, stießen sie auf hoch zivilisierte Indianerkulturen. Der Autor präsentiert nicht nur die großartige Hochkultur der Inkas in den Anden, sondern geht auch auf ihre Vorläufer und die Goldkultur des legendären El Dorado in Venezuela ein. Er zeigt die Kultur der Nasca mit ihren geheimnisvollen Felszeichnungen und spannt den Bogen bis hin zur rätselhaften Besiedelung der Osterinseln weit vor der Küste Chiles im Pazifik. Mit spannenden Texten und großartigen, neu aufgenommenen Bildern zeigt dieser Band die ganze Vielfalt der indianischen Hochkulturen zwischen Anden und Amazonas, Karibik und Feuerland. Über den AutorRené Oth ist Ethnologe und Amerikanist, Autor zahlreicher Sachbücher zu den Indianern Nord- und Südamerikas. Er lebt in Luxemburg und schreibt als Wissenschafts- und Kulturredakteur beim „Luxemburger Wort". Südamerika ist reich an versunkenen Kulturen. Neben bedeutenden Kulturen wie Inkas, Valdivia, Chavin und Tiahuanaco geht der Autor auch auf die weniger bekannten Vorläufer des Inka-Imperiums ein, wie z.B. die Mochica, deren reich bemalte Tongefäße sich wie keramische Bilderbücher lesen und ihre freizügigen Liebessitten verewigen. Er erzählt von den neuesten Ausgrabungen der geheimnisvollen sieben weißen Städte der Chachapoy, von der Trockenmumie der Chiribaya, von der Goldkultur der Chibcha und dem bislang unentdeckten Eldorado. Ein schönes, leicht zu lesendes Buch mit exotischen Bildern, das sich allerdings ehr an Laien und historisch-ethnologisch interessierte Laien denn an ein Fachpublikum wendet. So fehlen etwa ausführliche Quellennachweise, dabei verbindet das Buch historische Fakten, ethnologische Beobachtungen und geographische Beschreibungen zu einer sehr unterhaltsamen Mischung, die immer noch die Anekdoten aus Geschichte und Gegenwart zusätzliche Würze erfährt. Eine ideale Reisvorbereitung oder ein Schmöker, der zum Träumen einlädt und einige Hintergrundinformationen bietet - aber mehr will das Buch vermutlich auch gar nicht sein (und in dieser Eigenschaft 5 Sterne) daher sollte man keine umfassende historisch-ethnologische Darstellung erwar. Seller Inventory # BN7697

More Information About This Seller | Contact this Seller 19.

