Results (1 - 7) of 7

Show results for

Product Type

  • All Product Types
  • Books (7)
  • Magazines & Periodicals
  • Comics
  • Sheet Music
  • Art, Prints & Posters
  • Photographs
  • Maps
  • Manuscripts &
    Paper Collectibles

Refine by

Condition

Binding

Collectible Attributes

Seller Location

  • All Locations

Seller Rating

Add to Basket
Price: US$ 25.41
Convert Currency
Shipping: US$ 11.10
From France to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Très bon. Editions Maintenant, coll. S, 1972, 12 pp. Très bel état général pour cette rare plaquette de Ivsic; non-coupée. [SH 4]. Seller Inventory # 1O-XA88-RG9U

More information about this seller | Contact this seller 1.

Add to Basket
Price: US$ 25.41
Convert Currency
Shipping: US$ 11.10
From France to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Condition: Très bon. Editions Maintenant, coll. S, 1972, 12 pp. Très bel état général pour cette rare plaquette de Ivsic; non-coupée. [NM60]. Seller Inventory # 96-GRTP-5KH8

More information about this seller | Contact this seller 2.

Ivsic, Radovan

Published by Editions Maintenant, Paris (1972)

Used Pamphlet

Quantity Available: 1

From: Shadow Books (Norwich, United Kingdom)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 28.84
Convert Currency
Shipping: US$ 8.32
From United Kingdom to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editions Maintenant, Paris, 1972. Pamphlet. Condition: Fine. Collection S, 1. Two ochre sheets, each folded twice. Seller Inventory # 140337

More information about this seller | Contact this seller 3.

ISVIC RADOVAN

Used broché

Quantity Available: 1

From: Librairie Layan (MONTAUBAN, France)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 27.95
Convert Currency
Shipping: US$ 11.10
From France to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: broché. Condition: Très bon état. Paris, Maintenant, 1972. Format in-16 (10,5 x 15 cm) de 16 pages de papier parme clai, non coupér. Livres. Seller Inventory # 7690

More information about this seller | Contact this seller 4.

Mavena: IVSIC Radovan

IVSIC Radovan

Published by Editions Maintenant (1972)

Used couverture souple First Edition Signed

Quantity Available: 1

From: Librairie Le Feu Follet (Paris, France)

Seller Rating: 4-star rating

Add to Basket
Price: US$ 116.89
Convert Currency
Shipping: US$ 22.36
From France to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Editions Maintenant, 1972. couverture souple. - Editions Maintenant, Paris 1972, 10,5x15cm, en feuilles. - Nouvelle édition, un des 75 exemplaires numérotés sur Ingres, seuls grands papiers. Agréable et rare exemplaire. Signature manuscrite de Radovan Ivsic au colophon. . [AUTOMATIC ENGLISH TRANSLATION FOLLOWS] New edition, one of 75 numbered copies on Ingres, only leading copies. Nice and rare copy. Handwritten signature of Radovan Ivsic on colophon. . Seller Inventory # 61994

More information about this seller | Contact this seller 5.

Ivsic, Radovan:

Published by Paris, Editions Maintenant (1972)

