Results (1 - 4) of 4

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (4)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

About this Item: Stuttgart & Bad Cannstatt, Frommann (Holzboog), 1970. Condition: Gut. (4), 510 Seiten, mit zwei Bildbeigaben, Kunststoffkaschiertes Bibliotheksexemplar. Schnitte, wenige Seiten und Titelblatt gestempelt. Auf dem fliegenden Vorsatz befindet sich ein aufmontiertes Blatt (Leseschlüssel zum Band). - Sonst sehr guter, sauberer Zustand. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1800 4° (27 x 22 cm), goldgeprägter Orig.-Leineneinband. Seller Inventory # 3029348

More information about this seller | Contact this seller 1.

Johann G. Fichte

Published by frommann-holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt (1970)

Used
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Andreas Schüller (Chemnitz, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 82.05
Convert Currency
Shipping: US$ 18.44
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: frommann-holzboog, Stuttgart-Bad Cannstatt, 1970. Leinen. 1. Auflage. : Briefe 1793-1795: Bd III,2 Band 2 enthält vor allem die Briefe, die mit Fichtes Berufung nach Jena zu tun haben. Zu den Korrespondenten gehören Lavater, Reinhold, Kant, Goethe, Maimon, Schiller und Jacobi. Fichtes Briefe geben ein lebendiges Bild von den damaligen Studentenunruhen. Die Briefe an Reinhold und Schiller sind erste Zeugnisse einer Abgrenzung gegen den Kritizismus und Schillers ästhetische Konzeption.Reinhard Lauth (Herausgeber), Hans Jacob (Herausgeber), Hans Gliwitzky (Herausgeber, Mitarbeiter), Erich Fuchs (Herausgeber), Peter K Schneider (Herausgeber), Johann G Fichte (Autor), Manfred Zahn (Mitarbeiter) ehemaliges Bibliotheksexemplar mit den üblichen Einklebern und Stempeln sonst OK- N609 In deutscher Sprache. pages. 4° - Quartformat (bis 35 cm Rückenhöhe) Gut, Umschlag: Ohne Schutzumschlag. Seller Inventory # 001299

More information about this seller | Contact this seller 2.

Johann G. Fichte

Published by frommann-holzboog, Stuttgart-bad Cannstatt (1965)

Used
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Andreas Schüller (Chemnitz, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 225.66
Convert Currency
Shipping: US$ 18.44
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: frommann-holzboog, Stuttgart-bad Cannstatt, 1965. Leinen. 1. Auflage. 1. Reihe: Werke: Werke 1793-1795: Bd I,2 Die >Grundlage der gesammten Wissenschaftslehre< von 1794/1795, die dieser Band unter Berücksichtigung aller drei zu Lebzeiten Fichtes erfolgten Ausgaben bringt, gehört zu den bedeutendsten Werken der philosophischen Weltliteratur und ist für die Beschäftigung mit der Theorie der Wissenschaft als solcher unentbehrlich. Reinhard Lauth (Herausgeber), Hans Jacob (Herausgeber), Hans Gliwitzky (Herausgeber), Erich Fuchs (Herausgeber), Peter K Schneider (Herausgeber), Johann G Fichte (Autor), Manfred Zahn (Mitarbeiter) ehemaliges Bibliotheksexemplar mit den üblichen Einklebern und Stempeln sonst OK N616 In deutscher Sprache. pages. 4° - Quartformat (bis 35 cm Rückenhöhe) Gut, Umschlag: Ohne Schutzumschlag. Seller Inventory # 001293

More information about this seller | Contact this seller 3.

Add to Basket
Price: US$ 234.26
Convert Currency
Shipping: US$ 21.05
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Stuttgart Friedrich Frommann Verlag 70, 1968. 0. Band III, 1 und 2./ 2 Bde. 27 x 21 cm. X, 509 u. 510 S. Original grobe beige Leineneinbände mit dez. Rvg (ohne OU). Hinterdeckel bei Band 1 wenig fleckig, mit einem größeren Fleck bei Band 2, sonst gut erhalten. Mit dem vorliegenden Bande eröffnen die Herausgeber die dritte Reihe der Briefe (III von J. G. Fichte und an ihn. Unter dem Begriff Briefwechsel Fichtes befassen die Herausgeber zunächst einmal alle Briefe und Briefentwürfe Fichtes und derjenigen Personen, die an Fichte geschrieben haben, zusätzlich alle Briefe und Briefentwürfe Marie Johanne Fichtes, vom Tage ihrer Verehelichung (22. Okt. 1793) an bis zum Tode Johann Gottlieb Fichtes (29. Jan. 1814), und aller Personen, die während dieses Zeitraums an Marie Johanne Fichte geschrieben haben. Mit den eigentlichen Briefen aber werden unter dem Titel " Briefe " in dieser Reihe auch noch Stammbucheintragungen, Dankadressen, Gedenkblätter u. Ä. zusammengefaßt.; - Mit Portr. - Papier leicht gebräunt, Buchschnitt etw. angest. u. fleckig, Vorsatz wenig braunfleckig, bis Seite 151 oben wenig knittrig bei Band 2, sonst sehr saubere Exemplare. Original grobe beige Leineneinbände mit dez. Rvg (ohne OU). Seller Inventory # 7281BB

More information about this seller | Contact this seller 4.

Results (1 - 4) of 4