About this Item: Universal Music, Universal Music, 2002. Hardcover. Condition: gut. 2002. Barbara Keifenheims Studie führt in die Welt der Kashinawa- Indianer im Amazonasgebiet. In lebendiger Weise beleuchtet sie den Zusammenhang zwischen der kulturell geprägten Wahrnehmung der Indianer und ihrer Kunst, der sich in den Mustern etwa von Webarbeiten oder Gesichtsmalereien äußert. Die Autorin entwickelt eine kunstanthropologische Theorie und vermittelt zugleich überraschende Einblicke in eine Sinnes- und Wahrnehmungswelt, die nicht dem für Europa bezeichnenden Primat des Visuellen folgt.Der Sammelband stellt dar, wie sich die lateinamerikanischen Staaten bemühen, ihre außenpolitischen Konzepte und Strategien zu reformieren und sich im internationalen System neu zu positionieren. Mit dem Ende des Ost-West-Konflikts, der Rückkehr zur Demokratie und der forschreitenden Globalisierung sehen sich die lateinamerikanischen Staaten seit Beginn der 90er Jahre herausgefordert, ihre Außenpolitik veränderten Rahmenbedingungen anzupassen und sich im internationalen System neu zu positionieren. Sie tun dies auch mit verstärkten Integrationsbemühungen (Free Trade Area of Americas and Mercosur, Andengemeinschaft, zentralamerikanischer und karibischer Markt) z.T. in Gestalt eines "offenen Regionalismus" sowie einer verstärkten Diversifizierung ihrer Außenbeziehungen. Dabei lassen sich vor allem in den Beziehungen zu den USA undEuropa, den traditionellen Partner Lateinamerikas, neue Akzente ausmachen. Über den Autor Klaus Bodemer war von 1996 bis 2006 Direktor des Instituts für Iberoamerika-Kunde (IIK) in Hamburg und ist seitdem Senior Fellow am GIGA Institut für Lateinamerika-Studien in Hamburg.Lokales Drama auf internationaler Bühne ist die ethnologische Analyse einer besonderen Art von Stierspielen in den südperuanischen Anden, wobei dem Stier ein Kondor auf den Rücken gebunden wird. Das Buch gibt Antworten auf die Fragen, in welcher Beziehung diese Stierspiele zum sozialen Wandel in der untersuchten Region stehen und wie diese lokale Tradition in den nationalen und internationalen Kontext eingebunden ist. Ausserdem wird aufgezeigt, welche Bedeutung dem Einbezug audiovisuellen Materials als Quelle in der ethnologischen Forschung zukommt und wie eine eigene Videoproduktion als Methode in solch einer Forschung eingesetzt werden kann. Dementsprechend bildet der beiliegende Film auf DVD einen integrativen Teil des Buches. Bildungsreformansätze Schulentwicklung und Bildungsdezentralisierung sind international im Trend, gelten sie doch als Garanten für Qualitätsverbesserung und Selbstbestimmung. Ihre Wirkung auf Chancengleichheit ist jedoch besonders in Ländern umstritten, in denen Bildungsqualität unter Bedingungen von Massenarmut und Marginalisierung erbracht werden muss. Gouvernementale Alltagspraktiken sowie eine zunehmende Teilprivatisierung der Bildung sind Teil der Kontextbe-dingungen, vor deren Hintergrund Schulentwicklung fragwürdige Wirkung entfalten kann. Die vorliegende Veröffentlichung untersuch diese Zusammenhänge am Beispiel Peru und macht sich für das Menschenrecht auf Bildung als Grundlage für Bildungsreformen stark. Über den Autor Renate Schüssler, Dr. phil, studierte Interkulturelle Pädagogik in Oldenburg (2000) und Lehramt für Grundschulen in Würzburg (1995). Von 2001 bis 2006 war sie Mitarbeiterin bei der internationalen Menschenrechtsorganisation FIAN in den Bereichen Bildung und Gender. Nebenberuflich führte Sie Gutachterinnentätigkeiten für die GTZ (Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit)aus. 2006 folgte die Promotion an der Universität Oldenburg zur Reichweite von Schulentwicklungs-ansätzen für das Menschenrecht auf Bildung am Beispiel Peru. Seit Ende 2006 ist Renate Schüssler als Projektleiterin bei InWEnt (Internationale Weiterbildung und Entwicklung) verantwortlich für Programme zu Friedenspädagogik und Bildungsqualität in Lateinamerika.Dieses in Zusammenarbeit mit einem Muttersprachler entwicklete Lehrbuch des heute in den Andenländern Südamerikas gesprochenen Quechua, das schon die Sprache der Inkas war, Seller Inventory # BN7684

More Information About This Seller | Contact this Seller 20.

About this Item: Iko-Verlag Berlin, Iko-Verlag Berlin, 2007. Softcover. Condition: gut. 2007. Bildungsreformansätze Schulentwicklung und Bildungsdezentralisierung sind international im Trend, gelten sie doch als Garanten für Qualitätsverbesserung und Selbstbestimmung. Ihre Wirkung auf Chancengleichheit ist jedoch besonders in Ländern umstritten, in denen Bildungsqualität unter Bedingungen von Massenarmut und Marginalisierung erbracht werden muss. Gouvernementale Alltagspraktiken sowie eine zunehmende Teilprivatisierung der Bildung sind Teil der Kontextbe-dingungen, vor deren Hintergrund Schulentwicklung fragwürdige Wirkung entfalten kann. Die vorliegende Veröffentlichung untersuch diese Zusammenhänge am Beispiel Peru und macht sich für das Menschenrecht auf Bildung als Grundlage für Bildungsreformen stark. Über den Autor Renate Schüssler, Dr. phil, studierte Interkulturelle Pädagogik in Oldenburg (2000) und Lehramt für Grundschulen in Würzburg (1995). Von 2001 bis 2006 war sie Mitarbeiterin bei der internationalen Menschenrechtsorganisation FIAN in den Bereichen Bildung und Gender. Nebenberuflich führte Sie Gutachterinnentätigkeiten für die GTZ (Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit)aus. 2006 folgte die Promotion an der Universität Oldenburg zur Reichweite von Schulentwicklungs-ansätzen für das Menschenrecht auf Bildung am Beispiel Peru. Seit Ende 2006 ist Renate Schüssler als Projektleiterin bei InWEnt (Internationale Weiterbildung und Entwicklung) verantwortlich für Programme zu Friedenspädagogik und Bildungsqualität in Lateinamerika.Dieses in Zusammenarbeit mit einem Muttersprachler entwicklete Lehrbuch des heute in den Andenländern Südamerikas gesprochenen Quechua, das schon die Sprache der Inkas war, führt in den Dialekt der Region Ayacucho (Südperu) ein. Texte und Dialoge spiegeln typische Situationen und Gegebenheiten des Lebens im andinen Hochland wider und werden durch kurze Kommentare kulturellen Inhalts und Literaturangaben ergänzt. Die gesamte Grammatik des Quechua wird schrittweise und systematisch erklärt und anhand von Übungen vertieftSüdamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 354 pages. 20,8 x 14,8 x 2 cm. Seller Inventory # BN7673

