Results (1 - 1) of 1

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (1)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

  • First Edition
  • Signed
  • Dust Jacket
  • Seller-Supplied Images
  • Not Printed On Demand

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Ibuse, Masuji

Published by Aufbau- Verlag, Berlin und Weimar (1974)

Used
Hardcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Lausitzer Buchversand (Drochow, D, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 46.80
Convert Currency
Shipping: US$ 12.42
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Aufbau- Verlag, Berlin und Weimar, 1974. Leinen. Dust Jacket Condition: mit Schutzumschlag. 1. Auflage. 21 cm Erste Auflage, 379 Seiten. Leineneinband mit OU. Seiten gebräunt, Einband stärker fleckig, Schnitt fleckig, Ou mit sehr sehr starken Gebrauchspuren (Knicke, Einrisse, Fehlstellen); "Wann wird Yasuko Gnade finden vor den Augen der Heiratsvermittlerin ? Jedesmal wenn eine gute Partie winkt, taucht das Gerücht auf, sie sei an jenem 6. August, als der schwarze Regen fiel, der Strahlung ausgesetzt gewesen. Um das Gerede zu entkräften, stellt Shigematsu, der Pflegevater des jungen Mädchens, Tagebücher zusammen. Seinen Aufzeichnungen aus dem Jahre 1945 fügt er die Erinnerungen anderer bei. Seine Frau berichtet von den Mühen der Leute, Eßbares während der Kriegszeit aufzutreiben. Der Arzt Iwatake beschreibt, wie er seine entsetzlichen Verwundungen überlebte, und Mitglieder der Bergungstrupps erzählen, wie sie ahnungslos durch die Atomwüste zogen und die Qualen der Opfer zu lindern suchten. Nach der Vernichtung Hiroshimas kehrte Shigematsu in seim Heimatdorf in den Bergen zurück. Dort schreibt er sein Buch über die Bombe als Gabe für die Schulbücherei bedächtig ab. Er sorgt sich um die Karpfenzucht und verrichtet die einfachen Volksbräuche, die die Festtage des Bauernkalenders vorsehen - und hofft auf den glückverheißenden weißen Regenbogen, der Yasukos Geschick wenden könnte. Aus kargen Skizzen und winzigen Bildern, die gleichsam mit dem Tuschpinsel gemalt scheinen, komponiert Masuji Ibuse einen dokumentarischen Roman über den Untergang seiner Vaterstadt. So sehr er nach japanischer Sitte seine Gefühle auch beherrscht, so unüberhörbar sprechen doch Zorn und Empörung über die Verbrechen, die die Militaristen seinem Volk angetan, aus seinem Werk, in dem Liebe zum Menschen und Zuversicht auf ein sinnerfülltes Leben mitschwingen." vom OU 600 Gramm. Buch. Seller Inventory # 592137524

More information about this seller | Contact this seller 1.

Results (1 - 1) of 1