Results (1 - 19) of 19

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (19)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Free Shipping

Seller Location

Seller Rating

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

New

Quantity Available: 5

From: Books2Anywhere (Fairford, GLOS, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 13.67
Convert currency
Shipping: US$ 11.72
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. PAP. Condition: New. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Seller Inventory # CW-9781898253105

More information about this seller | Contact this seller 1.

Marinetti, Filippo Tommaso

Published by Middlesex University Press, London (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

New
Softcover
First Edition

Quantity Available: 1

From: Delectus Books (London, United Kingdom)

Seller Rating: 2-star rating

Add to Basket
US$ 13.40
Convert currency
Shipping: US$ 16.86
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, London, 1998. Paperback. Condition: New. First Paperback Edition. The first English translation of a novel recounting the erotic and exotic exploits of the warlord Mafarka in North Africa, originally banned for obscenity on its release in 1909. Mafarka Le Futuriste was written originally in French and first appeared in Paris in 1909; it was then translated into Italian, not by Marinetti himself, but by his secretary, Decio Centi. Set on the north coast of Africa at the turn of the century, the novel describes the adventures of the brutal eponymous warlord, who applies technical wizardry as Zarathustran willpower to the construction of an aeroplane-like artefact which is brought to life emphatically without the aid of any woman. The outrageous misogyny of the work does not, however, prevent it from being a fascinating and sustained example of futurist theory with regard to language and metaphor. The aesthetic significance of the novel is evaluated in the translators introduction. Size: 12mo - over 6¾" - 7¾" tall. Seller Inventory # 044897

More information about this seller | Contact this seller 2.

Marinetti, Filippo Tommaso

Published by Belleville

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

Hardcover
New

Quantity Available: 1

From: Blackwell's (Oxford, OX, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 29.74
Convert currency
Shipping: US$ 7.81
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville. hardback. Condition: New. Seller Inventory # 9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 3.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

Hardcover
New

Quantity Available: 1

Add to Basket
US$ 34.81
Convert currency
Shipping: US$ 3.21
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville, 2004. Condition: New. Seller Inventory # L9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 4.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

Used
Hardcover

Quantity Available: 1

From: medimops (Berlin, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 29.17
Convert currency
Shipping: US$ 9.32
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville, 2004. Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Seller Inventory # M03936298025-G

More information about this seller | Contact this seller 5.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville Aug 2004 (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