More Information About This Seller | Contact this Seller 21.

Raúl Clemente Cevallos

Published by Editorial Acadà mica Española (2013)

ISBN 10: 3659066672 ISBN 13: 9783659066672

Used Paperback

Quantity Available: 1

From: Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add Book to Shopping Basket
Price: US$ 199.11
Convert Currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editorial Acadà mica Española, 2013. Paperback. Condition: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 3659066672

More Information About This Seller | Contact this Seller 22.

About this Item: Wald Verlag Auflage: 1., Aufl. (April 2009), Wald Verlag, 2009. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 1., Aufl. (April 2009). Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 215 pages. 20,8 x 14,8 x 2,8 cm. Seller Inventory # BN7660

More Information About This Seller | Contact this Seller 23.

About this Item: Reise Know-How Verlag Auflage: 2. Aufl. (Juli 2000), Reise Know-How Verlag, 2000. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 2. Aufl. (Juli 2000). Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 744 pages. 17,8 x 12 x 2,8 cm. Seller Inventory # BN7656

More Information About This Seller | Contact this Seller 24.

About this Item: Malik National Geographic, Malik National Geographic, 2005. Hardcover. Condition: gut. 2005. USA/Alaska Kanada Mexiko Belize Guatemala Honduras Nicaragua Costa Rica Ecuador Peru Bolivien Argentinien Chile Mit dem Wohnmobil von Nord nach Süd, von Alaska bis Feuerland. Diesen Traum von Reisen haben sich Michaela und ihr Mann Andreas verwirklicht. 2 Jahre, 13 Länder, 70.000 Kilometer auf und abseits der legendären Panamericana. Die Erlebnisse und Erfahrungen mit fremden Kulturen, aber auch mit ihrem Mann Andreas, erzählt die Autorin spannend und lebendig.Nazca Arequipa Colca-Schlucht Titicacasee Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 160 pages. 22 x 15 x 1 cm. Seller Inventory # BN7663

More Information About This Seller | Contact this Seller 25.

About this Item: Polyglott, Polyglott, 2001. Hardcover. Condition: gut. 2001. Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 100 pages. 20,8 x 14,8 x 2,8 cm. Seller Inventory # BN7658

More Information About This Seller | Contact this Seller 26.

About this Item: VWB-Verlag, VWB-Verlag, 1997. Softcover. Condition: gut. 1997. Schmananistische Volksmedizin ist eine komplexe Antwort auf das kulturelle Phänomen 'Krankheit' und ein ganz lebendiges, alltägliches Heilkonzept. In der Arbeit wird der Gegensatz von traditionellen Heilungsformen und naturwissenschaftlicher Schulmedizin in einem Land der 'Dritten Welt' erörtert. Das schamanistische Weltbild wird exemplarisch, und im kulturellen, historischen und soziodemographischen Kontext analysiert.Gottes geheime Gedanken. Was uns westliche Physik und östliche Mystik über Gott und Geist, Urknall und Universum, Sinn und Sein sagen können. Ein philosophischer Exkurs an die Grenzen von Wissenschaft und Verstand von Volker J. Becker In deutscher Sprache. 60 pages. 17,8 x 11,2 x 3,4 cm. Seller Inventory # BN7677

More Information About This Seller | Contact this Seller 27.