Used Hardcover

Quantity Available: 1

From: ANTIQUARIAT H. EPPLER (Karlsruhe, Germany)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 127.05
Convert Currency
Shipping: US$ 21.12
From Germany to U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: Paris, Editions Maintenant, 1972. unpag. 16 S. kl. 8°. OBroschur, ohne Klammerheftung (so Original) (Editions originale: Editions surrealistes, 1960), diese Ausgabe aber durchaus auch sehr selten, Umschlag unten rechts kl. bräunlicher Fleck (Durchmesser 1cm) ----------- Radovan Ivsic, Surrealist Radovan Ivsic, der Dinosaurier des Surrealismus, verbrachte das 20. Jahrhundert in Poesie, Dramaturgie und politischem Engagement. Während eines Aufenthalts in Brüssel blickt der Wahlpariser auf ein europäisches Leben voller Höhen und Tiefen zurück. 1921 in Zagreb geboren, entdeckt Radovan Ivsic Paris im Alter von 16 Jahren. Im darauf folgenden Jahr, 1938, fährt der damalige Student an der Universität Grenoble nach Orange um dort die Festspiele der Chorégies zu erleben. Eine Sophokles-Aufführung der Comédie Française begeistert ihn so sehr, dass er entscheidet, sich fortan "vollständig dem Theater zu widmen." Nach seiner Rückkehr nach Jugoslawien versucht er, dieses Projekt umzusetzen, aber der Zweite Weltkrieg setzt dem ein schnelles Ende. In den Jahren 1941 bis 1945 wird Kroatien von dem nationalistischen und neofaschistischen Oustachi-Regime wie ein Nazi-Satellitenstaat geführt. Für die Behörden stellt Ivisic das "Symbol der dekadenten Kunst" schlechthin dar. Sein Gedicht Narcisse (Narziss) ist ab 1942 verboten und sein Theaterstück von 1943, Le roi Gordogane muss noch mehr als zehn Jahre warten, bis es aufgeführt wird. Denn Radovan Ivsic hat auch mit der Sozialistischen Bundesrepublik von Tito nicht mehr Glück. "Während mir die Faschisten mein Berufsverbot schriftlich vorlegten, waren die Kommunisten viel gewiefter und schafften es, meist Verbote durchzusetzen ohne zu verbieten." sagt er. Da er sich nicht frei äußeren kann, flüchtet sich Ivsic in die Arbeit als Übersetzer ins Kroatische von Klassikern der französischen Literatur bevor er 1954 endgültig nach Paris aufbricht. "Mit Freuden habe ich Titos Jugoslawien verlassen; weil er ein sowjetisches, stalinistisches System oder eben den sozialistischen Realismus eingeführt hatte. Sie können es nennen wie sie wollen Es gibt tausend Bezeichnungen um ein und denselben Horror zu beschreiben." Nachdem er sich in der französischen Hauptstadt niedergelassen hatte, widerfuhr ihm "das unglaubliche Glück" durch Zufall Benjamin Péret, einen der größten surrealistischen Dichter zu treffen. André Breton schließlich war so begeistert von seinem Stück Le roi Gordogane, dass er ihn einlud, ein Mitglied dieser künstlerischen Bewegung zu werden. Ivsic findet sich von da an nicht nur in der Gesellschaft Bretons oder Pérets wieder, sondern auch in jener der tschechischen Malerin Toyen oder des Spaniers Miro. Im Paris der 50er Jahre wird das Café "Le Musset" in der Nähe des Palais Royal zum Rückzugsort für die täglichen Treffen der surrealistischen Gruppe und bleibt dies bis zum Jahre 1969, dem Datum des Endes, oder vielmehr "der Unterbrechung" der Bewegung. Auf die Frage, ob er sich wohl fühlt in der Haut des letzten großen Surrealisten, gesteht Ivsic desillusioniert und melancholisch: "Ich kann mich nicht als Surrealist bezeichnen, wenn jeder vorgibt einer zu sein, seitdem es die Bewegung nicht mehr gibt." (= Collection S Heft 1). Seller Inventory # 18867

More information about this seller | Contact this seller 6.

MIRO, Joan; IVSIC, Radovan; JOAN MIRO

Used Softcover Signed

Quantity Available: 1

From: Ursus Rare Books (New York, NY, U.S.A.)

Seller Rating: 5-star rating

Add to Basket
Price: US$ 9,750.00
Convert Currency
Shipping: US$ 10.00
Within U.S.A.

Destination, Rates & Speeds

About this Item: 1960. MIRÓ, Joan. Mavena. By Radovan Ivsic. [30] pp. Illustrated with a signed coloured lithograph by Miró. Folio, 330 x 260 mm, bound loose as issued in the original light green wrappers and board box with paper label. Paris: Editions Surrealistes, 1960. An immaculate copy of a very rare Miró illustrated book. Mavena represents an unusual and brilliant piece of book-making. The paper on which the book and the lithograph were printed is handmade Auvergne paper that incorporates flower petals, blades of grass and fern tips. The edition was limited to 95 copies, of which this is one of the 20 hors-commerce copies; the original lithograph signed and numbered in pencil by Miro 11/20. Miró creatively signed the colophon in five different coloured crayons. A very rare book; the last copy at auction was in 1983. Cramer, Joan Miró The Illustrated Books, No. 61. Seller Inventory # 141779

More information about this seller | Contact this seller 7.

Results (1 - 7) of 7