New

Quantity Available: 1

Add to Basket
US$ 34.81
Convert currency
Shipping: US$ 13.99
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville Aug 2004, 2004. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Brandstifter, große Dichter! Futuristen, meine Brüder! Da habt Ihr den großen Roman aus Dynamit, den ich Euch versprach. Er ist polyphonisch wie unsere Seelen und zugleich ein lyrischer Gesang, eine Epopöe, ein Abenteuerroman und ein Drama.' F. T. Marinetti (1876-1944), der Übersetzer Mallarmés, der Begründer des Futurismus und Zernichter jeglichen Sprachzwangs, greift mit seinem 1909 in französischer Sprache geschriebenen Roman 'Mafarka der Futurist' tief in die Pathos-Klaviatur eines höchsteigenen 'Helden'-Liedes. Er scheut sich nicht, überbordende Allmachtsvisionen, Übermensch-Phantasien und zynischsten Antihumanismus zu zelebrieren. Auch die in diesem Roman formulierte Verachtung der Frau, die nicht enden wollende Glorifizierung von 'Männern mit breiten Schläfen und einem Kinn aus Stahl', deren muskelstrotzende Körper sowie seine Verherrlichung eines ungehemmten Vitalismus, gipfelnd in einer Hymne auf jeden Krieg, hat kein Beispiel in der Geschichte der Literatur. Kompromißlos und größenwahnsinnig erzählt dieser Roman die Geschichte von der Erzeugung des Übermenschen, amoralisch, gewaltig und technoid, halb Mensch, halb Maschine: 'Verteidigt den Roman nicht: schaut vielmehr zu, wie er einer gut geladenen Granate gleich über die gespaltenen Köpfe unserer Zeitgenossen springt und explodiert; dann tanzt, tanzt den Tanz der Krieger.' -- 'Ich wollte mit diesem Roman dem Menschen die unbegrenzte Hoffnung auf seine geistige und physische Vollkommenheit geben . den glorreichen Aufstieg des Lebens beschreiben, das pflanzlich, tierisch und menschlich gewesen ist und das sich bald in einem wunderbaren geflügelten und unsterblichen Wesen kundtun wird. Ich wollte die Zukunft des Menschen in einer unendlichen Multiplikation von Glanz und Kraft überschreiten', verkündete Marinetti in seiner Mailänder Verteidigungsrede, die ihm den Freispruch von der Anklage, Moral und Anstand verletzt zu haben, eintrug. Doch ist Mafarka, das Traumbild vom zukünftigen Menschen, nicht nur der prometheische Held, sondern zugleich auch der Prototyp des Imperialisten. Und tatsächlich läßt sich Mussolinis Formel vom 'gefährlichen Leben' ohne Schwierigkeiten von Mafarkas phantastischen Abenteuern ableiten. Der faschistische Diktator pries denn auch Marinetti, der mit dem 'Trödelmarkt Italien' aufzuräumen versprach, als den 'unermüdlichen genialen Vorkämpfer der Italianität, den revolutionären Dichter der mir das Bewußtsein für den Ozean und die Maschine gegeben hat'. Das dem Roman zugrundeliegende futuristische Manifest enthält in der Tat Thesen, die Politiker jedweder Façon immer wieder gern aufzugreifen pflegen: 'Wir wollen den Krieg verherrlichen diese einzige Hygiene der Welt, den Militarismus, den Patriotismus, die Vernichtungstat der Freien!' -- F.T. Marinettis 1909 erschienener Roman ist der Abgesang auf das ihm erst folgende Jahrhundert entsetzlichster Kriege. Er gehört zu den wegweisenden Texten der Moderne. 285 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 6.

Marinetti, Filippo Tommaso

Published by Middlesex University Press

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

Used
Softcover

Quantity Available: 1

From: ThriftBooks (Auburn, WA, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 49.35
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press. Paperback. Condition: Good. A copy that has been read, but remains in clean condition. All pages are intact, and the cover is intact. The spine may show signs of wear. Pages can include limited notes and highlighting, and the copy can include previous owner inscriptions. At ThriftBooks, our motto is: Read More, Spend Less. Seller Inventory # G1898253102I3N00

More information about this seller | Contact this seller 7.

Marinetti, Filippo Tommaso

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

Used
Softcover

Quantity Available: 2

From: Murray Media (North Miami Beach, FL, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 51.42
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. Paperback. Condition: Like New. Almost new condition. Seller Inventory # P011898253102

More information about this seller | Contact this seller 8.

Marinetti, Filippo Tommaso

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

Used
Softcover

Quantity Available: 2

From: Murray Media (North Miami Beach, FL, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 51.49
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. Paperback. Condition: Very Good. Great condition with minimal wear, aging, or shelf wear. Seller Inventory # P021898253102

More information about this seller | Contact this seller 9.

Marinetti, Filippo Tommaso

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

New
Softcover

Quantity Available: 2

From: Murray Media (North Miami Beach, FL, U.S.A.)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 52.17
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. Paperback. Condition: New. Never used!. Seller Inventory # P111898253102

More information about this seller | Contact this seller 10.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville Aug 2004 (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