About this Item: Reimer, Reimer, 2002. Softcover. Condition: gut. 2002. Dieses in Zusammenarbeit mit einem Muttersprachler entwicklete Lehrbuch des heute in den Andenländern Südamerikas gesprochenen Quechua, das schon die Sprache der Inkas war, führt in den Dialekt der Region Ayacucho (Südperu) ein. Texte und Dialoge spiegeln typische Situationen und Gegebenheiten des Lebens im andinen Hochland wider und werden durch kurze Kommentare kulturellen Inhalts und Literaturangaben ergänzt. Die gesamte Grammatik des Quechua wird schrittweise und systematisch erklärt und anhand von Übungen vertieftSüdamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 310 pages. 10,8 x 6,8 x 1,7 cm. Seller Inventory # BN7672

More Information About This Seller | Contact this Seller 28.

About this Item: Iko-Verlag Berlin, Iko-Verlag Berlin, 2005. Hardcover. Condition: gut. 2005. Bildungsreformansätze Schulentwicklung und Bildungsdezentralisierung sind international im Trend, gelten sie doch als Garanten für Qualitätsverbesserung und Selbstbestimmung. Ihre Wirkung auf Chancengleichheit ist jedoch besonders in Ländern umstritten, in denen Bildungsqualität unter Bedingungen von Massenarmut und Marginalisierung erbracht werden muss. Gouvernementale Alltagspraktiken sowie eine zunehmende Teilprivatisierung der Bildung sind Teil der Kontextbe-dingungen, vor deren Hintergrund Schulentwicklung fragwürdige Wirkung entfalten kann. Die vorliegende Veröffentlichung untersuch diese Zusammenhänge am Beispiel Peru und macht sich für das Menschenrecht auf Bildung als Grundlage für Bildungsreformen stark. Über den Autor Renate Schüssler, Dr. phil, studierte Interkulturelle Pädagogik in Oldenburg (2000) und Lehramt für Grundschulen in Würzburg (1995). Von 2001 bis 2006 war sie Mitarbeiterin bei der internationalen Menschenrechtsorganisation FIAN in den Bereichen Bildung und Gender. Nebenberuflich führte Sie Gutachterinnentätigkeiten für die GTZ (Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit)aus. 2006 folgte die Promotion an der Universität Oldenburg zur Reichweite von Schulentwicklungs-ansätzen für das Menschenrecht auf Bildung am Beispiel Peru. Seit Ende 2006 ist Renate Schüssler als Projektleiterin bei InWEnt (Internationale Weiterbildung und Entwicklung) verantwortlich für Programme zu Friedenspädagogik und Bildungsqualität in Lateinamerika.Dieses in Zusammenarbeit mit einem Muttersprachler entwicklete Lehrbuch des heute in den Andenländern Südamerikas gesprochenen Quechua, das schon die Sprache der Inkas war, führt in den Dialekt der Region Ayacucho (Südperu) ein. Texte und Dialoge spiegeln typische Situationen und Gegebenheiten des Lebens im andinen Hochland wider und werden durch kurze Kommentare kulturellen Inhalts und Literaturangaben ergänzt. Die gesamte Grammatik des Quechua wird schrittweise und systematisch erklärt und anhand von Übungen vertieftSüdamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 209 pages. 20,8 x 14,8 x 1,4 cm. Seller Inventory # BN7675

More Information About This Seller | Contact this Seller 29.

About this Item: Auflage: 1 (Januar 2006), 2006. Hardcover. Condition: gut. Auflage: 1 (Januar 2006). Südamerika das Erbe der Inka. In diesem einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse in Peru Bolivien Cuzco Cusco Machupicchu Inka-Trail das heilige Tal der Inka Inkawelt Inti Raym Zentralperu Sonnwende in historischen Kostümen gefeiert Perus Regionen Rundreise das Land in den Anden Lexikon TourismusDestinationen, Gastronomie, Hotellerie, Reisemittler, Reiseveranstalter, Verkehrsträger Wolfgang Fuchs Jörn W. Mundt Hans-Dieter Zollondz Machu Picchu In deutscher Sprache. 432 pages. 20,8 x 14,8 x 2,8 cm. Seller Inventory # BN7657

More Information About This Seller | Contact this Seller 30.

Results (1 - 30) of 33