New

Quantity Available: 1

From: Rheinberg-Buch (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 34.81
Convert currency
Shipping: US$ 19.97
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville Aug 2004, 2004. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Brandstifter, große Dichter! Futuristen, meine Brüder! Da habt Ihr den großen Roman aus Dynamit, den ich Euch versprach. Er ist polyphonisch wie unsere Seelen und zugleich ein lyrischer Gesang, eine Epopöe, ein Abenteuerroman und ein Drama.' F. T. Marinetti (1876-1944), der Übersetzer Mallarmés, der Begründer des Futurismus und Zernichter jeglichen Sprachzwangs, greift mit seinem 1909 in französischer Sprache geschriebenen Roman 'Mafarka der Futurist' tief in die Pathos-Klaviatur eines höchsteigenen 'Helden'-Liedes. Er scheut sich nicht, überbordende Allmachtsvisionen, Übermensch-Phantasien und zynischsten Antihumanismus zu zelebrieren. Auch die in diesem Roman formulierte Verachtung der Frau, die nicht enden wollende Glorifizierung von 'Männern mit breiten Schläfen und einem Kinn aus Stahl', deren muskelstrotzende Körper sowie seine Verherrlichung eines ungehemmten Vitalismus, gipfelnd in einer Hymne auf jeden Krieg, hat kein Beispiel in der Geschichte der Literatur. Kompromißlos und größenwahnsinnig erzählt dieser Roman die Geschichte von der Erzeugung des Übermenschen, amoralisch, gewaltig und technoid, halb Mensch, halb Maschine: 'Verteidigt den Roman nicht: schaut vielmehr zu, wie er einer gut geladenen Granate gleich über die gespaltenen Köpfe unserer Zeitgenossen springt und explodiert; dann tanzt, tanzt den Tanz der Krieger.' -- 'Ich wollte mit diesem Roman dem Menschen die unbegrenzte Hoffnung auf seine geistige und physische Vollkommenheit geben . den glorreichen Aufstieg des Lebens beschreiben, das pflanzlich, tierisch und menschlich gewesen ist und das sich bald in einem wunderbaren geflügelten und unsterblichen Wesen kundtun wird. Ich wollte die Zukunft des Menschen in einer unendlichen Multiplikation von Glanz und Kraft überschreiten', verkündete Marinetti in seiner Mailänder Verteidigungsrede, die ihm den Freispruch von der Anklage, Moral und Anstand verletzt zu haben, eintrug. Doch ist Mafarka, das Traumbild vom zukünftigen Menschen, nicht nur der prometheische Held, sondern zugleich auch der Prototyp des Imperialisten. Und tatsächlich läßt sich Mussolinis Formel vom 'gefährlichen Leben' ohne Schwierigkeiten von Mafarkas phantastischen Abenteuern ableiten. Der faschistische Diktator pries denn auch Marinetti, der mit dem 'Trödelmarkt Italien' aufzuräumen versprach, als den 'unermüdlichen genialen Vorkämpfer der Italianität, den revolutionären Dichter der mir das Bewußtsein für den Ozean und die Maschine gegeben hat'. Das dem Roman zugrundeliegende futuristische Manifest enthält in der Tat Thesen, die Politiker jedweder Façon immer wieder gern aufzugreifen pflegen: 'Wir wollen den Krieg verherrlichen diese einzige Hygiene der Welt, den Militarismus, den Patriotismus, die Vernichtungstat der Freien!' -- F.T. Marinettis 1909 erschienener Roman ist der Abgesang auf das ihm erst folgende Jahrhundert entsetzlichster Kriege. Er gehört zu den wegweisenden Texten der Moderne. 285 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 11.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville Aug 2004 (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

New

Quantity Available: 1

From: BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K. (Bergisch Gladbach, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 34.81
Convert currency
Shipping: US$ 19.97
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville Aug 2004, 2004. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Brandstifter, große Dichter! Futuristen, meine Brüder! Da habt Ihr den großen Roman aus Dynamit, den ich Euch versprach. Er ist polyphonisch wie unsere Seelen und zugleich ein lyrischer Gesang, eine Epopöe, ein Abenteuerroman und ein Drama.' F. T. Marinetti (1876-1944), der Übersetzer Mallarmés, der Begründer des Futurismus und Zernichter jeglichen Sprachzwangs, greift mit seinem 1909 in französischer Sprache geschriebenen Roman 'Mafarka der Futurist' tief in die Pathos-Klaviatur eines höchsteigenen 'Helden'-Liedes. Er scheut sich nicht, überbordende Allmachtsvisionen, Übermensch-Phantasien und zynischsten Antihumanismus zu zelebrieren. Auch die in diesem Roman formulierte Verachtung der Frau, die nicht enden wollende Glorifizierung von 'Männern mit breiten Schläfen und einem Kinn aus Stahl', deren muskelstrotzende Körper sowie seine Verherrlichung eines ungehemmten Vitalismus, gipfelnd in einer Hymne auf jeden Krieg, hat kein Beispiel in der Geschichte der Literatur. Kompromißlos und größenwahnsinnig erzählt dieser Roman die Geschichte von der Erzeugung des Übermenschen, amoralisch, gewaltig und technoid, halb Mensch, halb Maschine: 'Verteidigt den Roman nicht: schaut vielmehr zu, wie er einer gut geladenen Granate gleich über die gespaltenen Köpfe unserer Zeitgenossen springt und explodiert; dann tanzt, tanzt den Tanz der Krieger.' -- 'Ich wollte mit diesem Roman dem Menschen die unbegrenzte Hoffnung auf seine geistige und physische Vollkommenheit geben . den glorreichen Aufstieg des Lebens beschreiben, das pflanzlich, tierisch und menschlich gewesen ist und das sich bald in einem wunderbaren geflügelten und unsterblichen Wesen kundtun wird. Ich wollte die Zukunft des Menschen in einer unendlichen Multiplikation von Glanz und Kraft überschreiten', verkündete Marinetti in seiner Mailänder Verteidigungsrede, die ihm den Freispruch von der Anklage, Moral und Anstand verletzt zu haben, eintrug. Doch ist Mafarka, das Traumbild vom zukünftigen Menschen, nicht nur der prometheische Held, sondern zugleich auch der Prototyp des Imperialisten. Und tatsächlich läßt sich Mussolinis Formel vom 'gefährlichen Leben' ohne Schwierigkeiten von Mafarkas phantastischen Abenteuern ableiten. Der faschistische Diktator pries denn auch Marinetti, der mit dem 'Trödelmarkt Italien' aufzuräumen versprach, als den 'unermüdlichen genialen Vorkämpfer der Italianität, den revolutionären Dichter der mir das Bewußtsein für den Ozean und die Maschine gegeben hat'. Das dem Roman zugrundeliegende futuristische Manifest enthält in der Tat Thesen, die Politiker jedweder Façon immer wieder gern aufzugreifen pflegen: 'Wir wollen den Krieg verherrlichen diese einzige Hygiene der Welt, den Militarismus, den Patriotismus, die Vernichtungstat der Freien!' -- F.T. Marinettis 1909 erschienener Roman ist der Abgesang auf das ihm erst folgende Jahrhundert entsetzlichster Kriege. Er gehört zu den wegweisenden Texten der Moderne. 285 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 12.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

Hardcover
New

Quantity Available: 1

From: The Book Depository EURO (London, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 52.23
Convert currency
Shipping: US$ 3.90
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville, 2004. Hardback. Condition: New. Language: German . Brand New Book. Seller Inventory # LIB9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 13.

About this Item: Belleville, München, 2004. Hardcover. Condition: Gut. Erste deutsche Ausgabe. 285 S., 1 Blatt. Orig.-Pappband. Ein gut erhaltenes Exemplar mit nur leichten Gebrauchsspuren. Seller Inventory # 001752

More information about this seller | Contact this seller 14.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville 2004-08-31 (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

New

Quantity Available: 3

From: Chiron Media (Wallingford, United Kingdom)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
US$ 27.30
Convert currency
Shipping: US$ 39.07
From United Kingdom to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville 2004-08-31, 2004. Condition: New. Brand new book, sourced directly from publisher. Dispatch time is 4-5 working days from our warehouse. Book will be sent in robust, secure packaging to ensure it reaches you securely. Seller Inventory # NU-LBR-00425720

More information about this seller | Contact this seller 15.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Belleville Aug 2004 (2004)

ISBN 10: 3936298025 ISBN 13: 9783936298024

New

Quantity Available: 1

From: AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 34.81
Convert currency
Shipping: US$ 34.38
From Germany to U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Belleville Aug 2004, 2004. Buch. Condition: Neu. Neuware - 'Brandstifter, große Dichter! Futuristen, meine Brüder! Da habt Ihr den großen Roman aus Dynamit, den ich Euch versprach. Er ist polyphonisch wie unsere Seelen und zugleich ein lyrischer Gesang, eine Epopöe, ein Abenteuerroman und ein Drama.' F. T. Marinetti (1876-1944), der Übersetzer Mallarmés, der Begründer des Futurismus und Zernichter jeglichen Sprachzwangs, greift mit seinem 1909 in französischer Sprache geschriebenen Roman 'Mafarka der Futurist' tief in die Pathos-Klaviatur eines höchsteigenen 'Helden'-Liedes. Er scheut sich nicht, überbordende Allmachtsvisionen, Übermensch-Phantasien und zynischsten Antihumanismus zu zelebrieren. Auch die in diesem Roman formulierte Verachtung der Frau, die nicht enden wollende Glorifizierung von 'Männern mit breiten Schläfen und einem Kinn aus Stahl', deren muskelstrotzende Körper sowie seine Verherrlichung eines ungehemmten Vitalismus, gipfelnd in einer Hymne auf jeden Krieg, hat kein Beispiel in der Geschichte der Literatur. Kompromißlos und größenwahnsinnig erzählt dieser Roman die Geschichte von der Erzeugung des Übermenschen, amoralisch, gewaltig und technoid, halb Mensch, halb Maschine: 'Verteidigt den Roman nicht: schaut vielmehr zu, wie er einer gut geladenen Granate gleich über die gespaltenen Köpfe unserer Zeitgenossen springt und explodiert; dann tanzt, tanzt den Tanz der Krieger.' -- 'Ich wollte mit diesem Roman dem Menschen die unbegrenzte Hoffnung auf seine geistige und physische Vollkommenheit geben . den glorreichen Aufstieg des Lebens beschreiben, das pflanzlich, tierisch und menschlich gewesen ist und das sich bald in einem wunderbaren geflügelten und unsterblichen Wesen kundtun wird. Ich wollte die Zukunft des Menschen in einer unendlichen Multiplikation von Glanz und Kraft überschreiten', verkündete Marinetti in seiner Mailänder Verteidigungsrede, die ihm den Freispruch von der Anklage, Moral und Anstand verletzt zu haben, eintrug. Doch ist Mafarka, das Traumbild vom zukünftigen Menschen, nicht nur der prometheische Held, sondern zugleich auch der Prototyp des Imperialisten. Und tatsächlich läßt sich Mussolinis Formel vom 'gefährlichen Leben' ohne Schwierigkeiten von Mafarkas phantastischen Abenteuern ableiten. Der faschistische Diktator pries denn auch Marinetti, der mit dem 'Trödelmarkt Italien' aufzuräumen versprach, als den 'unermüdlichen genialen Vorkämpfer der Italianität, den revolutionären Dichter der mir das Bewußtsein für den Ozean und die Maschine gegeben hat'. Das dem Roman zugrundeliegende futuristische Manifest enthält in der Tat Thesen, die Politiker jedweder Façon immer wieder gern aufzugreifen pflegen: 'Wir wollen den Krieg verherrlichen diese einzige Hygiene der Welt, den Militarismus, den Patriotismus, die Vernichtungstat der Freien!' -- F.T. Marinettis 1909 erschienener Roman ist der Abgesang auf das ihm erst folgende Jahrhundert entsetzlichster Kriege. Er gehört zu den wegweisenden Texten der Moderne. 285 pp. Deutsch. Seller Inventory # 9783936298024

More information about this seller | Contact this seller 16.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

New
Softcover

Quantity Available: 1

From: Irish Booksellers (Portland, ME, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 80.07
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. Condition: New. book. Seller Inventory # M1898253102

More information about this seller | Contact this seller 17.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

New
Softcover

Quantity Available: 1

From: Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 108.91
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. Paperback. Condition: New. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 1898253102n

More information about this seller | Contact this seller 18.

Filippo Tommaso Marinetti

Published by Middlesex University Press (1998)

ISBN 10: 1898253102 ISBN 13: 9781898253105

Used
Softcover

Quantity Available: 1

From: Books Express (Portsmouth, NH, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
US$ 110.12
Convert currency
Shipping: FREE
Within U.S.A.
Destination, rates & speeds

About this Item: Middlesex University Press, 1998. Paperback. Condition: Good. Ships with Tracking Number! INTERNATIONAL WORLDWIDE Shipping available. May not contain Access Codes or Supplements. May be ex-library. Shipping & Handling by region. Buy with confidence, excellent customer service!. Seller Inventory # 1898253102

More information about this seller | Contact this seller 19.

Results (1 - 19) of 19